nach oben

Am 26. Mai findet die Kommunalwahl statt.
Pforzheim

Kommunalwahl am 26. Mai: Sicherheit, Sauberkeit, Bildung – das sind die Ziele der 13 Pforzheimer Listen

Tausende Pforzheimer ab 16 Jahren stehen bei der Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai, vor derselben Frage: Welche 40 Köpfe sollen in den kommenden fünf Jahren in ihrem Namen über Pforzheims Zukunft entscheiden? ... mehr

In acht Tagen sind Wahlen. Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimmen geben?

Pforzheim

Neue Schutzplanken: Diese Straße in Pforzheim ist ab Mittwoch gesperrt

Pforzheim. Auf dem Forststräßchen zwischen Dillweißenstein und dem Ortseingang Huchenfeld werden ab Mittwoch, 22. Mai bis Freitag, 24. Mai, ganztägig Montagearbeiten für den Neubau von Schutzplanken durchgeführt. ... mehr

Der Wachtelsteg ist bis Mitte Juni gesperrt.
Pforzheim

Wachtelsteg in Pforzheim ab Montag gesperrt - so kommen Sie jetzt über die Nagold

Pforzheim. Aufgrund einer Sanierungsmaßnahme ist der Wachtelsteg in Pforzheim ab Montag, 20. Mai, bis voraussichtlich Mitte Juni gesperrt. ... mehr

Matilda, Gabriel, Antonia, Christopher und Stella (vorne, von links) sind stolze Bunker-Entdecker. Die Eltern – Thomas Kalkofen, Miriam Bankert und Nico Kellner (hinten, von links) – wollten es erst gar nicht glauben. Polizei und Feuerwehr haben das Loch schnell abgesichert.
Pforzheim

Abenteuer gesucht – Bunker gefunden: Kinder entdecken Stollen aus Zweitem Weltkrieg in Pforzheim

Pforzheim. Jede Mutter kennt diesen Kollateralschaden, den sie gerne in Kauf nimmt, wenn das Kind draußen herumtollt, Feld, Wald und Flur erkundet, mit leuchtenden Augen und vor Dreck starrenden Klamotten den Gang einsaut. Doch bei drei Familien – den Bankerts, Kellners und Kalkofens – fiel erst mit zeitlicher Verzögerung der Groschen: „Als Gabriel am Muttertags-Frühstückstisch alles noch einmal erzählt hat“, erinnert sich Miriam Bankert. ... mehr

Die Polizei ist am Freitagnachmittag mit insgesamt sieben Streifenwagen in die Pforzheimer Nordstadt gerast.
Pforzheim

Gefährliche Körperverletzung: Polizei mit Großaufgebot in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Freitagnachmittag zu einer Schlägerei in die Nordstadt geeilt. Ein Zeuge hatte die Ordnungshüter um 16 Uhr alarmiert, nachdem ein Streit zwischen zwei Männern in einer handfesten Auseinandersetzung geendet hatte. ... mehr

Auf den Lorbeeren ausruhen? Nicht bei PZ-news. Ständig feilen wir weiter an Erscheinungsbild unserer Seite und dem Content, so dass wir den Lesern auch in Zukunft journalistisch hochwertige und multimedial aufbereitete Inhalte bieten können - sowohl auf unserer Internetseite selbst, sowie auf Facebook, Instagram, Snapchat und Co.
Pforzheim

Meldungen für Millionen - Das ist PZ-news in Zahlen

Das Medienhaus "Pforzheimer Zeitung" erreicht so viele Menschen wie nie zuvor. 11,4 Millionen Klicks wurden im März auf den Internetseiten der PZ gezählt, die bei 2,4 Millionen Besuchen zusammenkamen. Anlässlich dieser Rekorde gibt die „Pforzheimer Zeitung“ exklusive Einblicke in ihr Online-Portfolio – und in die Aufrufzahlen auf den vielen verschiedenen Kanälen. ... mehr

Thomas Satinsky, Geschäftsführender PZ-Verleger, (6. von rechts) und Oberbürgermeister Peter Boch (8. von links) eröffneten die IMMO-Messe.
Pforzheim

Alles rund ums Bauen und Wohnen bei der IMMO-Messe im CCP

Pforzheim. Den Themen Bauen, Kaufen, Renovieren und Sanieren widmet sich die IMMO 2019. Mehr als 30 Aussteller präsentieren sich am Wochenende mit ihren Produkten und Dienstleistungen im CCP. ... mehr

In einem Schulbus soll ein Mann Kinder fotografiert haben. Symbolfoto: Meyer/PZ
Pforzheim

Eltern verunsichert: Kinder berichten von Mann, der im Schulbus filmt oder fotografiert

Pforzheim/Enzkreis. Was hat ein Mann in einem Schulbus verloren, der eigentlich Kindern vorbehalten sein sollte? Weshalb bewegt er sich so, dass diese Bewegungen nach ersten Schilderungen von Schülern, die den Vorfall ihren Eltern berichteten, als das Fotografieren oder Filmen mit Smartphone oder Tablet gedeutet werden können? Und was hat es mit Männern auf sich, die zumindest in Wiernsheim (vielleicht auch in Wurmberg), Kinder auf offener Straße ansprechen und ihnen Süßigkeiten anbieten? ... mehr

Die Bayern hatten im torreichen Finale Grund zu feiern.
Sport weltweit

Tränenreiches Finale: FC Bayern ist wieder Deutscher Fußballmeister

München. Die Schale bleibt in München. Beim emotionalen Abschied der Torschützen Franck Ribéry und Arjen Robben hat sich der FC Bayern zum siebten Mal zum deutschen Fußball-Meister gekrönt. Es war der insgesamt 29. Titelgewinn. ... mehr

Leichtfertig ging der CfR Pforzheim mit Kapitän Dominik Salz (rechts) in Spielberg (links Matthias Fixel) mit seinen Chancen um.   Hennrich
Sport regional

CfR trifft auch in Spielberg das Tor nicht

Die schlechte Chancenverwertung zieht sich wie ein roter Faden durch die Rückrunde“, haderte ein enttäuschter Gökhan Gökce am Samstag nach dem letzten Auswärtsspiel seiner Mannschaft in der Oberligasaison 2018/19. 0:2 unterlag der 1. CfR Pforzheim gegen den festsehenden Absteiger SV Spielberg. Auch wenn sich der Trainer des CfR mit der Spielweise zufrieden zeigte, hätten die Pforzheimer vermutlich noch bis in die Nachstunden weiterspielen können, ohne ein Tor zu erzielen. ... mehr

Mit dem 1:0 leitete Sascha Walter (links) die Wende gegen Gmünd ein. Erst in der zweiten Halbzeit trumpfte Nöttingen mit Timo Brenner (rechts) gegen Absteiger Gmünd mit Andreas Mayer auf.  Hennrich
Sport regional

Nöttingen erst in Halbzeit zwei hellwach

Dank einer starken zweiten Hälfte beendet der Oberligist FC Nöttingen die letzte Partie auf heimischem Rasen mit einem Sieg. Gegen den bereits abgestiegenen FC Normannia Gmünd gewannen die Lila-Weißen mit 3:1 (0:0). Bereits vor Anpfiff stand fest: ... mehr

Ein Teilnehmer eines Marsches für Europa zeigt das Victory-Zeichen. Foto: Alik Keplicz/AP/Archiv
Thema des Tages

Europawahl: Breite Gegenwehr gegen «neue Ära» der Rechten

Mailand/Zagreb (dpa) - Es war wie ein Fernduell: Während Europas Rechtspopulisten und Nationalisten am Wochenende in Mailand eine «neue Ära» beschworen, kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel wenige Tage vor der Europawahl entschiedene Gegenwehr an. ... mehr

Bundeskanzle Sebastian Kurz am Samstag bei der Pressekonferenz zur Koalitionskrise. Foto: Roland Schlager/APA
Brennpunkte

FPÖ-Skandal heizt Europawahlkampf auf

Wien/Mailand/Zagreb/Berlin (dpa) - Eine Videofalle mit gewaltigen Auswirkungen: Eine Woche vor der Europawahl hat der Skandal um die rechtspopulistische FPÖ zum Bruch der Koalition in Österreich geführt und den Wahlkampf in der EU massiv aufgeheizt. ... mehr

Der Computerlinguistiker Jürgen Hermes mit einem Faksimile des berühmten Voynich-Manuskripts. Foto: Privat Jürgen Hermes
Brennpunkte

Forscher will Voynich-Manuskript entschlüsselt haben

Bristol (dpa) - Der britischer Akademiker Gerard Cheshire will innerhalb von zwei Wochen entschlüsselt haben, worüber die besten Forscher der Welt seit mehr als 100 Jahren erfolglos gebrütet haben: das mysteriöse Voynich-Manuskript. ... mehr

Der Sprengsatz explodierte am Straßenrand explodiert, als ein Touristenbus vorbeifuhr. Foto: Ahmed Gomaa/XinHua
Brennpunkte

Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh

Kairo (dpa) - Bei einem Bombenanschlag nahe den Pyramiden von Gizeh in Ägypten sind mehrere Menschen verletzt worden. Der Sprengsatz sei am Straßenrand explodiert, als ein Touristenbus vorbeifuhr, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus Sicherheitskreisen. ... mehr

Brennpunkte

Er wollte die Aussicht genießen: Mann von eigenem Auto überrollt

Attendorn (dpa) - Ein Mann ist in Nordrhein-Westfalen vom eigenen Auto überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. ... mehr

Sebastian Kurz (L) und Heinz-Christian Strache im Dezember 2017 bei der Präsentation des Koalitionsabkommens. Foto: Rola
Brennpunkte

Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Wien (dpa) - Eine Woche vor der Europawahl ist die rechtskonservative Regierung in Österreich zerbrochen. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte die Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ auf. ... mehr

Baden-Württemberg

Fallschirmspringer kommen bei Absturz in Bad Saulgau ums Leben

Bad Saulgau. Bei einem Fallschirmsprung am Flugplatz im oberschwäbischen Bad Saulgau sind am Wochenende zwei Männer tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei stürzten sie am Samstagvormittag aus etwa 50 Metern Höhe ab und schlugen auf dem Boden auf. Dabei wurden sie so schwer verletzt, dass sie kurz darauf starben. Helfer hatten noch versucht, die beiden Männer zu reanimieren - letztlich aber erfolglos. ... mehr

Der 62-jährige Porsche-Fahrer starb noch an der Unfallstelle.
Baden-Württemberg

Lkw kracht in Porsche: 62-Jähriger auf der A5 tödlich verunglückt

Offenburg. Auf der A5 ist es in der Nacht zu Samstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 51 Jahre alter Lastwagenfahrer sei kurz nach 2 Uhr mit seinem Fahrzeug samt Anhänger auf den Wagen eines 62-Jährigen aufgefahren, teilte die Polizei am Samstag mit. ... mehr

In diesen Bizeps steckt Schmackes: Box-Profi Firat Arslan (rechts) und Uwe Hück bringen sich in dessen Lernstiftung schon mal in Stellung. Mitte Oktober wollen sie sich in Pforzheim gegenseitig für gute Zwecke blaue Flecke verpassen.
Pforzheim

Vorverkauf für Boxspektakel in Pforzheim startet: Uwe Hück fordert Profi Firat Arslan heraus

Pforzheim. Förmlich geht es bei diesem Treffen in der Lernstiftung Hück an der Maximilianstraße nun wirklich nicht zu, auch wenn die Beteiligten gerade einen formalen Akt vollziehen. In freundschaftlich-lockerem Rahmen wird hier ein Verein aus der Taufe gehoben, dessen Name wie die Faust aufs Auge passt: Blaue Flecke für soziale Zwecke e. V. ... mehr

Die Schloßberg-Auffahrt gilt manchem als Garant für guten Verkehrsfluss. Gutachter sagen, es geht auch ohne sie. Der City-Ost-Vertrag sagt: Sie wird geschlossen. Auf die Gültigkeit dieses Vertrags hat der neue Gemeinderat keinen Zugriff mehr. Foto: Ketterl
Pforzheim

Leserfrage: „Kann die Kommunalwahl die Schloßberg-Sperrung vereiteln?“

Er habe, sagt der junge Mann, politisch eigentlich andere Vorlieben, wolle aber bei der Gemeinderatswahl in Pforzheim womöglich eine der Listen wählen, die sich öffentlich auch im laufenden Wahlkampf gegen die Innenstadtentwicklung Ost aussprechen – denn ihm sei es wichtig, dass die Schloßberg-Auffahrt für den Verkehr geöffnet bleibt. Bekanntlich sehen die Planungen für Innenstadt-Ost dessen Schließung vor. ... mehr

Der Unbekannte entriss der 15-Jährigen das Smartphone auf offener Straße. Dann wurde er erst so richtig rabiat.
Pforzheim

Unbekannter stößt 15-Jährige gegen Auto und klaut Handy - wer kennt diesen Mann?

Pforzheim. Ein Unbekannter hatte es am Freitagmorgen auf das Smartphone einer 15-Jährigen abgesehen. Auf offener Straße in Pforzheim entriss er ihr das Smartphone, schubste und stieß die junge Frau. Nun sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach dem Mann. ... mehr

Weihen die neue Fertigungsstätte in Buchbusch ein: Geschäftsführer der Witzenmann GmbH Philip Paschen, Architekt Peter W. Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung Andreas Kämpfe, Bürgermeisterin Sibylle Schüssler, Aufsichtsratsvorsitzende Professor Herbert Paschen und Betriebsratsvorsitzende Cornelia Ast. Foto: Meyer
Wirtschaft

Witzenmann setzt auf Kräftevergleich: Familienunternehmen eröffnet neuen Fertigungsstandort in Pforzheim

Pforzheim. Während es in der Weltwirtschaft rumort, eröffnet das Traditionsunternehmen Witzenmann einen neuen Fertigungsstandort im Industriegebiet Buchbusch in Pforzheim. „Es ist durchaus eine Herausforderung, aber es ist wichtig in solch einer Zeit, sich auf seine Stärken zu berufen“, sagte Andreas Kämpfe, Vorsitzender der Geschäftsführung, gestern bei der Einweihung. Im Falle von Witzenmann heißt das: die Produktion von flexiblen metallischen Elementen für Bauteile in Nutzfahrzeugen und Motoren. ... mehr

Jens Hanf
Region+

Kolumne: Frischzellenkur - wird der neue Gemeinderat in Mühlacker die Dinge pragmatischer anpacken?

Eine Kolumne von Maximilian Lutz: Die Kommunalwahl findet zwar erst in einer Woche statt – doch eine wichtige Entscheidung ist bereits getroffen. Mit dem Verzicht von FDP-Sprecher Jens Hanf auf eine erneute Kandidatur geht dem Gremium eine Stimme verloren, die fehlen wird. Hanf mag für den ein oder anderen Gemeinderatskollegen hin und wieder unbequem gewesen sein, weil er oftmals andere Positionen vertrat. Er hatte aber zweifelsohne ein Gespür dafür, Probleme zu erkennen und auch deutlich anzusprechen. Hanf legte den Finger in Wunden, die bereits offen klafften und unternahm dann den Versuch, mittels zügiger Entscheidungen Erste Hilfe zu leisten. ... mehr

Der letzte große Ausbau der B10-Kreuzung zwischen Niefern und Niefern-Vorort war 2001 – hier im Bild . Am Montag beginnen neue Belagsarbeiten, die rund sieben Wochen dauern sollen. Foto: Ketterl, Archiv
Region

Verkehrsknoten wird zur Baustelle: Sanierung der B10-Kreuzung bei Niefern bis Ende Juni

Niefern-Öschelbronn. Es ist einer der verkehrsreichsten Verkehrsknoten in der Region: Die B10-Kreuzung mit der Straße zwischen Niefern und Niefern-Vorort passieren alleine auf der Bundesstraße täglich zwischen 18.000 und 20.000 Fahrzeuge. ... mehr

„Kunst und Genuss“: Im Bekleidungshaus Wolf wird Marion Müller (rechts) von Sibylle Wolf beraten und von Martina Dusterer geschminkt. Fotos: Tilo Keller
Region

Nieferns langer Einkaufsabend: Bummeln mit Kunstgenuss

Niefern-Öschelbronn. Beim langen Einkaufsabend Kunst und Genuss sind am Freitag zahlreiche Besucher durch Niefern flaniert. Die geöffneten Geschäfte haben das vom Gewerbeverein Niefern-Öschelbronn organisierte Einkaufsvergnügen mit vielen Beiträgen für Auge, Ohr und Gaumen ergänzt. ... mehr

Papa-Bär klatscht ab: Vater Michael Janda übergibt nach der Fahrradstrecke an Tochter und Läuferin Natalie. Zusammen mit Schwester Jessica gingen die Drei kostümiert als „Janda-Bären“ an den Start. Foto: Hegel
Region

Bärenstimmung im Neuenbürger Freibad

„Einen Schritt noch, einen Schritt noch…uuund geschafft!“ Andreas Preissler feuert die Athleten bei ihren letzten Metern auf der Zielgeraden noch einmal kräftig an. Auf dem Tisch vor ihm steht ein Laptop, mit dem er per Mausklick die Zeit der Läufer stoppt – und das genau 94 Mal, denn so viele Sportbegeisterte gingen in diesem Jahr beim Triathlönle des Turnvereins an den Start. ... mehr

Das Krankenhaus Neuenbürg ist nicht nur wegen des geplanten Abrisses des alten Flügels (rechts im Bild) zugunsten eines Neubaus im Blick. Auch medizinisch tut sich einiges. Derzeit laufen etwa Überlegungen zu einer Erweiterung der Schmerztherapie. Fotos: Ketter/Archiv
Region

Klinik Neuenbürg: Schmerztherapie soll ausgebaut werden - in Bretten droht Aus

Neuenbürg/Bretten. So viel ist in der Krankenhauslandschaft der Region in Bewegung, dass auch Nachbarn mit kritischen Blicken immer mitverfolgen, was andernorts vor sich geht. Zu spüren war das dieser Tage beim Ärger im Landkreis Karlsruhe über die drohende Schließung der stationären Schmerztherapie an der Rechbergklinik Bretten. ... mehr

Stimmungsvoller Auftakt: Der Musikverein Neuenbürg eröffnet offiziell den Maimarkt. Das sonnige und trockene Wetter zog viele Besucher an. Fotos: Hegel
Region

Maimarkt in Neuenbürg: Wie ein Kaufhaus unter freiem Himmel

Neuenbürgs Maimarkt ist nicht nur bei Urgesteinen an den Ständen beliebt. Auch die Fraktionen des Gemeinderats gehen dieses Jahr auf Stimmenfang. ... mehr

Die Anlage liegt hoch oben über Vaihingen. Foto: Frei
Mühlacker

Hängepartie um Schloss Kaltenstein - Brauhaus Pforzheim weiter im Gespräch mit dem Land

Vaihingen. Eine Entscheidung über den künftigen Betreiber des umgebauten Schloss Kaltenstein steht noch aus. Brauhaus Pforzheim mit seinem Chef Wolfgang Scheidtweiler ist weiter im Gespräch mit dem Land. ... mehr

Dank der TVP-Spieler an die Fans nach dem letzten Saisonspiel.   J. Keller
Sport regional

„Rhinos“ freuen sich über Sieg im letzten Saisonspiel: Jetzt warten auf die Relegation

Pforzheim. Es ging eigentlich um nichts mehr in diesem letzten Saisonspiel für die SG TV/CfR Pforzheim im SüdwestEnergie-Stadion in Eutingen. Der Gast, die Neckarsulmer SU, war als Tabellenletzter sicher abgestiegen, die SG muss als Siebter in die Relegation. Und doch wollten beide Teams ihren Fans noch einmal einen Sieg bescheren. Und daraus entwickelte sich ein spannendes und überaus unterhaltsames Rugby-Match, in dem am Ende die Pforzheimer „Rhinos“ knapp mit 50:45 die Oberhand behielten. ... mehr

Die Staatsanwaltschaft hat nun gegen einen Polizeibeamten ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Sport regional

Balljunge nach Spiel zwischen Münster und KSC verletzt - Ermittlung gegen Polizisten wegen Körperverletzung

Münster/Karlsruhe. Im Anschluss an die Drittligabegegnung zwischen Preußen Münster und dem Karlsruher SC ist ein 15-jähriger Balljunge auf dem Spielfeld des SC Preußen verletzt worden. Nun hat die Polizei ermittelt, wie und warum der Jugendliche einen Schlag ab bekam. ... mehr

Sebastian Kienle. Foto: dpa
Sport regional

Sebastian Kienle trifft bei seinem Heimrennen auf starke Konkurrenz

Heilbronn/Mühlacker. Rund 2500 Teilnehmer werden am Sonntag beim Triathlon-Wettbewerb Challenge Heilbronn erwartet. Mit dabei ist auch Vorjahressieger Sebastian Kienle (34), der über die Mitteldistanz an den Start geht. Für den Triathlon-Profi aus Mühlacker wird das Rennen in der Käthchenstadt ein wichtiger Formtest vor dem ersten großen Saisonhighlight, dem Start beim hochdotierten „The Championship“ im slowakischen Šamorín Anfang Juni sein. ... mehr

Baden-Württemberg

Betrunkener mit Schusswaffe sorgt für Polizeieinsatz an Bahnhof

Heidenheim an der Brenz. Ein betrunkener 18-Jähriger mit einer Schusswaffe hat für einen Polizeieinsatz am Bahnhof in Heidenheim an der Brenz gesorgt. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizisten retten Entenfamilie aus Graben

Winnenden. Polizisten haben in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) eine Entenfamilie aus einem Graben gerettet. ... mehr

Baden-Württemberg

Alkohol im Spiel: Zusammenstoß nach Spurwechsel - Drei Verletzte auf der A8

Leonberg. Bei einem Unfall auf der A 8 bei Leonberg (Landkreis Böblingen) sind drei Menschen leicht verletzt worden. Ein 48 Jahre alter Autofahrer sei bei einem Spurwechsel in der Nacht zu Samstag mit dem Fahrzeug eines 46-Jährigen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. ... mehr

Wird der ESC für die S!sters zum Alptraum? Noch ist nichts verloren: «Wage zu träumen» lautet immerhin das Motto in Tel
Show-Biz

Feiern mit Madonna: ESC in Tel Aviv erreicht Höhepunkt

Tel Aviv (dpa) - Millionen Fans weltweit fiebern mit: Musiker aus 26 Ländern treten am Samstagabend beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv gegeneinander an. Deutschland ist durch Laurita Spinelli aus Wiesbaden und Carlotta Truman aus Hannover vertreten. Sie präsentieren als Duo S!sters den Song «Sister». ... mehr

Der Stammsitz der Polyrack-Gruppe in Straubenhardt-Conweiler. Foto: Lorenzoni
Wirtschaft

Polyrack auf Wachstumskurs: Straubenhardter Firmengruppe mit zweistelligem Umsatzplus

Straubenhardt. Die Polyrack Tech-Group feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich die Unternehmensgruppe zum global agierenden Familienunternehmen entwickelt. Auch im Geschäftsjahr 2018 verzeichnete Polyrack ein starkes Umsatzwachstum. ... mehr

Containerschiffe am Terminal Burchardkai im Hamburger Hafen. Foto: Daniel Reinhardt
Wirtschaft

Koordinator: Maritime Wirtschaft hat nationale Bedeutung

Berlin (dpa) - Kurz vor der Nationalen Maritimen Konferenz hat der Maritime Koordinator der Bundesregierung, Norbert Brackmann, an die Bedeutung der Branche erinnert. ... mehr

Wolfgang Fassnacht ist Personalleiter beim Softwarekonzern SAP. Foto: Uwe Anspach
Wirtschaft

SAP sieht Spielraum bei Umsetzung des Arbeitszeit-Urteils

Walldorf (dpa) - Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Arbeitszeiterfassung könnte für den Softwarekonzern SAP einen gewaltigen Umbruch bedeuten. Der Dax-Konzern setzt seit seiner Gründung im Jahr 1972 auf Vertrauensarbeitszeit. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr