nach oben
22.04.2008

Zeitungsmonster unterwegs

An der Verbandsschule im Biet herrschte am vergangenen Freitag große Aufregung. Sechs Zeitungsmonster lauerten auf dem Schulhof herum. Die Kinder der Klasse 4b hatten Monster aus Zeitungspapier gebastelt.

Es gab ein Marsmännchen, einen zweiköpfigen Drachen und noch viele andere lustige Figuren. Insgesamt wurden über 100 Zeitungen und ganz viel Klebeband verbraucht. Damit die Monster auch schön bunt aussehen, mussten sie alle noch in den Farbtopf. Auf dem Gruppenbild sind alle Monster auf dem Schulhof zu sehen.

Leon Prax und Simon Thomas Verbandsschule im Biet Neuhausen Klasse 4b