nach oben

NSU-Prozess

Zschäpes Cousin soll im NSU-Prozess weiter vernommen werden.
Zschäpes Cousin soll im NSU-Prozess weiter vernommen werden © dpa
28.11.2013

Zschäpes Cousin soll im NSU-Prozess weiter vernommen werden

München. Im NSU-Prozess soll am Donnerstag Beate Zschäpes Cousin Stefan A. weiter vernommen werden. Die beiden wuchsen gemeinsam in Jena auf und waren zunächst Teil derselben Jugendclique.

Die Befragung des 39-Jährigen war am Mittwoch nach mehr als sechs Stunden unterbrochen worden. Außerdem ist die ehemalige Freundin des Angeklagten André E. geladen. Den mutmaßlichen Terroristen des «Nationalsozialistischen Untergrunds» (NSU) werden zehn Morde und zwei Sprengstoffattentate zur Last gelegt. Zschäpe ist als Mittäterin an allen Anschlägen angeklagt. Sie soll für die legale Fassade des Trios gesorgt haben.