nach oben

Baden-Württemberg

Mehr als 30 Partygäste klagen über Übelkeit und müssen sich übergeben

Freiburg. Rettungskräfte haben auf einer Party in Freiburg mehr als 30 Menschen medizinisch behandelt. Im Verlauf der Feier auf dem Messegelände hätten am Samstag plötzlich immer mehr Partygänger über Unwohlsein geklagt und sich übergeben, sagte ein Sprecher des Roten Kreuzes am Sonntag. ... mehr

Müssen Kontrollen im Nachtleben verschärft werden?

Eine Polizistin steht vor den Fahrzeugen eines türkischen Hochzeutskorsos. Der Konvoi war einer von dreien, den die Poli
Brennpunkte

Polizei stoppt zwei Hochzeitskonvois

Köln (dpa) - Die Kölner Polizei hat zwei Hochzeitskonvois gestoppt. Einer der Konvois habe am Sonntag mitten auf der Kölner Zoobrücke - einer wichtigen Verkehrsader - angehalten, um für Fotos zu posieren. Das berichtete ein Polizeisprecher am Abend. ... mehr

Großer Andrang herrscht traditionsgemäß am Freitagabend, wenn das Feuerwerk das bunte Spektakel auf dem Messplatz mit farbenfroher Pyrotechnik am Himmel perfekt ergänzt. Doch auch am ersten Mess-Wochenende, wie hier links im Bild am Samstag, rissen die Besucherströme nicht ab. Tilo Keller (1)/Meyer (2)
Pforzheim

Friede, Freude, Feierlaune: Mess geht nach 10 Tagen zu Ende

Minütlich drängen mehr Menschen auf den Messplatz, die die letzte Gelegenheit nutzen wollen, sich noch einmal an einer der Köstlichkeiten der zahlreichen Stände der Mess gütlich zu tun. Umwabert vom Duft der Zuckerbäcker-Leckereien und untermalt von adrenalingeladenen Jubelschreien aus Fahrgeschäften wie dem „Black Out“ oder dem „Take Off“ bilden sie die Kulisse, die die Quintessenz der vergangenen zehn Messtage perfekt widerspiegelt. ... mehr

Lassen es sich bei leckeren Speisen auf dem Maulbronner Klosterfest gut gehen: Lisa Eisele und Damian Schütze aus Mühlacker. Fotomoment
Mühlacker

Klosterfest in Maulbronn trotz Dauerregen voller Erfolg

Mittelalterfans dürfen nicht wasserscheu sein und müssen, wie beim Maulbronner Klosterfest am Wochenende, schon etwas aushalten können. Denn am Samstagnachmittag setzte pünktlich zu Beginn des Festumzugs mit rund 20 Gruppen und 250 Teilnehmern Dauerregen ein, der sich bis zum frühen Abend dann sogar noch steigerte. ... mehr

Wirklich einladend ist die Farbe des Tiefen Sees in Maulbronn derzeit nicht sonderlich. Mit der Wasserqualität hat das jedoch nichts zu tun. Foto: Meyer
Mühlacker

Leserfrage: Warum ist das Wasser des Tiefen Sees so braun?

Maulbronn. Der Tiefe See in Maulbronn ist ein beliebtes Naturfreibad. In letzter Zeit jedoch lud die braune Farbe des Wassers nicht unbedingt zum Schwimmen ein. Im Gegenteil: Aus der Ferne machte das Gewässers sogar den Anschein, total verdreckt zu sein. Doch der Schein trügt. ... mehr

Um die einzelnen Gestöre miteinander zu verbinden, muss der Neuenbürger Zimmermeister Martin Stoll die Holzstämme für das Schaufloß auf der Enz mit der Motorsäge auf die gleiche Länge bringen. Hegel
Region

Werbung fürs Flößerfest: Schaufloß auf der Enz in Neuenbürg gebaut

Ein falscher Schritt und schon wird’s nass. Das musste mancher Helfer beim Schaufloßbauen für das kommende Flößerfest in Neuenbürg am eigenen Leib erfahren. 18 Holzstämme wollten vom Transporter verladen und auf der gestauten Enz an der Eisenfurt verschnürt werden. Was in diesen ruhigen Gewässern als lustiger Ausrutscher mit feuchten Kleidern endet, kann für die Flößer später auf der Enz tödlich sein. ... mehr

Baden-Württemberg

31-Jähriger wird bei Messerattacke lebensgefährlich verletzt

Karlsruhe. Ein 20-jähriger Mann steht in dringendem Tatverdacht am Samstagmorgen einen 31-Jährigen in einer Wohnung in der Brauerstraße in Karlsruhe mit dem Messer angegriffen und lebensgefährlichverletzt zu haben. ... mehr

Die Grünen-Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann, PZ-Verleger Albert Esslinger-Kiefer, der frühere Sprecher der Einzelhändler Horst Lenk, die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast, Einzelhändler Reinhard Jung, Giovanna Meduri (Eis-Casal) und Bürgermeisterin Sibylle Schüssler (vorne, von links) sind bei der Eröffnung dabei.
Pforzheim

Eröffnung der neu gestalteten Fußgängerzone wird zum Fest in der Stadt

Welch ein Auftakt für den 200 Meter langen, neu gestalteten Bereich der Fußgängerzone. Zwischen Leopoldplatz und Marktplatz tummeln sich die Besucher. Die Fußgängerzone ist so gut besucht, wie sonst nur kurz vor Weihnachten. Man nimmt sich Zeit. Schlendert. ... mehr

Biker Thomas und sein achtjähriger Mitfahrer freuen sich schon auf die Tour mit dem Trike.  Roller
Pforzheim

Biker machen rund 50 Kindern und Jugendlichen bei der Heimkinderausfahrt eine Freude

Von Anfang an hat Finn (Name geändert) gewusst, wo er mitfahren will: auf dem Trike von Thomas. „Das sieht sehr cool aus“, sagt der Achtjährige mit leuchtenden Augen, während er das Gefährt genau in Augenschein nimmt, das 1993 gebaut wurde und 34 Pferdestärken unter der Haube hat. „Ein alter Käfermotor“, sagt Thomas grinsend. Zum ersten Mal nimmt der 54-Jährige an der Heimkinderausfahrt des Pforzheimer Motorrad-Sport-Clubs (MSCP) teil. ... mehr

Die Radboxen sind in fester Hand von wenigen Nutznießern.
Pforzheim

Für immer vermietet: Radboxen von Dauernutzern blockiert

Die Radboxen in der westlichen Bahnunterführung sind seit sechs Jahren eine in der Zahl zwar begrenzte, aber einigermaßen sichere Möglichkeit, Räder abzustellen. Doch immer wieder beklagen Leser das intransparente Vermietungsverfahren. Nur wenige Interessierte kämen zum Zug. Mitunter würden die Boxen gar als Lagerflächen missbraucht. Die Stadt hatte die 43 Boxen für je 2300 Euro angeschafft. Es fehlen aber weit mehr Abstellmöglichkeiten. Die „Pforzheimer Zeitung“ hat bei der Pressestelle nachgefragt. ... mehr

Nach jahrelanger Zusammenarbeit: Timo Gerstel, Christine Müh und Andreas Mürle (von links) können es kaum erwarten.
Pforzheim

Open-Air-Kino verzaubert erneut die Besucher

Wer dieses Jahr auf den Sommerurlaub verzichtet, hat dennoch hier die Möglichkeit, auf spannende Reisen rund um die Welt zu gehen – denn bereits zum 25. Mal wird den Besuchern des Open-Air-Kinos „Kino unterm Sternenhimmel“ eine vielfältige Auswahl an Filmen geboten. „Wir haben dieses Jahr ein interessantes Angebot, von Publikumslieblingen aus den vergangenen Monaten oder dem vergangenen Jahr bis zu aktuellen Filmen“, erläutert Christine Müh vom Kommunalen Kino ... mehr

Zeichnerin Maria Zühlke (links) und Andrea Schwarz vom Förderverein des Wildparks präsentieren die neuen Hinweisschilder für die Großvoliere.
Pforzheim

Gelungener Umzug: Waldrappe und Uhus beziehen die neue Großvoliere im Wildpark

Ein neues Domizil will erstmal in aller Ruhe begutachtet werden – da geht es den Waldrappen nicht anders als den zweibeinigen Besuchern des Wildparks. Und so bekommen die acht Herren und vier Damen dieser europäischen Ibis-Art erstmal ausreichend Zeit, um ungestört die neue Voliere, in die sie am Montag vergangener Woche eingezogen sind, zu inspizieren. Und ihre Nachbarn kennenzulernen. ... mehr

Auf eine gelungene Hochstammaktion freut sich Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger (Vierter von links) zusammen mit Roland Schultner (von links, Natur in Keltern), Annett Heck (OGV Niebelsbach), Werner Zink (OGV Dietlingen), Harald Groh (OGV Ellmendingen), Fritz Dittus (Natur in Keltern), Hartmut Herb (Fachwart) und Peter Strobel (Natur in Keltern). Foto: Zachmann
Region

Gemeinde Keltern verschenkt Bäume an Grunstückbesitzer

Mit einem zukunftsweisenden Projekt will die Gemeinde Keltern alle Grundstücksbesitzer oder Pächter anregen, junge Obstbäume zu pflanzen. Schließlich profitiert nicht nur die ganze Familie von der Ernte, sondern auch die Natur auf den Streuobstwiesen oder in großen Hausgärten. ... mehr

Mit vielen bunten Lichtern, Schwedenfeuern und Musik begrüßen die Gäste im Freidbad Höfen den Sommer. Foto: Dast-Kunadt
Region

Lichterschein am Beckenrand beim traditionellen Sommer-Sonnenwend-Fest im Freibad Höfen

Höfen. Das Freibad Höfen hat auch in diesem Jahr wieder mit dem Sonnenwend-Fest den kalendarischen Sommer willkommen geheißen. Mit vielen bunten Lichtern, Schwedenfeuern, Musik und noch mehr guter Laune waren am längsten Tag des Jahres mit 16 bis 17 Sonnenstunden etwa 80 Badegäste mit dabei. ... mehr

Foto: Meister
Region

Sonnwendfeiern zwischen Sonnenschein und Starkregen

Bange Blicke in den Himmel über Straubenhardt: „Das sieht überhaupt nicht gut aus“, so Frederic Trautz, Vorsitzender des Schwarzwaldvereins (SWV) Straubenhardt. Noch sind es gut vier Stunden bis zum Entzünden des Sonnwendfeuers an der Schwanner Warte. ... mehr

Mitklatschen und mitsingen war beim Auftritt der Gruppe „Gospeltrain“ in der evangelischen Stadtkirche Bad Wildbad angesagt. Lena Knöller
Region

Sanfte Stimmen, kräftiger Klang: „Gospeltrain“ glänzt in Bad Wildbad

Es ist nicht nur der besondere Klang, auch die musikalische Friedensbotschaft der Gruppe „Gospeltrain“ kommt beim Publikum in der evangelischen Stadtkirche Bad Wildbad an. Bereits die erste Melodie des Chorleiters Nino Deda am Klavier während des geschmeidigen Einmarschs der Sänger zauberte den Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht. ... mehr

Norbert Holme (links) und Thomas Zeilmeier.
Region+

Kolumne: „Es ist ungewöhnlich, dass Bürger den Rathauschef nicht als Vertreter in der Kreispolitik wissen wollen“

Es als Bürgermeister in den Kreistag zu schaffen, ist keine Kunst. Den Einzug ins Gremium zu verpassen hingegen – dazu gehört schon was. Ein Wahlkreis mit harter Konkurrenz zum Beispiel wie dem, zu dem Neulingen, Kieselbronn, Niefern-Öschelbronn und Ölbronn-Dürrn gehören – in redaktionsinternen Fachkreisen auch „die Todesgruppe“ genannt. ... mehr

Rolf Hahnenkratt (links) tritt als Bezirksvorsitzender in Ludwigsburg ab und übergibt sein Amt an Thomas Kreidler. Foto: Ackermann
Mühlacker

Bezirkstag dieses Jahr im Mühlacker Uhlandbau: Leitungswechel im Tischtennis

Mühlacker. In diesem Jahr brachte die Sitzung des Tischtennis Bezirkstages einige Neuerungen mit sich. Neben Ehrungen wichtiger Mitglieder und regem Informationsaustausch über die bevorstehende Saison stand die Verabschiedung des aktuellen Bezirksvorsitzenden vom Bezirk Ludwigsburg Rolf Hahnenkratt im Vordergrund der Veranstaltung. ... mehr

Brillant serviert die Münchner Musikformation „Harmonic Brass“ mit Alexander Steixner (von links), Andreas Binder, Manfred Häberlein, Elisabeth Fessler sowie Hans Zellner am Samstagabend musikalische Delikatessen in der voll besetzten Wiernsheimer Mauritiuskirche.  Prokoph
Mühlacker

Musikalische Delikatessen im Wiernsheimer Gotteshaus

Wiernsheim. Bestens bekannt und ebenso beliebt ist die Münchner Gruppe „Harmonic Brass“ in Wiernsheim. Denn beim Konzert am Samstagabend in der Wiernsheimer Mauritiuskirche war das Gotteshaus mit über 250 Besuchern voll besetzt. ... mehr

Baden-Württemberg

Erdrutsch beschädigt Gasleitung: 70 Personen in Sachsenheim evakuiert

Auf Grund der starken Regenfälle ist es am Samstag in Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) zu einem Gasaustritt gekommen. ... mehr

Baden-Württemberg

Spezialabteilung in Karlsruhe geht Kriminellen ans Vermögen

Verbrechen sollen sich nicht mehr lohnen. Jede Staatsanwaltschaft kann Geld daraus einziehen - das ist aber manchmal gar nicht so einfach. Bei der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe wird nun eine Spezialabteilung dafür aufgebaut. ... mehr

60 000 Fans trotzten beim „Southside“ am Samstag dem Wetter. Foto: Schmidt
Kultur

Matsch, Regen und viel Musik beim „Southside Festival“

Neuhausen Ob Eck. Dicke Wolken, immer wieder Regen, Matsch auf den Campingplätzen und nasse Schuhe: Das Wetter hat die Besucher des dreitägigen „Southside Festivals“ am Samstag herausgefordert – aber die meisten scheinen das nicht mal richtig zu bemerken. Obwohl die vorangegangene Nacht vermutlich recht kurz war, geht die Party mit Regenjacke, Gummistiefel und viel Bier bereits gegen Mittag wieder weiter. ... mehr

Der Star des Abends: Mary J. Blige bei den BET Awards im Microsoft Theater in Los Angeles. Foto: Richard Shotwell
Show-Biz

Mary J. Blige bei den BET Awards geehrt

Los Angeles (dpa) - Die britische Popsängerin Rita Ora (28) hat ihre US-Kollegin Mary J. Blige (48) als Türöffnerin gewürdigt. «Du hast die Messlatte gelegt für ansprechende, zeitlose und mustergültige Musik. Du hast mehrere Türen für weibliche Künstler in dieser Industrie geöffnet», sagte Ora am Sonntag bei den BET Awards in Los Angeles. ... mehr

US-Popstar Michael Jackson im Jahr 2005. Foto: Mata
Show-Biz

Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Los Angeles (dpa) - Seine Musik ist nicht tot zu kriegen. Es ist ein Werktag, unter der Erde Manhattans, die U-Bahn-Station «Grand Central». Die Massen strömen durch die Gänge, und an einer Seite steht eine Frau mit Mikro und Verstärker und singt Michael Jackson. Eine Frau ist stehen geblieben und nickt mit dem Kopf zum Takt. Daneben tanzt ein Kind an der Hand seines Vaters. ... mehr

Foto: dpa-Archiv
Sport regional

KSC-Auftakt: 500 Fans und ein optimistischer Sportdirektor

Mit lang anhaltendem Beifall wurden gestern die Spieler des Karlsruher SC von rund 500 Fans auf dem Trainingsgelände im Wildpark begrüßt. Zum Start in die fünfwöchige Vorbereitung auf das erste Zweitligaspiel nach zwei Spielzeiten in der Drittklassigkeit wurden die Wildparkprofis um 11.10 Uhr im Jugendstadion am Adenauerring empfangen. ... mehr

Marvin Pourie aus Karlsruhe beim Feiern nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga.
Sport regional

KSC peilt Vertragsverlängerung mit Pourié an

Wer neu ist: Dirk Carlson (21, zuletzt U21 Grasshoppers Zürich, Linksverteidiger), Marco Djuricin (26/Grasshoppers Zürich, Sturm), ... mehr

Sport regional

FC Nöttingen: Das sind die Testspiele

Remchingen-Nöttingen. Eine Woche vor dem Saisonstart am nächsten Sonntag hat Fußball-Oberligist FC Nöttingen seine Testspielplanung veröffentlicht. Demnach steigt die erste Partie bereits am 4. Juli (18.30 Uhr) in Auerbach gegen die U 23 des SC Freiburg. ... mehr

Deutschlands U21-Fußballer feiern Torschützen Luca Waldschmidt und den Einzug ins EM-Halbfinale. Foto: Cezaro De Luca
Sport weltweit

U21 bejubelt EM-Halbfinale und Olympia

Udine (dpa) - Bevor die deutschen Nachwuchs-Fußballer ihr nächstes großes Etappenziel EM-Halbfinale in Angriff nehmen, durften sie noch einmal kurz durchschnaufen und den Moment genießen. ... mehr

Die Spieler von München feiern die Meisterschaft. Foto: Matthias Balk
Sport weltweit

Bayern-Basketballer feiern große Meisterparty

München (dpa) - Uli Hoeneß war mächtig stolz auf seine Meister-Basketballer. Nach dem zweiten Titel am Stück und dem fünften insgesamt versprach der Präsident des FC Bayern kurzerhand eine große Feier, «die sich gewaschen hat». ... mehr

US-Präsident Donald Trump hat neue Sanktionen gegen den Iran angekündigt. Foto: Ting Shen/XinHua
Thema des Tages

USA wollen heute neue Sanktionen gegen den Iran verkünden

Washington (dpa) - Nach der jüngsten Eskalation im Konflikt mit dem Iran will US-Präsident Donald Trump die Führung in Teheran mit neuen Sanktionen an den Verhandlungstisch zwingen. ... mehr

Vor fünfeinhalb Jahren waren die Mitglieder der SPD aufgerufen, über den Koalitionsvertrag von 2013 abzustimmen. Nun geh
Thema des Tages

SPD sucht mindestens einen neuen Parteivorsitzenden

Berlin (dpa) - Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles will sich die SPD-Spitze an diesem Montag auf einen Weg einigen, wie der künftige Vorsitz bestimmt werden soll. ... mehr

Eine Wahlhelferin hält in einem Wahllokal in Istanbul einen Stimmzettel in der Hand. Foto: Burhan Ozbilici/AP
Thema des Tages

Oppositionskandidat gewinnt Bürgermeisterwahl in Istanbul

Istanbul (dpa) - Überraschend klar hat Oppositionskandidat Ekrem Imamoglu die Bürgermeisterwahl in Istanbul gewonnen und Präsident Recep Tayyip Erdogan und seiner AKP damit eine herbe Niederlage beschert. ... mehr

Asylbewerber in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (ZAE) in Zirndorf. Im Jahr 2018 beantragten rund 184.
Brennpunkte

Asylbewerberzahl in Deutschland auf EU-Hoch

Brüssel (dpa) - Zum siebten Mal in Folge haben in Deutschland so viele Menschen wie in keinem anderen europäischen Land Asyl gesucht. ... mehr

Mike Mohring: «Erfolgreich kann die CDU als bürgerliche Partei nur aus der Mitte heraus sein.» Foto: Martin Schutt
Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer will einer möglichen Zusammenarbeit mit der AfD einen Riegel vorschieben. ... mehr

Die Evangelische Kirche Mitteldeutschland hatte im März eine Petition für ein allgemeines Tempolimit gestartet. Innerhal
Brennpunkte

Tempolimit im Petitionsausschuss des Bundestages

Berlin (dpa) - Die Grünen im Bundestag unterstützen die Evangelische Kirche Mitteldeutschland (EKM) bei ihrer Forderung nach einem Tempolimit auf Autobahnen. ... mehr

Ein Mann sitzt bei am Rheinufer mit Blick auf den Mainzer Dom und schützt sich mit einem Hut gegen die Sonne. Foto: Andr
Brennpunkte

Deutschland startet in heiße Sommerwoche

Berlin (dpa) - Das Hoch «Ulla» heizt Deutschland in den kommenden Tagen ein. Mit Werten von bis zu 33 Grad startet Deutschland in die heiße Sommerwoche. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) können diese Top-Werte etwa bereits am Montag am Niederrhein erreicht werden. ... mehr

Pkw des Elektroauto-Herstellers e.Go. Was zu tun ist, um möglichst schnell möglichst viele E-Autos auf die Straße zu bri
Brennpunkte

CDU-Spitze beschließt Fahrplan für Mobilitäts-Konzept

Berlin (dpa) - Deutschland muss beim Klimaschutz erheblich nachlegen - das gilt gerade für den Verkehr. Die Debatte darüber nimmt Fahrt auf und kann Folgen für Millionen Passagiere und Fahrzeugbesitzer haben. ... mehr

Die Deutschen haben höhere Lebenshaltungskosten als ihre EU-Nachbarn. Nur in Polen und Tschechien war das Preisniveau de
Wirtschaft

Leben in Deutschland teurer als im EU-Schnitt

Wiesbaden (dpa) - Das Leben in Deutschland bleibt teurer als im EU-Durchschnitt. Das Preisniveau der privaten Konsumausgaben lag auch im Jahr 2018 über dem Mittel der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) - und zwar um 4,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte. ... mehr

Eine Gebäudereinigerin wischt einen Flur. Ein Fünftel aller Kernbeschäftigten in Deutschland arbeitet in Teilzeit, einem
Wirtschaft

Immer mehr Mini- und Teilzeitjobber

Düsseldorf (dpa) - Ein Fünftel aller Kernbeschäftigten in Deutschland arbeitet in Teilzeit, einem Minijob oder ist befristet angestellt. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr