nach oben

Eine Rettungsgasse zu blockieren kann 320 Euro maximal plus Fahrverbot kosten. Foto: Holger Hollemann
Brennpunkte

DRK: Rettungsgassen in 80 Prozent aller Fälle blockiert

Osnabrück (dpa) - 80 Prozent aller Rettungseinsätze bundesweit werden nach einer Umfrage des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) durch blockierte Rettungsgassen erschwert. Der durchschnittliche Zeitverlust der Helfer wird nach Angaben von DRK-Bundesarzt Peter Sefrin auf bis zu fünf Minuten geschätzt. ... mehr

Zwei Punkte, ein Monat Fahrverbot plus 200 Euro - ist die Strafe für Blockierer von Rettungsgassen zu gering?

Volltreffer: Die Schützen lassen sich‘s schmecken. Trainer Helmut Hoffmann, Max Braun und Colin Fix (von rechts). Foto: Ketterl
Sport regional

Sportler plaudern bei der PZ-Sportlerwahl aus dem Nähkästchen

Beim PZ-Ehrungsabend im VolksbankHaus glänzen die alten Hasen ebenso wie die Jungfüchse. Die Sportlerinnen und Sportler aus der Region plaudern bei der PZ aus dem Nähkästchen. ... mehr

Wie familienfreundlich ist Pforzheim? Ihre Meinung ist gefragt.
Pforzheim

Wie familienfreundlich ist Pforzheim? Ihre Meinung ist gefragt

Pforzheim. Laut einer im Herbst erschienenen Analyse ist Pforzheim unter den fünf Städten, die für Familien am meisten zu bieten haben. Die Pforzheimer Zeitung will nun wissen, wie ihre Leser zur Familienfreundlichkeit der Goldstadt stehen. ... mehr

Sascha, Angelika und Jürgen Barth (von links) sind erfinderisch: Planen über einer Holzkonstruktion verwandeln eine der neuen, fest installierten Sitzgelegenheiten der Fußgängerzone in Stehtische. Foto: Meyer
Pforzheim

Weihnachtsmarktplanung: Neue Fußgängerzone erfordert hohes Maß an Kreativität

Pforzheim. Eigentlich müssen alle umdenken, und doch hat jeder, der da gerade in der Fußgängerzone werkelt, ein Lächeln im Gesicht. Nach dem großen Umbau der innerstädtischen Meile finden erneut 50 Beschicker ihren Platz – wenn sie im Wortsinn um die Ecke denken können. ... mehr

Die Verkehrsbelastung – hier die Maulbronner Straße – gilt in Ölbronn-Dürrn als hoch. Nun sollen Konzepte erarbeitet werden, um dies zu ändern. Foto: Lutz
Mühlacker

Brummis in Ölbronn-Dürrn sollen in Zukunft ausgebremst werden

Ölbronn-Dürrn. Der Gemeinderat in Ölbronn-Dürrn hat sich vorgenommen, in Zukunft ein wachsames Auge auf die Verkehrsströme in den beiden Ortsteilen zu werfen – und zwar nicht nur ein menschliches, sondern auch ein digitales. ... mehr

Baden-Württemberg

Kein Termin beim Arzt: 22-Jähriger rastet in der Praxis aus

Rheinfelden. Im Streit um einen Terminwunsch beim Arzt hat ein 22 Jahre alter Mann im badischen Rheinfelden (Kreis Lörrach) eine Arzthelferin und den Mediziner angegriffen. ... mehr

Aufsehen erregende Jagdszene: Ein Hirsch und zwölf Jagdhunde stürzen in die Tiefe.
Weltweit

Skandalvideo: Zwölf Jagdhunde stürzen mit attackiertem Hirsch in eine Schlucht

Immer und immer wieder verbeißen sich die Hunde in den Hirsch. Das große Tier kniet am Rande einer metertiefen Schlucht, kann sich der Übermacht der Jagdhunde nicht erwehren. Ein Onlinevideo, dass diese Jagdszene zeigt, sorgt im Internet für Empörung. Doch es kommt noch dicker. ... mehr

Gut lachen haben Günther Weiß, Werner Koch (Besitzer der ehemaligen Thales-Immobilie) und die Architekten Sima und Karl Zeitler (von links): Der Mietvertrag ist so gut wie unter Dach und Fach. Foto: Lorch-Gerstenmaier
Pforzheim

Ab Januar 2020: Polizei-Teile ziehen ins ehemalige Thales

Pforzheim. Jetzt sei Eile geboten, sagt Günther Weiß, die „rechte Hand“ von Werner Koch, dem Eigentümer der früheren Thales-Immobilie zwischen Östlicher/Ostendstraße und Enz. Koch hat unter mehreren Anbietern vom Pforzheimer Vermögen und Bau Baden-Württemberg den Zuschlag erhalten, denn das Land sucht im Zuge der erweiterten Polizeireform eine Interimsbleibe für über 110 Polizeibeamte. ... mehr

Symbolbild dpa
Pforzheim

Denkmalschutz gegen wirtschaftliches Interesse: Gericht verhandelt über Lidl-Pläne

Pforzheim/Karlsruhe. Die zweite Kammer des Verwaltungsgerichts Karlsruhe wird sich am Mittwoch, 21. November, in seiner Nebenstelle an der Grenadierstraße 5 in mündlicher Verhandlung mit einem Vorgang beschäftigen, auf dessen einer Argumentationsseite Denkmalschützer stehen – und auf der anderen das Unternehmen Lidl. ... mehr

Symbolbild pixabay
Pforzheim

Familienbündnis fordert Fahrradständer in der Innenstadt

Pforzheim. Das Bündnis für Familie fordert die Stadtverwaltung auf, das Gestaltungskonzept für die Fußgängerzone in Bezug auf die Fahrradständer noch einmal zu überdenken. In einer Pressemitteilung weist Bündnissprecherin Doris Möller-Espe darauf hin, wie wichtig Abstellmöglichkeiten für Fahrräder direkt in der Westlichen sind. ... mehr

So wird die Bebauung im erweiterten Tiergarten nicht aussehen. Visualisierung: Dreigegeneinen
Pforzheim

Sieg für Hochhausgegner: Gebäudehöhe im Tiergarten soll sich an Sparkassenturm orientieren

Pforzheim. In Sachen verdichtetes Bauen und Hochhausplanung im erweiterten Neubaugebiet Tiergarten ist bei einem Runden Tisch ein Kompromiss erzielt worden: Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung der Stadtbau, der Bürgerinitiative „Kein Hochhaus im Tiergarten“ und des Bürgervereins hervor. ... mehr

In allen verbleibenden Bädern verlängert die Stadt Pforzheim künftig die Öffnungszeiten.
Pforzheim

Stadt Pforzheim verlängert Nutzungszeiten der verbleibenden Hallenbäder

Pforzheim. Die Stadt Pforzheim möchte angesichts der aufgekommenen Irritationen Klarheit über die Nutzungszeiten ihrer künftig verbleibenden Hallenbäder schaffen, wie die Verwaltung in einer Pressemitteilung bekanntgab. ... mehr

Symbolbild dpa
Pforzheim

Ausbau der Schulkindbetreuung schreitet voran

Pforzheim. Auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Stadt sieht Oberbürgermeister Peter Boch Pforzheim auf einem guten Weg. Vor allem mit Blick auf den Ausbau der Schulkindbetreuung. ... mehr

Pforzheim

Stadt baut barrierefreien Fußgängerüberweg - Umbauarbeiten im Kreuzungsbereich

Das Grünflächen- und Tiefbauamt hat am Montagmorgen mit den Umbauarbeiten für eine barrierefreie Fußgängerfurt im Kreuzungsbereich Büchenbronner Straße/ Lerchenstraße begonnen. ... mehr

Die Markise von „Eis-Casal“ in der Fußgängerzone ist Geschichte. Künftig sind im neuen Aufenthaltsbereich nur noch Sonnenschirme zulässig: Fotos: Ketterl
Pforzheim

Neue Gestaltungsrichtlinien: Was im Freien künftig erlaubt ist – und was nicht

Pforzheim. Die Pforzheimer Fußgängerzone ist umgestaltet – nun sind die Anlieger gefragt, ihren Beitrag zur Steigerung der Aufenthaltsqualität zu leisten. Über die geplante Sondernutzungssatzung ist in der Vergangenheit viel diskutiert worden: Aber was sehen die Gestaltungsrichtlinien im Detail vor? Die PZ hat die entsprechende Beschlussvorlage studiert, die am 28. November im Planungs- und Umweltausschuss beraten und am 18. Dezember im Gemeinderat beschlossen werden soll. ... mehr

Foto: Ketterl
Region

PZ-Schulung: Wie Vereine in die Zeitung kommen

Sie singen und musizieren, sie messen sich im sportlichen Wettkampf, rocken die Bühnen in der Fasnet oder engagieren sich politisch. Die Vereine spielen im öffentlichen Leben in der Region eine wichtige Rolle. ... mehr

Über das hohe Verkehrsaufkommen im Heckengäu, wie am „Dieb“-Kreisverkehr, diskutiert der Friolzheimer Gemeinderat. Foto: Tilo Keller
Region

Friolzheim ächzt unter Umleitungsverkehr von der Autobahn

Friolzheim. Bei der Gemeinde Friolzheim gehen zunehmend Beschwerden aus der Bevölkerung hinsichtlich des hohen Verkehrsaufkommens in der Ortsdurchfahrt bei Behinderungen auf der Autobahn ein. ... mehr

Die B10 führt durch Mühlacker und die Fahrzeuge sorgen für eine hohe Belastung. Umstritten ist allerdings, ob die von der LUBW gewählten Standorte für Stickstoffdioxid-Passivsammler (Beispiel links) die Problematik richtig einfangen. Foto: Cichecki
Region

Landesanstalt verteidigt Anlagen zur Messung von Stickstoffdioxid

Mühlacker/Enzkreis. Der Messstreit geht weiter: Hinsichtlich der Stickstoffdioxid-Anlagen „bewegen wir uns mit der Höhe der Probenahmen im oberen Mittelfeld“, unterstreicht Tatjana Erkert, die Sprecherin der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW). ... mehr

Einen weiteren Betreiberwechsel hat das „Restaurant zum Glück“ im Schömberger Kurhaus hinter sich. Der Betrieb ist dabei nahtlos weitergeführt worden. Foto: Meyer
Region

Stühlerücken im Schömberger Kurhaus: „Restaurant zum Glück“ unter neuer Leitung

Schömberg. Das Restaurant im Schömberger Kurhaus läuft unter neuer Führung und einer neuen Gesellschaft – das alte Betreiberunternehmen ist aufgelöst worden. Innerhalb weniger Monate hat die gastronomische Adresse damit bereits dreimal einen Pächterwechsel hinter sich gebracht. ... mehr

Räumt ihren Schreibtisch: Beate Deidesheimer hat zusammen mit ihrem engagierten Team am Remchinger Sperlingshof viel erreicht. Am Freitag geht sie in den Ruhestand.Foto: Zachmann
Region

Leiterin des Sperlingshofs in Remchingen geht in den Ruhestand

Remchingen. Nach fast zwei Jahrzehnten am Remchinger Sperlingshof heißt es Abschied nehmen für Beate Deidesheimer: Die Leiterin des Heilpädagogischen Kinder- und Jugendhilfezentrums wird sich am Freitag mit einem lachenden, aber auch etwas weinenden Auge von einem wichtigen Teil ihres Lebens in den Ruhestand verabschieden. ... mehr

Wer wird an Ratstischen im Nordschwarzwald im kommenden Jahr sitzen? Die Weichen dafür werden im Moment gestellt. Foto: dpa-Archiv
Region

Die Suche nach Interessenten für die Kommunalwahl läuft

Nordschwarzwald. Die heiße Phase der Kandidatensuche für die Kommunalwahl im Mai kommenden Jahres hat begonnen. Überall schwärmen die Mitglieder der Parteien und der Gemeinderatslisten aus, um geeignete Bewerber für das kommunalpolitische Ehrenamt zu finden. ... mehr

Region

Hoher Schaden: Unbekannte stehlen drei Tonnen Metall aus Firma

Tiefenbronn. Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag rund drei Tonnen Metall aus einer Firma im Industriegebiet in Tiefenbronn entwendet. Der Schaden ist immens. ... mehr

In der Ende der 1990er Jahre erbauten Sozialstation Kämpfelbach an der Ersinger Laubigstraße wird es allmählich eng. Foto: Manfred Schott
Region

Sozialstation Kämpfelbach unter der Lupe: Neuer Arbeitskreis soll Erweiterung prüfen

Kämpfelbach. Die Sozialstation Kämpfelbach wird von der Gemeinde sowie vom Krankenverein Ersingen und dem Krankenhilfsverein Bilfingen getragen. Die Gemeinderatsfraktionen von CDU und Freien Wählern haben im Gemeinderat zur Sozialstation Anträge gestellt, die jetzt zur Beratung und Entscheidung anstanden. ... mehr

Mühlacker

Belagsarbeiten in Lomersheim: Kreisstraße voll gesperrt

Mühlacker-Lomersheim. Ab Montag, 26. November, werden in Mühlacker-Lomersheim an der Illinger Straße, der K 4505, zwischen Enzbrücke und Gartenstraße Belagsarbeiten durchgeführt. ... mehr

DAK-Chef Frank Geissler, Rektor Hans-Joachim Blum (von links) sowie Lehrerin Nadine Losleben (rechts) beglückwünschten die Schüler der 8a zum gelungenen Projekt. Foto: Privat
Mühlacker

Kampf dem Komasaufen: Schüler aus Mühlacker setzen sich ein

Mühlacker. Tolle Auszeichnung im Kampf gegen das sogenannte Komasaufen: Die Mörike-Realschule in Mühlacker hat an der Aufklärungskampagne „bunt statt blau“ 2018 teilgenommen. ... mehr

Das Große Blasorchester des Musikvereins Freudenstein begeisterte in der Gießbachhalle das Publikum. Foto: Fux
Mühlacker

Galakonzert in Diefenbach: Brass Band und Musikverein Freudenstein begeistern das Publikum

Sternenfels-Diefenbach. Ein Galakonzert der besonderen Art erlebten Besucher kürzlich in der Gießbachhalle in Diefenbach. Dafür sorgten sowohl das große Blasorchester des Musikvereins Freudenstein unter der Leitung von Musikdirektor Bruno Gießer als auch die Brass Band Oberschwaben-Allgäu (BBOA), die sich bereits in der deutschen Blechblasszene einen Namen gemacht hat. ... mehr

Durch einen Reifenplatzer geriet am Montagabend auf der A5 in Richtung Karlsruhe in Höhe von Büchenau ein Autotransporter in Brand. 
Baden-Württemberg

Transporter mit sieben Autos ausgebrannt - Wasserprobleme

Bruchsal. Wohl aufgrund eines geplatzten Fahrzeugreifens ist am Montagabend um 17.35 Uhr ein Fahrzeugtransporter auf der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe in Höhe Büchenau in Brand geraten. Dem Fahrpersonal des Lkw gelang es noch, das Fahrzeug auf dem Standstreifen anzuhalten, Löschversuche konnten jedoch nicht verhindern, dass das Feuer auf den gesamten Lkw und die sieben geladenen Gebrauchtfahrzeuge übergriff. ... mehr

Baden-Württemberg

Musikunterricht fällt aus - Fünfjährige verirrt sich im Dunkeln

Stuttgart. Weil ihr Musikunterricht ausgefallen ist, hat sich eine Fünfjährige in Stuttgart auf der Suche nach ihrer Mutter im Dunkeln verirrt. ... mehr

Baden-Württemberg

Unbekannter schlägt in Linienbus auf Senior ein

Heidelberg. Ein Unbekannter hat in einem Linienbus in der Kurfürsten-Anlage in Heidelberg auf einen 80 Jahre alten Mann eingeschlagen. ... mehr

Ein verunglücktes Fahrzeug steht an einer Hauswand vor dem Fenster eines Wohnzimmers.
Baden-Württemberg

Seniorin kracht mit Auto in Wohnzimmerfenster

Plochingen. Nicht ganz die Parklücke getroffen hat eine Autofahrerin in Plochingen (Landkreis Esslingen) - und ist stattdessen im Wohnzimmerfenster einer Familie gelandet. ... mehr

Der Fahranfänger starb noch am Unfallort, der andere 40-jährige Autofahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Baden-Württemberg

18-jähriger Fahranfänger stirbt bei Verkehrsunfall

Horb am Neckar. Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Freudenstadt ist ein 18-jähriger Fahranfänger getötet und ein weiterer Autofahrer schwer verletzt worden. ... mehr

Für die Studie waren 128 Mütter gefragt worden, wie sie die Schnuller ihrer Babys reinigen. Foto: Thalia Engel
Service

Neue Studie deckt auf: Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden

Detroit/Berlin (dpa) - Darf der Schnuller zum Säubern abgelutscht werden? Für viele Eltern ist ganz klar: Nein. Schließlich haben auch Zahnärzte lange davon abgeraten. ... mehr

Der Facebook-Fotodienst Instagram wird künftig härter gegen gefälschte Follower-Zahlen vorgehen. Foto: Silas Stein
Service

Instagram will härter gegen gefälschte Follower vorgehen

Menlo Park (dpa) - Der Facebook-Fotodienst Instagram wird künftig härter gegen gefälschte Follower-Zahlen vorgehen. Die Plattform warnte ihre Nutzer am späten Montag, dass von automatisierten Apps erstellte Follower, «Gefällt mir»-Angaben und Kommentare gelöscht werden. ... mehr

Während einer religiösen Zeremonie anlässlich des Feiertags des Geburtstags des Propheten Mohammed sprengte ein Selbstmo
Thema des Tages

Mindestens 50 Tote nach schwerem Anschlag in Kabul

Kabul (dpa) - Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 50 Menschen getötet worden. Weitere mindestens 72 Menschen seien am Dienstag verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums, Wahidullah Madschroh. Weitere Verwundete würden in Lebensgefahr schweben. ... mehr

Die Arme eines Mannes (r) halten mit Gewalt die Arme einer Frau fest. Foto: Maurizio Gambarini/Illustration
Thema des Tages

Die Gefahr daheim: Wenn Partner zum Peiniger werden

Berlin (dpa) - Ein Mann lauert seiner Ex-Freundin in der Tiefgarage auf. Er rammt ihren Wagen, schlägt die Scheiben ein, im Auto sitzt auch der gemeinsame Sohn. Auf beide sticht der Vater in Baden-Württemberg mit einem langen Küchenmesser ein. Wieder und wieder. Kurz darauf sind sie tot. ... mehr

Kronprinz Mohammed bin Salman bin Abdulaziz Al Saud von Saudi-Arabien. Foto: SPA
Thema des Tages

Angebliche Zitate von Khashoggi-Tötung veröffentlicht

Istanbul/Riad (dpa) - Sieben Wochen nach dem Mord am Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul hat eine türkische Webseite erstmals angebliche Zitate aus den Tonaufnahmen von der Tat veröffentlicht. ... mehr

Rund 130 000 Euro in kleinen Teilen, bestimmt für Alice Weidel, kurz vor der Bundestagswahl 2017: Die AfD gerät dubioser
Brennpunkte

Staatsanwaltschaft ermittelt im gegen Weidel

Stuttgart (dpa) - Nach dubiosen Wahlkampfspenden aus dem Ausland an die AfD ermittelt die Staatsanwaltschaft Konstanz nun offiziell gegen Bundestags-Fraktionschefin Alice Weidel. ... mehr

An der Küste Indonesiens ist ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen angespült worden. Foto: Kartike Su
Brennpunkte

Toter Pottwal mit sechs Kilo Plastik im Bauch gefunden

Jakarta (dpa) - An der Küste Indonesiens ist ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen angespült worden. «Der Müll im Magen des Wals bestand unter anderem aus Plastikflaschen, Plastikseilen, Holz und einem Paar Gummisandalen», sagte der Leiter des Nationalparks Wakatobi, Laode Ahyar. ... mehr

Der Prozess gegen Demirci ist der dritte gegen deutsche Staatsbürger wegen «Terrorvorwürfen» innerhalb kurzer Zeit. Foto
Brennpunkte

Erneut Deutscher in Türkei vor Gericht

Istanbul (dpa) - Der Kölner Adil Demirci hat während des ersten Prozesstages in der Türkei alle Terrorvorwürfe gegen ihn zurückgewiesen. «Ich habe keine Verbindung zu illegalen Organisationen», sagt er am Dienstag am 25. Strafgericht im Istanbuler Stadtviertel Caglayan. ... mehr

Demonstration vor dem Arbeitsministerium in Berlin. Foto: Stephanie Pilick/Illustration
Brennpunkte

Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Berlin (dpa) - Mit ihrem geplanten Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften will die Koalition auch neue Möglichkeiten für abgelehnte Asylbewerber schaffen. ... mehr

Da der Austrittsvertrag einige Lasten für Großbritannien vorsieht, will May im Gegenzug schon jetzt die Weichen für vort
Brennpunkte

Ringen um den Brexit-Deal: Spanien droht mit Nein

Brüssel/London/Madrid (dpa) - Wenige Tage vor dem Brexit-Sondergipfel wird hinter den Kulissen noch heftig um das Vertragspaket zum EU-Austritt Großbritanniens gerungen. ... mehr

Ein Teddy liegt neben einem Teelicht im Eingangsbereich eines Wohnhauses im Stadtteil Winzerla. Foto: Bodo Schackow
Brennpunkte

Vier Tote bei mutmaßlicher Beziehungstat in Jena

Jena (dpa) - Nach einer mutmaßlichen Beziehungstat in Thüringen sind vier Menschen tot - eines der Opfer ist ein Baby. ... mehr

Wie sehen die Weihnachtsmärkte in den anderen Ländern aus?
Weltweit

Weihnachtsmärkte aus aller Welt: Die 10 schönsten Insta-Posts

Endlich ist es wieder soweit, die Weihnachtszeit beginnt. Die Lichter leuchten und es riecht nach Punsch und Gebäck. Die Weihnachtsmärkte sind da und nicht nur bei uns, sondern auf der ganzen Welt. ... mehr

Kern des Konflikts ist ein Parkplatz am Amazon-Standort Pforzheim, den das Unternehmen gepachtet hat. Foto: Uli Deck
Wirtschaft

Amazon muss Streiks auf dem Betriebsgelände hinnehmen

Erfurt (dpa) - Gewerkschaften dürfen unter bestimmten Bedingungen auf dem Betriebsgelände ihres Tarifgegners streiken und Mitarbeiter ansprechen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden. ... mehr

Ein Zustell-Roboter "PostBOT" für Briefträger: Die Deutsche Post will nach einem in Deutschland einmaligen Test mit eine
Wirtschaft

Deutsche Post entwickelt neue Zustell-Roboter

Bad Hersfeld/Bonn (dpa) - Die Deutsche Post will nach einem in Deutschland einmaligen Test mit einem Begleitroboter im Zustelldienst das Projekt vorantreiben. ... mehr

«Aufgrund eines Streiks bei Eurowings kommt es zu Beeinträchtigungen im Flugbetrieb» wird am Düsseldorfer Flughafen auf
Wirtschaft

Warnstreik lässt Eurowings-Flüge in Düsseldorf ausfallen

Düsseldorf (dpa) - Mit einem Warnstreik am Düsseldorfer Flughafen hat die Gewerkschaft im Tarifkonflikt bei Eurowings versucht, den Druck auf die Arbeitnehmer zu verstärken. ... mehr

Newsticker

Koalitionsausschuss zu Ende - Schweigen zu Inhalten

Berlin (dpa) - Die Spitzen von Union und SPD haben in Berlin über ihren Kurs bei den Themen EU-Reform, Brexit und drohender neuer atomarer Aufrüstung beraten. Laut Koalitionskreisen ging es bei dem Treffen bei Kanzlerin Angela Merkel vor allem um ... mehr

Schweden steigt in Nations League auf

Solna (dpa) - Schwedens Fußball-Nationalmannschaft hat sich den letzten freien Platz in der A-Liga der Nations League gesichert. Die Skandinavier besiegten Russland in Solna mit 2:0 und fingen den WM-Gastgeber somit noch vom Spitzenplatz der Gruppe ... mehr

Wall Street: Kursrutsch geht weiter

New York (dpa) - Der anhaltende Kursverfall an der Wall Street hat beim Dow Jones den verbliebenen Jahresgewinn ausgelöscht. Der Leitindex fiel um 2,21 Prozent auf 24.465 Punkte - und damit unter seinen Stand zum Jahreswechsel. Der Eurokurs wurde ... mehr

Amnesty: Inhaftierte Aktivisten in Saudi-Arabien gefoltert

Kairo (dpa) In Saudi-Arabien inhaftierte Aktivisten sind laut Menschenrechtsorganisationen bei Verhören gefoltert und sexuell belästigt worden. Man habe drei verschiedene Aussagen von Aktivisten erhalten, in denen sie angegeben hätten, sie seien ... mehr

Koalitionsausschuss tagt

Berlin (dpa) - Die Spitzen der große Koalition sind in Berlin zusammengekommen, um über ihre Linie bei den Themen EU-Reform, Brexit und einer drohenden neuen atomaren Aufrüstung zu beraten. Wie es aus Koalitionskreisen hieß, soll es bei dem Treffen ... mehr

Schlagerstar Karel Gott im Krankenhaus

Prag (dpa) - Der tschechische Schlagerstar Karel Gott ist seit mehreren Tagen zur Beobachtung im Krankenhaus. Das berichtete die Onlineausgabe der Zeitung «MF Dnes» unter Berufung auf eine Sprecherin des Sängers. Der 79-Jährige sei von seiner Frau ... mehr

Mindestens 43 Tote bei schwerem Anschlag in Kabul

Kabul (dpa) - Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 43 Menschen getötet worden. Weitere mindestens 83 Menschen seien am Dienstag verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. 24 der ... mehr

Trump begnadigt Truthähne vor Thanksgiving

Washington (dpa) US-Präsident Donald Trump hat bei einer traditionellen Zeremonie kurz vor Thanksgiving zwei Truthähnen das Leben geschenkt. «Die Vögel haben sehr viel Glück», sagte Trump bei der Begnadigung im Rosengarten des Weißen Hauses. Die ... mehr

Auswärtiges Amt sieht Rückkehrer in ganz Syrien in Gefahr

Berlin (dpa) - Ein neuer Bericht des Auswärtigen Amts zeichnet eine immer noch düstere Sicherheitslage in Syrien und heizt die Debatte über Abschiebungen in das Bürgerkriegsland weiter an. Dem Papier zufolge müssen Flüchtlinge bei einer Abschiebung ... mehr

Nur 49 Minuten Freude über frischen Führerschein

Hemer (dpa) - Die Freude über den «Lappen» währte nicht lang: Nach nur 49 Minuten war ein Fahranfänger im sauerländischen Hemer seinen quasi noch druckfrischen Führerschein wieder los. Der 18-Jährige sei unmittelbar nach seiner Prüfung mit Tempo 95 ... mehr

Leroy Sané (r) zieht ab und trifft zum 2:0 gegen die Niederlande. Foto: Marius Becker
Sport weltweit

Drei «Mopeds» reichen nicht: Löws Umbruch bleibt kompliziert

Gelsenkirchen (dpa) - Nach einem Jahr wie im falschen Film steht Regisseur Joachim Löw mit seinem abgestürzten Nationalteam vor einem komplizierten Neuaufbau 2019. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Sport regional

Gewichtheben: TV Feldrennach startet in Oberliga-Saison

Straubenhardt-Feldrennach. Nun ist es soweit. Nach 34 Jahren Abteilungsgeschichte und drei gescheiterten Aufstiegsversuchen stehen die Gewichtheber des TV Feldrennach seit dieser Runde endlich in der Oberliga. Der Landesliga-Titel katapultierte die Straubenhardter Hantelspezialisten in die höhere Leistungsklasse und damit auch in eine neue Vereinsära. ... mehr

Symbolbild: PZ-Archiv
Sport regional

SV Brötzingen gibt im Endspurt der Ringer-Verbandssaison nochmal alles

Pforzheim. Mit einem klaren 28:8-Heimsieg über den SRC Viernheim II haben sich die Ringer des SV 98 Brötzingen im Endspurt der Verbandssaison zurückgemeldet. Die Gäste aus Hessen traten allerdings unterbesetzt an der Wildbader Straße an. So kamen Christian „Efi“ Orru (75kg/G), Ilman Hamzatov(75kg/F) und Boris Sava (80kg/F) kampflos zu Siegen. ... mehr

Symbolbild Pixabay
Sport regional

Läufer Roland Golderer sahnt beim Calwer Berglauf Cup ab

Calw. Der mittlerweile als Läufer aktive Roland Golderer – der langjährige Radsportler startet für den RSV Schwalbe Ellmendingen – gewann mit dem optimalen Ergebnis von fünf Siegen den in der Region Calw ausgetragenen „7. Calwer Berglauf Cup“ souverän vor dem Straubenhardter Daniel Kirchenbauer und Christian Diehlmann (beide SV Oberkollbach). ... mehr

So treffsicher wie hier Pascal Sachs beim Tor zum 6:12 waren Pforzheims Wasserballer bei der Niederlage gegen Leimen/Mannheim nicht immer. Foto: J. Keller
Sport regional

Wasserballer vom BSC Pforzheim unterliegen gleich zwei Mal

Pforzheim. Ein bisschen mehr haben sich die Zweitligawasserballer des 1. BSC Pforzheim am vergangenen Wochenende schon erhofft. Mit der deutlichen 4:24-Niederlage beim SV Würzburg am Sonntag konnte man noch rechnen, doch auch am Samstagabend unterlag das Team von Spielertrainer Kevin Schneider – wenn auch knapp mit 9:13 gegen die SGW Leimen/ Mannheim. ... mehr

Gemischte Bilanz: Denise Zeiher (links) und Lea Marie Henn verbuchten mit Obernhausen Sieg und Niederlage. Foto: J. Keller
Sport regional

Faustball: Damen aus Dennach und Ötisheim an der Spitze

Pforzheim. Vorwiegend Erfolge melden die Bundesliga-Faustballerinnen aus Dennach, Obernhausen und Ötisheim, während bei den Männern Erstligist Waldrennach punktlos bleibt. ... mehr

Großen Anteil an den beiden erfolgreichen Auftritten des TTC Dietlingen hatte Denis Mujdrica. Foto: PZ-Archiv/Ripberger
Sport regional

Reiche Ausbeute für Tischtennis-Teams: Kleinsteinbach/Singen siegt, Dietlingen holt drei Zähler

Pforzheim. Während die TTG Kleinsteinbach/Singen in der Tischtennis-Badenliga der Männer die Hürde Karlsdorf souverän übersprungen und die Tabellenführung erobert hat, ergatterte der TTC Dietlingen in der Verbandsliga bei zwei Auftritten immerhin drei Zähler. Dagegen musste sich der TTC Mutschelbach gegen Adelsheim trotz deutlicher Führung mit einem Remis zufrieden geben. ... mehr

Bilderschau im CCP über den Jakobsweg. Foto: Schulte-Kellinghaus
Pforzheim

Kartenverlosung: Martin Schulte-Kellinghaus berichtet über Pilgerreise auf Camino im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Multivisionsschau „Jakobsweg - 3000 Kilometer von Deutschland nach Santiago“ im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Pforzheim

Olaf Schubert erstmalig in Pforzheim – PZ-news verlost Karten

Pforzheim. "Sexy Forever" – Der Titel offenbart es: ­ Schubert möchte neue Wege gehen. Erstmalig ist Olaf Schubert in Pforzheim zu Gast – am 11. Januar 2019 um 20 Uhr im CongressCentrum. PZ-news verlost 2x2 Karten. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+