nach oben

Dschungelcamp 2019: Dieses Jahr gibt es außer den normalen Gagen auch ein Preisgeld von 100.000 Euro. 
Weltweit

Video: Dschungelcamp-Gagen - Das sollen die "Stars" kassieren

Das Dschungelfieber ist wieder ausgebrochen. Dschungelprüfungen, Zoff im Camp und intime Geständnisse, all das wird natürlich auch dieses Jahr wieder geboten. ... mehr

Hand aufs Herz: Schauen Sie das "Dschungelcamp"?

Kultur

Live-Interview von den Proben im Ballettsaal des Stadttheaters

Es geht um Götter, Menschen und große Gefühle: Von den Proben im Ballettsaal des Stadttheaters unterhält sich PZ-Kulturradakteur Michael Müller live mit Guido Markowitz, Choreograf und Ballettdirektor, über seinen neuen Tanzabend "Verwandlungen". Premiere ist am Samstag, 26. Januar, im Großen Haus. Das Video finden Sie ab 18:30 Uhr direkt hier im Artikel! ... mehr

Die Beamten waren teilweise mit Maschinenpistolen bewaffnet – die Regel bei größeren Polizeikontrollen.
Region

Schwer bewaffnete Polizisten bei Kontrolle in Wilferdingen

Remchingen-Wilferdingen. Eine Polizeikontrolle hat am Mittwochnachmittag für Aufsehen in Wilferdingen gesorgt. Dort waren unweit des Bahnhofs mehrere Polizisten mit Maschinenpistolen postiert, die einzelne Fahrzeuge kontrollierten. ... mehr

Bei dem Unfall ist eine der Lkw-Fahrer ums Leben gekommen.
Pforzheim

Lkw-Fahrer stirbt bei A8-Unfall - Langer Stau - Gaffer behindern Einsatzkräfte

Pforzheim/Niefern-Öschelbronn/Wurmberg. Bei einem tragischen Unfall ist auf der A8 zwischen Pforzheim-Süd und -Ost am Mittwochvormittag ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Die A8 ist in Fahrtrichtung Karlsruhe bereits seit mehreren Stunden voll gesperrt. Am Rande des Unfalls kam es zu unschönen Szenen: Opfer und Helfer wurden im Rettungswagen von Schaulustigen gestört. ... mehr

Silke und Georg Leicht (von links) haben die Show mit Kundinnen besucht. Foto: Privat
Pforzheim

Fashion Week in Berlin mit Pforzheimer Unterstützung

Pforzheim/Berlin. Bei der diesjährigen Mercedes Benz Fashion Week (MBFW) in Berlin glitzert und strahlt auch Schmuck aus der Goldstadt. Juwelier Leicht stattete die Models bei der großen Show von Anja Gockel im Hotel Adlon mit kostbaren Juwelen aus, die alle aus dem eigenen Atelier stammen. ... mehr

Ein Bauzaun versperrt den Eingang zum Emma-Jaeger-Bad. Foto: Ketterl
Pforzheim

Einen Monat nach dem Doppel-Aus: So geht es in der Pforzheimer Bäderfrage weiter

Pforzheim. Seit genau einem Monat sind das Emma-Jaeger-Bad und das Huchenfelder Stadtteilbad dauerhaft geschlossen. Während die Vorbereitungen für den Rückbau laufen, sucht man weiter eine Lösung in der Bäderfrage. Schon diesen Donnerstag steht für Oberbürgermeister Peter Boch und den Ersten Bürgermeister Dirk Büscher der angekündigte Termin beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe an. ... mehr

Der Kanadier wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen und anschließend wieder nach Hause geschickt.
Deutschland

Kanadier rastet am Flughafen aus und muss zurück ins Heimatland

Frankfurt/Main. Weil er bei mehreren Kontrollen am Frankfurter Flughafen ausgerastet war, ist einem 36 Jahre alten Kanadier die Einreise nach Deutschland verweigert worden. ... mehr

Die Weststadt ist ein relativ kleiner Stadtteil mit vergleichsweise vielen jungen Bewohnern – von denen viele in Armut leben. Foto: Meyer
Pforzheim+

Stadtteile in Zahlen: Relativ viele Kinder und relativ viel Armut im Westen

Pforzheim. In der Weststadt herrschen die Superlative: Kaum ein Stadtteil verzeichnet einen größeren Zuzug. Jedoch gibt es auch nirgends mehr Kinder in Armut als im Westen Pforzheims. Mehr über Alter, Religion, Nationalität, aber auch Geburten, Sterbefälle, Fahrzeuge und den Familienstand der Menschen in diesem Viertel sehen Sie hier in interaktiven Grafiken. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Pforzheim

„Fridays for future“ - Demo von Pforzheimer Schülern zur Unterrichtszeit scheidet die Geister

Pforzheim. Das Ziel findet Beifall, der Weg ein geteiltes Echo: Zu einer Demonstration für Klimaschutz ruft der örtliche Ableger der überregionalen Schüler-Organisation „Fridays for future“ Pforzheims Schüler für den kommenden Freitag um 11 Uhr auch auf dem Pforzheimer Marktplatz auf. „Wie die Uhrzeit verrät, gehen die Schüler aus Protest statt zur Schule zu dieser Demonstration“, schreiben die Organisatoren. ... mehr

Johannes Becker, Duman Sezer, Landesinnungsmeister und Obermeister der lokalen Bäcker-Innung Martin Reinhardt, Kreishandwerksmeister Rolf Nagel, der Erste Landesbeamte im Enzkreis Wolfgang Herz, Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch und Jürgen Ast von der Fleischer-Innung (von links) präsentieren die Jahresgaben des Handwerks. In diesem Jahr gingen sie nach der Veranstaltung ans Wichernhaus. Foto: Ketterl
Pforzheim

Neujahrsempfang der Handwerker: „Immer nur alle zum Abitur zu führen, ist der falsche Weg“

Pforzheim. Die Handwerker aus der Region freuen sich beim Neujahrsempfang über Umsatzwachstum. Für die Betriebe bedeutet das aber auch, dass viele Überstunden anfallen. ... mehr

Mit schwarzer Farbe sprühten die Unbekannten auf das Reuchlinhaus.
Pforzheim

"Benz" und "Kony" - Unbekannte besprühen Reuchlinhaus mit Graffitis

Pforzheim. Ein oder mehrere Graffiti-Sprayer haben am Wochenende ihr Unwesen in Pforzheim getrieben. Der oder die Täter besprühten das Reuchlinhaus mit ihren sogenannten Tags und verursachten so einen immensen Schaden. ... mehr

Nach Plänen der Caritas Pforzheim soll auf der Wilhelmshöhe gegenüber der Discounter ab 2020 eine Werkstatt mit angegliederter Großküche und Gewächshäusern entstehen. Foto: Moritz
Region

Caritas Pforzheim baut Werkstatt samt Großküche in Neuenbürg

Neuenbürg. Psychisch beeinträchtigte Personen haben es oft schwer, Arbeit zu finden. Etwa 70 Behinderte und Langzeitarbeitslose sollen künftig in Neuenbürg eine Chance auf Beschäftigung bekommen: Die Caritas Pforzheim plant den Bau einer Werkstätte samt Großküche und Gewächshäusern auf der Wilhelmshöhe. Baustart soll nach Angaben vom Caritas-Vorstandsvorsitzenden Frank-Johannes Lemke in der zweiten Jahreshälfte 2020 sein, Betriebsstart dann ab Ende 2021. ... mehr

Viele Anwohner des Wohngebiets Heiligenäcker/Eichäcker in Ottenhausen haben seit über drei Wochen keinen funktionierenden Festnetz- und Internetanschluss. Die Betreiberfirma Telekom will das Problem aber bereits behoben haben. Foto: dpa
Region

Ärger mit der Telekom: Rund 50 Menschen seit über drei Wochen ohne Festnetzanschluss

Straubenhardt-Ottenhausen. Seit mittlerweile über drei Wochen funktionieren die Festnetzanschlüsse und das Internet von rund 50 Menschen im Wohngebiet Heiligenäcker/Eichäcker in Ottenhausen nicht. ... mehr

Beim VPE setzt man aufs Internet und Apps. Im Bild: Geschäftsführer Axel Hofsäß. Foto: Ketterl, PZ-Archiv
Region

Leserfrage: Gibt es die grünen VPE-Teilpläne nicht mehr in den Briefkasten?

Enzkreis. Leserin Gertrud Thieke aus Enzberg vermisste beim zurückliegenden Fahrplanwechsel den regionalisierten Teilfahrplan des Verkehrsverbundes Pforzheim- Enzkreis (VPE). Früher habe sie das kleine, grüne Buch immer in ihrem Briefkasten vorgefunden. ... mehr

Nutzen Sie Apps, um sich über Abfahrtszeiten von öffentlichen Verkehrsmitteln zu informieren?

Region

Opel schleudert gegen zwei Bäume - Beifahrerin verletzt

Marxzell. Eine doppelte Karambolage mit zwei Bäumen wurde einer 34-jährige Beifahrerin am Mittwochmorgen bei Marxzell zum Verhängnis. Um 7.20 Uhr war ein 57-jähriger Opel-Fahrer auf der Rotensoler Straße in Richtung Schielberg vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links über die Gegenfahrbahn ins Grün geschleudert. ... mehr

Wegen eines Fehlers im Ötisheimer Kartenautomaten wird Bettina Wenz die Fahrt nach Söllingen erschwert. Sie hofft, dass das Problem bald behoben wird. Foto: Hepfer
Mühlacker

Noch immer gibt es an Automaten keine Tickets vom VPE- ins KVV-Gebiet - aber die Lösung naht

Ötisheim. Die Geduld von Bettina Wenz wird seit Wochen auf eine harte Probe gestellt. Normalerweise besucht die 59-Jährige, die in Ötisheim wohnt, regelmäßig ihren Vater in Söllingen. Doch seit die Kooperation zwischen dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und dem Verbund Pforzheim/Enzkreis (VPE) zum 9. Dezember gekündigt wurde, kann sie am Automaten in Ötisheim keinen verbundübergreifenden Fahrschein mehr lösen. ... mehr

Stillliegende Abbruchstelle am Kleinen Steigle in Enzberg. Foto: Privat
Mühlacker

Verwahrlostes Grundstück in Enzberg sorgt für Ärger

Mühlacker-Enzberg. Ein Grundstück am Kleinen Steigle in Enzberg ist derzeit vielen ein Dorn im Auge: Bereits vor Monaten kamen dort die Abbrucharbeiten an einem Haus am Hang zum Stillstand, berichtet die CDU-Gemeinderatsfraktion Mühlacker in einer Pressemitteilung und fragt: „Kann beim Eigentümer auf einen rascheren Abbruch gedrängt werden?“ ... mehr

Entlang der B 10 in Mühlacker ist der Verkehr in Mühlacker am stärksten – und damit auch die Belastung der Anwohner.  Lutz/PZ-Archiv
Mühlacker

Mühlackers Stickoxid-Werte sinken - doch es gibt einen Haken

Mühlacker. Die Maßnahmen zur Luftreinhaltung in Mühlacker scheinen langsam Wirkung zu zeigen. Die aktuellen Daten sind wegen der B 10-Sperrung im Jahr 2018 allerdings wenig belastbar – nun wartet man gespannt auf die Entwicklung im Jahr 2019. ... mehr

Hund Gipsy wurde nach stundenlangem Einsatz schließlich befreit. Foto: Meyer
Mühlacker

Tierschutzorganisation „Peta“ erklärt Mühlacker Feuerwehr zu „Helden für Tiere“

Eine Kolumne von Maximilian Lutz: Was mussten sich die Mitglieder der Mühlacker Feuerwehr in den vergangenen Wochen nicht alles anhören. Undankbar seien sie, weil ihnen die Stadt für viele Millionen Euro eine neue Wache baut und trotzdem ständig gemeckert werde, diese sei zu klein. Für die mittlerweile legendären Kostensteigerungen sei natürlich auch die Feuerwehr verantwortlich, heißt es, was zwar nicht stimmt, aber in manchen Köpfen hat sich diese Ansicht trotzdem festgesetzt. ... mehr

Jason Reitman schickt die Ghostbusters auf eine neue Reise. Foto: Richard Shotwell/Invision
Show-Biz

Jason Reitman setzt «Ghostbusters»-Reihe fort

Los Angeles (dpa) - Gute Nachrichten für «Ghostbusters»-Fans: Der Komödien-Klassiker wird von Regisseur Jason Reitman (41; «Juno», «Der Spitzenkandidat») fortgesetzt. Den ersten Teaser zu dem Projekt postete Reitman jetzt auf Twitter. ... mehr

Justin Bieber (l) und Hailey Baldwin. Fotos: AP/dpa Foto: Uncredited
Show-Biz

Justin Biebers Mutter mag Hailey Baldwin

Berlin (dpa) - Die Mutter des kanadischen Sängers Justin Bieber (24) zeigt sich begeistert von ihrer Schwiegertochter in spe Hailey Baldwin (22). Auf der Social-Media-Plattform Instagram postete Pattie Mallette (43) am Dienstag ein Foto von den beiden, auf dem Baldwin ihr einen Kuss auf die Wange gibt. Darunter schreibt Mallette: «What a gift!» und ein Emoji mit Herzen als Augen. Die Fans sind begeistert - mehr als 175 000 Likes sammelte Mallette innerhalb kurzer Zeit für das Bild. ... mehr

Sternekoch Johann Lafer vor seiner Stromburg. Foto: Ulrich Perrey
Show-Biz

Johann Lafer schließt sein Sternerestaurant

München (dpa) - TV-Koch Johann Lafer (61) hat sein Sterne-Restaurant «Val dOr» auf der Stromburg im Hunsrück geschlossen. «Aber die Stromburg wird weiter ein Ort des Genusses bleiben», sagte er in einem Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Mittwoch). «Ich will volksnäher werden und mich stärker konzentrieren, auf das, was mir schon immer wichtig war: nachhaltige Produkte, gute Verarbeitung und ein unprätentiöser Service.» Die allermeisten seiner Aktivitäten führe er ohnehin weiter - etwa seine Kochschule, das Kochen im Fernsehen oder seine Zeitschrift. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

Waldbronn haftet für Millionenforderung - Aber nur zu einem Teil

Es geht noch immer um viel Geld, aber nicht mehr um ganz so viel: Waldbronn haftet für die insolvente Kurklinik. Doch nur beschränkt. ... mehr

Der kleine Junge hat sich ohne Schuhe auf den Weg gemacht.
Baden-Württemberg

Dreijähriger läuft alleine und ohne Schuhe Richtung Kindergarten

Wehr. Alleine und ohne Schuhe hat sich ein Dreijähriger in Wehr (Kreis Waldshut) morgens auf den Weg zum Kindergarten gemacht. ... mehr

Bei der Razzia gegen die Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland" stellten die Ermittler insgesamt über 100 Waffen sicher.
Baden-Württemberg

Razzia bei Ku-Klux-Klan-Gruppierung: Über 100 Waffen gefunden

Stuttgart. Sie verherrlichen den Nationalsozialismus, sie planen sich zu bewaffnen und hegen Gewaltfantasien. Grund genug für die Staatsanwaltschaft Stuttgart, am Mittwochmorgen  eine Razzia gegen die Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland" anzuordnen. An dem Einsatz waren bundesweit rund 200 Polizeibeamte beteiligt. ... mehr

Feuerwehrleute stehen an einem in Brand geratenen ICE im Hauptbahnhof Hannover. Foto: Clemens Heidrich
Thema des Tages

Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Berlin (dpa) - Mehr Investitionen, mehr Personal, besserer Service, weniger Staus auf der Schiene: Die Deutsche Bahn will mit einem Maßnahmenpaket aus der Krise und die Pünktlichkeit der Züge erhöhen. ... mehr

Im Hafen von Dover droht nach einem ungegeregelten Brexit das blanke Chaos. Foto: Gareth Fuller/PA Wire
Brennpunkte

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

London/Berlin (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat einen Tag nach der krachenden Niederlage für den mit Brüssel ausgehandelten Brexit-Vertrag einen Misstrauensantrag der Opposition überstanden. ... mehr

Alexander Gauland und Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD, geben bei der Fraktionssitzung ihrer Partei ein Statem
Brennpunkte

Verfassungsschutz braucht Zeit für den «Prüffall AfD»

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) will sich noch nicht festlegen, wie lange sie die AfD als «Prüffall» behandeln wird. ... mehr

An der Suche beteiligen sich gut hundert Angehörige der Feuerwehr, der Polizei, des Zivilschutzes und anderer Notdienste
Brennpunkte

Suche nach Kind in Schacht hält Spanien in Atem

Madrid (dpa) - Fernando Onega ist ein gestandener Fernsehjournalist und hat schon viel gesehen. Doch auch er kämpft in einer Livesendung mit den Tränen. ... mehr

Der damalige mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto soll einer Zeugenaussage zufolge 100 Millionen Dollar Schmiergeld
Brennpunkte

Zeuge: «El Chapo» zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen

New York (dpa) - Der frühere Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán hat nach Aussage eines Zeugens dem mexikanischen Ex-Präsidenten Enrique Peña Nieto Schmiergeld in Millionenhöhe bezahlt. ... mehr

Wie das Vermögen verteilt ist, geht aus den Daten nicht hervor. Foto: Monika Skolimowska
Wirtschaft

Geldvermögen der Haushalte erstmals über sechs Billionen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Menschen in Deutschland sind trotz der Zinsflaute in der Summe so vermögend wie nie zuvor. Das Geldvermögen der Privathaushalte stieg im dritten Quartal 2018 erstmals über die Marke von 6 Billionen Euro, wie die Deutsche Bundesbank mitteilte. ... mehr

Benjamin Pavard.
Sport regional

VfB vor Rückrundenauftakt ohne Personalprobleme - Nur Pavard fehlt

Stuttgart. Dem abstiegsbedrohten VfB Stuttgart stehen für den Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 außer Verteidiger Benjamin Pavard alle Spieler zur Verfügung. ... mehr

Timo Fuhrmann
Sport regional

SV Huchenfeld verlängert mit Trainern

Pforzheim-Huchenfeld. Timo Fuhrmann und Felix Zachmann werden auch in der Saison 2019/20 die erste Mannschaft des SV Huchenfeld trainieren. Der Fußball-Landesligist aus dem Pforzheimer Höhenstadtteil freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. ... mehr

Sonay Toksöz (in Gelb) will mit der GU den Atatürk-Pokal gewinnen. Foto: Becker
Sport regional

GU-Türkischer SV Pforzheim richtet den 42. Atatürk-Pokal aus

Es ist ein Turnier mit langer Tradition – in Pforzheim erlebt es seine zweite Auflage. Am kommenden Samstag richtet die GU-Türkischer SV Pforzheim den 42. Atatürk-Pokal aus. 2001 war die GU schon einmal Ausrichter. Damals fand das Turnier in der Fritz-Erler-Halle statt. Dieses Jahr gibt es eine Premiere. Erstmals ist die Bertha-Benz-Halle Schauplatz eines Fußballturniers. Sonst tragen hier die Pforzheimer Handballer ihre Heimspiele aus. Eines ist deshalb sicher: Wenn die technisch versierten türkischen Kicker mit ihrer großen Fanschar zum Budenzauber bitten, wird die Bertha-Benz-Halle beben. ... mehr

Sport regional

Wintercheck: Der TSV Maulbronn hat den zweiten Platz im Visier

Winterzeit ist Regenerations- und Planungszeit – besonders für die Fußballer. Damit es nicht allzu ruhig wird, kommen in den nächsten Wochen auf FuPa die Teams aus dem Fußballkreis Pforzheim zu Wort. Wie steht es um die Mannschaften? Wer will vorne angreifen? Der Wintercheck – heute mit dem TSV Maulbronn, der in der Kreisklasse B1 kickt. ... mehr

Verworren war bisweilen die Lage rund um die Deutsche Ringerliga angesichts juristischer Streitereien mit dem Verband. Das Bild stammt von einem Kampf zwischen den letztjährigen Finalisten KSV Ispringen und VfK Schifferstadt.  PZ-archiv/Ripberger
Sport regional

Deutsche Ringerliga auf der Suche nach neuen Mannschaften

Die zweite Saison in der Deutschen Ringerliga (DRL) ist auf der Zielgeraden. Am 2. und 9. Februar kämpfen die Traditionsvereine Germania Weingarten und VfK Schifferstadt um den Titel. Doch auch nach zwei Jahren Existenz ist die DRL noch längst kein Selbstläufer. Bislang haben sich nur fünf Clubs der eigenständigen Profiliga angeschlossen. Wie ist es um die Zukunft der DRL bestellt? Die PZ hat nachgefragt. ... mehr

Der Film „Reise nach Jerusalem“ ist ein präzise beobachtetes, auch mit trockenem Humor erzähltes Drama um eine Frau in den Klauen des deutschen Arbeitsmarkts.
Kultur

Tickets für drei Filme mit Regisseur-Besuch im Kommunalen Kino gewinnen

Drei starke, sehr persönliche Filme und dreimal kommen Regisseurin oder Regisseur zum Filmstart ins Kommunale Kino Pforzheim – ein Muss für Kinofans. Für „Reise nach Jerusalem“, „Verlorene“ und „Anderswo – Alleine in Afrika“ verlost PZ-news jeweils 5x2 Eintrittskarten. ... mehr

Kino-Komfort für Zuhause: Am Montag waren im "rex" bereits alle 160 Kinosessel nach 20 Minuten ausverkauft.
Pforzheim

Mal wieder Lust auf Kino? PZ-news verlost über Instagram 5x2 Karten

Ihr habt mal wieder richtig Lust auf einen entspannten Kino-Abend mit dem Kumpel, der besten Freundin oder dem Partner? PZ-news verlost 5x2 Kinokarten vom Cineplex Pforzheim! ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+