nach oben
Oliver Welke und die «heute-show» werden am Freitagabend nicht ausgestrahlt. Die ZDF-Sendung versteht sich als satirischer Wochenrückblick, was aber angesichts des Airbus-Absturzes nicht angebracht wäre.
Oliver Welke und die «heute-show» werden am Freitagabend nicht ausgestrahlt. Die ZDF-Sendung versteht sich als satirischer Wochenrückblick, was aber angesichts des Airbus-Absturzes nicht angebracht wäre. © dpa
26.03.2015

Wegen Flugzeugabsturz: ZDF nimmt «heute-show» aus dem Programm

Mainz. Das ZDF nimmt die Satiresendung «heute-show» wegen der Entwicklung rund um den Absturz der Germanwings-Maschine aus dem Freitagabendprogramm. Darauf hätten sich Moderator Oliver Welke und das ZDF verständigt, teilte der Sender am Donnerstagabend mit.

«Die heute-show ist ein Wochenrückblick. Und auf diese Woche satirisch zurückzublicken, ist unserer Meinung nach nicht angebracht», sagte Welke. Auch auf die Wiederholung der «heute-show» von vergangener Woche im Sender ZDFneo am Donnerstagabend wird verzichtet. Aus den gleichen Gründen werde auch Jan Böhmermanns «Neo Magazin Royale» am Freitagabend im ZDF und am Donnerstagabend in ZDFneo nicht ausgestrahlt.