nach oben

Am 26. Mai findet die Kommunalwahl statt.
Pforzheim

Kommunalwahl am 26. Mai: Sicherheit, Sauberkeit, Bildung – das sind die Ziele der 13 Pforzheimer Listen

Tausende Pforzheimer ab 16 Jahren stehen bei der Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai, vor derselben Frage: Welche 40 Köpfe sollen in den kommenden fünf Jahren in ihrem Namen über Pforzheims Zukunft entscheiden? ... mehr

In acht Tagen sind Wahlen. Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimmen geben?

Pforzheim

Neue Schutzplanken: Diese Straße in Pforzheim ist ab Mittwoch gesperrt

Pforzheim. Auf dem Forststräßchen zwischen Dillweißenstein und dem Ortseingang Huchenfeld werden ab Mittwoch, 22. Mai bis Freitag, 24. Mai, ganztägig Montagearbeiten für den Neubau von Schutzplanken durchgeführt. ... mehr

Der Wachtelsteg ist bis Mitte Juni gesperrt.
Pforzheim

Wachtelsteg in Pforzheim ab Montag gesperrt - so kommen Sie jetzt über die Nagold

Pforzheim. Aufgrund einer Sanierungsmaßnahme ist der Wachtelsteg in Pforzheim ab Montag, 20. Mai, bis voraussichtlich Mitte Juni gesperrt. ... mehr

Der letzte große Ausbau der B10-Kreuzung zwischen Niefern und Niefern-Vorort war 2001 – hier im Bild . Am Montag beginnen neue Belagsarbeiten, die rund sieben Wochen dauern sollen. Foto: Ketterl, Archiv
Region

Verkehrsknoten wird zur Baustelle: Sanierung der B10-Kreuzung bei Niefern bis Ende Juni

Niefern-Öschelbronn. Es ist einer der verkehrsreichsten Verkehrsknoten in der Region: Die B10-Kreuzung mit der Straße zwischen Niefern und Niefern-Vorort passieren alleine auf der Bundesstraße täglich zwischen 18.000 und 20.000 Fahrzeuge. ... mehr

Die Polizei ist am Freitagnachmittag mit insgesamt sieben Streifenwagen in die Pforzheimer Nordstadt gerast.
Pforzheim

Gefährliche Körperverletzung: Polizei mit Großaufgebot in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Freitagnachmittag zu einer Schlägerei in die Nordstadt geeilt. Ein Zeuge hatte die Ordnungshüter um 16 Uhr alarmiert, nachdem ein Streit zwischen zwei Männern in einer handfesten Auseinandersetzung geendet hatte. ... mehr

Auf den Lorbeeren ausruhen? Nicht bei PZ-news. Ständig feilen wir weiter an Erscheinungsbild unserer Seite und dem Content, so dass wir den Lesern auch in Zukunft journalistisch hochwertige und multimedial aufbereitete Inhalte bieten können - sowohl auf unserer Internetseite selbst, sowie auf Facebook, Instagram, Snapchat und Co.
Pforzheim

Meldungen für Millionen - Das ist PZ-news in Zahlen

Das Medienhaus "Pforzheimer Zeitung" erreicht so viele Menschen wie nie zuvor. 11,4 Millionen Klicks wurden im März auf den Internetseiten der PZ gezählt, die bei 2,4 Millionen Besuchen zusammenkamen. Anlässlich dieser Rekorde gibt die „Pforzheimer Zeitung“ exklusive Einblicke in ihr Online-Portfolio – und in die Aufrufzahlen auf den vielen verschiedenen Kanälen. ... mehr

Thomas Satinsky, Geschäftsführender PZ-Verleger, (6. von rechts) und Oberbürgermeister Peter Boch (8. von links) eröffneten die IMMO-Messe.
Pforzheim

Alles rund ums Bauen und Wohnen bei der IMMO-Messe im CCP

Pforzheim. Den Themen Bauen, Kaufen, Renovieren und Sanieren widmet sich die IMMO 2019. Mehr als 30 Aussteller präsentieren sich am Wochenende mit ihren Produkten und Dienstleistungen im CCP. ... mehr

Die Bayern hatten im torreichen Finale Grund zu feiern.
Sport weltweit

Tränenreiches Finale: FC Bayern ist wieder Deutscher Fußballmeister

München. Die Schale bleibt in München. Beim emotionalen Abschied der Torschützen Franck Ribéry und Arjen Robben hat sich der FC Bayern zum siebten Mal zum deutschen Fußball-Meister gekrönt. Es war der insgesamt 29. Titelgewinn. ... mehr

In einem Schulbus soll ein Mann Kinder fotografiert haben. Symbolfoto: Meyer/PZ
Pforzheim

Eltern verunsichert: Kinder berichten von Mann, der im Schulbus filmt oder fotografiert

Pforzheim/Enzkreis. Was hat ein Mann in einem Schulbus verloren, der eigentlich Kindern vorbehalten sein sollte? Weshalb bewegt er sich so, dass diese Bewegungen nach ersten Schilderungen von Schülern, die den Vorfall ihren Eltern berichteten, als das Fotografieren oder Filmen mit Smartphone oder Tablet gedeutet werden können? Und was hat es mit Männern auf sich, die zumindest in Wiernsheim (vielleicht auch in Wurmberg), Kinder auf offener Straße ansprechen und ihnen Süßigkeiten anbieten? ... mehr

Der 1. CfR Pforzheim mit Dominik Salz, Julian Grupp und Stanley Ratifo (von links) will auch am Samstag gegen Spielberg wieder jubeln können.
Sport regional

Ticker zum Nachlesen: 1. CfR Pforzheim zieht in Spielberg den Kürzeren

Es war das vorletzte Spiel der Saison 2018/19 für den 1. CfR Pforzheim, bevor es in die Sommerpause nach Mallorca geht. Am Samstag gastierte das Team zum mittelbadischen Derby beim SV Spielberg und verlor. ... mehr

Jubel beim FC Nöttingen am Samstagnachmittag.
Sport regional

Überlegener FC Nöttingen siegt 3:1 gegen 1. FC Normania Gmünd

Nöttingen. Die Oberliga-Kicker vom FC Nöttingen haben am Samstagnachmittag das Heimspiel gegen den 1. FC Normania Gmünd 3:1 gewonnen. ... mehr

Der Karlsruher Anton Fink erzielt per Elfmeter den Treffer zum 1:1.
Sport regional

Aufsteiger KSC verliert vorerst letztes Spiel in 3. Liga

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat sein vorläufig letztes Drittligaspiel verloren. Die Badener, die seit dem vergangenen Spieltag als Aufsteiger in die 2. Fußball-Bundesliga feststehen, unterlagen am Samstag gegen dem Halleschen FC mit 2:3 (1:1). ... mehr

Stuttgarts Alexander Esswein liegt am Boden. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Sport regional

Schalke verpasst versöhnlichen Stevens-Abschied: 0:0 gegen Stuttgart

Der FC Schalke 04 hat Trainer Huub Stevens nur mit einem torlosen Remis in den Ruhestand geschickt. Der VfB Stuttgart geht ohne Erfolgserlebnis in die Relegationsspiele. ... mehr

Ein Teilnehmer eines Marsches für Europa zeigt das Victory-Zeichen. Foto: Alik Keplicz/AP/Archiv
Thema des Tages

Europawahl: Breite Gegenwehr gegen «neue Ära» der Rechten

Mailand/Zagreb (dpa) - Es war wie ein Fernduell: Während Europas Rechtspopulisten und Nationalisten am Wochenende in Mailand eine «neue Ära» beschworen, kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel wenige Tage vor der Europawahl entschiedene Gegenwehr an. ... mehr

Bundeskanzle Sebastian Kurz am Samstag bei der Pressekonferenz zur Koalitionskrise. Foto: Roland Schlager/APA
Brennpunkte

FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf

Wien/Mailand/Zagreb/Berlin (dpa) - Eine Videofalle mit gewaltigen Auswirkungen: Eine Woche vor der Europawahl hat der Skandal um die rechtspopulistische FPÖ zum Bruch der Koalition in Österreich geführt und den Wahlkampf in der EU massiv aufgeheizt. ... mehr

Der Computerlinguistiker Jürgen Hermes mit einem Faksimile des berühmten Voynich-Manuskripts. Foto: Privat Jürgen Hermes
Brennpunkte

Forscher will Voynich-Manuskript entschlüsselt haben

Bristol (dpa) - Der britischer Akademiker Gerard Cheshire will innerhalb von zwei Wochen entschlüsselt haben, worüber die besten Forscher der Welt seit mehr als 100 Jahren erfolglos gebrütet haben: das mysteriöse Voynich-Manuskript. ... mehr

Brennpunkte

Er wollte die Aussicht genießen: Mann von eigenem Auto überrollt

Attendorn (dpa) - Ein Mann ist in Nordrhein-Westfalen vom eigenen Auto überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. ... mehr

Sebastian Kurz (L) und Heinz-Christian Strache im Dezember 2017 bei der Präsentation des Koalitionsabkommens. Foto: Rola
Brennpunkte

Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Wien (dpa) - Eine Woche vor der Europawahl ist die rechtskonservative Regierung in Österreich zerbrochen. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte die Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ auf. ... mehr

Baden-Württemberg

Fallschirmspringer kommen bei Absturz in Bad Saulgau ums Leben

Bad Saulgau. Bei einem Fallschirmsprung am Flugplatz im oberschwäbischen Bad Saulgau sind am Wochenende zwei Männer tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei stürzten sie am Samstagvormittag aus etwa 50 Metern Höhe ab und schlugen auf dem Boden auf. Dabei wurden sie so schwer verletzt, dass sie kurz darauf starben. Helfer hatten noch versucht, die beiden Männer zu reanimieren - letztlich aber erfolglos. ... mehr

Der 62-jährige Porsche-Fahrer starb noch an der Unfallstelle.
Baden-Württemberg

Lkw kracht in Porsche: 62-Jähriger auf der A5 tödlich verunglückt

Offenburg. Auf der A5 ist es in der Nacht zu Samstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 51 Jahre alter Lastwagenfahrer sei kurz nach 2 Uhr mit seinem Fahrzeug samt Anhänger auf den Wagen eines 62-Jährigen aufgefahren, teilte die Polizei am Samstag mit. ... mehr

In diesen Bizeps steckt Schmackes: Box-Profi Firat Arslan (rechts) und Uwe Hück bringen sich in dessen Lernstiftung schon mal in Stellung. Mitte Oktober wollen sie sich in Pforzheim gegenseitig für gute Zwecke blaue Flecke verpassen.
Pforzheim

Vorverkauf für Boxspektakel in Pforzheim startet: Uwe Hück fordert Profi Firat Arslan heraus

Pforzheim. Förmlich geht es bei diesem Treffen in der Lernstiftung Hück an der Maximilianstraße nun wirklich nicht zu, auch wenn die Beteiligten gerade einen formalen Akt vollziehen. In freundschaftlich-lockerem Rahmen wird hier ein Verein aus der Taufe gehoben, dessen Name wie die Faust aufs Auge passt: Blaue Flecke für soziale Zwecke e. V. ... mehr

Die Schloßberg-Auffahrt gilt manchem als Garant für guten Verkehrsfluss. Gutachter sagen, es geht auch ohne sie. Der City-Ost-Vertrag sagt: Sie wird geschlossen. Auf die Gültigkeit dieses Vertrags hat der neue Gemeinderat keinen Zugriff mehr. Foto: Ketterl
Pforzheim

Leserfrage: „Kann die Kommunalwahl die Schloßberg-Sperrung vereiteln?“

Er habe, sagt der junge Mann, politisch eigentlich andere Vorlieben, wolle aber bei der Gemeinderatswahl in Pforzheim womöglich eine der Listen wählen, die sich öffentlich auch im laufenden Wahlkampf gegen die Innenstadtentwicklung Ost aussprechen – denn ihm sei es wichtig, dass die Schloßberg-Auffahrt für den Verkehr geöffnet bleibt. Bekanntlich sehen die Planungen für Innenstadt-Ost dessen Schließung vor. ... mehr

Foto: Meyer
Pforzheim

Bierbörse im Enzauenpark eröffnet: Ein Prosit auf den Gruschtelmarkt!

Pforzheim. Nur einen Schlag benötigte am Freitagabend der Erste Bürgermeister Dirk Büscher, um mit dem Fassanstich die siebte Pforzheimer Bierbörse zu eröffnen. Sie findet auf dem Vicenzaplatz im Enzauenpark statt, oder wie Büscher etwas verkürzt sagte: „im Vicenzapark“. ... mehr

Der Unbekannte entriss der 15-Jährigen das Smartphone auf offener Straße. Dann wurde er erst so richtig rabiat.
Pforzheim

Unbekannter stößt 15-Jährige gegen Auto und klaut Handy - wer kennt diesen Mann?

Pforzheim. Ein Unbekannter hatte es am Freitagmorgen auf das Smartphone einer 15-Jährigen abgesehen. Auf offener Straße in Pforzheim entriss er ihr das Smartphone, schubste und stieß die junge Frau. Nun sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach dem Mann. ... mehr

Dirk Kohlbach (links) und Josua Mohr von der Schreinerei Kohlbach beplanken die neuen Sitzgelegenheiten in der Fußgängerzone. Foto: Meyer
Pforzheim

Sitzauflagen für Bänke: In Pforzheims Fußgängerzone wird’s jetzt noch gemütlicher

Pforzheim. Jetzt geht es wohl doch schneller als gedacht: Seit Donnerstag werden die letzten, lang ersehnten Holzauflagen auf den Sitzelementen in der Fußgängerzone angebracht. Begonnen hat die beauftragte Schreinerei Kohlbach aus Tiefenbronn am östlichen Ende der Flaniermeile. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Pforzheim

Schweigen hat ein Ende: Prozess wegen versuchter räuberischer Erpressung nimmt neue Wendung

Pforzheim. Darauf hatte nicht nur das Gericht drei Prozesstage lang vergeblich gewartet. Erst an diesem Freitag äußern sich auch die Hauptangeklagten Karim N. und Goran T. (Namen geändert) vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts Karlsruhe zu den Vorwürfen, bei ihrem Opfer gewaltsam versucht zu haben, Drogenschulden einzutreiben. ... mehr

Weihen die neue Fertigungsstätte in Buchbusch ein: Geschäftsführer der Witzenmann GmbH Philip Paschen, Architekt Peter W. Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung Andreas Kämpfe, Bürgermeisterin Sibylle Schüssler, Aufsichtsratsvorsitzende Professor Herbert Paschen und Betriebsratsvorsitzende Cornelia Ast. Foto: Meyer
Wirtschaft

Witzenmann setzt auf Kräftevergleich: Familienunternehmen eröffnet neuen Fertigungsstandort in Pforzheim

Pforzheim. Während es in der Weltwirtschaft rumort, eröffnet das Traditionsunternehmen Witzenmann einen neuen Fertigungsstandort im Industriegebiet Buchbusch in Pforzheim. „Es ist durchaus eine Herausforderung, aber es ist wichtig in solch einer Zeit, sich auf seine Stärken zu berufen“, sagte Andreas Kämpfe, Vorsitzender der Geschäftsführung, gestern bei der Einweihung. Im Falle von Witzenmann heißt das: die Produktion von flexiblen metallischen Elementen für Bauteile in Nutzfahrzeugen und Motoren. ... mehr

Jens Hanf
Region+

Kolumne: Frischzellenkur - wird der neue Gemeinderat in Mühlacker die Dinge pragmatischer anpacken?

Eine Kolumne von Maximilian Lutz: Die Kommunalwahl findet zwar erst in einer Woche statt – doch eine wichtige Entscheidung ist bereits getroffen. Mit dem Verzicht von FDP-Sprecher Jens Hanf auf eine erneute Kandidatur geht dem Gremium eine Stimme verloren, die fehlen wird. Hanf mag für den ein oder anderen Gemeinderatskollegen hin und wieder unbequem gewesen sein, weil er oftmals andere Positionen vertrat. Er hatte aber zweifelsohne ein Gespür dafür, Probleme zu erkennen und auch deutlich anzusprechen. Hanf legte den Finger in Wunden, die bereits offen klafften und unternahm dann den Versuch, mittels zügiger Entscheidungen Erste Hilfe zu leisten. ... mehr

Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.
Region

Feuerwehr Birkenfeld findet zwei leblose Personen in Haus – was ist passiert?

Die Feuerwehr Birkenfeld musste am Freitagnachmittag eine Haustür in Gräfenhausen aufbrechen und fand im Inneren zwei leblose Personen. Mehrere Leser haben sich aufgrund des Facebook-Posts der Feuerwehr bei der PZ gemeldet: Was war dort passiert? ... mehr

Die Feuerwehr fand beim Absuchen des Schulgeländes die haarigen Raupen.
Region

Gefahr Eichenprozessionsspinner: 29 Schüler im Krankenhaus

Bretten. Zwei Schulen in Bretten sind am Freitagmittag evakuiert worden. Insgesamt 29 Kinder und Jugendliche mussten wegen allergischer Reaktionen ins Krankenhaus gebracht werden. ... mehr

Foto: dpa
Region

Remchinger Bürgermeister hätte beinahe gegen Boris Becker gespielt - aber nur beinahe

Remchingen. Und jetzt seufzen wir alle abgrundtief: Aach! Und gleich nochmal: Oooch! Denn es hätte alles so schön werden können: Eine Promi-Geschichte mit allem drum und dran, die das Zeug für bundesweite Schlagzeilen gehabt hätte – und Remchingens Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon mittendrin. Aber wie das eben so ist mit solchen Geschichten, manchmal ist der Wurm drin und es klappt einfach nicht. Aaaach. ... mehr

Die Anlage liegt hoch oben über Vaihingen. Foto: Frei
Mühlacker

Hängepartie um Schloss Kaltenstein - Brauhaus Pforzheim weiter im Gespräch mit dem Land

Vaihingen. Eine Entscheidung über den künftigen Betreiber des umgebauten Schloss Kaltenstein steht noch aus. Brauhaus Pforzheim mit seinem Chef Wolfgang Scheidtweiler ist weiter im Gespräch mit dem Land. ... mehr

Jadon Sancho (l) trifft zum 1:0 in Gladbach. Foto: Guido Kirchner
Bundesliga

BVB verpasst in Mönchengladbach Happy End im Titelkampf

Mönchengladbach (dpa) - Kein Jubel, keine Freudensprünge, keine Gesänge - auch der erfolgreiche Abschluss einer eigentlich famosen Saison konnte die Dortmunder Profis nur bedingt aufheitern. ... mehr

Werders Kevin Möhwald (l) wird von den beiden Leipzigern Konrad Laimer und Matheus Cunha (r) unter Druck gesetzt. Foto:
Bundesliga

Trotz Sieg gegen RB Leipzig: Werder Bremen verpasst Europa

Bremen (dpa) - Claudio Pizarro lachte über das ganze Gesicht. Erst hatte die Clubikone von Werder Bremen seinen Vertrag bis 2020 verlängert, dann den 2:1-Siegtreffer in unnachahmlicher Manier zwei Minuten vor Ende beim Saisonabschluss der Fußball-Bundesliga gegen eine B-Elf von RB Leipzig erzielt. ... mehr

Leverkusens Julian Brandt (r) umkurvt Hertha-Profi Fabian Lustenberger. Foto: Andreas Gora
Bundesliga

Bayer stürmt bei Hertha in die Königsklasse

Berlin (dpa) - Als die Leverkusener Profis in den roten T-Shirts mit der Aufschrift «Königsklasse» nach der ersten Jubelarie auf dem Platz in den Katakomben verschwanden, feierten die mitgereisten Bayer-Fans einfach weiter. ... mehr

Die Staatsanwaltschaft hat nun gegen einen Polizeibeamten ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Sport regional

Balljunge nach Spiel zwischen Münster und KSC verletzt - Ermittlung gegen Polizisten wegen Körperverletzung

Münster/Karlsruhe. Im Anschluss an die Drittligabegegnung zwischen Preußen Münster und dem Karlsruher SC ist ein 15-jähriger Balljunge auf dem Spielfeld des SC Preußen verletzt worden. Nun hat die Polizei ermittelt, wie und warum der Jugendliche einen Schlag ab bekam. ... mehr

Sebastian Kienle. Foto: dpa
Sport regional

Sebastian Kienle trifft bei seinem Heimrennen auf starke Konkurrenz

Heilbronn/Mühlacker. Rund 2500 Teilnehmer werden am Sonntag beim Triathlon-Wettbewerb Challenge Heilbronn erwartet. Mit dabei ist auch Vorjahressieger Sebastian Kienle (34), der über die Mitteldistanz an den Start geht. Für den Triathlon-Profi aus Mühlacker wird das Rennen in der Käthchenstadt ein wichtiger Formtest vor dem ersten großen Saisonhighlight, dem Start beim hochdotierten „The Championship“ im slowakischen Šamorín Anfang Juni sein. ... mehr

Jonas Hofmann und Nico Plattek
Sport regional

Was diesen Pforzheimer mit Fußballstar Jonas Hofmann verbindet

Ein Pforzheimer kennt den Fußballstar Jonas Hofmann besonders gut: Nico Plattek. In der badischen Jugendauswahl sind sich die beiden das erste Mal begegnet und haben sich seitdem nicht mehr aus den Augen verloren. ... mehr

Der Wegweiser zum Erfolg: Ispringens Trainer Daniel Erlenmaier. Foto: PZ-Archiv/J. Müller
Sport regional

Die Spaß-Handballer: TV Ispringen schafft Rückkehr in Verbandsliga

Ispringen. In Ispringen leben sie Handball. Sie feuern ihre Mannschaft an und feiern sie lautstark im Erfolg. So wie in den vergangenen Wochen, als die Männermannschaft ein Jahr nach dem Abstieg aus der Verbandsliga als Landesliga-Meister den direkten Wiederaufstieg schaffte. ... mehr

Baden-Württemberg

Betrunkener mit Schusswaffe sorgt für Polizeieinsatz an Bahnhof

Heidenheim an der Brenz. Ein betrunkener 18-Jähriger mit einer Schusswaffe hat für einen Polizeieinsatz am Bahnhof in Heidenheim an der Brenz gesorgt. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizisten retten Entenfamilie aus Graben

Winnenden. Polizisten haben in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) eine Entenfamilie aus einem Graben gerettet. ... mehr

Baden-Württemberg

Alkohol im Spiel: Zusammenstoß nach Spurwechsel - Drei Verletzte auf der A8

Leonberg. Bei einem Unfall auf der A 8 bei Leonberg (Landkreis Böblingen) sind drei Menschen leicht verletzt worden. Ein 48 Jahre alter Autofahrer sei bei einem Spurwechsel in der Nacht zu Samstag mit dem Fahrzeug eines 46-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. ... mehr

Wird der ESC für die S!sters zum Alptraum? Noch ist nichts verloren: «Wage zu träumen» lautet immerhin das Motto in Tel
Show-Biz

Feiern mit Madonna: ESC in Tel Aviv erreicht Höhepunkt

Tel Aviv (dpa) - Millionen Fans weltweit fiebern mit: Musiker aus 26 Ländern treten am Samstagabend beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv gegeneinander an. Deutschland ist durch Laurita Spinelli aus Wiesbaden und Carlotta Truman aus Hannover vertreten. Sie präsentieren als Duo S!sters den Song «Sister». ... mehr

Kim Kardashian und Rapper Kanye West haben den Namen ihres Babys bekanntgegeben. Foto: Jennifer Graylock
Show-Biz

Kim Kardashian verrät Namen ihres Babys

Los Angeles (dpa) - Promi-Sternchen Kim Kardashian (38) nennt ihr neugeborenes Baby Psalm West. Das gab sie am Freitag auf Instagram und Twitter bekannt. ... mehr

Thomas Gottschalk tritt beim diesjährigen «Topmodel»-Finale auf. Foto: Silas Stein
Show-Biz

Thomas Gottschalk tritt beim «Topmodel»-Finale auf

Düsseldorf (dpa) - TV-Urgestein Thomas Gottschalk (69) wird beim diesjährigen Finale von «Germany's next Topmodel» auf der Showbühne stehen. «Er hat Heidi Klum schon als Gastjuror in Folge neun unterstützt», erklärte eine ProSieben-Sprecherin am Samstag. Die «Bild»-Zeitung hatte zuvor berichtet. ... mehr

Die Geburtsurkunde von Baby Archie enthüllt neue Details. Foto: Jonathan Brady
Show-Biz

Meghan brachte Archie doch in Klinik zur Welt

London (dpa) - Prinz Harrys Sohn Archie ist vor knapp zwei Wochen in einem Londoner Edelkrankenhaus zur Welt gekommen - und nicht wie spekuliert bei einer Hausgeburt. Das geht aus der Geburtsurkunde hervor, die britische Zeitungen am Samstag veröffentlichten. ... mehr

Der Stammsitz der Polyrack-Gruppe in Straubenhardt-Conweiler. Foto: Lorenzoni
Wirtschaft

Polyrack auf Wachstumskurs: Straubenhardter Firmengruppe mit zweistelligem Umsatzplus

Straubenhardt. Die Polyrack Tech-Group feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich die Unternehmensgruppe zum global agierenden Familienunternehmen entwickelt. Auch im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete Polyrack ein starkes Umsatzwachstum. ... mehr

Containerschiffe am Terminal Burchardkai im Hamburger Hafen. Foto: Daniel Reinhardt
Wirtschaft

Koordinator: Maritime Wirtschaft hat nationale Bedeutung

Berlin (dpa) - Kurz vor der Nationalen Maritimen Konferenz hat der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Norbert Brackmann, an die Bedeutung der Branche erinnert. ... mehr

Wolfgang Fassnacht ist Personalleiter beim Softwarekonzern SAP. Foto: Uwe Anspach
Wirtschaft

SAP sieht Spielraum bei Umsetzung des Arbeitszeit-Urteils

Walldorf (dpa) - Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Arbeitszeiterfassung könnte für den Softwarekonzern SAP einen gewaltigen Umbruch bedeuten. Der Dax-Konzern setzt seit seiner Gründung im Jahr 1972 auf Vertrauensarbeitszeit. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr