nach oben
26.02.2015

Weltstar Madonna stürzt rückwärts auf der Bühne: Mit Video

London. Das ging voll daneben: Die berühmte Pop-Sängerin Madonna ist bei einem Auftritt hingefallen. Als sie die Treppe zur Bühne hochstieg, trug sie einen schwarzen Umhang. Maskierte Tänzer sollten das Kostüm wegziehen.

Doch der Umhang hing fest - und riss Madonna rückwärts drei Treppen-Stufen herunter. Zum Glück ist der Sängerin aber nichts passiert. Der Sturz geschah am Mittwochabend bei der Verleihung von Musikpreisen in London. Das ist die Hauptstadt des Landes Großbritannien. Die Preise heißen Brit Awards.

 

Bildergalerie: Brit Awards 2015 in London