nach oben

Lassen Sie sich von dem erneuten Terroranschlag die Weihnachtsmarktstimmung vermiesen?

Gerhard Leiser, Patron des „Goldenen Bocks“, hängt noch ein paar Jahre dran – eine der letzten Bastionen der gehobenen deutschen Küche in Pforzheim. Foto: Ketterl/PZ-Archiv
Pforzheim

Schließt der "Goldene Bock" zum Jahresende? – Das sagt Gerhard Leiser

Pforzheim. Das kannst Du uns nicht antun“ – so geht das ständig, wenn „auf der Gass’“ mal wieder ein schreckliches Gerücht die Runde macht und sich in den Klamotten der Stammgäste von Gerhard Leiser festsetzt wie kalter Zigarrenrauch. ... mehr

Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Monika Skolimowska
Pforzheim

Drogen am Steuer: Polizei ertappt 45-Jährigen bei Verkehrskontrolle

Pforzheim. Beamte des Polizeireviers Pforzheim-Nord kontrollierten am Dienstagabend ein Fahrzeug im Kreuzungsbereich Kiehnlestraße/Goethestraße in Pforzheim. Bei dem 45-jährigen Autofahrer konnten die Beamten aufgrund verschiedener Anzeichen eine Drogenbeeinflussung feststellen. Der Mann musste die Polizei mit auf das Revier begleiten. ... mehr

Einen Monat länger als geplant dauerte die Sanierung der Landesstraße durch Öschelbronn Richtung Wiernsheim. Foto: Frei
Region

Ortsdurchfahrt Öschelbronn bald wieder offen – mit einer Einschränkung

Niefern-Öschelbronn. Seit Februar war die Öschelbronner Hauptstraße dicht. Ab Donnerstag, den 13. Dezember, ist sie wieder befahrbar – mit einer Einschränkung. ... mehr

Kreisbrandmeister Christian Spielvogel ist weiter krank geschrieben.
Region

Bislang keine Gespräche zwischen Kreisbrandmeister und Landrat

Seit Monaten ist Kreisbrandmeister Christian Spielvogel im Krankenstand. Und die Gerüchteküche brodelt und brodelt. Im Oktober machte die Nachricht die Runde, Spielvogel sei von Landrat Bastian Rosenau seines Amtes enthoben worden (die PZ berichtete). Dies dementierte der Chef der Kreisverwaltung damals vehement. ... mehr

Die Belastung mit Abgasen soll vor allem in der Mühlacker Innenstadt gesenkt werden. Foto: Schrader
Mühlacker

Neue Busse für Mühlacker: Die Stadt steigt um

Mühlacker. Eine neue Busflotte soll in Mühlacker mit alternativen Antrieben ausgerüstet werden. Die europaweite Ausschreibung sorgt jedoch für Kopfschütteln. ... mehr

Baden-Württemberg

Streit zwischen zwei Männern in Flüchtlingsheim in Karlsruhe eskaliert

Karlsruhe. Am Dienstagabend ist ein Streit zwischen zwei jungen Männern in einem Flüchtlingsheim in der Karlsruher Oststadt eskaliert. ... mehr

Frankreich ist in den vergangenen Jahren immer wieder Ziel von islamistisch motivierten Terroranschlägen geworden, die f
Thema des Tages

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen «Allahu Akbar»

Straßburg (dpa) - Nach dem schweren Terroranschlag von Straßburg ist der mutmaßlich islamistische Attentäter auf der Flucht und hält ganz Frankreich in Atem. ... mehr

Unbekannte haben in Pforzheim gleich mehrere Gebäude und ein Auto mit Graffiti besprüht und damit einen immensen Schaden angerichtet.
Pforzheim

Gebäudefassaden und Auto in Pforzheim beschmiert: Polizei sucht Graffiti-Sprayer

Pforzheim. Zwei junge Männer werden aktuell in Pforzheim von der Polizei gesucht. Sie stehen im Verdacht, im Zeitraum vom 7. Dezember bis 9. Dezember in der Pforzheimer Innenstadt durch ihre Farbschmierereien einen erheblichen Sachschaden angerichtet zu haben. ... mehr

Pforzheim

"Guildo Horn" im Kulturhaus Osterfeld kurzfristig abgesagt

Die geplante Veranstaltung "Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe Weihnachten mit Guildo - Das Weihnachtskonzert" am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 im Malersaal des Kulturhauses Osterfeld muss aus Krankheitsgründen leider kurzfristig abgesagt werden. ... mehr

Dachterrasse mit Blick in die Nordstadt: Hausleiterin Simone Bosch, Investor Luis Ferdinand Zumbruch und Betreiberin Etta Brumm (von links) arbeiten Hand in Hand an einem stimmigen Konzept für das Pflegestift. Foto: Meyer
Pforzheim

Platz zum Wohlfühlen: Neue Einrichtung für rund 90 Senioren

Das Pflegestift auf dem „Alten Milchhof“ wird wohl im Mai starten. Das Quartier will sich für seine unterschiedlichen Bewohner öffnen. ... mehr

Symbolbild. Bislang unbekannte Täter stiegen in das Stadttheater in Pforzheim ein.
Pforzheim

Mehrere hundert Euro Schaden: Unbekannte brechen in Stadttheater ein

Pforzheim. Bislang unbekannte Täter sind nach Polizeiangaben in der Zeit zwischen 11. Dezember, 16.50 Uhr und 12. Dezember, 7.20 Uhr in ein Büro im Pforzheimer Stadttheater eingesteigen. Sie entwendeten einen Monitor sowie ein Klimamessgerät im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. ... mehr

Die Gymnasiasten erfreuen beim Konzert in der Markuskirche mit Gesang und Musik. Foto: Roller
Pforzheim

Spaß an der Musik: Weihnachtskonzert des Kepler-Gymnasiums in der Markuskirche

Pforzheim. Ausnahmsweise keine Kirchenlieder, sondern größtenteils moderne Reggae-, Pop- und Rocksongs gab es in der Markuskirche zu hören, als Band, Chor, Singklassen und Orchester des Kepler-Gymnasiums bei einem Konzert auf Weihnachten einstimmten. ... mehr

Symbolbild.
Pforzheim

Pforzheimer Baurechtsamt unter Druck - Stellen sollen aufgestockt werden

Pforzheim. Nirgendwo müsse man so lange auf eine Baugenehmigung warten, wie in Pforzheim. Dies ist aus Wirtschaftskreisen immer wieder zu hören. Der Frust über das Baurechtsamt ist bei Häuslebauern und Unternehmern groß. Verwaltung und Gemeinderat haben nun reagiert und sehen im Stellenplan drei zusätzliche Mitarbeiter ... mehr

Wie familienfreundlich ist Pforzheim? Ihre Meinung ist gefragt.
Pforzheim

Wie familienfreundlich ist Pforzheim? Ihre Meinung ist gefragt

Pforzheim. Laut einer im Herbst erschienenen Analyse ist Pforzheim unter den fünf Städten, die für Familien am meisten zu bieten haben. Die Pforzheimer Zeitung will nun wissen, wie ihre Leser zur Familienfreundlichkeit der Goldstadt stehen. ... mehr

Haben Sie einen Favoriten? Einfach abstimmen und tolle Preise abräumen.
Pforzheim

Ihr liebster Weihnachtsmarktstand 2018 - Jetzt abstimmen und gewinnen!

Pünktlich zur Eröffnung des Pforzheimer Weihnachtsmarkts ist es wieder soweit. Erneut können unsere Leser und Besucher des Weihnachtsmarkts ihren liebsten Stand wählen und tolle Preise gewinnen. ... mehr

Jetzt sind Sie gefragt: Wählen Sie Ihre Tops und Flops des Jahres.
Pforzheim

Hitparade 2018: Wählen Sie Ihre Tops und Flops des Jahres

Die PZ-Leser haben das Wort. Sie können bis zum Freitag, 28. Dezember, ihre persönlichen Tops und Flops 2018 wählen. Die PZ veröffentlicht traditionell am Jahresende die Hitparade der jeweils zehn meistgenannten Höhepunkte und Ärgernisse. Dieses Mal wird das in der Ausgabe vom Montag, 31. Dezember, der Fall sein. ... mehr

Region

Remchingens Bürgermeister Prayon hat eine berühmte Cousine

„Ich finde es wundervoll, dass sie so erfolgreich geworden ist“, freut sich der Remchinger Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon über seine im TV und auf der Bühne deutschlandweit bekannt gewordene Cousine. Und erinnert sich: „Sie war schon als junges Mädchen sprachgewaltig und ausdrucksstark.“ ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Tierischer Ärger: Probleme in Unterreichenbach mit Leinenzwang und Hundekot

Unterreichenbach. Überall in Unterreichenbach gilt seit vielen Jahren die Leinenpflicht für Hunde. Doch das ist in jüngster Zeit offenbar bei einigen Hundehaltern in der Gemeinde in Vergessenheit geraten. „Ich persönlich habe keine Angst vor frei laufenden Hunden“, sagte Gemeinderätin Anja Bertagnolli in der letzte Sitzung dieses Jahres. ... mehr

Foto: Kehrer
Region

Nagelneue Doppelstockzüge auf der Residenzbahn

Enzkreis. Seit dem Fahrplanwechsel am Sonntag sind nicht nur die InterCity-Züge auf die Residenzbahn zwischen Stuttgart und Karlsruhe über Mühlacker und Pforzheim zurückgekehrt – gleichzeitig werden auch die ersten Züge mit neuen Doppelstockwagen gefahren und lösen damit sukzessive die über 30 beziehungsweise 40 Jahre alten Intercity-Wagen ab. ... mehr

Hauptamtsleiter ist nun auch für den Schulverband zuständig.  Faulhaber
Region

Ämterrücken im Königsbacher Rathaus

Königsbach-Stein. Ab Januar 2019 gilt im Königsbacher Rathaus eine etwas veränderte Organisation. So scheidet Bauamtsleiter Volker Völkle zum Jahresende altersbedingt aus seinem Amt aus, gleichzeitig wird das neue elektronische Vergabeverfahren, die „Plattform für eVergabe“ etabliert. ... mehr

Walter Bischoff, Bürgermeister Michael Schmidt, Reiner Roth, Andreas Maurer und Bauamtsleiter Ralf Kilgus (von rechts) setzen symbolisch die Stromturbine im Wasserhochbehälter Göbrichen in Gang.   Manfred Schott
Region

Trinkwasser liefert Neulingen auch gleich noch Strom

Neulingen. Bürgermeister Michael Schmidt und Bauamtsleiter Ralf Kilgus haben zusammen mit den Gemeinderäten Walter Bischoff und Reiner Roth symbolisch die Energiegewinnungsanlage im Wasserhochbehälter Göbrichen in Betrieb genommen. ... mehr

Angefeuert durch die Diskussion um reduzierte Pfarrstellen sowie immer weniger Mitglieder und Ehrenamtliche geht Neuenbürgs Dekan Joachim Botzenhardt mit den drei Kirchengemeinden im Stadtgebiet den Weg zum Verbund. Schlankere Strukturen sollen die Organisation für die Zukunft aufstellen. PZ-Archiv, Ketterl
Region

Gegen Stellenkürzung: Waldrennach, Arnbach und Neuenbürg bilden Verbundkirchengemeinde

Neuenbürg. Mit dem Jahreswechsel ändert sich auch viel für die Kirchengemeinden Waldrennach, Arnbach und Neuenbürg. Sie schließen sich ab 1. Januar zur Evangelischen Verbundkirchengemeinde (VKG) Neuenbürg zusammen. ... mehr

Der Sängerbund Gräfenhausen unterhält zusammen mit den Rau-Chören das Publikum in der Michaelskirche in Gräfenhausen . Foto: Jürgen Keller
Region

Sängerbund Gräfenhausen stimmt auf die Weihnachtszeit ein

Birkenfeld-Gräfenhausen. Mit seinem „Singen zum Advent“ hat der Sängerbund Gräfenhausen unter der Leitung von Esther Rau in der Michaelskirche in Gräfenhausen die Besucher auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Der vorsitzende Günther Stepper brachte zum Ausdruck, dass das Konzert gleichzeitig die Generalprobe für die heutige Konzertreise der Rau-Chöre zum internationalen Adventssingen in Wien sei. ... mehr

Symbolbild.
Region

Fuchs-Virus: Warum ein falscher Facebook-Post Hundebesitzern Angst machen kann

Nordschwarzwald. Da staunte man in der Pressestelle des Landratsamts in Calw ob der PZ-Anfrage nicht schlecht: Ein an Lungenstaupe verendeter Fuchs sei tatsächlich in Bad Wildbad gefunden worden, teilte die Behörde mit. ... mehr

Zufriedene Baugenossenschafter: (von links) die Aufsichtsräte Ulrich Gaisser, Horst Jaudes, Rudolf Kram und Frank Dutt sowie die Vorstandskollegen Holger Schünhof und Johannes Altmann. Foto: Kollros
Mühlacker

Millionen für Mietwohnungen: Kreisbau Enz-Neckar investiert massiv in der Region

Mühlacker. Den Begriff „Bau“ innerhalb ihrer Firmierung wird die genossenschaftliche Kreisbau Enz-Neckar im kommenden Jahr massiv in den Vordergrund ihres Handelns rücken: Sowohl in Mühlacker als auch in Vaihingen ist erstmals wieder nach über zehn Jahren Mietwohnungsbau geplant. ... mehr

Die Sänger zeigten in der Kirche ihr Können. Foto: Roller
Mühlacker

Remigius Kammerchor aus Nagold zu Gast in der St. Andreas Kirche Dürrmenz

Mühlacker. Der Remigius Kammerchor präsentierte dieser Tage vor 100 Zuhörern in der St. Andreas Kirche in Dürrmenz adventliche und weihnachtliche Musik aus England und Süddeutschland. ... mehr

Baden-Württemberg

Haft im Prozess um Waffenkauf vor Münchner Amoklauf gefordert

Ein 31-Jähriger betreibt eine Plattform im Darknet. Die Nutzer begehen zahlreiche Straftaten. Auch der Münchner Amokläufer von 2016 kauft seine Waffe über die Plattform. Welche Verantwortung trägt der Mann, der jetzt in Karlsruhe vor Gericht steht? ... mehr

Von einem Regionalzug erfasst und getötet wurde ein 18-Jähriger in Asperg.
Baden-Württemberg

18-Jähriger in Asperg von Regionalzug getötet

Ludwigsburg. Ein malischer Flüchtling aus dem Kreis Günzburg ist am Mittwochmorgen am Bahnhof Asperg von einem Regionalzug erfasst und getötet worden. Die Kriminalpolizei geht von einem Unfallgeschehen aus. ... mehr

Nach Polizeiangaben soll ein Jugendlicher in der Nacht zum Dienstag seine Mutter und Großmutter umgebracht haben.
Baden-Württemberg

Rätsel um Familiendrama - Jugendlicher ersticht Mutter und Großmutter

Böblingen. Ein Familiendrama in Böblingen gibt der Polizei Rätsel auf. Ein Jugendlicher bringt Mutter und Großmutter mit einem Küchenmesser um. Warum es zu der Bluttat kam, ist noch völlig unklar. ... mehr

Ein Polizist steht nach dem Angriff in der weihnachtlich geschmückten Innenstadt von Straßburg. Foto: Sebastian Gollnow
Thema des Tages

Was wir wissen, was wir nicht wissen

Straßburg (dpa) - Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in Straßburg sind am Dienstabend zwei Menschen getötet und mindestens ein Dutzend verletzt worden. ... mehr

Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, verlässt eine Pressekonferenz in der 10 Downing Street. Foto: Matt Du
Thema des Tages

May kämpft um ihr Amt - offenbar mit guten Chancen

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May darf sich gute Chancen bei der Misstrauensabstimmung um ihr Amt als Chefin der konservativen Regierungspartei ausrechnen. Sie musste am Abend 158 der 315 Tory-Abgeordneten für sich gewinnen. ... mehr

Claus Weselsky, Chef der Lokführergewerkschaft GDL, kommt zu den Tarifverhandlungen. Foto: Martin Schutt
Thema des Tages

Bahn mit neuem Tarifangebot - Streik vorerst nicht in Sicht

Eisenach/Berlin (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zeichnet sich keine rasche Lösung ab. Die Deutsche Bahn legte ein neues Angebot an die Gewerkschaften vor und wollte so Bewegung in die schwierigen Verhandlungen bringen. ... mehr

Tränengaseinsatz gegen «Gelbwesten» in Paris. Foto: Michel Euler/AP
Brennpunkte

Macron und Regierung beraten über «Gelbwesten»-Krise

Paris (dpa) - Zwei Tage nach seiner vielbeachteten Fernsehansprache kommt Staatschef Emmanuel Macron heute mit der Regierung zu Beratungen zusammen. ... mehr

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bei der Beobachtung eines Militärmanövers. Foto: Rodong Sinmun
Brennpunkte

Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Seoul (dpa) - Süd- und Nordkorea überprüfen als Teil ihrer Abmachungen zum Stopp militärischer Feindseligkeiten gegenseitig die Abrüstung von Grenzkontrollposten. Dazu schickten beide Länder erstmals seit der Teilung 1945 mehrere Inspektionsteams mit Soldaten auf die andere Seite der stark befestigten Grenze. ... mehr

Die russischen Kosmonauten Oleg Kononenko (r) und Sergei Sergej Prokopjew untersuchen einen Teil des angedockten Raumsch
Brennpunkte

Kosmonauten überprüfen bei ISS-Außeneinsatz mysteriöses Loch

New York/Moskau (dpa) - Zwei Kosmonauten haben bei einem schwierigen Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS das mysteriöse Loch an der angedockten russischen Raumkapsel untersucht. ... mehr

Kanzlerin Angela Merkel schaut vor Beginn der Sitzung des Bundeskabinetts in ihre Akten. Foto: Michael Kappeler
Brennpunkte

Merkel will Verlängerung der Russland-Sanktionen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich auf dem EU-Gipfel auch angesichts des ungelösten Konflikts zwischen Russland und der Ukraine im Asowschen Meer und der Meerenge von Kertsch für eine Verlängerung der europäischen Sanktionen gegen Moskau einsetzen. ... mehr

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen äußert sich bei der Ankunft zur Sitzung des Verteidigungsausschusses. Foto:
Brennpunkte

U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Berlin (dpa) - Die Berateraffäre im Verteidigungsministerium wird zum Fall für einen Untersuchungsausschuss des Bundestags. Die Obleute von Grünen, FDP und Linke im Verteidigungsausschuss verständigten sich auf die Einsetzung eines solchen Gremiums. ... mehr

VW Touran mit einem vom Abgas-Skandal betroffenen Dieselmotor vom Typ EA189 - Volkswagen muss sich jetzt auf Verbraucher
Wirtschaft

Fast 19.000 Dieselkunden schließen sich Klage gegen VW an

Braunschweig (dpa) - Neue Klagen gegen Volkswagen: Mehr als 18.700 Besitzer manipulierter Diesel haben beim Landgericht Braunschweig über die Internetplattform Myright eine Schadenersatzklage gegen VW eingereicht. ... mehr

Kaufhäuser wie das KaDeWe locken nicht nur zu Weihnachten Kunden aus aller Welt an. Foto: Robert Schlesinger
Wirtschaft

Der Luxus lockt: Edel-Warenhäuser trotzen der Kaufhauskrise

Berlin (dpa) - In den Wochen vor Weihnachten wird es noch einmal besonders sichtbar: Bei Deutschlands Warenhäusern herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. ... mehr

Geld sparen oder nicht? Das Bundeskartellamt ist bei Internet-Vergleichsportalen in vielen Fällen auf Mängel gestoßen. F
Wirtschaft

Kartellamt moniert Mängel bei Online-Vergleichsportalen

Bonn (dpa) - Wer Kaufentscheidungen auf Basis von Online-Vergleichsportalen fällt, kommt dabei manchmal schlecht weg. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Bundeskartellamts, das 36 solcher Portale unter die Lupe genommen hatte und dabei auf einige Mängel stieß. ... mehr

Bayern Münchens Trainer Niko Kovac (r) und Co-Trainer Peter Hermann leiten das Training in der Amsterdamer Johan-Cruyff-
Sport weltweit

FC Bayern bei Ajax Amsterdam: «Beide wollen den Gruppensieg»

Amsterdam (dpa) - Auf zum Gruppensieg! Der wiedererstarkte FC Bayern will als Gruppensieger in das Achtelfinale der Champions League einziehen. Ein Sieg oder ein Unentschieden bei Ajax Amsterdam bringen den deutschen Fußball-Meister ans Ziel. ... mehr

Auch der zweite Anzug passt beim BVB. Foto: Bernd Thissen
Sport weltweit

BVB selbst mit B-Elf weiter auf Erfolgskurs

Dortmund (dpa) - Happy End dank fremder Hilfe. Borussia Dortmund geht doch noch als Gruppensieger in das Achtelfinale der Champions League. ... mehr

Dirk Walterspacher, hier im Gespräch mit Dominique Jahn bei der PZ Sportlerwahl 2018. Foto: Ketterl
Sport regional

„Turnen wird mein Leben weiter prägen“ – Dirk Walterspacher legt Amt als Sportlicher Leiter ab

Am Ende des Jahres macht Dirk Walterspacher Schluss. Der 45-Jährige gab am Mittwoch via Pressemitteilung bekannt, dass er zum 31. Dezember 2018 sein Amt als Sportlicher Leiter beim Bundesliga-Team der KTV Straubenhardt niederlegen wird. ... mehr

Im Hinspiel schlugen sich die Sterne mit Emma Stach (Mitte) gegen Lyon beachtlich. Im Rückspiel muss sich Keltern aber gewaltig strecken.Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Kelterns Sterne brauchen beim EuroCup ein Wunder

Lyon. „Wir haben keine Chance, also nutzen wir sie!“ So könnte die Marschroute für die Rutronik Stars Keltern für das letzte Gruppenspiel im EuroCup am Donnerstag um 20.00 Uhr bei Lyon ASVEL Féminin lauten. ... mehr

Sport regional

Neuer FCP will Geschichte schreiben - Alle Fakten zur Neugründung

Pforzheim. Was wie ein Aprilscherz klang, ist Realität. Am 3. Dezember wurde der 1. FC Pforzheim 2018 gegründet, Montagabend stellten sich erstmals die Vereinsvertreter der Presse vor. Die PZ erklärt die Gründe der Neugründung, welche Personen dahinterstecken und welche Ziele man verfolgt. ... mehr

Extrem treffsicher: Luca Holstein vom Para Sport Club Pforzheim (am Ball) ist der beste Scorer in der Rollstuhlbasketball-Oberliga. Foto: privat
Sport regional

Para Sport Club verabschiedet sich mit zwei Siegen in die Winterpause

Pforzheim. Der Para Sport Club Pforzheim gewann beim letzten Oberliga-Spieltag in Nürnberg seine beiden Partien gegen den SV Panda Donauwörth und die Dribbling Zombies aus Nürnberg. ... mehr

Symbolbild dpa
Sport regional

Landesligagewichtheber des Sportclub Pforzheim rutschen trotz Saisonhöchstmarke ab

Pforzheim. Die Überraschung blieb aus. Lange Zeit konnten die Landesligagewichtheber des Sportclub Pforzheim dem Meisterschaftsfavoriten TSV Heinsheim II Paroli bieten. ... mehr

Eine hervorragende Zeit lief Edwin Müller vom TB Wilferdingen bei den Waldlaufmeisterschaften. Foto: privat
Sport regional

Edwin Müller holt Platz drei beim Waldlauf

Neuhengstett/Wilferdingen. Die baden-württembergischen Waldlaufmeisterschaften fanden in Neuhengstett statt. Aus dem Sportkreis Pforzheim Enz war Edwin Müller vom TB Wilferdingen mit dabei. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Pforzheimer Mixed-Volleyball-Mannschaft punktet voll

Pforzheim. Die erste Mixed-Volleyball-Mannschaft des TV Pforzheim meldet in der Verbandsliga zwei Siege. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Pokalfinals an der Tischtennisplatte in der Öschelbronner Steighalle

Niefern-Öschelbronn. Am Donnerstagabend stehen in der Öschelbronner Steighalle die Pokalfinals des Tischtennisnachwuchses auf dem Programm. ... mehr

Foto: Schirnhofer
Pforzheim

PZ verlost 3 x 2 Karten fürs Weihnachtskonzert mit Marc Marshall

Als Sänger und Produzent des Duos „Marshall & Alexander“ hat Marc Marshall zusammen mit seinem Sangespartner Jay Alexander zahlreiche Musikpreise eingeheimst. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+