nach oben
11.12.2018

"WinterWorld" wieder in Karlsruhe – PZ-news verlost Tickets

Der Startschuss ins neue Partyjahr fällt traditionell bei WinterWorld. Zur insgesamt 17. Ausgabe des elektronischen Musikfestivals werden am 19.01. rund 8.000 Besucher erwartet. 25 Top-DJs stehen an den Decks der drei Floors in der dm-Arena in Karlsruhe. Mit dabei sind u.a. Alle Farben, AKA AKA, Ostblockschlampen, Felix Kröcher, Klaudia Gawlas und Pappenheimer.

WinterWorld ist Tag Eins im Partyjahr und das bereits seit 2003. Traditionell wird zu einem vielversprechenden LineUp elektronischer Musik gefeiert. Auf 3 Floors liefern 25 Artists 10 Stunden lang den passenden Sound. Auf dem Mainfloor „Nordpol“ stehen Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen auf der Bühne.


PZ-news verlost auf Facebook zwei Eintrittskarten für die WinterWorld 2019. Alternativ können Sie auch eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und dem Stichwort "WinterWorld" an internet@pz-news.de schicken. Einsendeschluss ist der 9. Januar 2019. Die Gewinner werden direkt benachrichtigt.


Mit dabei sind u.a. MOGUAI, Ostblockschlampen und Echo-Gewinner Alle Farben. Dieser landete zuletzt mit seinem Hit „Only Thing We Know“ in den Top20 der deutschen Single-Charts. Den Track produzierte der Berliner gemeinsam mit dem DJ-Duo YOUNOTUS, das ebenfalls zum LineUp von WinterWorld gehört. Im „Ballroom“ stehen sie u.a. neben AKA AKA und HUGEL aus Marseille an den Decks. Mit seinem Sommerhit „Bella Ciao“ erlangte der Franzose HUGEL in diesem Jahr große Aufmerksamkeit. Auf dem dritten Floor „Blue Box“ liefern Top-DJs wie Felix Kröcher, Klaudia Gawlas und Pappenheimer härtere Klänge mit ihrem Techno-Sound.

Rund 8.000 Besucher werden zum Startschuss ins neue Partyjahr in der dm-Arena in Karlsruhe erwartet. Neben aufwendigen Licht-, LED- und Laserinstallationen werden perfekt abgestimmte Tontechnik und Deko-Elemente für eine großartige Atmosphäre sorgen. „Immer wieder aufs Neue – einfach geil“, freut sich ein Facebook-Fan auf die bereits 17. Ausgabe von WinterWorld.