nach oben
Die Probleme am Mainzer Haubtbahnhof weiten sich aus.
12.08.2013

Zugausfälle: Probleme am Mainzer Bahnhof weiten sich aus

Mainz (dpa) - Tausende Pendler im ganzen Rhein-Main-Gebiet müssen sich heute auf noch größere Probleme am Mainzer Hauptbahnhof einstellen. Bisher gab es abends und nachts Zugausfälle und Umleitungen, vor allem bei Fernzügen.

Bildergalerie: Probleme am Mainzer Bahnhof weiten sich aus

Die Einschränkungen gelten nun den ganzen Tag. Für Regionalzüge bietet die Bahn nur einen Stunden- statt Halbstundentakt an. Nur noch wenige Fernzüge halten im Hauptbahnhof, viele werden umgeleitet. Grund: Fast die Hälfte der 15 Fahrdienstleiter im Mainzer Stellwerk sind krank oder in Urlaub.

Leserkommentare (0)