nach oben

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) tut sich schwer mit der Entscheidung darüber, ob er für eine dritte Amtszeit antreten soll oder nicht.
Baden-Württemberg

Ministerpräsident Winfried Kretschmann tut sich schwer mit Entscheidung über weitere Amtszeit

Stuttgart. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) tut sich schwer mit der Entscheidung darüber, ob er für eine dritte Amtszeit antreten soll oder nicht. Ihm liege das Thema im Magen, sagte er am Donnerstagabend in der SWR-Sendung «Zur Sache Baden-Württemberg» in Stuttgart. Er halte die Frage aber gerade etwas von sich fern. ... mehr

Wird Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei der Landtagswahl 2021 für eine dritte Amtszeit antreten?

Sport regional

Beide Erfolgsserien der SG Pforzheim/Eutingen reißen in Konstanz

Für eine Niederlage im Sport gibt es eigentlich nie einen guten Zeitpunkt. Das gilt auch für die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen, deren imponierende Aufholjagd in der Oberliga Baden-Württemberg am Freitagabend ausgerechnet im ersten Spiel des neuen Jahren gestoppt wurde. ... mehr

Bayern Münchens Kingsley Coman (l) gratuliert Torschütze Leon Goretzka zum Treffer gegen Hoffenheim. Foto: Hasan Bratic
Sport weltweit

FC Bayern nimmt Jagd auf BVB auf - 3:1 in Hoffenheim

Sinsheim (dpa) - Der FC Bayern München ist dank Doppel-Torschütze Leon Goretzka souverän in die Bundesliga-Rückrunde gestartet und hat Herbstmeister Borussia Dortmund sofort unter Druck gesetzt. ... mehr

Der Busfahrer hatte wohl vergessen, den Bus gegen das Wegrollen zu sichern, als er ihn für eine Pause abstellte.
Baden-Württemberg

Gelenkbus rollt aus Haltebucht und bleibt in Böschung stecken

Wilhelmsfeld. Ein abgestellter Gelenkbus ist in Wilhelmsfeld (Rhein-Neckar-Kreis) quer über eine Straße gerollt und dann mit dem hinteren Teil eine Böschung hinabgerutscht. ... mehr

Der Winter macht ernst: Frost bis ins Flachland.
Pforzheim

Eisiges Winterwetter kommt: Es wird deutlich kälter mit Dauerfrost

Im deutschen Flachland hat der Winter lange auf sich warten lassen. Jetzt kündigt er sich mit sinkenden Temperaturen an. Freundlich und trocken, aber kühl - so zeigt sich das Wetter an diesem Wochenende. ... mehr

Mächtig ragt die Flatterulme in den Himmel empor. Ihr Erscheinungsbild unterscheidet sich deutlich von den umliegenden Bäumen im Norden von Bauschlott. Naturschützer Gerhard Vögele mag dieses charakterstarke Exemplar ganz besonders. Fotos: Marx
Region

Baum des Jahres 2019: Hier ist die Flatterulme im Enzkreis zu finden

Pforzheim/Enzkreis. Die Flatterulme ist der Baum des Jahres 2019. Ein knorriges Exemplar dieser beeindruckenden Pflanze findet sich am Rand des Enzkreises auf Bauschlotter Markung. Durch den Forst ist Vogelexperte Gerhard Vögele vom Pforzheimer Sonnenberg auf das seltene Exemplar aufmerksam gemacht worden. ... mehr

Der 24-jährige Angeklagte, dem unter anderem zweifache Brandstiftung und Mord zur Last gelegt wird, verdeckt sein Gesicht. Rechts neben ihm sitzt sein Pforzheimer Verteidiger Bastian Meyer, links stehen zwei Karlsruher Justizbeamte. Foto: Hepfer
Mühlacker

Hinweissuche im Oberderdinger Mordprozess: Zeugen haben Erinnerungslücken

Karlsruhe/Oberderdingen. Suche nach Hinweisen im Oberderdinger Mordprozess bleibt schwierig. Richter ärgert sich über aussagende Pflegekraft, die den Angeklagten gut kennt. ... mehr

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter.
Wirtschaft

"Collection #1": So prüfen Sie, ob Ihre Passwörter geknackt wurden

Im Internet ist ein gewaltiger Datensatz mit gestohlenen Log-in-Informationen aufgetaucht. Darin enthalten seien knapp 773 Millionen verschiedene E-Mail-Adressen und über 21 Millionen im Klartext lesbare unterschiedliche Passwörter, berichtete der australische IT-Sicherheitsexperte Troy Hunt in der Nacht zum Donnerstag. Insgesamt umfasse die Sammlung mit dem Namen „Collection #1“ mehr als eine Milliarde Kombinationen aus beiden. ... mehr

Sohn Madschd (5) und Lydia Rimawi (42) in ihrem Wohnzimmer in Rima. Foto: Sara Lemel
Brennpunkte

Spermaschmuggel aus israelischen Gefängnissen

Beit Rima (dpa) - Der fünfjährige Madschd sitzt im geräumigen Haus seiner Mutter auf einem Sofa und hält seine weiße Katze ganz fest im Arm. «Survivor», steht in hellen Lettern auf seinem blauen Pullover - Überlebender. ... mehr

Symbolbild: dpa
Pforzheim

Sexuelle Belästigung, Messerstecherei, Schlägerei - und fast alle schweigen

Pforzheim. Am Mittwochabend kam es in Pforzheim im Bereich des Rathauses zwischen 21 und 22 Uhr zu mehreren strafbaren Handlungen, die auch zwei Verletzte zur Folge hatten. Die Beteiligten weigern sich jedoch bislang, zur Aufklärung der Sachverhalte beizutragen. ... mehr

Etwa so soll das neue Geschäfts- und Wohnhaus an der Ecke Zerrenner-/Leopoldstraße aussehen.Visualisierung: Michelgroup
Pforzheim

Sinn-Leffers-Gebäude in Pforzheims City: Bald beginnt der große Umbruch

Pforzheim. Eigentlich hatte Johannes Kalker schon zum jetzigen Zeitpunkt durchstarten wollen. Für den in London lebenden Investor, der die in weiten Teilen leerstehende Sinn-Leffers-Immobilie an der Ecke Leopold-/Zerrennerstraße bis hin zur Lammstraße gekauft hat, ist die leichte Verzögerung kein Problem. ... mehr

Der Publizist und Städteforscher Charles Landry spricht im gut gefüllten PZ-Forum vor Architekten sowie Vertretern aus Politik, Kultur und Gesellschaft über den Umgang mit den Ressourcen Pforzheims. Foto: Meyer
Pforzheim

Städteforscher Charles Landry: Pforzheim soll sich kreativ behaupten

Dass wissen Sie alles viel besser als ich: Dieser Satz zieht sich als roter Faden durch den Vortrags- und Diskussionsabend mit dem britischen Städteforscher Charles Landry im PZ-Forum. Und er scheint der Schlüssel für Landrys Arbeitsweise zu sein: Dieser hatte sich tagsüber die Goldstadt mit ihren neuralgischen Punkten zeigen lassen und hält abends beim Vortrag der Zuhörerschaft den Spiegel vor, indem er hauptsächlich Fragen stellt. ... mehr

Letzte Handgriffe bevor die Models auf den Laufsteg von Riani gehen. Fotos: La Biosthétique
Pforzheim

La Biosthétique verhilft Fashion Week in Berlin zu Glanz

Pforzheim/Berlin. Mode, dicht gedrängte Zuschauerränge und Ästhetik bei Haaren und Make-up. Bereits zum dritten Mal in Folge ging La Biosthétique als Beauty-Experte der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin an den Start. ... mehr

Foto: Meyer
Pforzheim

Dill-Wei-Ho! Heiße Phase der Dillschdemer Fasnet eingeläutet

Die heiße Phase der Dillschdemer Fasnet haben die Belrem-Gilde und die Kräheneck-Hexen am Freitagabend auf dem Ludwigsplatz eingeläutet. Bei der „Après-Ski-Gaudi“ gab es Bratwurst, Feuerzangenbowle und „Barbaras Kanonenkolben“, das Edel-Pils von Ketterer mit Sonderetikett. ... mehr

Symbolbild dpa
Pforzheim

Huchenfelder Naturkindergarten startet frühestens im Herbst

Pforzheim-Huchenfeld. Die Eröffnung des geplanten Naturkindergartens in Huchenfeld verzögert sich erneut. Darüber sind die Eltern vom zuständigen Fachamt informiert worden. Ursprünglich war ihnen der Beginn im Frühjahr zugesichert worden. ... mehr

Freuen sich auf den gastronomischen Neustart auf dem Messplatz: der städtische Marktmeister Marc Pfrommer (links) und sein Kollege Roland Nast (rechts) mit den neuen Festwirten Marina und Stephan Platzer aus Königsbach-Stein. Foto: Meyer
Pforzheim

Erste Details der Pforzemer Mess: Diese Events sind geplant

Pforzheim. Der Wind pfeift eisig über den Messplatz, der voller Autos steht. Weit weg scheint noch die Pforzemer Mess, die ab dem 14. Juni zehn Tage lang für kollektive Volksfeststimmung sorgen wird. Um so verblüffter ist der städtische Marktmeister Marc Pfrommer, als die neuen Festwirte Marina und Stephan Platzer bei einer ersten Lagebesprechung vor Ort schon ein ziemlich detailliertes Programm für ihre Mess-Premiere präsentieren. ... mehr

Bei dem tragischen Unfall war ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen.
Pforzheim

Nach tödlichem Unfall auf A8: Wie weit gingen die Gaffer?

Pforzheim/Wurmberg. Nach dem tragischen Unfall auf der A8 bei Pforzheim-Süd, bei dem am Mittwoch ein Lkw-Fahrer ums Leben kam, gab es zunächst Zweifel an der Darstellung der Polizei. Hatten Gaffer tatsächlich die Tür eines Rettungswagens geöffnet, um das Opfer besser sehen zu können? Ein Zeuge hat sich nun bei der Polizei gemeldet. ... mehr

Klein, aber klangvoll: Das SWDKO mit seinen 14 Musikern verabschiedet Timo Handschuh, der hier das Konzert mit Geigerin Lena Neudauer und Pianist Matthias Kirschnereit leitet, beim letzten Abokonzert am 7. Juli im CCP.
Kultur

Wer wird der neue Chef des Südwestdeutschen Kammerorchesters?

Die Nachfolgersuche läuft auf vollen Touren: Wenn am 7. Juli Timo Handschuh als künstlerischer Leiter des Südwestdeutschen Kammerorchesters zum letzten Mal den Taktstock hebt, sollte klar sein, wer als Chef folgt. Die PZ stellt die sieben Kandidaten vor. ... mehr

Bild aus „alten Zeiten“: Sybille Schüssler, Daniel Wensauer-Sieber, Angelika Drescher, Gerhard Baral und Claudia Baumbusch (von links) stellen im Juli 2018 gemeinsam das „Sponsoren- und Partnerkonzept der Kulturstadt Pforzheim“ vor. Foto: Meyer
Kultur

Wohin und wie entwickelt sich die Kultur in Pforzheim in Zukunft?

Pforzheim. Von 100 auf Null: Beim Neujahrsempfang der Stadt Pforzheim ist Oberbürgermeister Peter Boch die Kultur keine Zeile wert. Statt Kulturhauptstadtbewerbung und Ornamenta weiterhin nur Streichkonzerte? Die PZ wollte vom Stadtoberhaupt wissen, wohin die Reise geht. Die Antworten gibt allerdings Kulturbürgermeisterin Sibylle Schüssler – „aus Zuständigkeitsgründen“, sagt der Sprecher der Stadt Philip Mukherjee. ... mehr

Die PZ verrät, welche Lifte am Wochenende in der Region laufen.
Region

Diese beiden Lifte laufen am Wochenende in der Region

Enzklösterle/Kaltenbronn. Bei 15 bis 25 Zentimeter Schnee laufen die Hirschkopflifte in Enzklösterle am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr. ... mehr

Landrat Bastian Rosenau hütet das Gästebuch, das Ende 2018 schmerzlich vermisst wurde, fortan wieder in seinem Büro. Foto: Landratsamt
Region+

Kolumne zum Goldenen Buch des Enzkreises: Große Wiedersehensfreude

„Er ist wieder da: Band 1 des Enzkreis-Gästebuchs wohlbehalten aufgetaucht“ – diese freudige Nachricht aus dem Landratsamt hat die PZ zum Wochenende erreicht. Ende des vergangenen Jahres galt das Buch, das die Einträge aus den Jahren 1996 bis 2017 umfasst, sozusagen als verschollen. ... mehr

Vor drei Jahren wagte sich eine Gruppe im Ganzkörperanzug auf den Kurs. Ein Mitglied bleibt bei einer Schanze kurz auf der Strecke. Foto: Biesinger, PZ-Archiv
Region

Der Start naht: Die PZ zeigt, was das Fassdaubenrennen ausmacht

Bad Wildbad. Das Fassdaubenrennen auf dem Sommerberg rückt immer näher. Die PZ zeigt, was die Traditionsveranstaltung ausmacht. ... mehr

Wechsel am Ratstisch bei der Freien Wählervereinigung: Nach dem Ausscheiden von Theo Müller (von links) gratulierte Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon dem scheidenden Fraktionsvorsitzenden für 30 engagierte Jahre und begrüßte Markus Gartner als neuen Gemeinderat. Foto: Zachmann
Region

Abschied vom Ratstisch: Theo Müller verlässt den Remchinger Gemeinderat

Remchingen. Kommunalpolitikverdrossenheit kann man Theo Müller ganz und gar nicht vorwerfen. Ganz im Gegenteil: Als damals 24-Jähriger zog er 1989 als jüngster Gemeinderat und als Erster über die Liste der Freien Wählervereinigung (FWV) ins Gremium ein. ... mehr

Region

Gemeinderat Ispringen berät Haushaltsentwurf

Ispringen. Bürgermeister Thomas Zeilmeier legte am 13. Dezember vergangenen Jahres dem Ispringer Gemeinderat den Entwurf des Haushaltsplanes 2019 vor. ... mehr

Die wenig attraktive Fläche auf der Rückseite von Kelter (vorne links) und evangelischem Gemeindezentrum (hinten links, vor der Kirche) soll mit einer großen Pergola und einem Baum neu gestaltet werden. Foto: Tilo Keller
Region

Neue Ortsmitte geplant: Das soll sich in Mönsheim ändern

Mönsheim. Eine eher unscheinbare und wenig beachtete Ecke in Mönsheims Ortsmitte soll neu gestaltet werden. Die Freifläche hinter dem evangelischen Gemeindehaus und der Kelter soll zu einem ansprechenden Pergolahof werden. ... mehr

Die Probleme, vor die mache Kinder ihre Erzieher stellen, gehen weit über ein normales Maß hinaus. Foto: Fotolia
Region

Erzieher am Limit: Umstrittene Betreuung schwieriger Kinder im Enzkreis geplant

Enzkreis. Der Enzkreis sieht eine Überforderung von Kitas durch schwierige Kindern. Die Zahl der Fälle, in denen diese bereits im Alter von drei bis sechs Jahren „herausforderndes, zum Teil aggressives, zerstörerisches und übergriffiges Verhalten“ zeigten, steige. So steht es in einer Beschlussvorlage, mit der sich der Jugendhilfeausschuss in einer Sondersitzung beschäftigte. Die Verwaltung will eine gesonderte Gruppe für diese Kinder einrichten – Die „Hohberg-Minis“ im Hohberghaus in Bretten, getragen vom Badischen Landesverein für Innere Mission. ... mehr

Im März 2018 zerstörte ein Feuer die Firmenhalle. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Nach Großbrand in Akkufabrik: Firma kehrt zurück nach Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Zehn Monate ist es her, dass ein Feuer die Elektronikfirma RKB in Dürrn nahezu vollständig zerstörte und einen Schaden in Millionenhöhe verursachte. Nun steht fest: Das Unternehmen kehrt zurück nach Dürrn. ... mehr

Neben einem Supermarkt (links) sollen in dem Gebiet auch verschiedene Wohnformen wie Mehrfamilienhäuser, seniorengerechte Bungalows, Ketten- sowie klassische Einfamilienhäuser Platz finden.Foto: Vorentwurf Büro GKB
Mühlacker

Wichtiger Schritt hin zu neuem Baugebiet in Ölbronn-Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Die Chancen stehen gut, dass am Ortsausgang von Dürrn in Richtung Bauschlott bald ein neues Baugebiet ausgewiesen werden kann. ... mehr

Beim Trinkwaldsee in Sternenfels stehen regelmäßig Ausgaben für den Unterhalt der Ufer in Höhe von rund 5000 Euro an. Bürgermeister Werner Weber erwartet dazu aber auch das Engagement durch „Muskelhypothek“ seitens der Nutzer des Sees. Foto: Kollros
Mühlacker

Die Idylle kehrt zurück: GR Sternenfels debattiert über den Haushaltsentwurf

Sternenfels. Mit erkennbar großer Leidenschaft setzten sich die Sternenfelser Gemeinderäte in ihrer ersten Sitzung in diesem Jahr mit dem aktuellen Haushaltsentwurf auseinander. ... mehr

Gewaltige Lücke in der Stadtmitte: Wo einst der Mühlehof stand, finden sich nur noch Überreste. Foto: Meyer
Mühlacker

Das Mühlehof-Loch: Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte

Mühlacker Das war‘s: Der Mühlehof in Mühlackers Stadtmitte ist so gut wie Geschichte. ... mehr

Baden-Württemberg

Kippe weggeschnippt: Hat 17-Jähriger Polizeiauto vorsätzlich in Brand gesetzt?

Karlsruhe. Gegen einen 17-Jährigen wird derzeit wegen des Verdachts der Brandstiftung an einem Auto in Karlsruhe ermittelt. Das Pikante dabei: Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Streifenwagen. Der Jugendliche soll den Brand am Polizeiauto vorsätzlich verursacht und damit einen Schaden in Höhe von 5000 Euro herbeigeführt haben. ... mehr

Baden-Württemberg

16-jähriger Transporterfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Stuttgart. Ein Transporterfahrer ist am Donnerstagabend mit seinem Mercedes-Sprinter vor einer Verkehrskontrolle an der Heilbronner Straße in Stuttgart geflüchtet. Nach einer für die Polizei erfolgreich beendeten Verfolgungsjagd staunten die Beamten über das Alter des Fahrers und seinen aktuellen Bewusstseinszustand. ... mehr

Baden-Württemberg

Lkw kollidiert mit Sattelzug – Fahrer flüchtet

Malsch. Ein bislang unbekannter Sattelzug-Fahrer hat am Freitag gegen 4 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord in Fahrtrichtung Süden Fahrerflucht begangen. ... mehr

Tempo-130-Schild auf der Autobahn A 10 am nördlichen Berliner Ring. Foto: Patrick Pleul
Thema des Tages

Regierungskommission denkt über Tempo 130 auf Autobahn nach

Berlin (dpa) - Für mehr Klimaschutz im Verkehr spricht eine Regierungskommission über Vorschläge wie Tempolimits auf Autobahnen, höhere Dieselsteuern und eine Quote für Elektroautos. ... mehr

Asylanträge aus Georgien, Tunesien, Marokko und Algerien wurden schon bisher großteils abgelehnt. Foto: Daniel Karmann
Thema des Tages

Weitere sichere Herkunftsländer: Jetzt schon kaum noch Asyl

Berlin (dpa) - Schon heute scheitern fast alle Asylanträge aus den vier Staaten, die die Bundesregierung zu sicheren Herkunftsländern erklären will. ... mehr

Die tödliche Gefahr, die von Krokodilen ausgeht, musst die Wissenschaftlerin mit dem Leben bezahlen
Weltweit

Fünf Meter langes Krokodil frisst Frau bei lebendigem Leib - Video

Sulawesi Utara. Ein Krokodil hat eine Wissenschaftlerin bei lebendigem Leib gefressen. Sie wollte das Tier gerade füttern, als es plötzlich aus seinem Gehege sprang. ... mehr

Mit einem Autokran werden Rohre verladen, die bei der Suche nach einem zweijährigen Junge benötigt werden. Foto: Lorenzo
Brennpunkte

Retter wollen Kind im Schacht «vor Montag» erreichen

Madrid (dpa) - Die Rettungsteams wollen den in Spanien am Sonntag in einem über 100 Meter tiefen Schacht verschwundenen Zweijährigen «vor Montag» finden. Das sei das Ziel, aber es gebe viele Unwägbarkeiten, erklärte am Freitagabend vor Journalisten der Sprecher der Helfer, Ángel García Vidal. ... mehr

«Was soll man noch sagen» - Schüler ziehen mit Plakaten durch Bonn. Foto: Volker Lannert
Brennpunkte

Tausende Jugendliche demonstrieren für mehr Klimaschutz

Berlin (dpa) - Tausende Schüler und Studierende haben in mehr als 50 deutschen Städten für mehr Klimaschutz demonstriert. Auf ihren Transparenten stand: «Warum lernen ohne Zukunft?», «Opa, was ist ein Schneemann?» und «Das Klima ist aussichtsloser als unser Mathe-Abi». ... mehr

Donald Trump während einer Rede am Donnerstag im Pentagon. Foto: Evan Vucci/AP
Brennpunkte

Streit um «Shutdown» zwischen Trump und Pelosi eskaliert

Washington (dpa) - Im Haushaltsstreit in den USA wird es persönlich: Präsident Donald Trump hat eine Auslandsreise der Top-Demokratin Nancy Pelosi und Parteikollegen nach Brüssel, Ägypten und Afghanistan mit einem militärischen Flieger gestrichen. ... mehr

Nach seiner Wahl zum Ministerpräsidenten wird Volker Bouffier (CDU) von Fraktionskollegen bejubelt und beklatscht. Foto:
Brennpunkte

Mit schwarz-grüner Disziplin bleibt Bouffier Regierungschef

Wiesbaden (dpa) - Die Erleichterung ist dem alten und neuen Ministerpräsidenten Volker Bouffier deutlich anzusehen. Alles geht glatt, Hessens schwarz-grünes Regierungsbündnis besteht an diesem Freitag seine erste Bewährungsprobe. ... mehr

Fähren im Ärmelkanal: Die britische Regierung hat Verträge mit Reedereien abgeschlossen, um mögliche Engpässe nach dem B
Brennpunkte

Plan B für den Brexit: Die «Barnier-Treppe» nach oben?

Brüssel/London (dpa) - Die «Barnier-Treppe» hat in Brüssel einige Berühmtheit. Das ist nicht etwa der Aufgang zum Büro von Brexit-Unterhändler Michel Barnier. Es geht um die von dem Franzosen in kühler Präzision grafisch aufgearbeiteten Optionen Großbritanniens für den EU-Austritt. ... mehr

Der wegen Mordes an seiner siebenjährigen Tochter angeklagte Familienvater sitzt mit seinen Verteidigern im Düsseldorfer
Brennpunkte

Prozess um Mord an eigener Tochter: Nur ein Unfall?

Düsseldorf (dpa) - Er hat sich die Kapuze weit über den Kopf gezogen und verbirgt so sein Gesicht, bis die Fotografen den Gerichtssaal verlassen haben. Dann wirkt der Angeklagte eher wie ein interessierter Besucher seines eigenen Mordprozesses. ... mehr

Die AfD-Alice Weidel Fraktionsvorsitzende Ende November bei einer Sitzung im Bundestag. Foto: Jörg Carstensen
Brennpunkte

Staatsanwälte interessieren sich für angebliche AfD-Spender

Berlin/Stuttgart (dpa) - Für eine an den Bundestag übermittelte Liste mit 14 mutmaßlichen Gönnern der AfD interessiert sich auch die Staatsanwaltschaft in Konstanz. ... mehr

Sicherheitskräfte nach dem Bombenanschlag in der Polizeischule General Santander in Bogota. Foto: Yulieth Rincon
Brennpunkte

21 Tote bei Bombenanschlag auf Polizeiakademie in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Bei dem Bombenanschlag auf eine Polizeiakademie in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá sind nach neuen Berichten mindestens 21 Menschen getötet worden. ... mehr

Prinz Philip hatte Glück im Unglück. Foto: Gareth Fuller/PA
Show-Biz

Autounfall von Prinz Philip schwerer als angenommen

Sandringham (dpa) - Ein Fahrzeug überschlägt sich, Glas zersplittert, aus einem anderen Auto dringen Rauch und Babyschreie: Der Verkehrsunfall von Prinz Philip (97) war wohl doch deutlich schwerer als zunächst angenommen. ... mehr

Beim Rundgang durch die Fertigung (von links): Geschäftsführer Hannes Spieth (Umwelttechnik BW), Umweltminister Franz Untersteller, Stefanie Seemann (Landtagsabgeordnete der Grünen im Enzkreis) sowie die Felss-Geschäftsführer Thomas Peter und Andreas Egelseder. Foto: Meyer
Wirtschaft

Rohstoffsparend in die Zukunft: Umweltminister bei Königsbach-Steiner Firma Felss

Königsbach-Stein. Hoher Besuch in Königsbach-Stein: Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) macht eine Tour durchs Ländle und besucht Unternehmen, welche eine Aufnahme in das Weißbuch „100 Betriebe für Ressourceneffizienz“ erreicht haben. ... mehr

VW will die Wechselprämie für ältere Diesel auf ganz Deutschland ausdehnen. Foto: Julian Stratenschulte
Wirtschaft

Volkswagen will bundesweite Wechselprämie für ältere Diesel

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen will die Wechselprämie für ältere Diesel auf ganz Deutschland ausdehnen. ... mehr

Auf Bieretiketten soll künftig stehen, wie viel Kalorien der Gerstensaft hat. Foto: Armin Weigel
Wirtschaft

Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko

Berlin (dpa) - Macht Bier dick? Die Antwort auf diese Frage soll der Verbraucher künftig schon auf dem Etikett der Bierflasche erhalten. ... mehr

Sport regional

Wintercheck: FC Viktoria Enzberg im Kampf um den Klassenerhalt

Winterzeit ist Regenerations- und Planungszeit – besonders für die Fußballer. Damit es nicht allzu ruhig wird, kommen in den nächsten Wochen auf FuPa die Teams aus dem Fußballkreis Pforzheim zu Wort. Wie steht es um die Mannschaften? Wer will vorne angreifen? Der Wintercheck – heute mit dem FC Viktoria Enzberg, der in der Kreisklasse A1 kickt. ... mehr

Zum Rückrundenstart gegen Mainz mit Pierre Kunde Malong (Mitte), muss der VfB mit Kapitän Christian Gentner und Nikolas Gonzalez sehr aufmerksam sein. denn eine erneute Niederlage wäre ein weiterer herber Nackenschlag. Foto: Baumann
Sport regional

Schlüsselspiel in eigener Arena für abstiegsbedrohten VfB Stuttgart

Stuttgart. Der abstiegsgefährdete Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart begreift den Rückrundenauftakt gegen den FSV Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr/Sky) als Chance. „Wir spüren den Druck die ganze Zeit, aber es ist auch ein Neustart“, sagte Trainer Markus Weinzierl und ergänzte: „Wir gehen positiv rein.“ ... mehr

Steigerte sich mit jedem Schuss: der Pforzheimer Max Braun. Foto: Hoffmann
Sport regional

Max Braun gewinnt internationalen Wettkampf in Pilsen mit dem Luftgewehr

Pforzheim. Max Braun hat zum Start ins neue Jahr beim internationalen Wettkampf in Pilsen beim ersten Wettkampf Platz fünf belegt und den zweiten Wettkampf gewonnen. ... mehr

Sport regional

1. CfR Pforzheim bestreitet zweites Testspiel in Löchgau

Pforzheim. Nach einer intensiven Trainingswoche bestreitet der 1. CfR Pforzheim am Sonntag um 14.00 Uhr sein zweites Testspiel in der Wintervorbereitung. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

SG-Jugend vor heißer Partie gegen die Rhein-Neckar Löwen

Pforzheim. Ganz eng geht es in der Handball-Oberliga der männlichen B-Jugend in dieser Runde her. Mit Balingen/Weilstetten, den Rhein-Neckar Löwen, Helmlingen und der SG Pforzheim/Eutingen führt nach Abschluss der Vorrunde ein Quartett punktgleich mit jeweils 14:6 Zählern die Tabelle an. ... mehr

Symbolbild Seibel
Sport regional

Defekt im Bad: Spiel des 1. BSC Pforzheim kurzfristig abgesagt

Pforzheim. Am Samstag sollten die Zweitliga-Wasserballer des 1. BSC Pforzheim eigentlich ins neue Jahr. Doch die Partie musste am Freitag kurzfristig abgesagt werden. Grund ist ein technischer Defekt im Fritz-Erler-Bad. ... mehr

Symbolbild pixabay
Sport regional

Basketball-Regionalliga: Linn Schüler sichert den Rutronik Stars II den Sieg

Keltern-Dietlingen: Die Rutronik Stars Keltern II haben in der Basketball-Regionalliga Baden-Württemberg beim Tabellenzweiten SV Möhringen 1887 knapp mit 67:64 (29:30) gewonnen. ... mehr

Für Bundestrainer Christian Prokop und sein Team steht heute die Reise nach Köln auf dem Programm. Foto: Soeren Stache
Sport weltweit

Halbfinale winkt: DHB-Team heiß auf WM-Hauptrunde

Berlin/Köln (dpa) - Über den Wolken herrschte im Flieger der deutschen Handballer auf dem Weg von Berlin nach Köln Hochstimmung. ... mehr

Der Film „Reise nach Jerusalem“ ist ein präzise beobachtetes, auch mit trockenem Humor erzähltes Drama um eine Frau in den Klauen des deutschen Arbeitsmarkts.
Kultur

Tickets für drei Filme mit Regisseur-Besuch im Kommunalen Kino gewinnen

Drei starke, sehr persönliche Filme und dreimal kommen Regisseurin oder Regisseur zum Filmstart ins Kommunale Kino Pforzheim – ein Muss für Kinofans. Für „Reise nach Jerusalem“, „Verlorene“ und „Anderswo – Alleine in Afrika“ verlost PZ-news jeweils 5x2 Eintrittskarten. ... mehr

Kino-Komfort für Zuhause: Am Montag waren im "rex" bereits alle 160 Kinosessel nach 20 Minuten ausverkauft.
Pforzheim

Mal wieder Lust auf Kino? PZ-news verlost über Instagram 5x2 Karten

Ihr habt mal wieder richtig Lust auf einen entspannten Kino-Abend mit dem Kumpel, der besten Freundin oder dem Partner? PZ-news verlost 5x2 Kinokarten vom Cineplex Pforzheim! ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+