nach oben

PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht. Foto: Ketterl
Politik

Kommentar zu Innenstadt-Ost: Ja zu einem Bürgerprojekt

Der Pforzheimer Gemeinderat hat dem Großprojekt Innenstadt-Ost zugestimmt. Eine Mehrheit setzt große Hoffnungen in das millionenschwere Bauvorhaben. Ein Kommentar von PZ-Redakteur Magnus Schlecht. ... mehr

Braucht die Pforzheimer Innenstadt mehr Lebens- und Wohnqualität?

Mike DeWine, Generalstaatsanwalt von Ohio, stellt auf einer Pressekonferenz in Waverly Entwicklungen im Fall um den acht
Brennpunkte

Mysteriöser Mehrfach-Mord in USA nach Jahren wohl aufgeklärt

Washington/Waverly (dpa) - Mehr als zwei Jahre nach dem Mord an acht Mitgliedern einer Familie im US-Bundesstaat Ohio haben Ermittler vier Tatverdächtige festgenommen: eine Familie aus einem Nachbarort. ... mehr

Schweres Gerät hat gestern das stimmungsvolle Wahrzeichen des Goldenen Weihnachtsmarkts schon einmal in Position gebracht: die gut 20 Meter hohe Engelspyramide. Foto: Meyer
Pforzheim

Goldener Weihnachtsmarkt soll in neuer Fußgängerzone noch mehr glänzen

Pforzheim. Die neu gestaltete Fußgängerzone war für Marktmeister Marc Pfrommer eine Herausforderung. Bestimmt sechs-, siebenmal habe man umgeplant, berichtete er am Mittwoch beim Pressegespräch, um freudestrahlend zu ergänzen: „Es funktioniert!“ Feste Einbauten wie die neuen Sitzgelegenheiten werden in den 47. Goldenen Weihnachtsmarkt integriert, Stände anders angeordnet. Und die Beschicker gehen „kreativ zu Werke“. Das gilt ganz gewiss auch für den Mittelaltermarkt im Blumenhof. ... mehr

Pforzheim

Jugendliche nach versuchtem Zigarettenautomat-Aufbruch festgenommen

Pforzheim. Zwei deutsche Jugendliche wurden am Dienstagnachmittag nach dem gescheiterten Versuch einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, von der Polizei festgenommen. ... mehr

Bernd Grimmer (rechts) von der AfD kritisiert den Umgang seiner Partei mit unliebsamen Mitgliedern. Fraktionschef Bernd Gögel ist da anderer Meinung. Foto: PZ-Archiv
Baden-Württemberg

Grollen in der AfD: Gögel und Grimmer widersprechen sich

Pforzheim/Enzkreis. Es kommt nicht allzu oft vor, dass sich die beiden AfD-Landtagsabgeordneten aus der Region uneins sind. Diesmal aber liegen Fraktionschef Bernd Gögel (Enzkreis) und sein Kollege Bernd Grimmer (Pforzheim) gewaltig über Kreuz. Grimmer hat kürzlich seine Unterschrift unter den sogenannten Stuttgarter Aufruf gesetzt. Darin kritisieren AfD-Parteigänger und Sympathisanten den Umgang der Parteispitze mit unliebsamen Mitgliedern. Vor allem mit solchen, deren Äußerungen als rechtsradikal verstanden werden könnten. ... mehr

Pforzheim

Renault schiebt beim Ausfahren von A8-Rastplatz unter geparkten Sattelzug

Pforzheim. Schwere, aber offenbar nicht lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Mittwochmorgen ein 33-jähriger Autofahrer bei Pforzheim, als er beim Ausfahren aus einem Autobahnrastplatz auf einen geparkten Sattelzug auffuhr und sich sein Fahrzeug unter den Sattelauflieger schob. ... mehr

Pforzheim

Falsche Telekom-Mitarbeiter stehlen Schmuck und Bargeld

Pforzheim. Angeblich wollten sie nur Leitungen prüfen, doch sie schauten nur nach Schmuck und Bargeld. Und beides hatten die Betrüger bei zwei älteren Frauen, die beide an der Gustav-Stresemann-Straße in Pforzheim wohnen, gefunden. ... mehr

Eine Mehrheit der Gemeinderäte hat für das Projekt "Innenstadtentwicklung Ost" gestimmt. 
Pforzheim

Entscheidung ist gefallen: Gemeinderäte sagen "Ja" zum Projekt Innenstadt Ost

Pforzheim. Der große Umbau der östlichen Pforzheimer Innenstadt wird Realität. In nichtöffentlicher Sitzung hat der Gemeinderat am Dienstag grünes Licht für das Projekt gegeben. ... mehr

Am Dienstag hat der Gemeinderat das Wort.
Pforzheim

Liveticker zum Nachlesen: So debattierte der Gemeinderat über Lärmschutz und City Ost

Pforzheim. 20 Punkte stehen auf der Tagesordnung der Pforzheimer Gemeinderatssitzung am Dienstag. Einige davon bieten jede Menge Diskussionsstoff. Mit PZ-news sind Sie live dabei. ... mehr

Eine letzte Chance und zwei Jahre auf Bewährung erhielt ein junger Deutscher. Symbolbild dpa
Pforzheim

Schwerer Raub und Erpressung: 25-Jähriger erhält vor Gericht eine letzte Chance

Pforzheim. Wohl mit nicht allzu großem Stolz kann ein 25-jähriger Straftäter auf seine bislang sehr holprige Vita zurückblicken: zerrüttete Familie, frühzeitige Erfahrungen mit Alkohol und Drogen, Vorstrafen, sowie unzählige abgebrochene Praktika und Lehren. ... mehr

Das Eutinger Stadtteilbad ist ab Januar das einzige für öffentlichen Badebetrieb taugliche Hallenbad in Pforzheim. Foto: Ketterl
Pforzheim

Große Pforzheimer Schwimmvereine wollen mehr Belegzeiten

Pforzheim. Die Zustimmung der schwimmsporttreibenden Vereine zur Aufteilung der 231 Nutzungsstunden in den ab Januar verbleibenden Hallenbädern Eutingen, Buckenberg (Konrad-Adenauer-Schule) und Brötzingen (Fritz-Erler-Schule) ist geringer, als sich dies aus der Vorlage der Stadtverwaltung herausliest. ... mehr

Früher ein Blumenladen – bald ein Fahrradkäfig: In der westlichen Bahnunterführung stehen die Zeichen auf Radverkehr. Foto: Ketterl
Pforzheim

Arbeiten für „Fahrradkäfig“ in der Pforzheimer Unterführung

Pforzheim. So war es angekündigt worden, als die „zweigeschossigen“ Fahrradständer in der westlichen Bahnunterführung in Betrieb genommen wurden: Die Baustelle im Bereich des ehemaligen Blumenladens ist tatsächlich der Vorbote des zukünftigen „Radkäfigs“, der dort entstehen wird. ... mehr

Mit „Brötzingen sucht das Supertalent“ geht der achte Martini-Markt zu Ende. Auf der Bühne stehen die Teilnehmer mit den Jury-Mitgliedern Frank Duss (Sparkasse) und Susi Nikolaus („Amalienstube“), Lehrerin Carolin Probst (hinten von links) und Organisator Jörg Augenstein. Und Letzterer hat schon neue Pläne. Foto: Meyer
Pforzheim

"Konzept liegt schon in der Schublade": Schlager-Open-Air für Pforzheim?

Pforzheim. Singen in wenigen Jahren Helene Fischer oder Andrea Berg auf dem Pforzheimer Messplatz? Einerseits klingt das unwahrscheinlich. Andererseits ist es nach Jörg Augensteins Aussagen auf dem Brötzinger Martini-Markt durchaus möglich. ... mehr

Kränze des Gedenkens wurden am Platz der Synagoge in Pforzheim zerstört. Foto: Meyer
Pforzheim

Kränze des Gedenkens am Platz der Synagoge zerstört

Pforzheim. Niedergelegt worden sind sie am Freitag vergangener Woche – liegengeblieben nur bis Sonntag: zwei Kränze, einer von der jüdischen Gemeinde, der andere von der Stadt Pforzheim in Erinnerung an die Pogromnacht vor 80 Jahren. Damals wurde in Pforzheim die Synagoge zerstört. ... mehr

Region

Trotz frischer Unfallspuren will 71-Jährige keinen Unfall bemerkt haben

Bad Wildbad. Eine 71-jährige VW-Fahrerin mit Stuttgarter Kennzeichen soll bei einem Wendevorgang an der Kuranlagenallee 8 in Bad Wildbad einen ordnungsgemäß geparkten Seat hinten links beschädigt haben. Trotz eindeutiger Spurenlage bestreitet die VW-Fahrerin vehement eine Unfallbeteiligung. ... mehr

Einen Monat länger als geplant dauert die Sanierung der Landesstraße durch Öschelbronn Richtung Wiernsheim. Foto: Frei
Region

Baustelle in der Verlängerung: Öschelbronner Ortsdurchfahrt wird später fertig

Niefern-Öschelbronn. Seit acht Monaten ist die Hauptstraße durch Öschelbronn gesperrt. Eigentlich sollte die Ortsdurchfahrt vor rund zwei Wochen wieder geöffnet werden, doch die Baustelle musste in die Verlängerung gehen. ... mehr

Bei den Unfall auf der B10 sind bis zu 100 Liter Diesel ausgelaufen.
Region

Unfall auf der B10 bei Niefern: Einige Hundert Liter Kraftstoff ausgelaufen

Niefern-Öschelbronn. Bei einem Unfall auf der großen B10-Kreuzung in Niefern sind am Dienstagvormittag einige Hundert Liter Kraftstoff ausgelaufen. Ein Lkw war zuvor mit einem Fahrzeug zusammengeprallt. ... mehr

Schmuck: Damit der Weihnachtsbaum in der heimischen Stube so prachtvoll ist, hoffen die Experten auf Frost in den nächsten Wochen. Dieser sorgt dafür, dass die Nadeln Festigkeit bekommen.
Region

Schöne Bescherung: Wildbader Weihnachtsbäume in Zeiten der Trockenheit

Bad Wildbad. Stellen Sie sich vor, es ist Heiligabend. Draußen fällt kein Schnee und drinnen rieseln die Nadeln. Mit den grünen Blättern des Tannenbaums, so gerne zur Weihnachtszeit besungen, könnte es in diesem Jahr schwierig werden – sozusagen eine neue Art der Bescherung. ... mehr

Region

Neues Auto der Diakonie in Remchingen mutwillig zerstört

Remchingen. Ein neuwertiges Dienstfahrzeug der Diakoniestation Remchingen wurde in der Nacht zum Sonntag in Wilferdingen durch unbekannte Täter mutwillig zerstört. ... mehr

Die Kuh floh durch den Bad Herrenalber Kurpark und verbreitete dort Panik.
Region

Auf dem Weg zum Schlachthof: Kuh flieht aus dem Anhänger

Bad Herrenalb. Ob sie damit ihrem Schicksal entkommen ist? Auf dem Weg zum Schlachthof ist eine Kuh am Sonntagnachmittag aus der Anhängerbox entkommen und hat Panik im Bad Herrenalber Kurpark verbreitet. ... mehr

Eine frühe Sorte fürs nächste Frühjahr, die schon im Herbst eine stattliche Erdbeere abgibt, zeigt Johannes Fellmann vom Panoramahof bei Nußbaum. Foto: Ketterl
Region

Spätherbst-Ernte: In der Region gibt es vereinzelt Erdbeeren

Enzkreis/Kreis Ludwigsburg. Spätherbst-Ernte in Südhessen lässt Produzenten auch in der Region hellhörig werden: Allerdings werten Chancen unterschiedlich bewertet. ... mehr

Große Ehre, große Runde (von links): Josef Kreuzberger (Vorsitzender des Schwäbischen Heimatbunds), Peter Schneider (Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg), Petra Nych (Bürgermeisterin der Gemeinde Enzklösterle), Klaus Mack (Bürgermeister der Stadt Bad Wildbad), Familie Karen und Gernot Fröschle mit Kindern und Freunden, Rolf Keppler (ab vierter von rechts, Mitarbeiter der Sparkasse Pforzheim Calw, Geschäftsstelle Bad Wildbad), Friedlinde Gurr-Hirsch MdL (Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz), Peter Schäfer (Leiter der Abteilung Landwirtschaft und Naturschutz im Landratsamt Calw) und Friedrich Großhans (Vorsitzender des Kreisbauernverbands Calw). Landratsamt
Region

Bad Wildbader Wolf-Opfer Fröschle wird für Landschaftspflege geehrt

Bad Wildbad. Für ihre Landschaftspflege durch die Beweidung von Steillagen im Oberen Enztal erhielten Gernot und Karen Fröschle aus Bad Wildbad kürzlich in feierlichem Rahmen vom Schwäbischen Heimatbund und dem Sparkassenverband Baden-Württemberg eine Auszeichnung: den Kulturlandschaftspreis 2018. ... mehr

Region

Leserfrage: Darf man bei Infoveranstaltung in Neuenbürg wirklich keine spontanen Fragen stellen?

Bis Freitag vergangene Woche hatten die Neuenbürger Gelegenheit, ihre Fragen für die Bürgerversammlung am Donnerstag, 15. November, in der Stadthalle (18.30 Uhr) einzureichen – schriftlich. Wer dies verpasst hat, dessen Anliegen bleiben aber nicht unberücksichtigt. ... mehr

Region

Einbruch in Remchingen: Diebe stehlen Werkzeuge und Kraftstoff

Remchingen. Unbekannte sind zwischen Sonntag um 13 Uhr und Montag 15.30 Uhr in eine landwirtschaftliche Lagerhalle in Remchingen eingebrochen und haben Werkzeuge sowie größere Mengen Dieselkraftstoff im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. ... mehr

Landrat Bastian Rosenau (von links), Polizeipräsidentin Caren Denner, Erster Landesbeamter Wolfgang Herz, Dezernentin Hilde Neidhardt und Polizeipressesprecher Sebastian Kreuter haben in Pforzheim die Gelegenheit zu einem Austausch über aktuelle Themen der Zusammenarbeit genutzt. Foto: Enzkreis
Region

Antrittsbesuch: neue Polizeipräsidentin beim Landrat

Enzkreis. Es ist eine gute Tradition, die den Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit markiert. Dazu zählt der Antrittsbesuch der neuen Polizeipräsidentin Caren Denner beim Landrat des Enzkreises. ... mehr

Region

Aus Unachtsamkeit: Auto kracht gegen Fahrzeug und kippt zur Seite

Calw. Bei einem Unfall in Calw am Montagmorgen ist eine 20-Jährige leicht verletzt worden, ihr Fahrzeug kippte auf die Seite. ... mehr

Die Gewerkschaftsjubilare des Jahres 2018 ehrte die IG Metall Pforzheim in der Turn- und Sporthalle in Ispringen. Links die Erste Bevollmächtigte Liane Papaioannou. Foto: Manfred Schott
Region

IG Metall Pforzheim ehrt 162 verdiente Mitglieder für langjährige Treue

Enzkreis/Pforzheim/Ispringen. „Es ist uns eine besondere Freude, heute Abend 162 unserer Mitglieder ehren zu können, die seit 40, 50 und 60 Jahren der IG Metall treu verbunden sind“, sagte Liane Papaioannou, die Erste Bevollmächtigte der IG Metall Pforzheim, zum Auftakt der Jubilarfeier in der Sport- und Festhalle Ispringen. ... mehr

Stolz zeigt Abbruch-Unternehmer Markus Christadler auf einen seiner überdimensionalen Bagger, die beim Abriss des Mühlehofs zum Einsatz kommen. Fotos: Hepfer
Mühlacker

Herr der Abrissbagger: Dieser Mann organisiert den Abbruch des Mühlehofs

Mühlacker. Das Handy von Markus Christadler will nicht aufhören zu klingeln. Ständig hat der Geschäftsführer der Eislinger Abbruchfirma CK das Gerät am Ohr, bespricht, organisiert, lenkt und entscheidet. ... mehr

Baden-Württemberg

Mehr als 680 Intensivtäter in Baden-Württemberg

Stuttgart. Die Polizei in Baden-Württemberg stuft momentan im Südwesten rund 680 Personen als Intensivtäter ein. Darunter befinden sich etwa 250 Erwachsene und rund 430 Jugendliche, wie die «Heilbronner Stimme» (Mittwoch) berichtet. ... mehr

Baden-Württemberg

Schrecklicher Fall: 41-Jähriger bringt eigene Mutter mit ungeheurer Gewalt um

So einen schrecklichen Fall sieht auch ein Schwurgericht nicht oft: Ein Mann bringt seine eigene Mutter mit ungeheurer Gewalt um. Seine Version von Unschuld glauben ihm die Richter nicht und gehen von Totschlag aus. ... mehr

Ein PZ-Leser hat eine Aufnahme von schwarzen Rauch gemacht, der über den Rheinhafen in Karlsruhe aufsteigt.
Baden-Württemberg

Heizkraftwerk am Karlsruher Rheinhafen stand in Flammen

Karlsruhe. Bei Abrissarbeiten von Heizkesseln in einem Karlsruher Heizkraftwerk hat es am Dienstag ein Feuer gegeben. Über der Stadt war kurzzeitig eine große Rauchwolke zu sehen. ... mehr

Die 38-Jährige entschied sich kurzfristig, doch die Flucht zu ergreifen.
Baden-Württemberg

Frau ohne Führerschein liefert sich gefährliche Verfolgungsjagd mit Polizei

Karlsruhe. Eine Frau ohne gültige Fahrerlaubnis wurde am Montag mit Smartphone am Steuer erwischt und leitete daraufhin eine rasante Verfolgungsfahrt ein. ... mehr

Baden-Württemberg

Nass und unterkühlt: 65-jähriger Vermisster im Wald liegend aufgefunden

Karlsruhe. Seit Montagnachmittag wurde der 65-jährige Bernard Setz aus Karlsruhe vermisst. Die Polizei bat dringen um Mithilfe der Bevölkerung. Am Dientagvormittag wurde der 65-Jährige im Wald liegend gefunden. ... mehr

Menschen demonstrieren in der Downing Street, wo das britische Kabinett üner den umstrittenen Entwurf des Brexit-Abkomme
Thema des Tages

Brexit-Finale: Britisches Kabinett entscheidet über Entwurf

London/Brüssel (dpa) - Das britische Kabinett ist in London zur Beratung über den Entwurf des Brexit-Abkommens zusammengekommen. Das außerordentliche Treffen im Amtssitz von Premierministerin Theresa May in der Downing Street 10 könnte Medienberichten zufolge rund drei Stunden dauern. ... mehr

Blick auf den abgebrannten Pine-Grove-Wohnwagenpark in Paradise. Von dem Ort sind nur qualmende Ruinen übrig. Foto: Hect
Thema des Tages

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Los Angeles/Paradise (dpa) - Bei zwei Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch. Im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten mit dem Fund sechs weiterer Leichen. ... mehr

Container liegen zur Abfertigung an einem Terminal im Hamburger Hafen. Foto: Axel Heimken
Thema des Tages

Deutsche Wirtschaft spürt Gegenwind

Wiesbaden (dpa) - Die Autoindustrie und schwächelnde Exporte haben die deutsche Konjunktur im Sommer ausgebremst. Erstmals seit dreieinhalb Jahren schrumpfte die Wirtschaftsleistung wieder. ... mehr

Verteidigungsminister Avigdor Lieberman erklärt in der Knesset seinen Rücktritt. Foto: Ilia Yefimovich
Brennpunkte

Wegen Waffenruhe: Israels Verteidigungsminister tritt zurück

Jerusalem (dpa) - Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat aus Protest gegen eine Waffenruhe mit der radikal-islamischen Hamas überraschend seinen Rücktritt erklärt. ... mehr

Kinder in einem Hamburger Kindergarten. Die Lebensqualität von Kindern in Deutschland ist stark durch die soziale Herkun
Brennpunkte

Kinder armer Eltern leben ungesünder

Berlin (dpa) - Sie besuchen schlechtere Schulen, leben ungesünder und sind häufiger psychisch krank. Dass Kinder aus sozial schwachen Familien in Deutschland schlechtere Chancen haben, wird seit Jahren von Experten angeprangert. ... mehr

Stau in Stuttgart. Der Verkehr gehört zu den größten Klimakillern, auch in Deutschland. Foto: Sebastian Kahnert
Brennpunkte

Bericht: G20-Staaten hängen beim Klimaschutz hinterher

Berlin (dpa) - Die führenden Wirtschaftsmächte tun einer neuen Studie zufolge nicht genug für den Klimaschutz. Kohlestrom und Verkehr seien die größten Problembereiche, heißt es im diesjährigen «Brown to Green»-Bericht von Climate Transparency. ... mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kandidiert für den CDU-Vorsitz. Foto: Wolfgang Kumm
Brennpunkte

CDU-Vorsitz: Spahn grenzt sich offensiv von Mitbewerbern ab

Berlin (dpa) - Im Rennen um die Merkel-Nachfolge bringen sich die Kandidaten in Stellung: CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer wirbt für eine «große Steuerreform», Friedrich Merz sagt der AfD den Kampf an, und Jens Spahn grenzt sich offensiv von seinen Konkurrenten ab. ... mehr

Fawad Sadat, ein aus Deutschland abgeschobener Asylbewerber, verlässt nach seiner Rückkehr nach Afghanistan das Flughafe
Brennpunkte

Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord waren 42 abgelehnte Asylbewerber, wie Beamte am Flughafen mitteilten. ... mehr

Blick in die Ausstellung «Künstliche Intelligenz und Robotik» im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn. Die Bundesregi
Brennpunkte

Bund will Milliarden in Künstliche Intelligenz investieren

Potsdam (dpa) - Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2025 zusätzlich drei Milliarden Euro in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz investieren. ... mehr

US-Vozepräsident Mike Pence trifft in Singapur mit Myanmars Regierungschefin Aung San Suu Kyi zusammen. Foto: Bernat Arm
Brennpunkte

Asean-Gipfel: Uneinigkeit über China und Flüchtlingsdrama

Singapur (dpa) - Asean erscheint uneins im Umgang mit zwei drängenden Problemen für die südostasiatische Staatengemeinschaft: Dem Territorialstreit mit China und dem Flüchtlingsdrama um die Rohingya aus Myanmar. ... mehr

Newsticker

Israels Verteidigungsminister erklärt Rücktritt

Jerusalem (dpa) - Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat aus Protest gegen eine Waffenruhe mit der radikal-islamischen Hamas überraschend seinen Rücktritt erklärt. Die Waffenruhe sei eine «Kapitulation vor dem Terror», sagte der ... mehr

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Los Angeles (dpa) - Die Großbrände in Kalifornien wüten weiter und fordern immer mehr Opfer. Beim sogenannten «Camp»-Feuer im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten auf 48. Vom Ort Paradise blieben nur qualmende Ruinen übrig. Auch im Süden ... mehr

Neuer im Tor gegen Russland

Leipzig (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw setzt auch im Test der Fußball-Nationalelf gegen Russland von Beginn an auf Kapitän Manuel Neuer im Tor. Im Angriff sollen wie zuletzt beim 1:2 in Frankreich auch morgen in Leipzig Timo Werner, Leroy Sané ... mehr

Staatsanwaltschaft Konstanz will gegen Weidel ermitteln

Stuttgart (dpa) - In der Affäre um eine Großspende für den Bundestagswahlkampf von Alice Weidel will die Staatsanwaltschaft wegen Verstoßes gegen das Parteiengesetz gegen die AfD-Fraktionschefin ermitteln. Schreiben zur nötigen Aufhebung ihrer ... mehr

Tennis-Ass Zverev verliert gegen Djokovic

London (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat bei den ATP World Tour Finals im zweiten Match die erste Niederlage kassiert und muss nun um den Einzug ins Halbfinale bangen. Zwei Tage nach seinem Auftaktsieg gegen den Kroaten Marin Cilic unterlag ... mehr

Schröder steht auf Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine

Kiew (dpa) - Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine aufgetaucht. Eine regierungsnahe Internetseite mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den SPD-Politiker damit zu den ... mehr

Schröder steht auf Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine

Kiew (dpa) - Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine aufgetaucht. Eine regierungsnahe Internetseite mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den SPD-Politiker damit zu den ... mehr

Bundesregierung: Milliarden für Künstliche Intelligenz

Potsdam (dpa) - Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2025 zusätzlich drei Milliarden Euro in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz investieren. «Wir machen mit der KI-Strategie unseren Anspruch deutlich, Deutschland zu einem führenden ... mehr

Britisches Kabinett berät über Brexit-Abkommen

London (dpa) - Das britische Kabinett ist in London zur Beratung über den Entwurf des Brexit-Abkommens zusammengekommen. Premierministerin Theresa May muss mit Widerstand von Ministern rechnen. Medien spekulierten, es könne zu Rücktritten kommen. ... mehr

Bayern-Profi James erleidet Außenbandteilriss im Knie

München (dpa) - Der FC Bayern muss länger auf seinen Offensivprofi James Rodríguez verzichten. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister bekanntgab, hatte der Kolumbianer tags zuvor im Training einen Außenbandteilriss im linken Knie erlitten. James ... mehr

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Los Angeles (dpa) - Bei den beiden Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch. Im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten mit dem Fund sechs weiterer Leichen auf 48. Vom Ort Paradise blieben nur qualmende Ruinen übrig. Auch ... mehr

In einem Krefelder Unternehmen wird eine Karte in ein Arbeitszeiterfassungsgerät, eine sogenannte Stechuhr, gesteckt. Fo
Wirtschaft

DGB warnt vor Aufweichung des Achtstundentags

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einer Aufweichung des Achtstundentags in Deutschland gewarnt. «Der Achtstundentag ist eine extrem wichtige Grenze», sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der Deutschen Presse-Agentur. ... mehr

Der BGH verhandelt über Kündigungsschutz langjähriger Mieter bei einem Immobilienverkauf. Foto: Uli Deck
Wirtschaft

BGH stärkt Mieterschutz bei kommunalen Immobilienverkäufen

Karlsruhe (dpa) - Die obersten deutschen Zivilrichter stärken den Schutz von Mietern bei kommunalen Immobilienverkäufen. ... mehr

Container liegen zur Abfertigung an einem Terminal im Hamburger Hafen. Foto: Axel Heimken
Wirtschaft

Dämpfer für die deutsche Wirtschaft

Wiesbaden (dpa) - Europas Konjunkturlokomotive ist im Sommer die Puste ausgegangen: Gebremst von Problemen der Autoindustrie und schwächelnden Exporten schrumpfte die deutsche Wirtschaft erstmals seit dreieinhalb Jahren wieder. ... mehr

Die Bürger von Calgary votierten gegen eine Olympia-Bewerbung. Foto: Wolfgang Eilmes
Sport weltweit

IOC-Dilemma nach Calgary-Nein - Votum gegen Winter-Olympia

Calgary (dpa) - Olympia, nein danke! Auch die Bürger von Calgary haben keine Lust auf Olympische Winterspiele 2026 und bringen das Internationale Olympische Komitee in große Nöte. ... mehr

Joachim Löw zeigt sich bei der Pressekonferenz vor dem Abschlusstraining zum Testspiel gegen Russland gut gelaunt. Foto:
Sport weltweit

Löw setzt wieder auf junges Sturm-Trio - Reus fehlt

Leipzig (dpa) - Ohne den verletzten Marco Reus, aber wieder mit dem Turbo-Sturm um Timo Werner, Serge Gnabry und Leroy Sané will Bundestrainer Joachim Löw das Testländerspiel gegen Russland bestreiten. ... mehr

Leistungsdiagnostik: Sebastian Kienle und Trainer Philipp Seipp (links). Foto: Privat
Sport regional

Der Neue ist ein alter Bekannter: Das wird der Trainer von Triathlon-Weltmeister Sebastian Kienle

Mühlacker. Jetzt ist es raus. Der neue Trainer von Sebastian Kienle ist Philipp Seipp. Das gab der Ironman-Weltmeister von 2014 am Montagabend über seine Sozialen Netzwerke bekannt. ... mehr

Beteiligt am Büchenbronner Höhenflug: Youngster Simon Vetter. Foto: Becker
Sport regional

Bereit für mehr: Der SV Büchenbronn ist Herbstmeister in der Kreisliga

Der erste Titel in dieser Saison ist vergeben – wenn auch nur ein inoffzieller: der SV Büchenbronn ist Herbstmeister. Und das zwei Spieltage vor dem Hinrundenende. Mit dem 2:1 in Coschwa wurde er eingetütet und auch „ein bisschen gefeiert“, verrät Spielleiter Wolfgang Hochmuth. ... mehr

Kann sich einen Trainerjob bei einer Männermannschaft vorstellen: Carolin Rauth, Spielertrainerin der Oberliga-Frauen des FV Niefern. Foto: PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Wann trainiert eine Frau ein Männerteam?

Sie hat es drauf. Fußballerisch wie auch vom taktischen Verständnis her. Carolin Rauth, 27 Jahre, Spielertrainerin der Oberliga-Frauen des FV Niefern. Seit 2011 spielt sie bei den 09ern. Seit vergangener Runde coacht sie sogar die Grün-Weißen. ... mehr

Moritz Isola (rechts) mit Michael Heid, Verbandstrainer und Vereinstrainer der TSG Niefern. Foto: Privat
Sport regional

Hervorragende Sprintleistungen: Moritz Isola von der TSG Niefern im Bundeskader

Niefern-Öschelbronn. Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat Moritz Isola von der TSG Niefern aufgrund seiner hervorragenden Sprintleistungen für die Saison 2019 in den Bundeskader (U20) berufen. ... mehr

Sascha Grammel und sein Puppenzoo kommen nach Pforzheim. Foto: Veranstalter
Pforzheim

Kartenverlosung: Sascha Grammel lässt seine Puppen im CCP albern

Die „Pforzheimer Zeitung“ präsentiert den Bauchredner und Comedian Sascha Grammel im ausverkauften CongressCentrum Pforzheim. PZ-news verlost fünfmal zwei Eintrittskarten für die Puppetshow mit Sascha Grammel. ... mehr

Nervenkitzel und Genuss beim Kriminal Dinner. Foto: Veranstalter
Region

Kartenverlosung: Kriminal Dinner und Drei-Gänge-Menü im Schloss Neuenbürg

PZ-news verlost einmal zwei Eintrittskarten für das Kriminal Dinner „Gefährlicher Hinweis aus dem Jenseits“ im Neuenbürger Schloss. ... mehr

Livereportage „USA - Wunder im Südwesten“ auf Großleinwand. Foto: Schäfer
Pforzheim

Kartenverlosung: Bilder des Wilden Westens im 21. Jahrhundert im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Multivisionsschau „USA – Wunder im Südwesten“ im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+