nach oben

Stress im Arbeitsalltag, körperliche Belastung und wenig Freizeit bringen meist schlecht bezahlte Berufe in der Gastronomie mit sich. Foto: Symbolbild dpa
Region

Wenn die Nachteile im geliebten Job überwiegen: Der Alltag einer Servicekraft

Nordschwarzwald. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) übte vergangene Woche deutliche Kritik am Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga), die PZ hat berichtet. Durch immer längere Arbeitszeiten werde die Gesundheit der Beschäftigten aufs Spiel gesetzt, kritisiert die NGG Region Stuttgart in einer Pressemitteilung. ... mehr

Was ist Ihnen an Ihrem Job am wichtigsten?

Vorfahrt missachtet: Mercedes-Fahrer wird nach einem Crash auf der B10 verletzt.
Pforzheim

Mercedes-Fahrer will auf B10 einbiegen und wird nach Crash eingeklemmt

Pforzheim. Die Strecke ist eigentlich gut einsehbar, warum dann ein Mercedes-Fahrer einem aus Richtung Wilferdingen kommenden Autofahrer die Vorfahrt auf der B10 nahe dem Autobahnanschluss Pforzheim-West genommen hat, muss von der Polizei noch untersucht werden. So kam es am Donnerstagvormittag zum Crash, bei dem nach ersten, noch unbestätigten Angaben der Mercedes-Fahrer in seinem Auto eingeklemmt wurde. ... mehr

Pforzheim

Raser wird sechs Monate lang zum Fußgänger

Pforzheim. Da hatte Anwalt Mehmet Can nichts unversucht gelassen, um seinen ebenfalls türkischen Mandanten doch noch irgendwie freizuboxen: Neben der Beschaffenheit der Messgeräte wurde eine mögliche Überalterung der Software ins Spiel gebracht, und auch die Kompetenz der jeweiligen Polizeibeamten wurde infrage gestellt. Genützt hatte dies jedoch herzlich wenig: Am Donnerstagnachmittag verurteilte Richter Ingo Henze einen Raser zu einer Geldstrafe von 2500 Euro sowie einem Fahrverbot von sechs Monaten. ... mehr

Mühlacker

In Bahnhofsunterführung: Radfahrer schlägt Frau grundlos ins Gesicht

Mühlacker. Eine 49-Jährige ist am Donnerstagmorgen in Mühlacker völlig unvermittelt von einem unbekannten Radfahrer ins Gesicht geschlagen worden. Sie musste anschließend verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. ... mehr

Flugblätter mit Fotos der vermissten Rebecca aus Berlin. Foto: Christoph Soeder
Thema des Tages

Fall Rebecca: Haftbefehl gegen Schwager aufgehoben

Berlin (dpa) - Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin ist der Haftbefehl gegen ihren Schwager aufgehoben worden. Es gebe beim gegenwärtigen Ermittlungsstand Zweifel am dringenden Tatverdacht des Totschlags, teilt die Staatsanwaltschaft in Berlin mit. ... mehr

Im Vordergrund das geplante vierte Kleeblatt im Gewerbegebiet Pforzheim Nord. Im Hintergrund das Amazon Versandlager und Kieselbronn. Foto: Meyer
Pforzheim

Für dieses Gewerbegebiet soll der Regionalplan in Pforzheim geändert werden

Neuenbürg/Pforzheim. Der Planungsausschuss des Regionalverbands Nordschwarzwald hatte bei seiner Sitzung am Mittwoch im Neuenbürger Rathaus Peter Boch zu Gast. Der Pforzheimer Oberbürgermeister stellte dem Gremium um den Verbandsvorsitzenden Jürgen Kurz – Nieferns ehemaligen Bürgermeister – die Gewerbeflächenstrategie der Stadt vor. ... mehr

Pforzheim

Bundespolizei entdeckt vermissten 32-Jährigen im Pforzheimer Hauptbahnhof

Pforzheim. Bei einer Kontrolle am Hauptbahnhof in Pforzheim hat die Bundespolizei am Mittwochabend einen 32-Jährigen entdeckt, der als vermisst galt und nach dem gefahndet wurde. Letztendlich hat er die Nacht in einer Ausnüchterungszelle verbracht. ... mehr

Der Doppelhaushalt 2019/20 könnte im Neuen Rathaus Pforzheim eine Mehrheit finden, wenn die Unabhängigen Bürger zustimmen. Foto: Meyer
Pforzheim

Ja zum Doppelhaushalt 2019/20 so gut wie sicher

Pforzheim. Die zweiköpfige Gemeinderatsgruppierung Unabhängige Bürger hat eine „Zustimmung ohne Euphorie“ zum Doppelhaushalt 2019/20 angekündigt. Unter der Voraussetzung, dass die 14-köpfige CDU-Fraktion wie angedeutet das 1,2 Milliarden Euro umfassende Zahlenwerk von OB Peter Boch (gleichfalls CDU) mittragen wird, sind bislang mit CDU, Boch, UB und den erklärten Zustimmungen von FDP/FW und Bündnis 90/Grünen bei Vollbesetzung am kommenden Dienstag 23 Ja-Stimmen im 41-köpfigen Gremium zu erwarten. ... mehr

Christian Jakob recherchierte für „Diktatoren als Türsteher Europas“ direkt in Afrika – und berichtet im Kulturhaus Osterfeld von seinen Erfahrungen. Foto: Seibel.
Pforzheim

Die Flucht endet in Afrika: Lesung mit Journalist Christian Jakob

Pforzheim. Die Zeiten, in denen die Flüchtlingsthematik die Tagespolitik bestimmt hat, scheinen vorbei. Immer weniger Migranten kommen in Europa an, auch Meldungen über gesunkene Boote auf dem Mittelmeer scheinen abzunehmen. Dass sich die Situation der Flüchtlinge dadurch gebessert hat, wäre jedoch die falsche Schlussfolgerung. Anstatt auf dem Mittelmeer sterben diese jetzt in der Sahara, weit weg von der Wahrnehmung in der Festung Europa. Das ist das Ergebnis der Recherchen von Christian Jakob. ... mehr

Karl Schröck mit dem scheidenden Bauhofmitarbeiter Andreas Eberle und dessen Nachfolgern Matthias Wohlrath und Yury Jochim (von links). Foto: Frommer
Pforzheim

Hohenwart: Ein gut gepflegter Stadtteil

Pforzheim. Die jüngste Sitzung des Ortschaftsrats Hohenwart begann mit der Verabschiedung von Andreas Eberle. Der langjährige Bauhofmitarbeiter hatte seinen Dienst vor mehr als 30 Jahren, am 15. August 1988 angetreten. ... mehr

Der zweijährige Noah Lipps (vorne) zeigt seinem Vater Markus Lipps, OB Peter Boch, Ortsvorsteher Helge Hutmacher (von links) und den anderen Teilnehmern der Ortsteilbegehung den Bewegungsraum in seinem Kindergarten im Mäuerach.
Pforzheim

Bei Ortsteilbegehung in Eutingen Lärmschutz und Hallenbad angemahnt

Pforzheim-Eutingen. Lange lässt sich Noah nicht bitten, um den Erwachsenen, unter ihnen Oberbürgermeister Peter Boch, Sinn und Zweck der vielen Turn- und Spielgeräte im Bewegungsraum des Kindergartens Schwalbennest im Mäuerach vorzuführen. Blitzschnell meistert er die Krabbeltour durch den Balancetunnel – und hat dabei auch noch ein Grinsen für die Fotografen übrig. Mit dieser Vorführung zaubert er nicht nur seinem Vater, dem Eutinger Ortschaftsrat Markus Lipps, ein Lächeln ins Gesicht, sondern auch allen anderen Teilnehmern der Eutinger Ortsteilbegehung am Mittwochabend. ... mehr

Dank vieler Spender wird ein Wunsch der Huchenfelder Kinder wahr: Sie bekommen auf dem Allmend-Spielplatz eine Wassermatschanlage. Foto: Meyer
Pforzheim

Bahn frei für die Matschepampe: Umgestaltung des Allmend-Spielplatzes dank vieler Spender

Pforzheim-Huchenfeld. Wie macht man aus einem hässlichen Entlein einen schönen Schwan? Ganz einfach: mit Matsch. Und vielen kleinen und großen Spendern, damit eine Idee Wirklichkeit wird. ... mehr

Pforzheim

Geparkten Seat demoliert und geflüchtet - 5000 Euro Schaden

Pforzheim. Einen ordnungsgemäß an der Jahnstraße in Höhe des Anwesens 38 geparkten weißen Seat Arona hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Donnerstag zwischen 12.45 Uhr und 13.35 Uhr beschädigt. Danach ist der Unfallverursacher geflüchtet. ... mehr

Der Pforzheimer Präventionsleiter Wolfgang Schick (links) und sein Kollege Uwe Heintz suchen das Gespräch mit Passanten, hier mit Edda Krasmik und Karolina Becker (rechts).  Foto: Ketterl
Pforzheim

Polizei in der Pforzheimer Innenstadt: Beamte zeigen Präsenz gegen die Angst

Pforzheim. Auch wenn es (noch?) nicht zu Kriminalitätsschwerpunkten und einer dadurch gerechtfertigten Videoüberwachung wie in Mannheim nicht reicht: Das vielzitierte subjektive Sicherheitsgefühl der Bevölkerung – oft überstrapaziert durch Schlägereien untrer jungen Männern, meist mit Migrationshintergrund – ruft ebenso regelmäßig Polizei und Stadt auf den Plan. Zum einen als Reaktion auf Vorfälle, gerade in der Innenstadt – wie jüngst wieder hoch zu Ross bei einem der „Hot spots“, der Schlössle-Galerie (was Ende der Woche mit unterstützenden Kräften des Präsidiums Einsatz wiederholt wird) –, zum anderen im Zuge von Aufklärung und Vorbeugung. ... mehr

Thomas Hensel (links) und Robert Eikmeyer von der Hochschule Pforzheim haben die Ausstellung „Bau [Spiel] Haus“ im Neuen Museum in Nürnberg kuratiert. Fotos: dpa/Karmann/März
Kultur

Vom Bauhaus zum Silicon Valley: Ausstellung „Bau [Spiel] Haus“ in Kooperation mit der Hochschule Pforzheim

Nürnberg. Wie verspielt das Bauhaus sein kann, ist ab Freitag in Nürnberg zu erleben: Die Ausstellung „Bau [Spiel] Haus“ im Neuen Museum zeigt mehr als 100 Artefakte (oder auch Exponate) aus mehr als 100 Jahren. Darunter sind Spielzeuge, polyfunktionale Möbel und visionäre Architektur-Entwürfe. ... mehr

Geben den Startschuss für die Straßensanierung: Gunter Beuerle, Bauleiter des Landratsamts Calw, Andreas Ehnis, Ortsvorsteher Schwarzenberg, Helmut Riegger, Landrat Calw, Matthias Leyn, Bürgermeister Schömberg, Jürgen Hehr vom Landratsamt Calw und Roland Weißer, Bauleiter Firma EUROVIA (von links). Foto: Meister
Region

Geduldsprobe für Autofahrer: Sanierungsarbeiten zwischen Unterreichenbach und Schwarzenberg beginnen

Schömberg-Schwarzenberg. Die ersten Bagger waren bereits angerollt und warteten auf ihren Einsatz. Den Startschuss für die Bauarbeiten in der Kreisstraße 4365 von Unterreichenbach nach Schwarzenberg gab Landrat Helmut Riegger am Donnerstag. ... mehr

Los geht es mit der Sanierung der oberen Asphaltschicht auf der Schwarzwaldstraße am 6. Mai.
Region

Sanierung in Schömberg: Das bedeutet die 1,4-Millionen-Baustelle für die Bürger

Nach langer Wartezeit ist es im Mai soweit: Die Schwarzwaldstraße in Schömberg wird im Auftrag des zuständigen Regierungspräsidiums Karlsruhe (RP) saniert. Mit Start der Sommerferien soll der von der Gemeinde für rund 1,4 Millionen Euro geplante Kreisverkehr gebaut werden. Die Linden-, Schwarzwald- und Liebenzellerstraße enden damit bis Ende der Sommerferien in einer Sackgasse. Die Pläne und die Auswirkungen der Bauarbeiten hat die Gemeinde mit dem zuständigen Ingenieurbüro Weber aus Pforzheim nun bei einer Informationsveranstaltung im Kurhaus vorgestellt. ... mehr

Neu sortiert wird der Außenbereich um Nöttingen und ein kleiner Teil von Wilferdingen. Die Fläche zieht sich beidseitig der Autobahn bis zum Wald. Foto: Verwaltung
Region

Wie ein großes Puzzle: Die Flurneuordnung im Nöttinger Außenbereich

Remchingen-Nöttingen. Seit fast zehn Jahren läuft es und langsam wird es spannend: Das Verfahren zur Flurneuordnung, mit dem der gesamte Außenbereich von Nöttingen und ein kleiner Teil von Wilferdingen neu geplant wird. ... mehr

Bei Bränden, öffentlichen Notständen und Notlagen von Menschen und Tieren hilft die Freiwillige Feuerwehr Tag und Nacht. Es gibt auch Fälle, bei denen die Verursacher des Einsatzes zum Kostenersatz verpflichtet sind. Foto: Manfred Schott
Region

Feuerwehrkosten in Eisingen: In diesen Fällen werden Verursacher zur Kasse gebeten

Eisingen. Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr bei Bränden und Notfällen sind unentgeltlich. Es gibt allerdings auch Hilfeleistungen, bei denen die Gemeinde als Träger nach dem Feuerwehrgesetz Baden-Württemberg Kostenersatz verlangen muss. ... mehr

Region

Nach Sanierung: B463 muss erneut halbseitig gesperrt werden

Das Regierungspräsidium Karlsruhe und das Landratsamt Calw werden nach Abschluss der Sanierung der Ortsdurchfahrt Bad Liebenzell und der außerörtlichen Gehwegsanierung einen Kronen-Rückschnitt der Alleebäume an der Bundestraße 463 von Bad Liebenzell bis nach Kleinwildbad durchführen lassen. ... mehr

Region

Radweg, Beleuchtung und Amtsblatt: Kritische Fragen im Gemeinderat Königsbach-Stein

Königsbach-Stein. Regen Anteil an der Kommunalpolitik nehmen die Bürger in Königsbach-Stein in der jüngsten Gemeinderatssitzung. ... mehr

Region+

Kolumne "Die lieben Kleinen": Mama geht arbeiten

Ich liebe mein Kind. Aber ich liebe es auch, zu arbeiten. Meine Arbeit in der Mühlacker Redaktion macht mir Spaß und dort bin ich nicht nur Mutter, sondern auch Kollegin, Ansprechpartnerin und eine wertvolle Arbeitskraft, deren Erfolge gesehen werden. ... mehr

Diese kleine Biene hat die ersten Sonnenstrahlen genutzt und es sich auf einer Krokusblüte gemütlich gemacht. PZ-news-Leserin Gerlinde Janetzka hat sie fotografisch festgehalten.
Region

PZ-news sucht Ihre schönsten Frühlingsbilder - jetzt Gartencenter-Gutschein sichern!

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Die Sonne gibt ihr Bestes und lugt hinter den Wolken hervor, die ersten Blumen recken zaghaft ihre Köpfe gen Himmel. Der Frühling steht vor der Tür und zeigt sich (vorerst) von seiner besten Seite in der Region. Pünktlich zum Start in die Frühlingszeit sucht PZ-news in Zusammenarbeit mit dem Gartencenter Streb in Pforzheim die schönsten Leserfotos. ... mehr

Der Wiernsheimer Bürgerbus ist eine Erfolgsgeschichte und versorgt seit September 2018 sogar eine Buslinie von Wiernsheim in Mühlackers Stadtteil Großglattbach. Zum Start freuten sich darüber Mühlackers OB Frank Schneider, Wiernsheims Bürgerbusvorsitzender Jürgen Idziok, Landratstellvertreter Wolfgang Herz und Wiernsheims Bürgermeister Karlheinz Oehler (von links). Foto: Prokoph/Archiv
Mühlacker

Bürgerbusse als Vorbild: Nach Wiernsheim steigt jetzt auch diese Stadt in der Region ein

Enzkreis/Maulbronn. Das Angebot eines Bürgerbusses wird besonders von älteren Menschen sehr geschätzt. Nach dem Vorbild Wiernsheim steigt nun auch Maulbronn ein. ... mehr

Während der Gründungsphase nahmen die Aktiven des TV Dürrn bereits an vielen verschiedenen regionalen Wettkämpfen und Turnfesten teil – in der Mitte die Vereinsfahne mit dem obligatorischen Turnerkreuz: Frisch-Fromm-Fröhlich-Frei.
Mühlacker

Ein Dorfverein für Groß und Klein: TV Dürrn feiert 125-jähriges Bestehen

Ölbronn-Dürrn. Die Basis für einen gesunden Lebensstil bilden vor allem Sport und Bewegung. Was heute immer mehr zum Trend und in unterschiedlichsten Medien beinahe täglich kommuniziert wird, hat der Dürrner Turnverein, der dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert, schon früh für sich entdeckt. ... mehr

Die DRK-Mitarbeiter Lena Friedrich (von links) und Robert Fazekas hießen in der Rettungswache Mühlacker ihren ehemaligen Patienten Hans Bossert willkommen. Er hatte seine Tochter Verena Model samt Enkelkindern Götz, Greta und Frida mitgebracht.
Mühlacker

Mann stürzt aus sieben Metern ab: Emotionaler Dank an DRK-Retter

Mühlacker. Den 1. September 2018 wird Hans Bossert nicht mehr vergessen: Er wollte das Obst eines Zwetschgenbaumes unterhalb des Segelfliegerplatzes in Dürrmenz ernten und stürzte gegen 16.50 Uhr aus knapp sieben Metern Höhe ab. ... mehr

Der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber (von links), FDP-Landtagsabgeordneter Erik Schweickert, Trägervereinsmitglied Karl Röckinger, der Neulinger Rathauschef Michael Schmidt, Hausleiterin Silvia Martin, Bethesda-Vorstandschef Peter Mayer und Architekt Joachim Theilmann freuen sich über die Baufortschritte. Foto: Hepfer
Mühlacker

Seniorenheim im Sternenfelser Ortskern nimmt Gestalt an

Sternenfels. Beim „Haus Zion“ im Sternenfelser Ortskern wird Richtfest gefeiert – Neubau mit 45 Pflegeplätzen soll bis November bezugsfertig sein ... mehr

Rolf Leo (rechts) im Gespräch mit Ralf Engelhardt, einem Anwohner in der Eckenweiherstraße, beim Studium der Lagepläne. Foto: Privat
Mühlacker

Parkplatznot rund um die Mühlacker Kreisberufsschule soll entschärft werden

Mühlacker. Während der Straßenbauarbeiten an der Abzweigung der Lienzinger Straße in den Eckenweiher in der vergangenen Woche verstärkten sich in den Wohngebieten rund um die Kreisberufsschule die Parkprobleme, weil die Kerschensteiner Straße vorübergehend mit einem Halteverbot versehen wurde. ... mehr

Der Instagram-Star Pamela Reif wartet im Landgericht Karlsruhe zusammen mit ihrem Anwalt Joachim Ritter von Strobl-Albeg auf den Beginn ihrer Verhandlung.
Baden-Württemberg

Pamela Reif unterliegt vor Gericht – das ist ihre Reaktion

Viele junge Menschen suchen sich ihre Vorbilder in Internetdiensten wie Instagram. Nicht nur die 22-Jährige Pamela Reif macht daraus ein Geschäft. Vor dem Landgericht Karlsruhe hat sie jetzt in Sachen Werbekennzeichnung eine Niederlage erlitten. ... mehr

Baden-Württemberg

Autofahrerin kracht in Wagen beim Abbiegen – fünf Verletzte

Vellberg. Bei einem Verkehrsunfall bei Vellberg (Kreis Schwäbisch Hall) sind fünf Menschen verletzt worden. ... mehr

Nach schweren Verbrechen in und um Freiburg haben Land und Stadt 2017 die erste Sicherheitspartnerschaft im Südwesten gestartet. Sie bringt mehr Polizisten und Kontrollen nach Freiburg und hat die Zahl der Verbrechen gesenkt.
Baden-Württemberg

Weniger Verbrechen nach erhöhter Präsenz der Polizei in Freiburg

Nach schweren Verbrechen in und um Freiburg haben Land und Stadt vor zwei Jahren die erste Sicherheitspartnerschaft im Südwesten gestartet. Sie bringt mehr Polizisten und Kontrollen nach Freiburg. Hat sich das bewährt? ... mehr

Baden-Württemberg

Reisende beim Schmuggel von mehr als 100.000 Zigaretten erwischt

Stuttgart. Mit sieben Koffern gefüllt mit Zigarettenstangen wollten sich zwei Reisende am Stuttgarter Flughafen am Zoll vorbeimogeln. ... mehr

Baden-Württemberg

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit überholendem Auto

Rastatt. Bei einem Unfall in Rastatt ist der Fahrer eines leichten Motorrads ums Leben gekommen. ... mehr

Die Plastik „Michael Jackson and Bubbles (Gold)“ von 1999 des US-Künstlers Paul McCarthy ist in der Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn zu sehen. Foto: dpa/Kaiser
Kultur

Beklemmende Konfrontationen: Umstrittene Michael-Jackson-Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn

Bonn. In der Dokumentation „Leaving Neverland“ erzählen James Safechuck (40) und Wade Robson (36), wie Michael Jackson sie als Kinder missbraucht habe. Am 6. April ist der Film auf ProSieben zu sehen. Gleichzeitig läuft in der Bundeskunsthalle in Bonn eine Ausstellung zu dem Popstar. Die große Frage: Geht das? ... mehr

Großbritanniens Premierministerin Theresa May in Brüssel. Foto: Frank Augstein/AP
Thema des Tages

Chaos-Brexit erstmal abgewendet

Brüssel (dpa) - Der Brexit ist verschoben und ein chaotischer EU-Austritt Großbritanniens zunächst abgewendet. Die EU und die britische Premierministerin Theresa May einigten sich in der Nacht zum Freitag auf eine Verschiebung des EU-Austritts. ... mehr

Ein Mann hatte den Bus voller Schulkinder in seine Gewalt gebracht und dann in Brand gesetzt.
Weltweit

Dramatische Rettungsaktion: Mann wollte 51 Kinder in Bus verbrennen

Ein Mann bedroht Kinder in einem Schulbus mit dem Tod. Dann zündet er den Wagen an. Die Flammen zerfressen den Bus. Polizisten zerschlagen Fenster, um die Kinder zu retten. Wollte sich der Täter für sterbende Migranten im Mittelmeer rächen? ... mehr

Die im Jahr 2005 eingeführten Integrationskurse bestehen aus einem Deutschkurs und einem «Orientierungskurs» zur Rechts-
Brennpunkte

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Berlin (dpa) - Fast die Hälfte aller Zuwanderer ist im vergangenen Jahr beim Deutschtest am Ende der Integrationskurse gescheitert. ... mehr

Verschlusssiegel der Würzburger Polizei an der Tür einer durchsuchten Wohnung. Das Ausmaß des Würzburger Kinderporno-Fal
Brennpunkte

Verdächtiger im Würzburger Kinderporno-Fall in U-Haft

Würzburg (dpa) - Im Würzburger Kinderporno-Fall ist gegen den Hauptverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Der Logopäde sitze in Untersuchungshaft, teilte die Zentralstelle Cybercrime Bayern bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg auf Anfrage mit. ... mehr

Die Explosion verwandelte den Chemiepark in ein Trümmerfeld. Foto: Ji Chunpeng/Xinhua
Brennpunkte

Dutzende Tote nach Chemie-Explosion in China

Peking (dpa)  Nach einem der schwersten Industrieunfälle in China seit Jahren ist die Zahl der Opfer sprunghaft angestiegen: ... mehr

Teilnehmer einer Mahnwache legen Blumen für die Opfer des rassistisch motivierten Anschlags von Christchurch nieder. Fot
Brennpunkte

Neuseeland gedenkt 50 Todesopfern

Christchurch (dpa) - Zwei Schweigeminuten im ganzen Land, Menschenketten, dazu viele Frauen mit Kopftuch: Eine Woche nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch hat Neuseeland am Freitag der 50 Todesopfer gedacht. ... mehr

US-Präsident Trump empfängt Israels Ministerpräsident Netanjahu in der kommenden Woche im Weißen Haus. Foto: Jacquelyn M
Brennpunkte

Türkei und Syrien verurteilen Trumps Golanhöhen-Vorstoß

Istanbul (dpa) - Das Nato-Mitglied Türkei hat den Vorstoß des US-Präsidenten Donald Trump zur Anerkennung einer israelischen Souveränität über die Golanhöhen verurteilt. ... mehr

Juso-Chef Kevin Kühnert: «Inhalte im Internet wurden von jemandem erschaffen - und derjenige will und muss in manchen Fä
Brennpunkte

Juso-Chef wirbt für Demos gegen Zensur im Internet

Berlin (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert hat eindringlich zur Teilnahme an den für Samstag geplanten Großdemonstrationen gegen Zensur im Internet geworben. ... mehr

Spargelstangen ragen auf dem Tannenhof im südhessischen Weiterstadt aus dem Damm, während ein Saisonarbeiter das edle Ge
Wirtschaft

Spargelhunger zum Frühlingsbeginn

Bonn (dpa) - In den Spargelregionen der Bundesrepublik hat die Ernte begonnen. Nachdem einige Bauern schon in den vergangenen Wochen die ersten Stangen von den Feldern geholt haben, nimmt die Ernte nun deutlich Fahrt auf. ... mehr

Das Spezialschiff «Audacia» verlegt vor Rügen Rohre für die Ostsee-Erdgaspipeline Nord Stream 2. Foto: Stefan Sauer
Wirtschaft

Pipeline Nord Stream 2 im Zeitplan

Lubmin (dpa) - Für die umstrittene Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 ist rund ein Drittel der Leitungen verlegt. Etwa 800 Kilometer Rohre liegen laut Unternehmenssprecher Steffen Ebert auf dem Meeresgrund. ... mehr

Sieht die DFB-Elf gegen die Niederlande nicht als Favorit: Oliver Bierhoff. Foto: Peter Steffen
Sport weltweit

Hollands Warnschüsse an Löw - Letztes Training in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Oliver Bierhoff hat es schon vorher geahnt. ... mehr

Bald soll hier die neue Tribüne im Stadion Brötzinger Tal stehen. Foto: Meyer
Sport regional

Grünes Licht für restlichen Stadionausbau im Brötzinger Tal

Pforzheim. Schon oft haben sich Sportausschuss und Gemeinderat der Stadt mit Ausbau und Sanierung der Spielstätte des 1. CfR Pforzheim im Brötzinger Tal beschäftigt. Meist wurde lang und kontrovers diskutiert. Nun, da man sich auf der Zielgeraden befindet, geht alles überraschend schnell. ... mehr

Im Hinspiel auf dem Holzhof setzte sich der CfR mit Fatih Ceylan (Mitte) gegen Neckarsulm mit Marco Romano (links) 1:0 durch. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

1. CfR Pforzheim will den sechsten Sieg in Serie gegen Neckarsulm

Pforzheim. Dass die Neckarsulmer Sport-Union ein Lieblingsgegner des 1. CfR Pforzheim ist, will CfR-Trainer Gökhan Gökce nicht behaupten. Dass der CfR aber der absolute Angstgegner der Neckarsulmer ist, daran besteht für die Statistiker kein Zweifel. ... mehr

Stürmer Leutrim Neziraj (links) könnte gegen Ravensburg wieder eine Option für die Nöttinger Startelf sein. Foto: PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Selbstvertrauen fürs Pokalspiel tanken: FC Nöttingen will daheim gegen Ravensburg feiern

Remchingen-Nöttingen. Waldhof im Hinterkopf, Ravensburg vor Augen. Bevor der FC Nöttingen am kommenden Mittwoch den Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga Süd in der Kleiner-Arena empfängt, müssen die Lilahemden am Samstag (Anpfiff 14.00 Uhr) noch die Heimaufgabe in der Oberliga Baden-Württemberg gegen den FV Ravensburg bestreiten. ... mehr

Gelingt Langenalb mit Kenny Ochs am Wochenende der Befreiungsschlag? Links der Wurmberger Steffen Rückert. Foto: Ripberger
Sport regional

Großer Druck im Kreisliga-Kellerduell: Für Langenalb und den GU-Türken geht es um wichtige Punkte

Pforzheim. Endlich Frühling, endlich tolles Wetter, endlich tolle Rasenplätze, endlich toller Fußball – hoffentlich! Bisher konnten die Fußballer aus dem Kreis Pforzheim im neuen Kalenderjahr noch nicht wirklich zeigen, was sie drauf haben. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Fußball-Landesliga: Hohe Hürde für den 1. FC Ersingen beim Tabellenzweiten

Pforzheim. Für den FC Nöttingen II geht es derzeit in der Fußball-Landesliga steil bergauf. Mit zwei Siegen im neuen Jahr hat sich die Mannschaft von Trainer Michael Fuchs auf den vierten Platz katapultiert. ... mehr

Überzeugend war der Auftritt von Kreisläufer Michael Hohnerlein bei der Niederlage der SG Pforzheim/Eutingen gegen Neckarsulm. Foto: PZ-Archiv/Hennrich
Sport regional

Handball-Oberligist SG Pforzheim/Eutingen kämpft weiter mit der Verletzungsmisere

Pforzheim. Alexander Lipps ist als Trainer von Handball-Oberligist SG Pforzheim/Eutingen auch vor dem Heimspiel gegen Heddesheim wirklich nicht zu beneiden. Schon seit Beginn der Saison kämpft er gegen das Verletzungspech seiner Mannen an. ... mehr

Auf ein Comeback von Kapitän Marius Angrick hofft der HC Neuenbürg. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Handball-Ligen: Die Zeit der Entscheidungen naht

Pforzheim. Einen großen Schritt Richtung Titelgewinn in der Handball-Badenliga der Männer hat der HC Neuenbürg zuletzt mit der Heimniederlage gegen Knielingen verpasst. Gut nur, dass auch Verfolger Birkenau gepatzt hat. ... mehr

Der Mann für den ständigen Neuaufbau beim TV Pforzheim ist Trainer John Willis. Foto: PZ-Archiv/Kessler
Sport regional

Rugby-Bundesliga: SG TV/CfR Pforzheim im Abstiegskampf - RGH kommt am Samstag

Pforzheim. 2016 konnte der TV Pforzheim den deutschen Rugby-Meistertitel 2016 gewinnen. In dieser Saison muss das inzwischen zur Spielgemeinschaft TV/CfR Pforzheim gewandelte Team den Blick nach unten richten. Dem Tabellenvorletzten droht das Abstiegsgespenst. ... mehr

Google+
Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Pforzheim

Zigarettenautomat von Hauswand gerissen und komplett entleert

Pforzheim. Sauber entsorgt sieht anders aus. Automatenknacker haben in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Zigarettenautomaten mit brachialer Gewalt von der Wand einer Gaststätte am Kupferhammer gerissen, den Inhalt gestohlen und den leeren Automaten dann im Bereich der Kreuzung von Dachskopfweg und Erzkopfpfad wild abgelagert. ... mehr