nach oben

Strom aus Wüstensonne: Das gigantische Solarkraftwerk Noor 3 in der Nähe von Ouarzazate in Marokko. Foto: Abdeljalil Bou
Brennpunkte

Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Bonn (dpa) - 197 Tage verbrachte Alexander Gerst vergangenes Jahr im Weltraum. Als er danach auf die Erde zurückkehrte, fiel ihm etwas auf: Der Klimaschutz war ein viel größeres Thema geworden. «Und das ist natürlich eine sehr gute Sache», freute sich der Astronaut diesen Monat in Köln. ... mehr

Wie wichtig ist Ihnen der Klimaschutz?

Haben Sie Fragen? Auf Kommunikation setzen Adeela Abdullah (am Tisch rechts), Baria Ahmad und die anderen Frauen der Ahmadiyya-Gemeinde in der Fußgängerzone.
Pforzheim

„Ich trage Kopftuch, weil ich es will“ - So klärt eine Muslima über ihren Glauben auf

Pforzheim. Adeela Abdullah ist in Pforzheim geboren und aufgewachsen, ist hier zur Schule gegangen, hat schließlich studiert und arbeitet jetzt also pädagogische Betreuerin an der Nordstadtschule. Verheiratet ist die eloquente und selbstbewusste 27-Jährige obendrein. Die Goldstadt ist ihre Heimat, und alles scheint perfekt. Und trotzdem hat sie manchmal das Gefühl, nicht richtig dazuzugehören. ... mehr

Pforzheim

Frau an der Brust berührt und beleidigt – Bekannter greift ein

Pforzheim. Ein 24-jähriger Mann hat am späten Samstagabend eine Frau in Pforzheim unsichttlich berührt und sie beleidigt. Ihr Bekannter ging dazwischen. ... mehr

Die Bahn war gegen einen Bauzaun gefahren, der auf die Gleise ragte. Das geborstene Glas verletzte neun Menschen leicht.
Baden-Württemberg

Bauzaun vor Straßenbahn platziert – Neun Verletzte nach Unfall

Mannheim. Beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Bauzaun sind in Mannheim neun Menschen verletzt worden. Ein Mann soll den Zaun platziert haben. ... mehr

Pforzheim

Vierjähriger verletzt: Radfahrer hinterlässt nach Unfall falsche Personalien

Pforzheim. Bei einem Unfall mit einem Radfahrer ist ein vierjähriger Junge verletzt worden. Der Fahrradfahrer hinterließ dabei falsche Personalien – deshalb sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. ... mehr

Das verlängerte Wochenende hält auf den Straßen in Baden-Württemberg besonders viel Verkehr bereit. Das kündigt die Stauprognose des ADAC an.
Region

Düstere Prognose des ADAC: Warnung vor Verkehrschaos am Wochenende

Hochbetrieb soll laut der ADAC Stauprognose auf Deutschlands Fernstraßen vom 19. bis zum 23. Juni herrschen. Wegen Fronleichnam am Donnerstag starten einige Autofahrer schon am Mittwochnachmittag ins verlängerte Wochenende. ... mehr

Ein Zeuge fand den 22-Jährigen schlafend an einer roten Ampel. Er schaffte es nicht, ihn aufzuwecken.
Baden-Württemberg

An der roten Ampel: Betrunkener 22-Jähriger schläft gleich zweimal am Steuer ein

Stuttgart. Ein 22 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntagmorgen in Stuttgart gleich zweimal eingeschlafen – unter anderem an einer roten Ampel. Sein Auto war an mehreren Stellen beschädigt und der Fahrer betrunken. ... mehr

Durch ein Fenster im Erdgeschoss verschaffte sich der unbekannte Täter Zugang zu dem Kindergarten in Pforzheim-Würm.
Pforzheim

Einbrecher hat Kindergarten im Visier: Sachschaden ist zehnmal höher als Beute

Pforzheim-Würm. Ein unbekannter Täter nutzte das erste Pfingstwochenende für einen Einbruch in einen Kindergarten im Herdlesweg. Allzu groß fiel seine Beute nicht aus, dafür liegt der verursachte Sachschaden im vierstelligen Bereich. ... mehr

Pforzheim

Fahrer wird aus Lkw geschleudert und lebensgefährlich verletzt

Nach einem Unfall auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Ost war die Autobahn im Enztal am Sonntag zeitweise vollständig für den Verkehr gesperrt. ... mehr

Pforzheim

Aus diesem Grund blieb der Sparkassenturm in der Nacht zum Montag dunkel

Pforzheim. "Warum ist der Sparkassenturm aus?" Diese Frage hat die PZ-Redaktion am Sonntagabend erreicht. Der Turm, der in der Regel beleuchtet ist, blieb in der Nacht zum Montag im Dunkeln. ... mehr

Pforzheim

Scheiben beschädigt: IC muss über eine halbe Stunde in Pforzheim stoppen

Pforzheim. Am Freitagabend musste der IC auf dem Weg von Stuttgart nach Karlsruhe über eine halbe Stunde am Pforzheimer Hauptbahnhof halten. Der Grund: Zwei Scheiben wurden kurz vor dem Halt von außen beschädigt. ... mehr

Die Schloßberg-Auffahrt wird vom 24. Juni an gequert. Dies dient zwar ebenfalls der Vorbereitung des Projekts Innenstadt-Ost, ist allerdings auch unabhängig davon aus Wartungsgründen notwendig.
Pforzheim

Autofahrer aufgepasst: Ab diesem Tag ist der Schloßberg für rund drei Wochen gesperrt

Pforzheim. Schlechte Nachrichten für Autofahrer und Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs: Vom 24. Juni an wird der Schloßberg in Pforzheim für rund drei Wochen für den Verkehr gesperrt. Grund dafür sind Leitungserneuerungen. ... mehr

Marktmeister Marc Pfrommer sichert mit Absperrband den betroffenen Bereich ab.
Pforzheim

Eichenprozessionsspinner an der Mess entdeckt

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Eichenprozessionsspinner-Raupen, welche am Rande des Messplatzes entdeckt wurden, sind nun zur unmittelbare Aufgabe der Technischen Dienste der Stadt Pforzheim geworden. Die Raupen sondern feine Haare ab, welche Hautreizungen unterschiedlichen Ausmaßes auslösen, sobald man mit diesen in Kontakt kommt. ... mehr

Stratolini wird für lustige Luftnummern sorgen beim diesjährigen German Cup. Foto: GT-Ballonfahrten
Pforzheim

Die Spannung steigt: Die PZ lüftet die ersten Geheimnisse zum German Cup

Pforzheim. Wussten Sie, dass beim German Cup Ende September gleich drei Wettbewerbe zu erleben sind? Dass noch mehr Ballonfahrer als vor zwei Jahren an den Start gehen? Oder dass zeitige Ticketkäufer gleich mehrere Chancen haben, zu Gewinnern zu werden? ... mehr

Jeffrey Hessenberger steht bereits in den Startlöchern. Am Sonntag startet er seine Reise nach Spanien. Foto: Privat
Pforzheim

Jeder Kilometer für den guten Zweck: Warum dieser Mann mit dem Rad nach Spanien fährt

Engelsbrand-Grunbach/Pforzheim/Alicante. Rund 1900 Kilometer sind es vom Engelsbrander Ortsteil Grunbach bis nach Alicante in Spanien. Eine Strecke, die die meisten mit dem Flugzeug zurücklegen würden. Nicht aber Jeffrey Hessenberger. Er startet am Sonntag mit dem Fahrrad aus seinem Heimatort – in 14 Tagen will er in Alicante sein. ... mehr

Pforzheim

Frauen halten wieder Einzug in Hohenwarter Ortschaftsrat

Es hat schon einen gewissen Unterhaltungswert, wenn die Hohenwarter Ortschaftsräte das – wenn auch stets überschaubare – Publikum fröhlich in die Diskussion der öffentlichen Sitzung mit einbeziehen, bevor sie die traute Männerrunde zu fortgeschrittener Stunde in die Wirtschaft verlagern. Doch damit könnte nun Schluss sein. Denn ab Juli gehören mit Cornelia Hempel (CDU) und Karin Jungmann (Allianz Hohenwarter Bürger) wieder zwei Frauen dem Gremium an. ... mehr

Der Dieb hebelte ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangte so ins Gebäude.
Region

Eis und Bargeld bei Einbruch in Gasthaus in Neuenbürg gestohlen

Neuenbürg. Indem er ein Fenster im Erdgeschoss aufhebelte, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter im Zeitraum zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, Zutritt in ein Gasthaus in Neuenbürg. ... mehr

Die Polizei musste am Montagmittag in Nagold anrücken, weil ein Autofahrer einen Absatz am Gerichtsplatz übersehen hat und in einem Brunnen gelandet ist.
Region

89-Jähriger landet samt Auto im Brunnen – Fahrer bleibt unversehrt

Nagold. Ein kurioser Unfall hat sich am Montagmittag in Nagold ereignet, als ein 89-jähriger Autofahrer einen Absatz übersehen hat und hierdurch mit seinem Auto in einem Brunnen gelandet ist. ... mehr

Region

250.000 Euro Schaden nach Brand einer Scheune

Ebhausen. Auf einem landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden ist am Sonntagabend eine Scheune in Brand geraten. Der entstandene Sachschaden beträgt 250.000 Euro. ... mehr

Die beiden Tauchlehrer Ira Jacob (links) und Thomas Mormann (rechts) geben den Jugendlichen beim Schnuppertauchen eine kleine Einweisung, bevor es unter Wasser geht. Foto: Brandt
Region

Entschleunigen unter Wasser: Tauchsportverein gibt im Freibad in Höfen Einblicke

Höfen. Auf Einladung des Fördervereins des Freibads Höfen findet alle zwei Jahre ein Schnuppertauchen statt. Am Samstagnachmittag war es wieder soweit. Der 1. Tauchsportverein Pforzheim bot ab 12 Uhr die Möglichkeit, den Tauchsport näher kennenzulernen. Mit einem Tauchlehrer an der Seite, erhielt man als Laie zunächst eine theoretische Einweisung. ... mehr

Beim Lego-Workshop im Schloss Neuenbürg konnten sich die kleinen Tüftler im experimentieren und programmieren austoben.  Meister
Region

Zahlreiche Kinder von Lego-Workshop in Neuenbürg begeistert

Plötzlich schießt die Rakete vor den staunenden Kinderaugen nach vorne. „Die Mission Mars ist geglückt“, freut sich Achim Schroth. Zahlreiche Kinder konnten sich am vergangenen Sonntag im Schloss Neuenbürg im Rahmen des Schlosserlebnistags am Legobaukasten austoben. Ziel war es einen Roboter zu bauen und programmieren, der anschließend eine Rakete in Bewegung setzt. ... mehr

Die Huskys Chiko (links) und Archie (rechts) auf dem Weg zur wöchentlichen Radtour an der Enz entlang zum Gasthaus Grösseltal mit ihrer Besitzerin Isabel Morlock aus Pforzheim.
Region

Zum Tag des Hundes: Die schönsten Geschichten und Fotos der PZ-news-Leser

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Er gilt als der beste Freund des Menschen, als Helfer in der Not, er rettet Verschüttete, spürt Drogen auf, streichelt die Seele und bringt uns zum Lachen: der Hund kann, sofern in kundigen Händen, gar nicht genug gefeiert werden. Und nicht nur an diesem Samstag, zum Tag des Hundes. Zum Ehrentag der Vierbeiner haben die PZ-news-Leser jede Menge Fotos und spannende, lustige oder gar rührende Geschichten an die Redaktion gesendet. ... mehr

Zum evangelischen Kirchentag werden nächste Woche wieder viele junge Leute kommen. Dennoch laufen den Kirchen die Gläubigen davon. Fotos: dpa-Archiv
Region+

Der Glaube bröckelt: Immer mehr Menschen kehren der Kirche den Rücken – wie ist es in der Region?

Spielt Gott noch eine Rolle in Deutschland? Ernüchternde Erkenntnis vor dem Evangelischen Kirchentag: Der Nachwuchs wird in den meisten Familien ohne Religion groß. Ostdeutschland ist europäische Atheisten-Hochburg. Wie sieht es in der Region aus? ... mehr

In der Nacht auf Sonntag haben unbekannte Täter das fenster einer Arztpraxis in Knittlingen aufgehebelt und haben Gegenstände aus den Räumlichkeiten entwendet.
Mühlacker

Einbruch in Knittlinger Arztpraxis: Diebe lassen wertvolle Gegenstände mitgehen

Durch ein Fenster auf der Rückseite einer Arztpraxis in der Knittlinger Wiesenstraße haben sich Einbrecher in der Nacht auf Sonntag zwischen 22 Uhr und 7.30 Uhr Zugang in das Hausinnere verschafft. ... mehr

Glück im Unglück: Nach einem Verkehrsunfall auf der B10 in Illingen haben ein Motorradfahrer und seine Sozia nur leichte Verletzungen davongetragen.
Mühlacker

Biker weicht Autofahrerin in Illingen aus: 50-jähriger Fahrer und Sozia verletzt

Zu einem Verkehrsunfall auf der B10 in Illingen kam es am Sonntagnachmittag, als eine 51-jährige Autofahrerin beim Abbiegen einen 50-jährigen Motorradfahrer übersah. ... mehr

Spaß beim Tanzen haben von den über 1500 Besuchern am Samstag auch die Vaihinger Besucher Marco Klein (von links), Alexander Wernicke, Cindy Hofmann und Marco Babera bei der Musik, die DJ David beim mittlerweile zehnten „Fest20zehn“ in der Mühlacker Enztalhalle auflegt. Foto: Prokoph
Mühlacker

Heiße Rhythmen und flotte Sprüche beim "Fest 20zehn"

Gemeinsam zu feiern, sich zu vergnügen und Gleichgesinnte zu treffen, gehört beim „Fest 20zehn“ einfach dazu. Deshalb lockte die mittlerweile zehnte Auflage der vom 100 Mitglieder zählenden Mühlacker Verein „Jugendinitiative Enzkreis“ organisierten Party-Veranstaltung am Samstagabend über 1500 Besucher in die Mühlacker Enztalhalle. ... mehr

Weinprobe vor der Maulbronner Klosterkulisse: Sommelier Maximilian Schmalzried (vorne links) stößt mit Sara Asperger von der Weingartmeisterei an.  hepfer
Mühlacker

Weingartmeisterei im Maulbronner Klosterhof feiert Eröffnung

Maulbronn. Wer durch die Maulbronner Klosteranlage mit ihren vielen kleinen und größeren Fachwerkhäusern schlendert, der atmet Geschichte. Und zu dieser zählt in der Klosterstadt auch unweigerlich der Wein mit seiner Jahrtausende alten Historie. ... mehr

Das Ötisheimer Freibad bleibt aufgrund eines Rohrbruchs und dadurch entstandenen Schäden vorübergehend geschlossen. Foto: Gonzalez
Mühlacker

Freibäder in der Region mit Problemen – wo kommen Badegäste auf ihre Kosten?

Enzkreis. Glaubt man dem Wetterbericht, dann kommt der Sommer in einigen Tagen mit voller Kraft zurück. Beste Zeit also, Badehose oder Bikini einzupacken und sich auf den Weg in eines der umliegenden Freibäder zu begeben. Doch in einigen Kommunen wird der Badespaß derzeit getrübt. ... mehr

Foto: Becker
Sport regional

1. FC Ispringen im Freudentaumel: Aufstieg nach 3:1 gegen Eggenstein

Es ist Sonntag, kurz vor 19 Uhr, als der 1. FC Ispringen regionale Fußballgeschichte schreibt. Als vier, fünf Spieler des FC Alemannia Eggenstein gleichzeitig in sich zusammensacken. Tief enttäuscht. Und als sich eine blau-weiße Jubeltraube bildet, die sekündlich größer wird: Ispringer Spieler eilen herbei, hüpfen, jubeln. Schnell stoßen auch Nachwuchskicker hinzu, bereit, mit den Aufstiegshelden mitzufeiern. Denn jetzt ist es tatsächlich vollbracht: Ispringen, Zweiter der Kreisliga Pforzheim, schlägt Eggenstein, Zweiter der Kreisliga Karlsruhe mit 3:1 – und steigt in die Landesliga auf. ... mehr

Sicherlich nicht Jedermanns Sache: Ein Steak umhüllt von Blattgold.
Sport regional

Gold-Steak: VfB-Profi Tasso Donis macht es Ribery gleich

Es ist nicht ganz so groß wie das Stück Fleisch, das Franck Ribery im Winter mächtig Ärger einhandelte, aber auch vergoldet – und serviert wurde es vom gleichen Koch: Auf dem Instagram-Account von Fußballprofi Anastasios Donis wurde in der Nacht zum Sonntag ein Video gepostet, das den griechischen Nationalspieler vor einem mit Gold ummantelten Steak zeigt. ... mehr

Ein volles Haus hatte der 1. FC Nußbaum anlässlich seiner Meisterfeier zum Aufstieg in die Kreisklasse A 1 Pforzheim am Freitagabend auf seinem Sportgelände im Schlettich. Foto: Dietrich
Sport regional

So feiern Aufsteiger: Große Meisterfeier beim 1. FC Nußbaum

Neulingen-Nußbaum. Mit vielen Besuchern, Gratulanten und einem guten Essen, fand die Meisterfeier des 1. FC Nußbaum auf dessen Sportgelände um den Aufstieg in die Kreisklasse A 1 Pforzheim statt. ... mehr

Sport regional

Dreifacher Klassenerhalt dank Ispringen-Erfolg

Der 3:1-Erfolg des FC Ispringen im Relegations-Finale gegen Alemannia Aggenstein macht nicht nur die Fans des Neu-Landesligisten froh – sondern auch die drei anderer Teams. ... mehr

Am Boden sind die Bilfinger Spieler nach der Niederlage, während Neckarelz den Aufstieg feiert. Ripberger
Sport regional

Bitteres Ende einer langen Verbandsliga-Saison für Bilfingen

Ein Happy End bleibt dem TuS-Spielertrainer Dejan Svjetlanovic versagt. Nach sechs Jahren beim TuS Bilfingen scheidet der Coach mit einer bitteren Niederlage aus. Gegen die Spielvereinigung Neckarelz verloren die Bilfinger am Samstag im entscheidenden Relegationsspiel in Odenheim nach Verlängerung mit 2:4 (2:2, 2:1) und müssen den Gang in die Landesliga antreten. ... mehr

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bereitet sich auf Südafrika vor. Foto: Sebastian Gollnow
Sport weltweit

Das bringt der Tag bei der Frauenfußball-WM

Montpellier (dpa) - Trotz der gesicherten Qualifikation für das Achtelfinale will die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft im letzten Gruppenspiel voll auf Sieg spielen. ... mehr

Danilo Barthel vom FC Bayern lässt sich nach dem Sieg von den Fans feiern. Foto: Matthias Balk
Sport weltweit

FC Bayern erleichtert nach Final-Startsieg gegen ALBA

München (dpa) - Nach dem Auftaktsieg im Playoff-Finale gegen ALBA Berlin kann die Anspannung von den Basketballern des FC Bayern nun etwas abfallen. ... mehr

U21-Trainer Stefan Kuntz freut sich auf den Start der U21-Europameisterschaft. Foto: Cézaro De Luca
Sport weltweit

U21 startet gelassen in EM - Kuntz: «Froh, dass es losgeht»

Udine (dpa) - Der EM-Auftaktgegner Dänemark soll für Deutschlands U21-Fußballer ein gutes Omen sein. Wie schon beim Titelgewinn 2017 strebt die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz zum Turnierstart einen Sieg gegen die Skandinavier an. ... mehr

Die Reste des abgestürzten Segelfliegers liegen auf dem Boden.
Baden-Württemberg

Abgestürzter Segelflieger - Experten untersuchen Unglücksstelle

Nahe Kirchheim unter Teck stürzt ein Segelflugzeug in den Wald - und das schon kurz nach dem Start. Bei den Ermittlungen sind noch einige Fragen zu klären. ... mehr

Baden-Württemberg

Uni Hohenheim will Cannabis genauer unter die Lupe nehmen

Stuttgart. Um Cannabis-Pflanzen besser erforschen zu können, hat die Universität Hohenheim ein internationales Forschungsnetzwerk aufgebaut. Gemeinsam mit kanadischen Kollegen und Unternehmen wollen die Wissenschaftler um die Agrarforscherin Simone Graeff-Hönninger das sogenannte phytocannabinoidreiche Cannabis genauer unter die Lupe nehmen. ... mehr

Glauben Sie an die medizinische Wirkung von Cannabis

Baden-Württemberg

Drei Verletzte nach Auseinandersetzung zweier Gruppen mit Fäusten und Schlagstock

Ittlingen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Männern in Ittlingen (Kreis Heilbronn) sind drei Menschen verletzt worden. ... mehr

Er wird neuer Görlitzer OB: Octavian Ursu (CDU) neben seiner Frau Désirée in einem Wahllokal. Foto: Sebastian Kahnert
Thema des Tages

Empörung über AKK nach Tweet zu CDU-Sieg in Görlitz

Görlitz (dpa) - Die AfD ist nach wiederholten Stimmenzuwächsen bei Wahlen in Sachsen erstmals ins Stolpern geraten und hat den Kampf um die Rathausspitze in Görlitz verloren. ... mehr

Die für Diesel-Fahrverbote maßgeblichen Stickoxid-Werte sind im vergangenen Jahr in 57 Städten höher als erlaubt gewesen
Thema des Tages

Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch

Berlin (dpa) - Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase ist trotz weiterer Verbesserungen 2018 noch in 57 deutschen Städten zu hoch gewesen. ... mehr

Bundesaußenminister Heiko Maas (r) und sein luxemburgischer Amtskollege Jean Asselborn wollen eine unabhängige Untersuch
Thema des Tages

EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Luxemburg/Washington/Teheran (dpa) - Der Iran hat den Bemühungen der EU um Deeskalation der Krise im Nahen Osten einen erheblichen Dämpfer versetzt. ... mehr

Polizeiauto vor dem versiegelten Campingwagen des mutmaßlichen Täters von Lügde. Kinderschutz- und Sozialverbände forder
Brennpunkte

Wie Kinder besser vor Missbrauch geschützt werden

Düsseldorf (dpa) - Der jahrelange massenhafte Missbrauch von mehr als 40 Kindern auf einem Campingplatz in Lügde (Nordrhein-Westfalen) wirft die Frage auf, warum die Schwächsten der Gesellschaft nicht besser geschützt werden. ... mehr

Walter Lübcke wurde mit einem Kopfschuss auf der Terrasse seines Wohnhauses getötet. Foto: Swen Pförtner
Brennpunkte

Rechtsextremistisches Motiv bei Lübcke-Mord vermutet

Kassel/Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft stuft den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke als politisches Attentat ein und geht von einem rechtsextremen Hintergrund aus. ... mehr

Geht nicht nach Brüssel: Der nach dem Skandal-Video zurückgetretene FPÖ-Chef und Vizekanzler Strache nimmt sein bei der
Brennpunkte

Ex-FPÖ-Chef Strache will kein EU-Mandat

Wien (dpa) - In Österreich schmiedet der nach dem Ibiza-Skandal-Video als FPÖ-Chef und Vizekanzler zurückgetretene Heinz-Christian Strache erste Pläne für ein Comeback. ... mehr

Ein russischer Offizier geht an dem neuen Marschflugkörper vom Typ 9M729 (Nato-Code: SSC-8) entlang. SSC-8 soll in der L
Brennpunkte

Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

Stockholm (dpa) - Die Atommächte des Planeten investieren nach Angaben von Friedensforschern wieder mehr in ihre nuklearen Waffenarsenale. Zwar ging die Zahl der Atomwaffen weltweit im vergangenen Jahr um knapp vier Prozent zurück, wie das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri berichtet. ... mehr

Die Gänge der U-Bahn von Buenos Aires werden nur von Notlichtern beleuchtet. Foto: Tomas F. Cuesta/AP
Brennpunkte

Strom in Argentinien und Uruguay fließt wieder

Buenos Aires/Montevideo (dpa) - Nach dem beispiellosen Stromausfall in Argentinien und Uruguay funktioniert die Elektrizitätsversorgung in beiden südamerikanischen Ländern wieder nahezu flächendeckend. ... mehr

Ralph Brinkhaus, Alexander Dobrindt, Helge Braun, Angela Merkel, Annegret Kramp-Karrenbauer, Malu Dreyer, Manuela Schwes
Brennpunkte

Koalition einig bei Grundsteuerreform

Berlin (dpa) - Die Einigung der Koalition beim Thema Grundsteuer wird nach Angaben von SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil nicht zu einem Steuerwettbewerb zwischen den Bundesländern führen. ... mehr

Ein Frachtschiff fährt dicht an freiliegenden Sandbänken und Felsen vorbei. Monatelange Trockenheit und ausbleibende Nie
Wirtschaft

Wenn der Rhein austrocknet - Konzepte gegen Niedrigwasser

Duisburg (dpa) - Zapfsäulen ohne Benzin, Hochöfen auf Sparflamme, Kraftwerke im Hitzemodus - der Sommer und der Herbst 2018 haben Wirtschaft und Verbraucher in Deutschland vor erhebliche Probleme gestellt. ... mehr

Die Lufthansa bekommt den starken Preiskampf im europäischen Luftverkehr zu spüren und rechnet auch wegen fallender Tick
Wirtschaft

Gewinnwarnung sorgt für Kummer bei Lufthansa-Aktionären

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Gewinnwarnung der Lufthansa hat am Montag der ohnehin schlechten Laune der Investoren einen weiteren schweren Schlag versetzt. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr