nach oben
Zeugen zu Mord an Imbissverkäufer in Rostock im NSU-Prozess.
Zeugen zu Mord an Imbissverkäufer in Rostock im NSU-Prozess © dpa
23.10.2013

Zeugen zu Mord an Imbissverkäufer in Rostock im NSU-Prozess

München. Im NSU-Prozess will das Gericht am Mittwoch insgesamt sechs Zeugen zum Mord an Mehmet Turgut in Rostock hören. Laut Anklage erschossen die Neonazi-Terroristen Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos den 25-Jährigen am 25. Februar 2004 in einem Kebab-Stand.

Dort arbeitete Turgut als Verkäufer. Die Terroristen des «Nationalsozialistischen Untergrunds» (NSU) sollen insgesamt neun Geschäftsleute ausländischer Herkunft und eine deutsche Polizistin ermordet haben. Beate Zschäpe ist als Mittäterin an sämtlichen Anschlägen angeklagt. Sie soll für die legale Fassade der Gruppierung gesorgt haben.