nach oben
09.03.2012

iPad-Ausgabe der PZ am Samstag erst abends

PFORZHEIM. Die Freunde der iPad-Ausgabe der "Pforzheimer Zeitung" werden sich an diesem Wochenende in Geduld üben müssen. Grund: Die Pforzheimer Firma Meyle+Müller, die zusammen mit der PZ die iPad-App entwickelt hat, baut ihr Rechenzentrum aus.

Das führt dazu, dass die Ausgabe am Samstag, 10. März, nicht wie gewohnt bereits morgens im Kiosk zur Verfügung steht. Alle anderen Funktionalitäten der App wie das Surfen auf www.pz-news.de oder der Zugriff auf gekaufte beziehungsweise ältere Ausgaben sind von den Umbauarbeiten nicht betroffen. Meyle + Müller rechnet damit, dass das Rechenzentrum gegen Samstagabend wieder voll funktionsfähig ist. Danach kann dann die Samstags-PZ im App-Kiosk gekauft und heruntergeladen werden. Die PZ bittet um Ihr Verständnis.