nach oben

PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht. Foto: Ketterl
Pforzheim

Kommentar zur EU-Wahl: Große Koalition wirkt aus der Zeit gefallen - Gewählt wurde die Zukunft

Spätestens jetzt muss jedem klar sein: Der Zeitgeist ist grün. Alle, die daran bislang gezweifelt haben, wurden bei der Europawahl endgültig eines Besseren belehrt. ... mehr

Die großen Sieger: Wie hier bei der Grünen-Wahlparty in Berlin feierten grüne Parteien auch in anderen EU-Staaten deutli
Thema des Tages

Bundesweit Platz zwei: Grüner Höhenflug hält an

Berlin (dpa) - Die Grünen haben sich auf Bundesebene erstmals auf Platz zwei vor die SPD geschoben. Bei der Europawahl am Sonntag holten sie nach Hochrechnungen mit mehr als 20 Prozent ihr bestes Ergebnis bei einer deutschlandweiten Abstimmung. ... mehr

Region

Kreis Calw: Wahlergebnisse der Europawahlen 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai im Kreis Calw an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Mühlacker

Wahlergebnisse Mühlacker: Ergebnisse der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Mühlacker und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Niefern-Öschelbronn: Ergebnisse der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Niefern-Öschelbronn und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Remchingen: Ergebnisse der der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Remchingen und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Straubenhardt: Ergebnisse der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Straubenhardt und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Birkenfeld: Ergebnisse der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Birkenfeld und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Region

Wahlergebnisse Königsbach-Stein: Ergebnisse der Europawahl 2019

Gleich mehrere Wahlen stehen am 26. Mai in Königsbach-Stein und dem Enzkreis an: Gewählt wird etwa das Europäische Parlament, der Gemeinderat, der Kreistag und in manchen Gemeinden auch die Ortschaftsräte. Sobald die Ergebnisse verfügbar sind, werden diese an dieser Stelle durch die PZ veröffentlicht. ... mehr

Und wieder eine schlechte Nachricht: SPD-Chefin Andrea Nahles äußert sich zum Debakel bei der Europawahl. Foto: Wolfgang
Thema des Tages

Was nun, Frau Nahles? Die GroKo muss schwer einstecken

Berlin (dpa) - Andrea Nahles ist es inzwischen gewohnt, auch in der bittersten Stunde aufmunternde Worte zu finden. «Ich sage: Kopf hoch in Richtung SPD - denn wir nehmen diese Herausforderung an», sagt die SPD-Chefin eine Dreiviertelstunde nach dem Schließen der Wahllokale in der Parteizentrale. ... mehr

Der Spitzenkandidat der CDU, Carsten Meyer-Heder, lacht auf dem Weg in die Bürgerschaft. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Thema des Tages

CDU erstmals nach dem Krieg stärkste Kraft in Bremen

Bremen (dpa) - Die CDU ist in Bremen erstmals in der Nachkriegsgeschichte bei einer Landtagswahl stärkste Kraft geworden. Ihr Spitzenkandidat, der politische Quereinsteiger Carsten Meyer-Heder, erhob am Sonntagabend Anspruch auf den Posten des Regierungschefs im kleinsten Bundesland. ... mehr

Baden-Württemberg

Zoff zwischen AfD- und SPD-Kandidaten bei Wahlkampfveranstaltung - Polizei muss schlichten

Rastatt. Bei einer Wahlkampfveranstaltung sind SPD- und AfD-Kandidaten für die Kommunalwahlen in Rastatt heftig in Streit geraten. Zu der Auseinandersetzung am Samstagvormittag auf dem Rastatter Marktplatz wurde auch die Polizei gerufen, wie die Beamten am Sonntag bestätigten. ... mehr

Mitten in eine Baustellen-Ampel war am Samstag in Büchenbronn ein Blitz eingeschlagen.
Pforzheim

Blitz schlägt in Baustellen-Ampel ein - Polizei muss Verkehr regeln

Pforzheim. So etwas passiert nicht alle Tage: Im Pforzheimer Stadtteil Büchenbronn hat am Samstagnachmittag ein Blitz eingeschlagen – und zwar mitten in eine Baustellen-Ampel. Das führte zum Ausfall der Ampel und, wie die Polizei bestätigte, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. ... mehr

Pforzheim

Sogar sechs Verletzte nach Auffahrunfall auf der A8 - drei Autos abgeschleppt

Pforzheim. Bei einem Auffahrunfall auf der A8 nahe Pforzheim sind am Sonntag um 11.52 Uhr sechs Personen leicht verletzt worden. Drei Fahrzeuge wurden abgeschleppt. ... mehr

Beim Festkonzert im Reuchlinhaus dirigiert Oliver Scherke (rechts) das Orchester der Jugendmusikschule. Noah Bahcecioglu überzeugt mit einem Solo auf der Violine. Foto: Keller
Pforzheim

Aus Liebe zur Musik: Große Feier zum 60. Geburtstag der Jugendmusikschule

Pforzheim. Von klassischer Musik über Jazzmusik und Bigband Sound bis hin zu Popmusik – beim Festkonzert anlässlich 60 Jahre Jugendmusikschule Pforzheim, haben Schüler und Lehrer ein abwechslungsreiches Programm im Vortragssaal des Schmuckmuseums gestaltet. Ob Solo-, Ensemble- oder Orchesterbeiträge, das Konzert hat einen Einblick in die erfolgreiche und vielfältige Arbeit der Musikschule geboten. ... mehr

Sportlich: Beim Dosenwerfen hat Naja aus Ersingen Spaß. Foto: Fischle
Pforzheim

Seit 25 Jahren feiert die WSP den Kindertag im Enzauenpark

Pforzheim. Ein buntes Unterhaltungs- und Mitmachprogramm lockte auch am Sonntag wieder Tausende Besucher an. Die Aktionen dieses Erlebnistags erstreckten sich von der Wiese St.-Maur-Halle über den Vicenza- und Europaplatz bis hin zur „Großen Wiese“. Hier wurde getöpfert, gebastelt, gesprungen und getobt. ... mehr

Bereiten sich auf den Cupsong an der 60 Jahre alt gewordenen Südstadtschule vor: die Klassen 4 a und 4 b vor der Sporthalle. Foto: Frommer
Pforzheim

Südstadtschule feiert mit einem großen Fest runden Geburtstag

Pforzheim. Die Südstadtschule, 60 Jahre alt geworden, ist mit einem bunten Festakt in den Samstag – und in die nächsten 60 Jahre gestartet. Die zu diesem Anlass bestens besuchte Turnhalle war am Samstag abwechselnd Podium und Bühne: mal für Musik, mal für Redebeiträge, mal für Theater oder Tanz. ... mehr

Diese Karte zeigt, in welchem Stadtteil wieviele Kandidaten wohnen - die interaktive Detailansicht der Karte gibt es im Artikel.
Pforzheim+

Große Gefälle zwischen Ortsteilen und in der Kernstadt: PZ-Analyse zeigt, wo die Gemeinderats-Kandidaten wohnen

Pforzheim. Zunächst die eindrücklichsten Zahlen dieser Gemeinderatswahl: Rund 127.000 Menschen leben in Pforzheim, exakt 92.574 davon dürfen am Sonntag kommender Woche, 26. Mai, zu den Wahlurnen schreiten, um über die Zusammensetzung des künftigen Stadtparlaments zu entscheiden. 520 Kandidaten – so viele wie noch nie – buhlen dabei um die 40 Stadtratsplätze. ... mehr

Am 26. Mai findet die Kommunalwahl statt.
Pforzheim+

Kommunalwahl am 26. Mai: Sicherheit, Sauberkeit, Bildung, Verkehr, Wirtschaft, Wohnen – das sind die Ziele der 13 Pforzheimer Listen

Tausende Pforzheimer ab 16 Jahren stehen bei der Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai, vor derselben Frage: Welche 40 Köpfe sollen in den kommenden fünf Jahren in ihrem Namen über Pforzheims Zukunft entscheiden? ... mehr

Gute Laune auf dem Turnplatz: Oberbürgermeister Peter Boch (rechts) gibt sich unter der Moderation von Michael Schwarz (mitte) die Ehre zu gunsten der PZ-Aktion "Menschen in Not" Spargel zu schälen.
Pforzheim

Riesenandrang bei Pforzheims Erdbeer- und Spargelfest: Wahlkämpfer geben nochmal alles

Pforzheim. Stets sei der Besuch beim Erdbeer- und Spargelfest gut, "aber so heftig war es noch nie", staunte Jörg Müller, der Sprecher der Pforzheimer Wochenmarktbeschicker, am Samstagvormittag. Diese Bühne unter freiem Himmel haben am Samstagvormittag Dutzende Wahlkämpfer als Plattform für ihren Endspurt beim Werben um Stimmen für die Europa- und insbesondere die Kommunalwahl am Sonntag genutzt. Viele davon legten sich dabei für die PZ-Hilfsaktion "Menschen in Not" in Zeug. ... mehr

In deutschen Städten stehen Verleiher schon in den Startlöchern. Foto: Christoph Soeder
Pforzheim

Einige Hürden bis zum Elektroroller-Start in Pforzheim

Pforzheim. E-Scooter könnten Pforzheim bei der Mobilitätswende helfen. Die Verkehrswacht sieht eine Gefahr für jugendliche Fahranfänger. ... mehr

Mit Spezial-Anzügen ausgerüstet musste die Feuerwehr in das Klinik-Gebäude vordringen.
Region

Psychiatrie in Hirsau wegen Salzsäure geräumt: 225 Patienten müssen Stationen verlassen

Calw-Hirsau. Wegen des Auftretens von Salzsäure bei Reinigungsarbeiten haben 225 Patienten in einer Psychiatrie in Calw ihre Stationen verlassen müssen. ... mehr

Das Eisinger Loch war einer der Höhepunkte bei der zweiten PZ-Wanderung in diesem Jahr. Foto: Meister
Region

Ganz schön anstrengend: PZ-Leserwanderung zu den Eisinger Löchern

Eisingen/Enzkreis/Pforzheim. So manchem Wanderfreund tropfte am vergangenen Samstag mächtig der Schweiß von der Stirn. Die zweite PZ-Wanderung in diesem Jahr erwies sich als anspruchsvoll. Dennoch half weder Murren noch Jammern, denn am Ende überwogen die zufriedenen Gesichter. ... mehr

Mit dem Landessanierungsprogramm solll der historische Ortskern in Tiefenbronn aufgewertet werden. Foto: Fux
Region

Zuschüsse für Sanierungen im Tiefenbronner historischen Ortskern

Tiefenbronn. Privatpersonen, die im historischen Ortskern von Tiefenbronn ihr Gebäude sanieren, können sich über Zuschüsse im Rahmen des Landessanierungsprogramms freuen. Allerdings sind die Fördersummen gedeckelt. In dem Gebiet sollen in den nächsten Jahren städtebauliche Mängel und Missstände beseitigt werden. Der Gemeinderat legte nun die Richtlinien zur Förderung von privaten Maßnahmen sowie privaten Abbruchmaßnahmen fest. ... mehr

Probelauf am Ski-Hang Eulenloch: Alex Volkert (Leiter Forstrevier Langenbrand), Carmen Keppler (Black Forest 315), Domenik Dast (Leiter Forst Schömberg-Bieselsberg), René Skiba (Geschäftsführer Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald), Gregor Kober (Mitsponsor Firma Radax), Siegfried Kraft (Filialleiter Sparkasse Schömberg), Ausrichter Alex Stahl, Landrat Helmut Riegger, Schömbergs Bürgermeister Matthias Leyn und Julius Müller (Leiter der Schömberger Touristik & Kur, von links). Foto: Jürgen Keller
Region

Nordschwarzwald Trophy: Schömberg wird Mekka für Läufer und Mountainbike-Athleten

Schömberg. Schömberg wird am 11. und 12. August zum Mekka für Läufer und Mountainbike-Athleten. Die Idee des Calwer Landrats Helmut Riegger, eine Nordschwarzwald Trophy zu etablieren, war bei der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr mit 800 Teilnehmern ein voller Erfolg. ... mehr

Auf der L340 zwischen Eyachbrücke und Dobel haben die Beamten motorisierte Verkehrsteilnehmer gezielt überprüft.
Region

Polizei kontrolliert Motorräder - Spitzenreiter mehr als 70 km/h zu schnell unterwegs

Dobel. Bis auf ein kurzes Gewitter ist am Samstag wieder bestes Ausflugswetter in der Region gewesen. Da macht auch das Motorradfahren wieder Spaß. Das Verkehrskommissariat Pforzheim hat den Tag genutzt, um einmal mehr für Sicherheit auf den Straßen zu sorgen. Auf der L340 zwischen Eyachbrücke und Dobel haben die Beamten motorisierte Verkehrsteilnehmer gezielt überprüft – und dabei verzeichneten sie einige Verstöße. ... mehr

In luftige Höhen haben sich bei den Schnuppertagen des Flugsportclubs Mühlacker Wassiliki Ntefidon (von links), Felix Plonus, Aricia Hohnhausen, John Griesbacher, Roger von Bank und Michael Raber aufgemacht. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Schüler schnuppern Höhenluft beim Flugsportclub Mühlacker

Mühlacker. Der bange Blick von Jürgen Klemm galt am Samstagmittag den aufziehenden Gewitterwolken am Himmel über dem Dürrmenzer Segelfluggelände. „Eigentlich haben wir heute perfektes Segelflugwetter mit Sonne, leichtem Wind und angenehmen Temperaturen“, meinte der Vorsitzende des Flugsportclubs Mühlacker. ... mehr

Von Mühlacker aus führte die Wanderstrecke über Maulbronn nach Diefenbach und Sternenfels. Foto: Kraichgau-Stromberg Tourismus
Mühlacker

600 Teilnehmer beim Wandermarathon auf Eppinger Linien

Mühlacker. „Das Wanderwetter hätte nicht besser sein können“, resümierte die Geschäftsführerin des Kraichgau-Stromberg-Tourismus, Christina Lennhof, den zweiten Eppinger Linien Wandermarathon am Samstag. In Mühlacker starteten dabei 150 Teilnehmer zum Halbmarathon mit 25 Kilometern und 450 Teilnehmer zum 42 Kilometer langen Marathon auf dem insgesamt 42 Kilometer langen Eppinger-Linien-Weg, der bereits vor zwei Jahren mit dem Gütesiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert wurde. ... mehr

Zahlreiche Einsatzkräfte aus der Region haben am Wochenende auf dem Ziegelei-Areal in Mühlacker geübt. Foto: Kollros
Mühlacker

Gut gerüstet: Regionale Retter proben den Ernstfall in Mühlacker

Mühlacker. Mit knapp 150 Einsatzkräften und weiteren zwei Dutzend Statisten exerzierte die Feuerwehr Mühlacker am Samstag eine der spektakulärsten Großübungen, die je im Enzkreis abgehalten wurde. Das Szenario ging von einer Kettenreaktion von Verkehrsunfällen aus – und letztlich auch von fiktiv 24 Verletzten und drei Toten. ... mehr

„Mann des Tages“ war Bilfingens Murat Ertugrul (links) beim Sieg in Zuzenhausen. Hier eine Szene aus dem Spiel gegen Weinheim mit Georgios Goulas. Foto: Becker
Sport regional

Schafft der TuS Bilfingen den Klassenverbleib? Entscheidung fällt am letzten Spieltag

Zuzenhausen. Mit dem 4:2-Sieg gestern in Zuzenhausen hat der TuS Bilfingen seine Chance gewahrt, am letzten Spieltag doch noch den direkten Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga schaffen zu können. Die Mannschaft von Spielertrainer Dejan Svjetlanovic hat vor dem Showdown am Sonntag, 2. Juni, 40 Punkte auf dem Konto und belegt derzeit den Relegationsplatz. Der TSV Wieblingen kam gestern zu einem 4:1-Sieg bei Durlach-Aue und kann 43 Punkte vorweisen. ... mehr

In dieser Szene setzt sich Birkenfelds Roman Hajeck (links) durch. Am Ende aber jubelten die Nieferner mit Sascha Deurer über einen knappen 1:0-Derbysieg. Foto: Ripberger
Sport regional

Landesliga: FV Niefern wahrt Chance auf Klassenerhalt

In der Fußball-Landesliga ist die Meisterschaft am vorletzten Spieltag entschieden worden. Da Östringen bei Nöttingen II mit 0:6 verlor, konnte Kirchfeld durch einen 4:1-Sieg in Ettlingenweier das Rennen machen. Im Kampf um den Klassenerhalt bleibt es weiterhin spannend. Wettersbach steht nach der 3:4-Niederlage gegen Reichenbach neben ASV Durlach als Absteiger fest. Die Entscheidung um den dritten Absteiger und den Relegationsplatz wird zwischen Niefern, Huchenfeld und Bretten fallen. ... mehr

Dirk Carlson (links) duelliert sich 2016 in einem Länderspiel mit Schwedens Oscar Hiljemark.
Sport regional

Dramatisches Finale: KSC gewinnt BFV-Pokal und verpflichtet wohl einen Nationalspieler

Der Karlsruher SC hat wie im Vorjahr den badischen Fußball-Pokal gewonnen. Der Zweitliga-Aufsteiger setzte sich im Finale am Sonntag vor 7367 Zuschauern gegen den Drittliga-Aufsteiger SV Waldhof Mannheim mit 5:3 (2:2) durch. ... mehr

Bauschlotts Valentin Barth (in weiß) versucht sich gegen Büchenbronns Marcel Bechtle durchzusetzen. Nach dem Schlusspfiff kochten die Emotionen einiger Spieler hoch. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: FC Bauschlott hält Titelrennen offen

Nach dem 1:1-Unentschieden des SV Büchenbronn im Heimspiel gegen den 1. FC Bauschlott und dem 1:0-Sieg des 1. FC Ispringen gegen den FV Öschelbronn ist das Meisterschaftsrennen in der Kreisliga weiter offen. Büchenbronn braucht aus der noch ausstehenden Begegnung bei Fatihspor Pforzheim noch mindestens einen Zähler, sonst könnten die Ispringer dank des besseren Torverhältnisses mit einem Sieg in Weiler noch am derzeitigen Tabellenführer vorbeiziehen. Der FV Langenalb steht nach der Heimniederlage gegen Weiler als Absteiger fest, der TSV Wimsheim muss hoffen, dass dem Tabellenzweiten über die Relegation der Sprung in die Landesliga gelingt. ... mehr

Vor dem letzten Saisonspiel im Holzhofstadion bedankten sich die CfR-Kicker mit einem Banner bei ihren Fans. Foto: Ripberger
Sport regional

Donnerwetter trübt CfR-Pforzheim-Finale - 1:1 gegen SSV Reutlingen

Pforzheim. Herrlicher Sonnenschein – dann Regen, Blitz und Donner und sogar eine elfminütige Spielunterbrechung! Das Saisonfinale des Pforzheimer Fußball-Oberligisten CfR Pforzheim gegen den SSV Reutlingen war ein Spiegelbild des Wetters am Samstagnachmittag auf dem Holzhof. Die Platzherren kombinierten, brillierten und kämpften die ersten 45 Minuten, als ginge es um die deutsche Meisterschaft und nicht um die Goldene Ananas zwischen dem Tabellenelften und dem Tabellenneunten. Und selbst nach der Pause ließ der CfR gegen die Elf aus der Achalmstadt nicht viel zu – eben bis die wetterbedingte Pause den Rhythmus der Hausherren mächtig störte. ... mehr

Michael Wittwer ist zufrieden mit seinen Spieler: „Sie haben in dieser Saison einen tollen Job gemacht.“ Foto: Ripberger
Sport regional

FC Nöttingen zieht nach 4:0 zum Abschluss positives Saisonfazit

Neckarsulm. Mit einem souverän herausgespielten 4:0-Sieg bei der Neckarsulmer Sport-Union hat der FC Nöttingen am Samstag seine Oberliga-Saison beendet. Da es für beide Teams um nichts mehr ging, wurde die Partie vorgezogen, der letzte Spieltag geht für die Konkurrenz am kommenden Donnerstag über die Bühne. ... mehr

Der 1. FC Union Berlin will erstmals in die Bundesliga aufsteigen. Foto: Sebastian Gollnow
Sport regional

«Stadion wird brennen»: Union und VfB vor hitzigem Rückspiel

Berlin (dpa) - Abstiegsangst gegen Aufstiegseuphorie. Der VfB Stuttgart setzt für das Relegations-Finale auf Zweck-Optimismus, der 1. FC Union beschwört die Kraft seiner völlig elektrisierten Kult-Fans. ... mehr

Marius-Andrei Balan und Krhystyna Moshenska in ihrem Element.
Sport regional

Erneut Zweiter Platz bei für SWC-Paar Marius-Andrei Balan und Krhystyna Moshenska Tanz-EM

Paris/Pforzheim. Erneut haben sich Marius-Andrei Balan und Krhrystyna Moshenska (192.710 Punkte) ihren russischen Dauerrivalen Armen Tsaturyan und Svetlana Gudyno (194.124) geschlagen geben müssen. Die amtierenden Weltmeister in den latein-amerikanischen Tänzen der Amateure sicherten sich am Samstagabend in Paris seinen vierten Europameistertitel. ... mehr

Enorm viel Power hat Jasmine Thomas. Die athletische Allrounderin bleibt den Sterne für eine weitere Saison erhalten. Foto: WDP Fotografie
Sport regional

Kapitänin der Rutronik Stars Keltern bleibt: Jasmine Thomas gibt nicht nur auf dem Feld den Ton an

Keltern-Dietlingen. Den Sterne-Verantwortlichen ist es gelungen Kapitänin Jasmine Thomas auch für die Saison 2019/20 in Keltern zu halten. Wahrlich kein einfaches Unterfangen, ist es doch heutzutage eine Rarität eine ausländische Spielerin für mehrere Jahre in Folge an einen Verein zu binden. Doch Management und Trainerstab wissen die Qualitäten der athletischen und cleveren Allrounderin zu schätzen. ... mehr

Trainer Niko Kovac holte in seinem ersten Jahr als Coach beim FC Bayern München das Double. Foto: Jan Woitas
Sport weltweit

Rummenigge bestätigt Kovac-Verbleib: «Nie ein Thema»

Berlin (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat einen Verbleib von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München über das Saisonende hinaus angekündigt. ... mehr

Alexander Zverev küsst die Trophäe nach seinem Turniersieg in Genf. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
Sport weltweit

«Vier schöne Siege»: Zverev reist mit Titel nach Paris

Genf (dpa) - Turnierdirektor Rainer Schüttler war schon zu den French Open und seiner Klientin Angelique Kerber abgereist, als Alexander Zverev nach dem ersten Titel seiner bislang schwierigen Tennis-Saison zu einer kurzen Dankesrede anhob. ... mehr

Baden-Württemberg

16-Jährige stürzt in Neckar: Jugendliche stirbt trotz Reanimation im Krankenhaus

Remseck am Neckar. Schlimmes Unglück in Remseck am Neckar: Dort ist eine 16-Jährige am frühen Sonntagmorgen in den Neckar gestürzt und ums Leben gekommen. ... mehr

Boris Johnson, britischer Ex-Außenminister, will Regierungschef werden. Foto: Owen Humphreys/Press Association
Brennpunkte

Immer mehr Bewerber um May-Erbe: Droht Brexit-Wettrüsten?

London (dpa) - Nach der Rücktrittsankündigung der britischen Premierministerin Theresa May haben bereits mehrere Konservative ihren Hut für die Nachfolge in den Ring geworfen. ... mehr

Die Kippa wird von jüdischen Männern als Zeichen ihres Glaubens traditionell den ganzen Tag lang getragen. Foto: Michael
Brennpunkte

Antisemitismusbeauftragter: Kippa nicht überall tragen

Berlin/Jerusalem (dpa) - Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung hat Juden dazu geraten, ihre Kippa nicht überall in Deutschland öffentlich zu zeigen - und Israel reagiert bestürzt. ... mehr

Charles Michel, Premierminister von Belgien, bei der Stimmabgabe in einem Wahllokal in Limal. In Belgien findet zeitglei
Brennpunkte

Flämische Nationalisten bei Belgien-Wahl vorn

Brüssel (dpa) - Die flämischen Nationalisten dürften bei den belgischen Parlamentswahlen ersten Auszählungen zufolge erneut stark abgeschnitten haben. ... mehr

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) sollen Arbeitgeber verpflichtet werden, die gesamte Arbeitszeit i
Wirtschaft

Arbeitszeit-Urteil: Familienunternehmer warnen

Berlin (dpa) - Die mittelständischen Familienunternehmer warnen vor einer Eins-zu-eins-Umsetzung des europäischen Urteils zur Arbeitszeiterfassung in Deutschland. ... mehr

Ein Kleinflugzeug hängt neben einem Flugfeld in den Bäumen. Die beiden Insassen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Foto
Brennpunkte

Kleinflugzeug mit zwei Personen bleibt in Baumkrone hängen

Holzwickede (dpa) - Ein mit zwei Personen besetztes Kleinflugzeug ist am Samstag im nordrhein-westfälischen Holzwickede kopfüber in einer Baumkrone hängengeblieben. Der 56 Jahre alte Pilot und seine Begleiterin wurden schließlich von Höhenrettern der Feuerwehr geborgen, wie ein Polizeisprecher sagte. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr