nach oben

Grundschüler sind bei Staffelwettkämpfen im Einsatz.
Baden-Württemberg

Ministerin will Schülern Beine machen - eine Stunde Bewegung täglich

Kinder bewegen sich immer weniger. Den Trend will Kultusministerin Eisenmann umkehren. Damit will sie an der Grundschule beginnen. ... mehr

Mindestens eine Stunde Bewegung am Tag für Schüler – eine gute Idee?

Die Spieler des FC Bayern München feiern den Sieg bei 1899 Hoffenheim. Foto: Hasan Bratic
Sport weltweit

Beschwingte Bayern-Bosse nach Auftaktsieg

Sinsheim (dpa) - Beschwingten Schrittes eilten die Bayern-Bosse in die Nacht hinaus. Präsident Uli Hoeneß verkniff sich jeden Kommentar, seine entspannte Miene sprach jedoch Bände. ... mehr

BVB-Stürmer Marco Reus will auch in Leipzig jubeln. Foto: Ina Fassbender
Sport weltweit

Spitzen-Duell in Leipzig, Bosz-Debüt und Abstiegsangst

Berlin (dpa) - Am ersten Fußball-Samstag im neuen Jahr schauen wohl die meisten Bundesliga-Fans gespannt nach Leipzig. Kann Herbstmeister Borussia Dortmund erfolgreich in eine mögliche Meisterschafts-Rückrunde starten oder setzt sich der heimstarke Champions-League-Anwärter durch? ... mehr

Krankenwagen stehen nach einer Explosion an einer Bezinleitung in der Nähe des Unglücksortes in Mexiko. Foto: El Univers
Thema des Tages

66 Tote nach Explosion an Benzinleitung in Mexiko

Tlahuelilpan (dpa) - Die Zahl der Todesopfer nach der Explosion an einer Benzinleitung in Mexiko ist auf 66 gestiegen. Mindestens 76 Verletzte wurden in verschiedenen Krankenhäusern behandelt, wie der Gouverneur des Bundesstaats Hidalgo, Omar Fayad, am Samstag bei Twitter mitteilte. ... mehr

Auch die fünf Tore von Tim Kusch verhinderten Pforzheims Niederlage in Konstanz nicht.
Sport regional

Beide Erfolgsserien der SG Pforzheim/Eutingen reißen in Konstanz

Pforzheim/Konstanz. Für eine Niederlage im Sport gibt es eigentlich nie einen guten Zeitpunkt. Das gilt auch für die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen, deren imponierende Aufholjagd in der Oberliga Baden-Württemberg am Freitagabend ausgerechnet im ersten Spiel des neuen Jahren gestoppt wurde. ... mehr

Landrat Bastian Rosenau hütet das Gästebuch, das Ende 2018 schmerzlich vermisst wurde, fortan wieder in seinem Büro. Foto: Landratsamt
Region+

Kolumne zum Goldenen Buch des Enzkreises: Große Wiedersehensfreude

„Er ist wieder da: Band 1 des Enzkreis-Gästebuchs wohlbehalten aufgetaucht“ – diese freudige Nachricht aus dem Landratsamt hat die PZ zum Wochenende erreicht. Ende des vergangenen Jahres galt das Buch, das die Einträge aus den Jahren 1996 bis 2017 umfasst, sozusagen als verschollen. ... mehr

Politik

Söder beerbt Seehofer auch als CSU-Chef

Jetzt ist es amtlich: Nach mehr als zehn Jahren an der CSU-Spitze hat Horst Seehofer seinen Platz geräumt. Ab sofort lastet alle Verantwortung auf dessen langjährigem Kontrahenten Markus Söder. ... mehr

Der 24-jährige Angeklagte, dem unter anderem zweifache Brandstiftung und Mord zur Last gelegt wird, verdeckt sein Gesicht. Rechts neben ihm sitzt sein Pforzheimer Verteidiger Bastian Meyer, links stehen zwei Karlsruher Justizbeamte. Foto: Hepfer
Mühlacker

Hinweissuche im Oberderdinger Mordprozess: Zeugen haben Erinnerungslücken

Karlsruhe/Oberderdingen. Suche nach Hinweisen im Oberderdinger Mordprozess bleibt schwierig. Richter ärgert sich über aussagende Pflegekraft, die den Angeklagten gut kennt. ... mehr

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter.
Wirtschaft

"Collection #1": So prüfen Sie, ob Ihre Passwörter geknackt wurden

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter, berichtete der australische IT-Sicherheitsexperte Troy Hunt in der Nacht zum Donnerstag. Insgesamt umfasse die Sammlung mit dem Namen „Collection #1“ mehr als eine Milliarde Kombinationen aus beiden. ... mehr

Aufgrund eines Rohrbruchs musste die Blumenheckstraße teilweise gesperrt werden.
Pforzheim

Vollsperrung: Wasserrohrbruch in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Aufgrund von Reparaturarbeiten nach einem Wasserrohrbruch an der Blumenheckstraße musste der Abschnitt zwischen der Lützowstraße und der Scharnhorststraße am Freitag voll gesperrt werden. ... mehr

Rund 130 Schüler demonstrierten am Freitagvormittag in der Pforzheimer Innenstadt für Klimaschutz.
Pforzheim

Laut für Klimaschutz - Schüler demonstrieren unter dem Motto „Fridays for future“

Pforzheim. Das hat Pforzheim lange nicht erlebt: Bis zu 130 junge Demonstranten zogen am Freitag bei nur wenig über null Grad vom Marktplatz, wo sie sich um 11 Uhr unter dem Motto „Fridays for future“ (Freitage für die Zukunft) zu einer Kundgebung für mehr Klimaschutz versammelten. ... mehr

Der Winter macht ernst: Frost bis ins Flachland.
Pforzheim

Eisiges Winterwetter kommt: Es wird deutlich kälter mit Dauerfrost

Im deutschen Flachland hat der Winter lange auf sich warten lassen. Jetzt kündigt er sich mit sinkenden Temperaturen an. Freundlich und trocken, aber kühl - so zeigt sich das Wetter an diesem Wochenende. ... mehr

Etwa so soll das neue Geschäfts- und Wohnhaus an der Ecke Zerrenner-/Leopoldstraße aussehen.Visualisierung: Michelgroup
Pforzheim

Sinn-Leffers-Gebäude in Pforzheims City: Bald beginnt der große Umbruch

Pforzheim. Eigentlich hatte Johannes Kalker schon zum jetzigen Zeitpunkt durchstarten wollen. Für den in London lebenden Investor, der die in weiten Teilen leerstehende Sinn-Leffers-Immobilie an der Ecke Leopold-/Zerrennerstraße bis hin zur Lammstraße gekauft hat, ist die leichte Verzögerung kein Problem. ... mehr

Der Publizist und Städteforscher Charles Landry spricht im gut gefüllten PZ-Forum vor Architekten sowie Vertretern aus Politik, Kultur und Gesellschaft über den Umgang mit den Ressourcen Pforzheims. Foto: Meyer
Pforzheim

Städteforscher Charles Landry: Pforzheim soll sich kreativ behaupten

Dass wissen Sie alles viel besser als ich: Dieser Satz zieht sich als roter Faden durch den Vortrags- und Diskussionsabend mit dem britischen Städteforscher Charles Landry im PZ-Forum. Und er scheint der Schlüssel für Landrys Arbeitsweise zu sein: Dieser hatte sich tagsüber die Goldstadt mit ihren neuralgischen Punkten zeigen lassen und hält abends beim Vortrag der Zuhörerschaft den Spiegel vor, indem er hauptsächlich Fragen stellt. ... mehr

Letzte Handgriffe bevor die Models auf den Laufsteg von Riani gehen. Fotos: La Biosthétique
Pforzheim

La Biosthétique verhilft Fashion Week in Berlin zu Glanz

Pforzheim/Berlin. Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und Ästhetik bei Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging La Biosthétique als Beauty-Experte der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. ... mehr

Foto: Meyer
Pforzheim

Dill-Wei-Ho! Heiße Phase der Dillschdemer Fasnet eingeläutet

Die heiße Phase der Dillschdemer Fasnet haben die Belrem-Gilde und die Kräheneck-Hexen am Freitagabend auf dem Ludwigsplatz eingeläutet. Bei der „Après-Ski-Gaudi“ gab es Bratwurst, Feuerzangenbowle und „Barbaras Kanonenkolben“, das Edel-Pils von Ketterer mit Sonderetikett. ... mehr

Symbolbild dpa
Pforzheim

Huchenfelder Naturkindergarten startet frühestens im Herbst

Pforzheim-Huchenfeld. Die Eröffnung des geplanten Naturkindergartens in Huchenfeld verzögert sich erneut. Darüber sind die Eltern vom zuständigen Fachamt informiert worden. Ursprünglich war ihnen der Beginn im Frühjahr zugesichert worden. ... mehr

Klein, aber klangvoll: Das SWDKO mit seinen 14 Musikern verabschiedet Timo Handschuh, der hier das Konzert mit Geigerin Lena Neudauer und Pianist Matthias Kirschnereit leitet, beim letzten Abokonzert am 7. Juli im CCP.
Kultur

Wer wird der neue Chef des Südwestdeutschen Kammerorchesters?

Die Nachfolgersuche läuft auf vollen Touren: Wenn am 7. Juli Timo Handschuh als künstlerischer Leiter des Südwestdeutschen Kammerorchesters zum letzten Mal den Taktstock hebt, sollte klar sein, wer als Chef folgt. Die PZ stellt die sieben Kandidaten vor. ... mehr

Bild aus „alten Zeiten“: Sybille Schüssler, Daniel Wensauer-Sieber, Angelika Drescher, Gerhard Baral und Claudia Baumbusch (von links) stellen im Juli 2018 gemeinsam das „Sponsoren- und Partnerkonzept der Kulturstadt Pforzheim“ vor. Foto: Meyer
Kultur

Wohin und wie entwickelt sich die Kultur in Pforzheim in Zukunft?

Pforzheim. Von 100 auf Null: Beim Neujahrsempfang der Stadt Pforzheim ist Oberbürgermeister Peter Boch die Kultur keine Zeile wert. Statt Kulturhauptstadtbewerbung und Ornamenta weiterhin nur Streichkonzerte? Die PZ wollte vom Stadtoberhaupt wissen, wohin die Reise geht. Die Antworten gibt allerdings Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler – „aus Zuständigkeitsgründen“, sagt der Sprecher der Stadt Philip Mukherjee. ... mehr

Auch PZ-Fotograf Gerhard Ketterl hat sich als Baumeister betätigt – und die coole „Miss PZ“ geschaffen.
Region

Drei Kugeln für ein Halleluja: PZ-Leser zeigen Fotos zum Tag des Schneemanns

Er ist eiskalt, spricht nicht und verschwindet oft so schnell wie er kam – und doch ist kaum ein Mann bei großen und kleinen Kindern so beliebt wie der Schneemann. Das zeigte auch der Aufruf der PZ, die anlässlich desEhrentags am 18. Januar des eisigen Gesellen ihre Leser dazu aufgerufen hatte, ihre Schneefiguren einzusenden. ... mehr

Die PZ verrät, welche Lifte am Wochenende in der Region laufen.
Region

Diese beiden Lifte laufen am Wochenende in der Region

Enzklösterle/Kaltenbronn. Bei 15 bis 25 Zentimeter Schnee laufen die Hirschkopflifte in Enzklösterle am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr. ... mehr

Mächtig ragt die Flatterulme in den Himmel empor. Ihr Erscheinungsbild unterscheidet sich deutlich von den umliegenden Bäumen im Norden von Bauschlott. Naturschützer Gerhard Vögele mag dieses charakterstarke Exemplar ganz besonders. Fotos: Marx
Region

Baum des Jahres 2019: Hier ist die Flatterulme im Enzkreis zu finden

Pforzheim/Enzkreis. Die Flatterulme ist der Baum des Jahres 2019. Ein knorriges Exemplar dieser beeindruckenden Pflanze findet sich am Rand des Enzkreises auf Bauschlotter Markung. Durch den Forst ist Vogelexperte Gerhard Vögele vom Pforzheimer Sonnenberg auf das seltene Exemplar aufmerksam gemacht worden. ... mehr

Vor drei Jahren wagte sich eine Gruppe im Ganzkörperanzug auf den Kurs. Ein Mitglied bleibt bei einer Schanze kurz auf der Strecke. Foto: Biesinger, PZ-Archiv
Region

Der Start naht: Die PZ zeigt, was das Fassdaubenrennen ausmacht

Bad Wildbad. Das Fassdaubenrennen auf dem Sommerberg rückt immer näher. Die PZ zeigt, was die Traditionsveranstaltung ausmacht. ... mehr

Die wenig attraktive Fläche auf der Rückseite von Kelter (vorne links) und evangelischem Gemeindezentrum (hinten links, vor der Kirche) soll mit einer großen Pergola und einem Baum neu gestaltet werden. Foto: Tilo Keller
Region

Neue Ortsmitte geplant: Das soll sich in Mönsheim ändern

Mönsheim. Eine eher unscheinbare und wenig beachtete Ecke in Mönsheims Ortsmitte soll neu gestaltet werden. Die Freifläche hinter dem evangelischen Gemeindehaus und der Kelter soll zu einem ansprechenden Pergolahof werden. ... mehr

Die Probleme, vor die mache Kinder ihre Erzieher stellen, gehen weit über ein normales Maß hinaus. Foto: Fotolia
Region

Erzieher am Limit: Umstrittene Betreuung schwieriger Kinder im Enzkreis geplant

Enzkreis. Der Enzkreis sieht eine Überforderung von Kitas durch schwierige Kindern. Die Zahl der Fälle, in denen diese bereits im Alter von drei bis sechs Jahren „herausforderndes, zum Teil aggressives, zerstörerisches und übergriffiges Verhalten“ zeigten, steige. So steht es in einer Beschlussvorlage, mit der sich der Jugendhilfeausschuss in einer Sondersitzung beschäftigte. Die Verwaltung will eine gesonderte Gruppe für diese Kinder einrichten – Die „Hohberg-Minis“ im Hohberghaus in Bretten, getragen vom Badischen Landesverein für Innere Mission. ... mehr

Markus Feldenkirchen las in dieser Woche in Mühlacker aus seinem Bestseller „Die Schulz-Story“. Foto: PZ-Archiv
Region+

Kolumne: Das Schlimmste, was einem als Politiker passieren kann

Als der Spiegel-Journalist Markus Feldenkirchen dieser Tage auf Einladung der SPD zu Gast in Mühlacker gewesen ist, ging es auch um die Frage, ob Politiker wieder mehr wie „echte Typen“ agieren sollten. ... mehr

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Mühlacker und Enzberg löschten die Flammen.
Mühlacker

Auto steht in Flammen - Feuerwehr rückt mit 31 Kräften an

Mühlacker-Enzberg. In der Nacht zum Freitag hat ein brennendes Auto in Enzberg die Feuerwehr in Atem gehalten. Doch wieso geriet es überhaupt in Flammen? Die Polizei muss nun die Ursache klären. ... mehr

Im März 2018 zerstörte ein Feuer die Firmenhalle. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Nach Großbrand in Akkufabrik: Firma kehrt zurück nach Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Zehn Monate ist es her, dass ein Feuer die Elektronikfirma RKB in Dürrn nahezu vollständig zerstörte und einen Schaden in Millionenhöhe verursachte. Nun steht fest: Das Unternehmen kehrt zurück nach Dürrn. ... mehr

Gewaltige Lücke in der Stadtmitte: Wo einst der Mühlehof stand, finden sich nur noch Überreste. Foto: Meyer
Mühlacker

Das Mühlehof-Loch: Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte

Mühlacker Das war‘s: Der Mühlehof in Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte. ... mehr

Neben einem Supermarkt (links) sollen in dem Gebiet auch verschiedene Wohnformen wie Mehrfamilienhäuser, seniorengerechte Bungalows, Ketten- sowie klassische Einfamilienhäuser Platz finden.Foto: Vorentwurf Büro GKB
Mühlacker

Wichtiger Schritt hin zu neuem Baugebiet in Ölbronn-Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Die Chancen stehen gut, dass am Ortsausgang von Dürrn in Richtung Bauschlott bald ein neues Baugebiet ausgewiesen werden kann. ... mehr

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) tut sich schwer mit der Entscheidung darüber, ob er für eine dritte Amtszeit antreten soll oder nicht.
Baden-Württemberg

Ministerpräsident Winfried Kretschmann tut sich schwer mit Entscheidung über weitere Amtszeit

Stuttgart. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) tut sich schwer mit der Entscheidung darüber, ob er für eine dritte Amtszeit antreten soll oder nicht. Ihm liege das Thema im Magen, sagte er am Donnerstagabend in der SWR-Sendung «Zur Sache Baden-Württemberg» in Stuttgart. Er halte die Frage aber gerade etwas von sich fern. ... mehr

Wird Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei der Landtagswahl 2021 für eine dritte Amtszeit antreten?

Moderator Rudi Cerne kann mit seiner TV-Sendung «Aktenzeichen XY ... ungelöst» einen Fahndungserfolg feiern. Ein Raubüberfall auf einen Karlsruher Supermarkt scheint aufgeklärt zu sein.
Baden-Württemberg

"Aktenzeichen XY" führt zu Fahndungserfolg bei Raubüberfall in Karlsruhe

Karlsruhe. Nach einem schweren Raub am 4. November 2017 auf einen an der Karlsruher Ebertstraße gelegenen Supermarkt konnte die Tat nach der Ausstrahlung in der Fernsehsendung „Aktenzeichen XY“ weitestgehend geklärt werden. Der Tipp auf den mutmaßlichen Täter kam aus Berlin. ... mehr

Der Busfahrer hatte wohl vergessen, den Bus gegen das Wegrollen zu sichern, als er ihn für eine Pause abstellte.
Baden-Württemberg

Gelenkbus rollt aus Haltebucht und bleibt in Böschung stecken

Wilhelmsfeld. Ein abgestellter Gelenkbus ist in Wilhelmsfeld (Rhein-Neckar-Kreis) quer über eine Straße gerollt und dann mit dem hinteren Teil eine Böschung hinabgerutscht. ... mehr

Baden-Württemberg

Kippe weggeschnippt: Hat 17-Jähriger Polizeiauto vorsätzlich in Brand gesetzt?

Karlsruhe. Gegen einen 17-Jährigen wird derzeit wegen des Verdachts der Brandstiftung an einem Auto in Karlsruhe ermittelt. Das Pikante dabei: Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Streifenwagen. Der Jugendliche soll den Brand am Polizeiauto vorsätzlich verursacht und damit einen Schaden in Höhe von 5000 Euro herbeigeführt haben. ... mehr

Baden-Württemberg

16-jähriger Transporterfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Stuttgart. Ein Transporterfahrer ist am Donnerstagabend mit seinem Mercedes-Sprinter vor einer Verkehrskontrolle an der Heilbronner Straße in Stuttgart geflüchtet. Nach einer für die Polizei erfolgreich beendeten Verfolgungsjagd staunten die Beamten über das Alter des Fahrers und seinen aktuellen Bewusstseinszustand. ... mehr

In einer ersten Etappe wollen die Retter rund 80 Meter tief graben. Foto: Lorenzo Carnero/ZUMA Wire
Brennpunkte

Neue Probleme bei Suche nach Kleinkind im Schacht

Madrid (dpa) - Bei der Suche nach dem Kleinkind Julen, das seit sechs Tagen in einem mehr als 100 Meter tiefen Schacht verschollen ist, kommen die Helfer in Spanien weiterhin langsamer voran als geplant. ... mehr

Horst Seehofer hat den angekündigten Rücktritt vom CSU-Vorsitz offiziell gemacht. Foto: Michael Kappeler
Brennpunkte

Söder beerbt Seehofer und soll CSU zu neuer Stärke führen

München (dpa) - Nach zwei historischen Wahlpleiten soll Markus Söder die CSU in Doppelverantwortung als Parteichef und bayerischer Ministerpräsident zu neuer Stärke führen. ... mehr

Menschen sitzen auf den Stufen des australischen Parlaments, um an der Mahnwache für die 21-jährige Israelin teilzunehme
Brennpunkte

1000 Menschen bei Trauerfeier für Studentin in Melbourne

Sydney (dpa) Weil er eine israelische Studentin vergewaltigt und getötet haben soll, hat die Polizei in Australien einen 20 Jahre alten Rapper festgenommen. Die Leiche der 21-jährigen Israelin, die in Melbourne Englisch studierte, war am Mittwochmorgen in einem Gebüsch entdeckt worden. ... mehr

Die Politik von Frankreichs Premier Emmanuel Macron ist Hauptpunkt der «Gelbwesten»-Proteste. Ludovic Marin/AFP POOL/AP
Brennpunkte

Erneut «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

Paris (dpa) Das zehnte Wochenende in Folge haben sich in Frankreich zahlreiche «Gelbwesten» zu Protesten versammelt. Offizielle Teilnehmerzahlen gab es am frühen Samstagnachmittag zunächst nicht. ... mehr

Sohn Madschd (5) und Lydia Rimawi (42) in ihrem Wohnzimmer in Rima. Foto: Sara Lemel
Brennpunkte

Spermaschmuggel aus israelischen Gefängnissen

Beit Rima (dpa) - Der fünfjährige Madschd sitzt im geräumigen Haus seiner Mutter auf einem Sofa und hält seine weiße Katze ganz fest im Arm. «Survivor», steht in hellen Lettern auf seinem blauen Pullover - Überlebender. ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in Deutschland kein Potenzial für die «Gelbwesten»-Bewegung. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

AKK: Kein Nährboden in Deutschland für «Gelbwesten»

Paris (dpa) Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in Deutschland kein Potenzial für die «Gelbwesten»-Bewegung. Rechts- und Linkspopulisten hätten versucht, die Bewegung auch nach Deutschland zu bringen, doch sie seien damit gescheitert, erklärte sie in der französischen Tageszeitung «Le Monde». ... mehr

Ivan Duque, Präsident von Kolumbien, will hart gegen die linke Guerillaorganisation ELN vorgehen. Foto: Sergio Acero/col
Brennpunkte

Kolumbiens Präsident stoppt Friedensprozess mit Rebellen

Bogotá (dpa) - Nach dem schweren Bombenanschlag mit 21 Toten auf eine Polizeiakademie in Kolumbien hat die Regierung die Friedensgespräche mit der linken Guerillaorganisation ELN vorerst gestoppt. ... mehr

Donald Trumps Forderung nach dem Bau einer Mauer hat zu einem teilweisen Stillstand der Bundesregierung geführt. Foto: E
Brennpunkte

Trump kündigt Stellungnahme zu Mauer und Shutdown an

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat eine weitreichende Stellungnahme zur Situation an der US-Südgrenze angekündigt. Er wolle am Samstag um 15.00 Uhr Ortszeit (21.00 Uhr MEZ) eine größere Ankündigung machen, die sich auch mit dem Regierungs-Shutdown beschäftigt, schrieb Trump auf Twitter. ... mehr

Ein Trauerzug begleitet den Leichenwagen mit dem Sarg des verstorbenen Danziger Bürgermeisters Adamowicz zur Marienkirch
Brennpunkte

Polen nimmt Abschied vom Bürgermeister Danzigs

Danzig (dpa) - Knapp eine Woche nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister nimmt Polen am Samstag Abschied. Pawel Adamowicz wird am Mittag in der Marienkirche der nordpolnischen Stadt bestattet. ... mehr

Fans der «Lindenstraße» wollen gegen die Absetzung der Serie demonstrieren. Foto: Horst Ossinger
Show-Biz

«Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Köln (dpa) - Etwa 200 Fans der «Lindenstraße» haben am Samstag in Köln gegen die Absetzung der Fernsehserie demonstriert. Sie hielten Reden und lasen Gedichte vor. Einige von ihnen waren weit angereist, etwa aus München. ... mehr

500 Komparsen werden für die dritte Staffel der historischen Krimiserie gesucht. Foto: Frederic Batier
Show-Biz

«Babylon Berlin» sucht bei Casting 500 Komparsen

Köln (dpa) - Bei einem großen Casting werden am Samstag (12.00 Uhr) in Bonn Komparsen für die TV-Serie «Babylon Berlin» gesucht - darunter Henker, Priester und Kleinwüchsige. Die Castingagentur rechnet mit mehr als 2000 Menschen, die sich um eine kleine Rolle in der dritten Staffel bewerben wollen. ... mehr

Beim Rundgang durch die Fertigung (von links): Geschäftsführer Hannes Spieth (Umwelttechnik BW), Umweltminister Franz Untersteller, Stefanie Seemann (Landtagsabgeordnete der Grünen im Enzkreis) sowie die Felss-Geschäftsführer Thomas Peter und Andreas Egelseder. Foto: Meyer
Wirtschaft

Rohstoffsparend in die Zukunft: Umweltminister bei Königsbach-Steiner Firma Felss

Königsbach-Stein. Hoher Besuch in Königsbach-Stein: Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) macht eine Tour durchs Ländle und besucht Unternehmen, welche eine Aufnahme in das Weißbuch „100 Betriebe für Ressourceneffizienz“ erreicht haben. ... mehr

Reisende gehen am Hauptbahnhof München über eine Plattform. Foto: Tobias Hase
Wirtschaft

Bahn: Zwei Prozent aller Fernzughalte fielen aus

Berlin (dpa) - Bei den Fernzügen der Deutschen Bahn sind nach Angaben des Unternehmens im vergangenen Jahr etwa zwei Prozent der Halte ausgefallen. Ursache dafür waren «externe Umstände wie Stürme, Hitze, Personenunfälle und Streik sowie technische und betriebliche Gründe», teilte eine Bahnsprecherin in Berlin auf Anfrage mit. ... mehr

Die Mercedes-Benz Bank in Stuttgart: Der Bank droht eine Klagewelle. Foto: Marijan Murat
Wirtschaft

600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Bank an

Stuttgart (dpa) - Der Musterklage gegen Kreditverträge der Mercedes-Benz-Bank haben sich rund 600 Autobesitzer angeschlossen. In dem Verfahren, das an diesem Freitag (25.1.) in Stuttgart beginnt, wollen sie erreichen, dass die Widerrufsregeln in den Verträgen der Bank für ungültig erklärt werden. ... mehr

Sport regional

Wintercheck: Der FSV Buckenberg spielt mit um die Aufstiegsplätze

Winterzeit ist Regenerations- und Planungszeit – besonders für die Fußballer. Damit es nicht allzu ruhig wird, kommen in den nächsten Wochen auf FuPa die Teams aus dem Fußballkreis Pforzheim zu Wort. Wie steht es um die Mannschaften? Wer will vorne angreifen? Der Wintercheck – heute mit dem FSV Buckenberg, der in der Kreisliga kickt. ... mehr

Zum Rückrundenstart gegen Mainz mit Pierre Kunde Malong (Mitte), muss der VfB mit Kapitän Christian Gentner und Nikolas Gonzalez sehr aufmerksam sein. denn eine erneute Niederlage wäre ein weiterer herber Nackenschlag. Foto: Baumann
Sport regional

Schlüsselspiel in eigener Arena für abstiegsbedrohten VfB Stuttgart

Stuttgart. Der abstiegsgefährdete Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart begreift den Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) als Chance. „Wir spüren den Druck die ganze Zeit, aber es ist auch ein Neustart“, sagte Trainer Markus Weinzierl und ergänzte: „Wir gehen positiv rein.“ ... mehr

Steigerte sich mit jedem Schuss: der Pforzheimer Max Braun. Foto: Hoffmann
Sport regional

Max Braun gewinnt internationalen Wettkampf in Pilsen mit dem Luftgewehr

Pforzheim. Max Braun hat zum Start ins neue Jahr beim internationalen Wettkampf in Pilsen beim ersten Wettkampf Platz fünf belegt und den zweiten Wettkampf gewonnen. ... mehr

Sport regional

1. CfR Pforzheim bestreitet zweites Testspiel in Löchgau

Pforzheim. Nach einer intensiven Trainingswoche bestreitet der 1. CfR Pforzheim am Sonntag um 14.00 Uhr sein zweites Testspiel in der Wintervorbereitung. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

SG-Jugend vor heißer Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen

Pforzheim. Ganz eng geht es in der Handball-Oberliga der männlichen B-Jugend in dieser Runde her. Mit Balingen/Weilstetten, den Rhein-Neckar Löwen, Helmlingen und der SG Pforzheim/Eutingen führt nach Abschluss der Vorrunde ein Quartett punktgleich mit jeweils 14:6 Zählern die Tabelle an. ... mehr

Symbolbild Seibel
Sport regional

Defekt im Bad: Spiel des 1. BSC Pforzheim kurzfristig abgesagt

Pforzheim. Am Samstag sollten die Zweitliga-Wasserballer des 1. BSC Pforzheim eigentlich ins neue Jahr. Doch die Partie musste am Freitag kurzfristig abgesagt werden. Grund ist ein technischer Defekt im Fritz-Erler-Bad. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Basketball-Regionalliga: Linn Schüler sichert den Rutronik Stars II den Sieg

Keltern-Dietlingen: Die Rutronik Stars Keltern II haben in der Basketball-Regionalliga Baden-Württemberg beim Tabellenzweiten SV Möhringen 1887 knapp mit 67:64 (29:30) gewonnen. ... mehr

Kai Häfner ist nun auch im deutschen WM-Kader. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

Rückraumspieler Häfner rückt in deutschen WM-Kader

Köln (dpa) - Linkshänder Kai Häfner rückt kurz vor Beginn der Hauptrunde der Heim-WM in den Kader der deutschen Handballer. ... mehr

Ist in Dortmund glücklich: Marco Reus. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

BVB-Kapitän Reus: Werde niemals zu den Bayern wechseln

Dortmund (dpa) - Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum Rekordmeister FC Bayern München aus. ... mehr

Der Film „Reise nach Jerusalem“ ist ein präzise beobachtetes, auch mit trockenem Humor erzähltes Drama um eine Frau in den Klauen des deutschen Arbeitsmarkts.
Kultur

Tickets für drei Filme mit Regisseur-Besuch im Kommunalen Kino gewinnen

Drei starke, sehr persönliche Filme und dreimal kommen Regisseurin oder Regisseur zum Filmstart ins Kommunale Kino Pforzheim – ein Muss für Kinofans. Für „Reise nach Jerusalem“, „Verlorene“ und „Anderswo – Alleine in Afrika“ verlost PZ-news jeweils 5x2 Eintrittskarten. ... mehr

Kino-Komfort für Zuhause: Am Montag waren im "rex" bereits alle 160 Kinosessel nach 20 Minuten ausverkauft.
Pforzheim

Mal wieder Lust auf Kino? PZ-news verlost über Instagram 5x2 Karten

Ihr habt mal wieder richtig Lust auf einen entspannten Kino-Abend mit dem Kumpel, der besten Freundin oder dem Partner? PZ-news verlost 5x2 Kinokarten vom Cineplex Pforzheim! ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+