nach oben

Zwei Demonstrationen starten am Samstag am Hauptbahnhof. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim

Gleicher Startpunkt, andere Route: Das sind am Samstag die zwei - voraussichtlichen - Demostrecken

Pforzheim. Gleich fünf Versammlungen sind nach Polizeiangaben für den 23. Februar in Pforzheim angemeldet - darunter auch zwei Demonstrationen, die am identischen Ort starten. PZ-news zeigt die voraussichtlichen Routen und nennt die jeweiligen Zeiten. ... mehr

An welchen Veranstaltungen nehmen Sie am Pforzheimer Gedenktag teil?

Region

Fahrlehrer hupt und wird später an roter Ampel dafür im Auto gewürgt

Remchingen. Da muss jemand aber eine ganz kurze Zündschnur gehabt haben. Ein banaler Anlass genügte offenbar einem 53-jährigen Beifahrer, um am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Wilferdinger Hauptstraße an einer Rot zeigenden Ampel aus einem Mitsubishi auszusteigen und den Fahrer eines anderen Autos zu würgen. Bei dem Opfer handelt es sich um einen Fahrlehrer, der zuvor gehupt hatte. ... mehr

Stark nachgefragt: der Hort an der Weiherbergschule mit seinem Betreuungsangebot. Foto: Ketterl
Pforzheim

Wohin mit all den Schülern? Hort an der Weiherbergschule platzt aus den Nähten

Pforzheim. Auf eine dramatische Situation steuert der Hort an der Weiherbergschule zu: Ab dem neuen Schuljahr verzeichnet die Caritas als Träger 43 Kinder auf der Warteliste. Denn die vom Kommunalverband für Jugend und Soziales genehmigten elf Notplätze fallen dann weg. ... mehr

Gleiches Modell, ähnlich sehnlich erwartet: der Unterstand an der Haltestelle „Karl-Abt-Straße“ im Rodgebiet. Foto: Erb
Pforzheim

Pforzheims Busfahrgäste im Glück: Haltestellen haben wieder Dächer

Pforzheim. Im Regen stehen mussten Busfahrgäste an zwei eigentlich eingehausten Haltestellen, die insbesondere auch von Senioren und gesundheitlich beeinträchtigten Menschen genutzt werden. Wiederholt hatte die PZ über das zähe Warten aufs Häuschen an der Karl-Abt-Straße im Rodgebiet und an der Haltestelle „Schillerstraße“ an der Östlichen berichtet. Nun die doppelt frohe Kunde: Wartende haben an beiden Stellen wieder bei Wind und Wetter ein Dach überm Kopf. ... mehr

Keine Rasierklinge, jedoch ein Stück einer Teppichmesserklinge versteckte ein unbekannter Hundehasser in einem Stück Wurst und legte damit eine wahrscheinlich  tödliche Falle für Hunde aus.
Baden-Württemberg

Teppichmesser in Hundeköder versteckt - Hundebesitzer verhindert Schlimmeres

Bruchsal. Weil er aufmerksam war und schnell reagierte, bewahrte ein Hundebesitzer seinen Vierbeiner beim gemeinsamen Gassigang vor einem äußerst schmerzvollen Ende. ... mehr

Mühlacker

Zehnjährigen Jungen geschlagen: Unbekannter treibt sein Unwesen

Wiernsheim. Am Donnerstagvormittag soll im Wohngebiet Lochmannskreuz in Wiernsheim gegen 11.30 Uhr ein unbekannter Mann unterwegs gewesen sein, der an Haustüren geklingelt und in diesem Zusammenhang auch einen zehnjährigen Jungen geschlagen haben soll. ... mehr

Außerordentlich gekündigt wurde dem Ex-SWP-Chef Roger Heidt (Mitte) - hier zu sehen auf der Pressekonferenz am 14. Dezember mit Hauptabteilungsleiter Markt Peter Oswald (links) und Aufsichtsratschef Dirk Büscher (von links). Foto: Ketterl
Pforzheim

Fünf Fragen, fünf Antworten: So geht es nach den SWP-Turbulenzen weiter

Pforzheim. Knapp zweieinalb Monate nach Bekanntwerden des Gewinneinbruchs bei den Stadtwerken Pforzheim (SWP) richten sich die Blicke wieder verstärkt nach vorne. Nach Sitzung Nummer eins nach den großen Turbulenzen mit dem neuen Geschäftsführer Herbert Marquard beantwortet die PZ fünf wichtige Fragen. ... mehr

Teamarbeit: Die Kinder Oskar Becht, Gelo Mares, Greta Becht, Miriam und Tobias Keil sowie Leon Meyer (von links) wollen gemeinsam mit Wunsch-Startern wie Michael Hertl (Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim ), Marc Tell Feltl (Baudezernat), Rico Edelmann (Jugendgemeinderat), Ida Eisenmann (Bürger in der Schule aktiv), Alison Bussey (Stadtjugendring), Jürgen Zachmann (Volksbank), Rainer Hopfgarten (Stadtjugendring) und Patrick Haas (Stadtjugendring) viel erreichen. Foto: Schierling
Pforzheim

Hier werden Kinderwünsche wahr: Stadtjugendring in Pforzheim wird 70

Pforzheim. Ein Schulgarten für die Sonnenhofschule, ein Spielplatz für Kinder mit Behinderung, bunte Häuser in Pforzheim oder eine Schnitzeljagd in der Oststadt – das sind einige der Wünsche, die beim Stadtjugendring bereits eingegangen sind. Aber es sollen noch viele mehr werden – und hoffentlich auch in Erfüllung gehen. ... mehr

Vorsicht am Telefon: Falsche Polizisten treiben derzeit mit Fake-Anrufen ihr Unwesen in Pforzheim und der Region.
Pforzheim

Falsche Polizisten melden sich wieder verstärkt an Telefon und Haustüre

Pforzheim/Maulbronn. Trotz einiger Festnahmen in jüngster Zeit ebbt die Welle von Anrufen durch falsche Polizeibeamte im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe nicht ab. Schon eher sei das Gegenteil der Fall, wie Polizeisprecher Ralf Minet erklärte. Am Mittwoch und Donnerstag wurden wieder vorwiegend ältere Bürger in Pforzheim und in Maulbronn, aber auch in Karlsruhe und Ettlingen in betrügerischer Absicht angerufen. ... mehr

Diese Kandidaten führen die Liste der Freien Wähler an (von links): Dieter Rüdenauer (Platz 5), Michael Schwarz (Platz 1), Sabine Zeitler (Platz 4), Carol Braun (Platz 3), Hans-Joachim Haegele (Platz 4) und Bernd Heintz (Platz 6). Foto: Privat
Pforzheim

Große Ziele: Freie Wähler stellen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl vor

Pforzheim. Kurzfristig umdisponieren hieß es am Donnerstagabend für die Freien Wähler. Sie hatten geplant, im Kleinen Sitzungsaal des Neuen Rathauses ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai zu nominieren. Die Stadtverwaltung machte ihnen aber einen Strich durch die Rechnung. ... mehr

Wer sitzt künftig im Pforzheimer Gemeinderat? 40 Plätze sind zu vergeben. Foto: Ketterl
Pforzheim+

Nach Nominierungen von FW, WiP und Linken: Diese 330 Gemeinderats-Kandidaten stehen schon fest

Pforzheim. Sie haben inzwischen ihre jeweils 40 Kandidaten für die Pforzheimer Kommunalwahl am 26. Mai gewählt: CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Grüne Liste, FDP und zuletzt auch WiP. Bei der AfD stehen bisher zehn Bewerber fest. Die Namen dieser insgesamt 250 Kandidaten für den Pforzheimer Gemeinderat finden Sie an dieser Stelle. Die Liste wird kontinuierlich - nach den jeweiligen Wahlen der Parteien - aktualisiert. ... mehr

Buchstäblich ein Herz für Ria Flatt haben die Bauarbeiter, die an der Irenicusstraße eine neue Kindertagesstätte errichten. Sie ärgerte sich im November über die Rohbauwand ohne Fenster auf der Seite zu ihrer Dachterasse. Und siehe da, die Arbeiter verzierten die kahle Wand mit einem roten Herzen und ihren Initialen. Foto: Ketterl
Pforzheim

Eine KF-Bewohnerin mit dem Herz am rechten Fleck: Ria Flatt mischt mit

Pforzheim. Ria Flatt lebt seit 46 Jahren an der Kaiser-Friedrich-Straße und mischt mit: bei weniger Verkehr, mehr Sauberkeit und vor allem bei Gesprächen mit den Nachbarn. ... mehr

Pforzheim

Einbrecher in Pflegeheim erbeuten Schmuck

Pforzheim. Bislang unbekannte Täter haben sich im Zeitraum zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 7.15 Uhr, über das Aufhebeln einer Terrassentür Zutritt in ein Pflegeheim an der Julius-Specht-Straße in Pforzheim. ... mehr

Erforschen das Konzept einer Seilbahn: Professor Thomas Schuster, Stefanie Wetzk, Professor Henning Hinderer, Professor Jörg Woidasky, Martin Gegenheimer, Angela Wenzel, Gerald Paulus und Alexandra Vogt (von links). Foto: Hochschule Pforzheim
Pforzheim

Mit der Seilbahn in den Hörsaal? – Hochschule konzipiert emissionsfreien Campus

Pforzheim. Die Idee geistert bereits seit Längerem durch die Köpfe mancher Pforzheimer: eine Seilbahn von der Innenstadt aus Richtung Hochschul-Campus zu bauen. Bereits 2017 hatte die PZ unter dem Titel „Alles in der Schwebe“ die Zukunftsvision zweier hiesiger Professoren vorgestellt. ... mehr

Baders Versandgebäude an der Adolf-Richter-Straße in Pforzheim. Es soll zum Outlet-Center werden und jährlich bis zu drei Millionen Kunden anlocken.
Pforzheim

Hohe Hürden für Outlet-Pläne: Bürger euphorisch, Behörden drücken auf Bremse

Pforzheim. Wie ein Lauffeuer hat sich nach dem PZ-Bericht in Pforzheim und der Region die Nachricht verbreitet, dass das Versandhaus Bader als Investor an seinem bisherigen Standort im Brötzinger Tal ein Marken-Outlet mit 80 Shops plant. Das Gros der Bürger reagiert regelrecht euphorisiert, das Stadtparlament vorsichtig optimistisch. Doch das Projekt könnte nicht über den Status einer Idee hinauskommen. Zumindest sind die bürokratischen Hürden enorm hoch. ... mehr

Bastian Rosenau und Sandra Kohler
Region+

Kolumne: Im Vertrauen – die persönliche Referentin von Bastian Rosenau

Die Nachricht, dass Landrat Bastian Rosenau und seine ehemalige Sekretärin im Engelsbrander Rathaus, Sandra Kohler, bald wieder eng zusammenarbeiten werden, kam wenig überraschend. Seit bekannt geworden war, dass der Enzkreis-Chef einen persönlichen Referenten sucht, war Kohlers Name immer wieder Inhalt von Spekulationen. ... mehr

Die Faschingsumzüge ziehen durch die Gemeinden in der Region. PZ-news hat alle Details für Sie zusammengefasst. 
Region

Alle Infos auf einen Blick: An diesen Tagen sind die Faschingsumzüge in Pforzheim und der Region

Endlich ist es wieder so weit: Die fünfte Jahreszeit hat wieder begonnen! Hexen, Musikkapellen und bunt geschmückte Wagen sorgen für tolle Stimmung. In den kommenden Wochen ziehen die Narren wieder durch die Gemeinden in Pforzheim und der Region. Neuhausen, Bilfingen, Ersingen, Singen, Tiefenbronn, Dennach, Pforzheim und viele mehr: Wo Sie wann vor Ort sein müssen, erfahren Sie hier. ... mehr

Die Waldbäume auf dem künftigen Gelände der Kindertagesstätte wurden kürzlich gerodet. Ab April soll hier mit den Bauarbeiten begonnen werden. Im Hintergrund die Otto-Riehm-Schule. Foto: Manfred Schott
Region

Diese Bauprojekte stehen in Ispringen auf dem Plan

Ispringen. Bürgermeister Thomas Zeilmeier hatte den Entwurf zum Ispringer Gemeindehaushalt 2019 Anfang Dezember vergangenen Jahres mit einer ausführlichen Erläuterung eingebracht. Wie er bei der einstimmigen Verabschiedung sagte, hatte der Rat bei einer Klausurtagung im November 2018 insbesondere die geplanten Investitionen beraten, die mit insgesamt 5,4 Millionen Euro angesetzt sind. ... mehr

An der Kreuzung Linden-, Liebenzeller und Schwarzwaldstraße soll ab Sommer ein Kreisel entstehen. Davor wird die Schwarzwaldstraße saniert. Wegen der Bauarbeiten an der B296 zwischen Calmbach und Oberreichenbach musste die Maßnahme um ein Jahr geschoben werden. Foto: Meyer
Region

Enges Zeitfenster: Diese Straßenbaumaßnahmen im Nordschwarzwald stehen an

Schömberg/Bad Wildbad-Calmbach. In der Region rollen Bagger mehrfach an und verlangen Planern viel ab. Maßnahmen müssen genau aufeinander abgestimmt sein. ... mehr

Region

Einbrecher erbeutet Tageseinnahmen von Bäckerei in Friolzheim

Friolzheim. Zwischen Ladenschluss am Donnerstagabend um 19 Uhr und Öffnung am Freitagmorgen gelang es einem unbekannten Täter in die Bäckereifiliale eines Lebensmitteldiscounters an der Leonberger Straße in Friolzheim einzudringen. ... mehr

Mit ihrem Lied „You´ll take a Galaxy with you“ ist Eliana Hebborn aus Darmsbach im Fernsehen zu sehen. Foto: Zachmann
Region

Junge Darmsbacherin zeigt ihr Können in Fernsehsendung

Remchingen-Darmsbach. Seit der Grundschule hat Eliana Hebborn aus Darmsbach keine Staffel des KiKA-Nachwuchs-Komponistenwettbewerbs „Dein Song“ verpasst. Jetzt geht für die 16-Jährige ein großer Kindheitstraum in Erfüllung. ... mehr

Feuchtfröhlich wird es am Sonntag beim Faschingsumzug in Karlsbad-Ittersbach zugehen. Es gibt aber ein zeitlich bedingtes Verbot von Hochprozentigem.
Region

Umfangreiches Sicherheitskonzept für Fasnetumzug in Karlsbad-Ittersbach

Karlsbad-Ittersbach. Aufgrund der Vorkommnisse in den vergangenen Jahren waren sich Gemeinde, Polizei und Veranstalter einig, dass sich beim diesjährigen Fasnetumzug in Karlsbad-Ittersbach einige Dinge ändern müssen. Der Umzug sollte wieder attraktiv und maßloser Alkoholgenuss insbesondere bei Jugendlichen vermieden werden. Deshalb wurde in Zusammenarbeit mit Gemeinde, Polizei, Landratsamt, Feuerwehr und DRK ein neues Sicherheitskonzept entwickelt. ... mehr

Erstmals für den Gemeinderat kandidiert der neu gegründete Verein „Gemeinsam für Eisingen“, der mehr Diskussion ins Gremium bringen will. Foto: Zachmann
Region

Liste „Gemeinsam für Eisingen“ eröffnet mit 14 Kandidaten den Gemeinderatswahlkampf

Eisingen. Mit voller Liste wirft der erst vor wenigen Monaten gegründete Verein „Gemeinsam für Eisingen“ als erstes seinen Hut in den Ring für die Wahl zum Gemeinderat. Frischen Wind wollen die 14 Kandidaten mit einem Durchschnittsalter von 45 Jahren in das bisher nur von Freien Wählern und der CDU bestrittene Gremium bringen. ... mehr

Region

Mann droht in Metzgerei wortlos mit einer Spielzeugpistole

Pfinztal. Ein psychisch beeinträchtigter 51 Jahre alter Mann hat am Freitagmorgen in einer Metzgerei in Pfinztal-Söllingen der Verkäuferin eine Spielzeugpistole vorgehalten und damit eine Großfahndung der Polizei ausgelöst. ... mehr

Wie geht es weiter mit dem Sender in Mühlacker? Das ist nach wie vor unklar. Foto: Lutz
Mühlacker

Rätselhafte Stille um den Sender - Mühlackers Wahrzeichen ist nach wie vor vom Abriss bedroht

Mühlacker. Totgesagte leben bekanntlich länger – für den seit etlichen Jahren bereits vom Abriss bedrohten Sender in Mühlacker scheint dies in jedem Fall zuzutreffen. Denn das Abbruch-Schicksal hätte die 273 Meter hohe einstige Mittelwellenantenne schon längst ereilen sollen – zumindest dann, wenn es nach dem Inhaber SWR gegangen wäre. ... mehr

Symbolbild dpa
Mühlacker

Baumfällarbeiten für die Umgestaltung: Sperrungen in der Bahnhofstraße

Mühlacker. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 4. Februar der Umgestaltung der Bahnhofstraße zugestimmt. Hierzu sollen Teile des vorhandenen Baumbestandes durch neue Bäume ersetzt werden. ... mehr

Baden-Württemberg

Polizistin soll ihren Ehemann vergiftet haben

Reutlingen. Beamte der Kriminalpolizei haben bereits am Mittwoch in Reutlingen eine 39 Jahre alte Frau festgenommen, die versucht haben soll, ihren 52-jährigen Ehemann zu töten. Dieser war schon am vergangenen Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert worden, weil ihm offenbar von seiner Ehefrau Medikamente oder Gift verabreicht worden sein soll. ... mehr

Baden-Württemberg

Porsche-Fahrer wird auf chaotischer Crashtour schwer verletzt

Rastatt. Die Flucht eines Porsche-Fahrers durch Rastatt endete am Freitag um 12.55 Uhr mit einem Unfall und schweren Verletzungen beim Sportwagenfahrer. Nach bisherigen Ermittlungen war der Mann am späten Vormittag im Rastatter Klinikum in Behandlung. Diese beendete er vermutlich aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation eigenständig und verließ das Klinikum. ... mehr

Christina Baum (Mitte) und Emil Sänze (rechts), beide Landtagsabgeordnete der AfD in Baden-Württemberg, kandidieren auf dem Parteitag für den Landesvorstand. Foto: dpa
Baden-Württemberg

AfD am Scheideweg auf dem Landesparteitag in Heidenheim

Heidenheim. An diesem Wochenende trifft sich die AfD Baden-Württemberg zu ihrem Landesparteitag in Heidenheim – wie schon vor einem Jahr hat die Partei das Congress Centrum in der Stadt am Rande der Schwäbischen Alb gebucht. Damals, im März 2018, ging es um Satzungsfragen, um Regelwerke und Abgaben für Mandatsträger. Und nun? Es geht um nicht weniger als den künftigen Kurs der Partei. Und der Verfassungsschutz wird wohl zuhören. ... mehr

Baden-Württemberg

Betrunkener läuft seelenruhig vor einer fahrenden S-Bahn spazieren

Stuttgart. Ein offenbar alkoholisierter 25 Jahre alter Mann ist am frühen Freitagmorgen rund 250 Meter auf den Stadtbahngleisen vor einer Stadtbahn hergelaufen, um dann am Ende seines etwas unsicheren Spaziergangs in die S-Bahn einzusteigen. Dort wurde er dann zu einem eindringlichen Gespräch empfangen. ... mehr

Von den sexuellen Übergriffen auf ihre Opfer soll eine Pflegerin Videoaufnahmen gemacht haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte
Baden-Württemberg

Senioren wohl von Pflegerin sexuell misshandelt

Göppingen. Wegen Verdachts sexueller Misshandlung von mindestens drei Bewohnern eines Seniorenheims im Raum Göppingen sitzt eine 47 Jahre alte Altenpflegerin in Untersuchungshaft. Opfer sollen ein Mann und zwei Frauen im Alter von 75 bis 87 Jahren sein. ... mehr

Baden-Württemberg

Enkeltrickbetrüger festgenommen - Wo ist die Beute?

Stuttgart/Bayreuth. Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth haben am Donnerstagabend auf der A9 zwei Männer im Alter von 18 und 26 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, einen Enkeltrickbetrug begangen zu haben. Die beiden Tatverdächtigen sollen Anfang Februar in Stuttgart mehr als 50.000 Euro Bargeld mit der Masche erbeutet haben. ... mehr

Baden-Württemberg

89-jähriger Waldbewohner in Zelt überfallen und ausgeraubt

Stuttgart-West. Seit einigen Jahren lebte ein 89-jähriger Mann in recht bescheidenen Verhältnisse, in einem Zelt im Stuttgarter Kräherwald. Am vergangenen Sonntag wurde der Waldbewohner von zwei Unbekannten Frauen überfallen und ausgeraubt. ... mehr

Das Duo S!sters beim Vorentscheid für den Eurovision Song Contest "Unser Lied für Israel" auf der Bühne. Foto: Britta Pe
Thema des Tages

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid

Berlin (dpa) - Das Duo S!sters hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. ... mehr

Jahrelang wurden Kinder auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen missbraucht. Foto: Guido Kirchner
Thema des Tages

Beweise verschwunden - Wer trägt die Schuld?

Detmold (dpa) - Nach dem massenhaften sexuellen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde in Nordrhein-Westfalen ruft eine Pannenserie bei Behörden und Polizei viel Unverständnis hervor. ... mehr

Immer noch sind sehr viele Fragen ungeklärt. Die Einschätzung des BGH betrifft zunächst nur Käufer von Neuwagen, die mit
Thema des Tages

Bundesrichter überfahren VW mit Diesel-Beschluss

Karlsruhe (dpa) - Im vierten Jahr des Dieselskandals sind die vielen Tausend Gerichtsentscheidungen kaum noch zu überblicken. Was fehlt, sind Grundsatz-Urteile. Die Autokonzerne sind sehr geschickt darin, Klägern das Aufgeben schmackhaft zu machen. ... mehr

Im Untersuchungsausschuss war auch über Aufnahmen vom Tatort an der Gedächtniskirche gesprochen worden, auf denen angebl
Brennpunkte

Untersuchungsausschuss will Amris Freund vernehmen

Berlin (dpa) - Am 1. Februar 2017 landet Bilal B.A. als einer von 118 Passagieren einer Linienmaschine in Tunis. An Bord habe sich der Abgeschobene ruhig verhalten, heißt es hinterher. Was er von den Anschlagsplänen seines Freundes Anis Amri wusste, ist bis heute unklar. ... mehr

Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, bei der 83. Sitzung des Bundestags. Foto: Bri
Brennpunkte

SPD verharrt trotz Beifall für Sozialpolitik im Tief

Berlin (dpa) - Die SPD bleibt trotz breiter Zustimmung zu ihrer sozialpolitischen Offensive im Umfragetief. ... mehr

Ein Rettungswagen der Feuerwehr mit Blaulicht bei einem Einsatz. Foto: Marcel Kusch/Archiv
Brennpunkte

Auto fällt in drei Meter tiefes Loch in Baustelle

Beckum (dpa) - Eine Frau ist mit ihrem Auto in ein drei Meter tiefes Loch auf einer Baustelle in Beckum gefahren. Die 42-Jährige wurde schwer verletzt. ... mehr

Theresa May im Unterhaus: Kommende Woche will die Premierministerin eine Erklärung abgeben. Einen Tag später stimmt das
Brennpunkte

Brexit: Der Druck auf Theresa May wächst

London/Brüssel (dpa) - Wenige Tage vor der nächsten Abstimmungsrunde im britischen Parlament über die nächsten Brexit-Schritte wächst massiv der Druck auf Premierministerin Theresa May. ... mehr

Israel hat erstmals eine Raumsonde zum Mond geschickt. Foto: Malcolm Denemark/Florida Today/AP
Brennpunkte

Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond

Cape Canaveral (dpa) - Israel hat erstmals eine Raumsonde zum Mond geschickt. Die kleine Sonde «Beresheet» begann ihre sieben Wochen lange Reise zu dem Erdtrabanten in der heutigen Nacht vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida. ... mehr

Die Flagge Nordkoreas. Vielen Bürgern des stalinistisch regierten Staates droht Lebensmittelknappheit. Foto: Stefan Scha
Brennpunkte

Nordkorea bittet UN wegen Lebensmittelknappheit um Hilfe

New York (dpa) - Angesichts drohender Lebensmittelknappheit hat Nordkorea die Vereinten Nationen um humanitäre Hilfe gebeten. Für das laufende Jahr fehlten voraussichtlich 1,4 Millionen Tonnen Lebensmittel, sagte UN-Sprecher Stéphane Dujarric. ... mehr

Beim Gipfel zu den Missbrauchsskandalen in der katholischen Kirche sitzen seit Donnerstag rund 190 Kirchenvertreter zusa
Brennpunkte

Kirche ringt um Antworten auf Missbrauchsskandal

Rom (dpa) - Führende Vertreter der katholischen Kirche haben am zweiten Tag des Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan dazu aufgerufen, gemeinsam Verantwortung zu übernehmen und Reue zu zeigen. ... mehr

Die US-Flagge vor dem Kapitol in Washington. Foto: J. Scott Applewhite/AP
Brennpunkte

US-Demokraten wollen Ende von Trumps Notstand erzwingen

Washington (dpa) - Die Demokraten im US-Kongress wollen ein Ende des von Präsident Donald Trump erklärten Nationalen Notstands an der Grenze zu Mexiko erzwingen. Die Demokraten brachten am Freitag eine entsprechende Resolution ins Abgeordnetenhaus ein, in dem sie die Mehrheit haben. ... mehr

Julia Waidelich setzt bei Leo Wittwer die patentierte Kollektion „panta rhei“ – Schönheit und Harmonie – ins rechte Messelicht. Fotos: Ketterl
Wirtschaft

Lust auf Luxus hält an: Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis auf der Inhorgenta

München. Die Party geht weiter. Man tanzt nur näher am Notausgang“, zitiert Messechef Klaus Dittrich einen Aussteller der größten europäischen Immobilienmesse „Exporeal“ im vergangenen Oktober. ... mehr

Symbplbild: dpa
Wirtschaft

Bundesweiter Trend zum Billigkauf von Fleisch - doch die hiesigen Fachgeschäfte verzeichnen Kundenzuwächse

Pforzheim/Enzkreis. Den bundesweiten Trend zum Billigkauf von Fleisch kann Andreas Beier für Pforzheim und den Enzkreis nicht bestätigen, ganz im Gegenteil: „Die hiesigen Fachgeschäfte spüren in den vergangenen zwei Jahren einen Kundenzuwachs“, sagt der Obermeister der Fleischer-Innung Pforzheim/Enzkreis. ... mehr

Eines der bekanntesten Produkte von Heinz ist Ketchup. Foto: Andy Rain/EPA/dpa
Wirtschaft

Streit um Preise: Kraft Heinz stoppt Belieferung von Edeka

Düsseldorf/Hamburg (dpa) - Bei Deutschlands größtem Lebensmittelhändler Edeka werden die Verbraucher wohl schon bald vergeblich nach Ketchup und Grillsoßen der Marken Kraft und Heinz suchen. ... mehr

Eine Maschine der ungarischen Fluggesellschaft Wizz Air in Dubai. Foto: Ali Haider/EPA/dpa
Wirtschaft

Neue Gepäckrichtlinien: Strafen für Ryanair und Wizz Air

Rom (dpa) - Das italienische Kartellamt hat die Billigflieger Ryanair und Wizz Air wegen neuer Gepäckrichtlinien mit Strafen belegt. ... mehr

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck (r) und der Kameramann Caleb Deschanel bei der Premiere von «Werk ohne Autor»
Show-Biz

Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde

Los Angeles (dpa) - Die Oscars werden in diesem Jahr zum 91. Mal verliehen. Dabei könnte es einige Rekorde und längst überfällige Gewinner geben. ... mehr

Der Auftritt von Bela B bei Jan Böhmermann brachte kein Licht ins Dunkel. Foto: Henning Kaiser
Show-Biz

Bela B heizt Gerüchte um Ärzte-Zukunft weiter an

Berlin (dpa) - Mit einem gut funktionierenden PR-Coup sorgen Berlins Spaßpunker Die Ärzte für Gesprächsstoff - seit Wochen steht die Frage im Raum, ob die Band sich auflöst. Bei Jan Böhmermann hat Schlagzeuger Bela B (56) am Donnerstagabend nachgelegt. ... mehr

Niko Kovac steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel als Trainer. Foto: Sven Hoppe
Sport weltweit

Hertha kommt - Kovac braucht kein «Spektakel» für BVB-Jagd

München (dpa) - Beim nächsten Schritt im Titelrennen will der FC Bayern beweisen, dass es auch ohne Königsklassen-Glanz und Anfield-Atmosphäre mit dem «zu Null» geht. ... mehr

Josh Sargent (links) von Werder Bremen kämpft gegen Ozan Kabak vom VfB Stuttgart um den Ball.
Sport regional

Zuber-Tor nach 61 Sekunden: VfB Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen

Der VfB Stuttgart muss weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2019 warten, hat mit dem 1:1 (1:1) bei Werder Bremen aber zumindest ein Lebenszeichen im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga gesendet. ... mehr

Noch klafft im Stadion Brötzinger Tal eine große Lücke zwischen dem neuen Clubhaus (links) und dem Funktionsgebäude (rechts). Doch dort wird im März die neue Tribüne erstellt. Foto: Meyer
Sport regional

Platz da für die neue Tribüne des 1. CfR Pforzheim

Pforzheim. Aus der Luft sieht das Gelände im Stadion Brötzinger Tal noch reichlich wild aus. Doch das soll sich jetzt sukzessive ändern. Der 1. CfR Pforzheim hat nach einigem Hin und Her, auch wegen zusätzlicher Maßnahmen zum Brandschutz, jetzt die Genehmigung zum Bau der neuen Tribüne erhalten. Sie soll in der 12. Kalenderwoche, also ab dem 18. März 2019, angeliefert und dann aufgebaut werden. ... mehr

Nach der Derby-Niederlage will KSC-Trainer Alois Schwartz nicht groß etwas ändern. Foto: dpa
Sport regional

Sieglos-Serie des Karlsruher SC soll nach Lotte-Spiel beendet sein

Karlsruhe. Nur fünf von zwölf möglichen Zählern hat Fußball-Drittligist Karlsruher SC seit Ende der Winterpause geholt. „Wir sind ein bisschen neben der Spur“, sagt Oliver Kreuzer über die unbefriedigende Ausbeute: „Unser Spiel kränkelt etwas.“ Der Sportdirektor des Tabellenzweiten erwartet von den Wildparkprofis deshalb bei den Sportfreunden Lotte an diesem Samstag (14 Uhr/telekomsport), dass sie nach drei Spielen ohne Sieg „alles daransetzen“, drei Punkte zu holen. ... mehr

Belebung fürs CfR-Mittelfeld: Julian Grupp. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Nach Hinspielsieg will 1. CfR Pforzheim auswärts die Festung Oberachern stürmen

Pforzheim. Das erste Pflichtspiel im Jahr 2019 hat es für den 1. CfR Pforzheim gleich in sich. Denn der Fußball-Oberligist muss an diesem Samstag (14.00 Uhr) beim SV Oberachern antreten. Die Südbadener sind zusammen mit Spitzenreiter Stuttgarter Kickers die heimstärkste Mannschaft der Oberliga Baden-Württemberg. Alle 23 Punkte, die das Team bisher auf der Habenseite verbuchen konnte, wurden im heimischen Stadion am Waldsee geholt. ... mehr

Treffsicher schon in den Testspielen war Jimmy Marton (3. von rechts), hier beglückwünscht nach seinem Tor zum 2:0 beim 3:2-Sieg im letzten Vorbereitungsspiel gegen die Stuttgarter Kickers. Foto: Ripberger
Sport regional

Offensiv-Power des FC Nöttingen lässt für Oberliga-Rückrunde hoffen

Remchingen-Nöttingen. Die Vorzeichen könnten besser fast nicht sein: Der FC Nöttingen hat eine sehr gute Wintervorbereitung hinter sich, alle sechs Testspiele wurden gewonnen, es gibt kaum Verletzungssorgen – und Kapitän Holger Fuchs ist auch wieder da. Also höchste Zeit, dass es losgeht. Nach dem ausgefallenen Derby gegen den 1. CfR Pforzheim am vergangenen Samstag startet der FC Nöttingen mit einer Woche Verspätung in die Rest-Rückrunde der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. ... mehr

Voll reinhängen, wie hier Michael Hohnerlein, muss sich die SG Pforzheim/Eutingen auch im Spitzenspiel gegen Bittenfeld II. Foto: Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Handball-Oberliga: Schlüsselspiel für die SG Pforzheim/Eutingen

Pforzheim. So eine „breite Spitze“ war in der Handball-Oberliga Baden-Württemberg nicht zu erwarten gewesen. Sieben Mannschaften dürfen sich vor dem letzten Drittel der Saison noch Hoffnung auf einen der beiden ersten Plätze machen, die zu den Qualifikationsspielen um den Aufstieg in die 3. Bundesliga berechtigenden. Darunter sind auch die SG Pforzheim/Eutingen (derzeit mit 25:13-Punkten auf Rang 3) sowie der TV Bittenfeld II (derzeit mit 25:15-Punkten auf Rang 4), die sich am Samstagabend (20 Uhr) im direkten Vergleich gegenüberstehen. ... mehr

In Schieflage geriet die TGS Pforzheim, hier mit Roy James, im Hinspiel gegen Heilbronn. Das soll im Rückspiel anders werden. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Handball 3. Liga: TGS Pforzheim hat mit TSB Horkheim Rechnung offen

Pforzheim. Im Verfolgerduell zwischen dem TSB Horkheim und der TGS Pforzheim gibt es am Samstag hüben wie drüben mehrere Gründe, in die Vollen zu gehen. Zum einen trifft mit den Heilbronnern die bisher zweitbeste Heimmannschaft auf die zweitbeste Auswärtsvertretung, zum anderen haben die Wartberger von der empfindlichen 22:33-Heimnieederlage her einiges gerade zu rücken. Zum dritten steht auch noch die Qualifikation für die Teilnahme am DHB-Pokal auf dem Spiel. Bei diesem Ziel sind die Pforzheimer (Rang 5, 27:15-Punkte) gegenüber den Heilbronnern (Rang 7, 26:18-Punkte) im Vorteil. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Rutronik Stars Keltern sind gewarnt: Braunschweig hat einen Lauf

Keltern. Wenn der deutsche Basketball-Meister beim Tabellenachten und Aufsteiger der Bundesliga spielt, sollte das eine klare Sache sein. Doch die Eintracht aus Braunschweig sorgte zuletzt mit respektablen Ergebnissen für Aufsehen, sodass die Rutronik Stars aus Keltern hinreichend gewarnt sein sollten. Sterne-Coach Christian Hergenröther hofft, dass seine Mädels an diesem Samstag (17.00 Uhr) die erforderliche Konzentration aufbringen, um die Pflichtaufgabe erfolgreich zu meistern. ... mehr

Google+
Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr