nach oben

Das hell erleuchtete Opernhaus spiegelt sich im Eckensee.
Baden-Württemberg

Ranking: Stuttgart ist Deutschlands Kulturmetropole Nummer eins

Stuttgart. Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart bleibt nach einem neuen Ranking unangefochten Deutschlands Kulturmetropole Nummer eins. ... mehr

Stuttgart bleibt Deutschlands Kulturmetropole Nummer eins – zu Recht?

Zeichen der Trauer erinnern an das Schicksal der ermordeten Studentin Maria. Ihre Eltern sollen nun mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet werden. Foto: dpa-Archiv
Baden-Württemberg

Eltern von getöteter Freiburger Studentin werden mit Bürgerpreis geehrt

Berlin. Der Bürgerpreis der deutschen Zeitungen geht an die Eltern der getöteten Freiburger Studentin Maria, das Ehepaar Friederike und Clemens Ladenburger, der aus Birkenfeld stammt. ... mehr

Baden-Württemberg

Zu Fuß vor Polizeikontrolle geflüchtet

Karlsruhe. Eine gewisse Reaktionsfähigkeit muss man ihm attestieren. Als ein 34-jähriger Autofahrer am frühen Dienstagmorgen in Karlsruhe eine ihm drohende Polizeikontrolle erkannte, versuchte er, den auf ihn wartenden Beamten zu Fuß zu entkommen. Er schien wohl besser fahren als wegrennen zu können, denn am Ende blieb seine Fluchtreaktion erfolglos. ... mehr

Region

Kleintransporter fährt seitlich auf Lkw - 100 Meter weit Trümmer auf A8 verteilt

Heimsheim. Einen Stau von über fünf Kilometern Länge gab es nach einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen auf der A8 bei Heimsheim in Richtung Karlsruhe. Nach den Feststellungen der Autobahnpolizei fuhr ein Kleintransporter auf der rechten Fahrspur um 5.40 Uhr seitlich versetzt auf einen Lkw auf. ... mehr

Region

VW-Fahrerin missachtet Vorfahrt: Audi-Fahrerin lebensgefährlich verletzt

Calw. Lebensgefährlich verletzt wurde am Monatg um 16.20 Uhr in Calw eine 44-jährige Audi-Fahrerin, der eine 58-jährige VW-Fahrerin die Vorfahrt genommen hatte. Der Beifahrer im Audi wurde schwer verletzt. ... mehr

So soll die Erweiterung des Tiergartens aussehen: Eine Ausstellung in der Alten Schmiede zeigt noch heute die Ergebnisse der Mehrfachbeauftragung „Städtebauliche Studie Westlicher Tiergarten“.
Pforzheim

Rechtliche Schritte? Pforzheimer Tiergartenpläne erhitzen die Gemüter

Pforzheim. Infoabend zur Erweiterung des Tiergartens mit Hochhaus. Bürgerinitiative leitet rechtliche Schritte ein, falls es keine Einigung gibt. ... mehr

Mühlacker

Lange Vollsperrung der L1135: Brücken-Erneuerung in Wiernsheim-Iptingen

Wiernsheim-Iptingen. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird das Brückenbauwerk über dem Kreuzbach in Wiernsheim-Iptingen abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Hierzu ist eine Vollsperrung der L1135 im Bauwerksbereich erforderlich. Die Bauarbeiten beginnen am 9. Oktober 2018. Die Bauzeit beträgt – je nach Witterung - rund zehn Monate. ... mehr

Pforzheim

Unruhige Pforzheimer Wochenendnacht mit Raubüberfall und Messerstichen

Pforzheim. Zwei schwere Straftaten, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einem Zeitraum von sechseinhalb Stunden in Pforzheim stattfanden, beschäftigen die Polizei. Zuerst wurde ein 17-Jähriger in der Nordstadt geschlagen und beraubt, dann wurde ein 21-Jähriger im Hauptbahnhof mit zwei Messerstichen verletzt. ... mehr

Begleitung auf dem letzten Weg: Auch die Leiterin von Station 33, Elke Rischert-Treff, bringt Verstorbene in die Leichenkühlkammer des Krankenhauses, wo sie dann vom Bestatter abgeholt werden. Meyer
Pforzheim

Ort des Abschieds - Der Tod gehört zum Krankenhausalltag im Siloah dazu

Pforzheim. Sie nennen ihn nur Gruppe 16. Und alle wissen, was gemeint ist, wenn ein Mitarbeiter den Schlüssel dafür holen soll. Dann geht es ins Untergeschoss des Siloah St. Trudpert Klinikums in jenen weißen Raum mit seinen neun verschlossenen Klappe. ... mehr

Polizeibeamter steht vor einem Polizeiauto (Symbolbild).
Pforzheim

Falsche Polizeibeamte schlagen in Pforzheim und der Region zu

Pforzheim. Rund zwei Dutzend Versuche von Trickbetrügern die sich als Polizeibeamte ausgeben, wurden der Polizei am Wochenende im Karlsruher Landkreis, dem Enzkreis, Calw und Nagold gemeldet. ... mehr

An der A8 bei Pforzheim machen Lärmschutzwälle laut einer Studie keinen Sinn.
Pforzheim

Ernüchternde Studie: A8-Lärmschutzwälle nicht sinnvoll für Eutingen und Kieselbronn

Pforzheim. Die Ergebnisse des von der Stadt Pforzheim beauftragten Lärmschutzgutachtens zum sechsspurigen-Ausbau der A8 liegen vor. Sie wurden am Montag von Oberbürgermeister Peter Boch und Baubürgermeisterin Sibylle Schüssler in einer Spitzenrunde von Politikern und Amtsträgern aus Stadt und Region vorgestellt. Die Ergebnisse sind ernüchternd, wie aus einer Pressemitteilung der Stadt hervorgeht. ... mehr

An der Wilferdinger Straße musste die Feuerwehr die Fahrbahn von herabgestürzten Ästen befreien.
Pforzheim

Sturmtief "Fabienne": 76 Einsätze innerhalb von zwei Stunden

Das Sturmtief "Fabienne" hat vielerorts Verwüstungen angerichtet, auch in Pforzheim und der Region. Insgesamt 95 Einsätze hatte das Polizeipräsidium Karlsruhe bis zum Abend zu verzeichnen – 76 davon allein erreichten die Integrierte Leitstelle (ILS) für Pforzheim und den Enzkreis. ... mehr

Danken Ehrenamtlichen, Sponsoren und allen Pforzheimern, die das DuckRace unterstützt haben: Christoph Meißner (Wildpark-Förderverein), Aylin Hirth (DLRG), Andrea Reiling (Kita Schatztruhe), Oliver Keppler (Lebenshilfe), Bernd Braun und Christian Wondzinski (beide THW), Jürgen Hörstmann (Kinderhospiz Sterneninsel), Jürgen Braun (Rotary Club), Fritz Schäfer (Bürgerstiftung), Schirmherr OB Peter Boch und Andreas Ruf (Rotary Club) (von links). Foto: Meyer
Pforzheim

Das Entchen Glück: Sieger und Spendenempfänger freuen sich über Erfolg des fünften DuckRace

Pforzheim. Gutes tun und Spaß dabei: das Prinzip der Pforzheimer DuckRace unter der Federführung vom Rotary Club und der Ersten Bürgerstiftung Pforzheim-Enz hat sich auch in seiner fünften Auflage bewährt. Am Montagabend freuten sich nicht nur die fünf Preisträger der Hauptgewinne, sondern vor allem auch die sieben Vereine und Organisationen, die sich für die Themen Jugend und Familie in Pforzheim einsetzen und denen der Erlös aus dem Rennen zu Gute kommt. ... mehr

Das Team der Aids-Hilfe Pforzheim, Claudia Jancura, Denis Hasani und Grit Butz (von links), sorgt sich um die Zukunft der Beratungsstelle.
Pforzheim

Bei der Aids-Hilfe in Pforzheim geht es um alles

Pforzheim. Das Team der Aids-Hilfe will informieren. „Über die vielen wichtigen Angebote, die wir leisten“, sagt Leiterin Claudia Jancura. Denn nun geht es für sie und ihr Team, bestehend aus Sozialarbeiter Denis Hasani und Grit Butz, die sich um die Finanzen und Öffentlichkeit kümmert, um alles. ... mehr

Die PZ braucht noch Beiträge für ihre geplante DVD über Pforzheim! Foto: Fotolia
Pforzheim

Egal ob Super 8, 16mm oder VHS: Historische Filme für einzigartiges Videoprojekt gesucht

Pforzheim. Eine DVD, die die Geschichte Pforzheims erzählt – und das aus ganz persönlichen Blickwinkeln. Eine solche zu produzieren hat sich die „Pforzheimer Zeitung“ gemeinsam mit der Marburger Agentur „aidea“ vorgenommen. Um das Projekt umsetzen zu können, braucht es allerdings noch einige historische Filmbeiträge. ... mehr

Region

Überfall auf Spielhalle: Maskierter Täter klaut mehrere tausend Euro

Calw. Ein Unbekannter hat am Sonntagabend eine Spielhalle an der Lederstraße in Calw überfallen. Der maskierte Täter bedrängte einen Angestellten und klaute mehrere tausend Euro. ... mehr

Dr. Edgar Bauderer (rechts) aus der Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie erklärte die Schmerztherapie in einer Live-Demonstration an Luzia Baudener. Silvia Häußler und Gisela Spahn (von links) schauten aufmerksam zu.Foto: Fischle
Region

Medizin hautnah beim Tag der offenen Tür in den Sana Kliniken Wildbad

Bad Wildbad. Am Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr öffneten die Sana Kliniken Bad Wildbad ihre Türen für interessierte Besucher. Die Sana Kliniken sind auf die Bereiche Gelenk- und Rheuma, Innere Medizin sowie Anästhesie und Schmerztherapie spezialisiert. Einmal im Jahr organisieren die Klinikmitarbeiter den Tag der offenen Tür. Geschäftsführerin Margarete Janson erklärte: „Wir möchten unseren Besuchern aus Bad Wildbad und Umgebung zeigen, was es Neues und Interessantes aus unserer Klinik zu berichten gibt.“ ... mehr

Region

Brennende Holzstapel in Grunbach: Polizei sucht Brandstifter

Engelsbrand-Grunbach. Drei Holzstapel sind zeitlich versetzt am Samstagmorgen im Bereich eines Verbindungsweges bei der Jahn- und Eichbergstraße in Engelsbrand-Grunbach offenbar vorsätzlich in Brand gesetzt worden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. ... mehr

Region

79-jähriger Sprinter-Fahrer rauscht auf regennasser A8 in die Schutzplanke

Remchingen. Glück im Unglück hatte ein 79 Jahre alter Sprinter-Fahrer, als er am Sonntagmorgen auf der A8 in Höhe Remchingen aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern geriet und mit einer Schutzplanke kollidierte. ... mehr

Für mehr Sicherheit am Zebrastreifen soll künftig Tempo 30 sorgen. Foto: Fux
Region

Wurmberg will Tempo 30 bei der Grundschule

Wurmberg. Schon lange ist die erhöhte Geschwindigkeit, mit der Auto- und Lastwagenfahrer in der Wurmberger Uhlandstraße an den Fußgängerüberweg im Bereich der Grundschule und des Betreuten Wohnens heranbrausen, der Gemeinde ein Dorn im Auge. Nun fordern Bürgermeister Jörg-Michael Teply und der Gemeinderat – bei einer Gegenstimme von Karlheinz Binder – im Bereich des Fußgängerüberwegs Tempo 30 und bringen einen entsprechenden Antrag auf den Weg. ... mehr

Region

Flamme schießt aus Gasleitung neben Straße - Feuerwehr verhindert Hausbrand

Kraichtal-Oberöwisheim. Hohe Flammen schlugen am Montagvormittag aus einer Gasleitung an einer Baustelle der Albert-Schweitzer-Straße in Kraichtal-Oberöwisheim direkt neben der Fahrbahn empor. Die Feuerwehr eilte mit mehr als 30 Kräften vor Ort und verhinderte, dass das Feuer auf die angrenzenden Wohnhäuser übergreifen konnte ... mehr

Die Frau musste mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Mühlacker

Mercedesfahrer kracht auf Ford: 23-Jährige verletzt

Illingen. Bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Landstraße zwischen Zaisersweiher und Schützingen ist eine 23-Jährige verletzt worden, nachdem ein anderer Autofahrer auf ihren Wagen aufgefahren war. ... mehr

Mühlacker

Kleintier ausgewichen: 18-jähriger Autofahrer überschlägt sich

Mühlacker/Vaihingen an der Enz. Ein Kleintier soll einen Führerschein-Neuling am Montagabend so sehr irritiert haben, dass der vom Kreisverkehr Mühlhausen in Richtung Roßwag fahrende 18-Jährige um 22.45 Uhr sich mit seinem Auto überschlug. ... mehr

Symbolbild: dpa
Mühlacker

Einbrecher erbeuten Tresor aus Sportclub in Ölbronn-Dürrn

Enzkreis. Bei einem Einbruch in einen Sportclub in Dürrn wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch unbekannte Täter ein Tresor entwendet. ... mehr

Die Ziegelei in Mühlacker soll Platz für Wohnbebauung und Gewerbeflächen bieten. Foto: Lutz/PZ-Archiv/
Mühlacker

Großprojekte in der Region dümpeln seit Jahren vor sich hin

Mühlacker/Maulbronn. Man sollte meinen, so schwierig könne all das doch nicht sein. Wo früher Hunderte Menschen arbeiteten, sollen künftig eben Hunderte Bürger wohnen. Wo früher Dinge produziert wurden, stehen künftig Einfamilienhäuser, Kindergärten und Spielplätze. Aus alt mach neu, Gewesenes weicht der Zukunft. ... mehr

Mit dem geplanten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union beantragen immer mehr Briten die deutsche Staatsbürgerschaft. Die Zahl ist enorm gestiegen.
Baden-Württemberg

Brexit - Zahl der Einbürgerungen von Briten im Südwesten verdoppelt

Mit dem geplanten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union beantragen immer mehr Briten die deutsche Staatsbürgerschaft. Die Zahl ist enorm gestiegen. ... mehr

Das ausgebrannte und in Planen gehüllte Wohnmobil steht auf einer Wiese. Zwei Menschen wurden in dem Fahrzeug tot aufgefunden.
Baden-Württemberg

Zwei Tote in ausgebranntem Wohnmobil gefunden

Pfaffenhofen. In einem ausgebrannten Wohnmobil in Pfaffenhofen (Kreis Heilbronn) sind zwei Menschen tot aufgefunden worden. ... mehr

Ein Fuchs hatte bereits eine Ente getötet. Die Artgenossen suchten in einer Tankstelle zuflucht.
Baden-Württemberg

Enten verstecken sich auf Flucht vor Fuchs an Tankstelle

Aalen. Vier Enten haben sich auf der Flucht vor einem Fuchs an einer Tankstelle in Aalen versteckt. ... mehr

Einer der Angeklagten wird kurz vor Prozessauftakt in Handschellen in den Gerichtssaal geführt.
Baden-Württemberg

Filmen, wie die «ehrlose» Schwester verblutet - Familie vor Gericht

Ravensburg. Eine Anklage wie aus einem Horrorfilm. Nur knapp überlebt eine 17-jährige Muslimin eine Messerattacke. Aus Sicht ihrer Peiniger soll sie die Ehre ihrer Familie verletzt haben. Oder war doch Eifersucht das Motiv? ... mehr

Baden-Württemberg

Ehestreit eskaliert: Frau liegt mit schweren Kopfverletzungen an Haltestelle

Karlsruhe. Ein Ehestreit in einer Karlsruher Familie ist am Sonntag so extrem eskaliert, dass die Ehefrau schwer verletzt auf dem Gehweg der Haltestelle Ostmarkstraße in Karlsruhe gefunden wurde. Am Sonntag um 20.35 Uhr wurde sie dort von einer Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach aufgefunden. ... mehr

Newsticker

Überraschungssieg für Brinkhaus - Kauder abgelöst

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Vorsitzenden gewählt. Brinkhaus gewann nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur mit 125 zu 112 Stimmen ... mehr

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck

Fulda (dpa) - Eine erschütternde Studie über jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen bringt die katholische Kirche in Deutschland unter Reformdruck. Die in Fulda vorgestellte Untersuchung zeigt nicht nur die erheblichen ... mehr

Maas warnt vor Nahost-Region in Flammen

New York (dpa) Außenminister Heiko Maas hat zum Auftakt der UN-Generalversammlung eindringlich vor einer Eskalation der Lage im Nahen und Mittleren Osten gewarnt. Es bestehe die Gefahr, dass der Iran unter größtmöglichem Druck wieder in ein ... mehr

Altmaier schlägt Wachstumspakt vor

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat einen Wachstumspakt für die Wirtschaft vorgeschlagen. Altmaier sagte beim Tag der Deutschen Industrie in Berlin, seine Initiative beruhe auf drei Säulen. Zum einen solle es mit der ... mehr

Forscher beklagt mangelnden Aufklärungswillen in Kirche

Fulda (dpa) - Der Wissenschaftler Harald Dreßing, der das Studienprojekt über Missbrauch in der deutschen katholischen Kirche geleitet hat, beklagt einen mangelnden Aufklärungswillen in weiten Teilen der Institution. Das Ausmaß des sexuellen ... mehr

Räumung im Hambacher Forst geht weiter

Kerpen (dpa) - Im Braunkohlegebiet Hambacher Forst haben die Behörden die Räumung der Baumhäuser an einer symbolträchtigen Stelle fortgesetzt. Sie ordneten an, die Gedenkstätte für den in der vergangenen Woche ums Leben gekommenen 27-jährigen ... mehr

Regierung will Nachrüstkosten für Diesel-Besitzer abwenden

Berlin (dpa) - Bei neuen Maßnahmen gegen Fahrverbote in deutschen Städten will die Bundesregierung Kosten für Diesel-Besitzer abwenden. Bei möglichen Hardware-Nachrüstungen für deutsche Diesel sei sein Ziel, die Selbstbeteiligung der Halter auf null ... mehr

Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs Vertuschen

Fulda (dpa) - Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Marx, hat die Opfer des massenhaften sexuellen Missbrauchs unter dem Dach der Kirche in aller Form um Entschuldigung gebeten. «Allzulange ist in der Kirche ... mehr

Juden wollen Verein in der AfD gründen

Berlin (dpa) - Jüdische Mitglieder der AfD wollen Anfang Oktober eine bundesweite Vereinigung gründen. Die AfD sei die einzige Partei der Bundesrepublik, die muslimischen Judenhass thematisiert, ohne diesen zu verharmlosen, schrieb Gründungsmitglied ... mehr

Merkel dringt auf weitere Entlastung beim Soli

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel pocht auf eine weitere Entlastung beim Solidaritätszuschlag. Merkel sagte beim Tag der Industrie in Berlin, es sei eine der schwierigsten Kompromisse bei den Koalitionsverhandlungen gewesen, dass der Soli ... mehr

Ralph Brinkhaus (CDU) während der Sitzung der CDU/CSU Fraktion im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Unions-Abgeordnete stürzen Kauder als Fraktionschef

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Vorsitzenden gewählt. ... mehr

Wegen des Alters des Angeklagten wird der Fall unter Ausschluss der Öffentlichkeit aufgearbeitet. Foto: Paul Zinken
Brennpunkte

Fall der erstochenen Keira: Angeklagter Mitschüler schweigt

Berlin (dpa) - Rund ein halbes Jahr nach der tödlichen Messerattacke auf die Schülerin Keira in Berlin steht ein 15-Jähriger vor Gericht. Dem Jugendlichen wird Mord aus Heimtücke, niederen Beweggründen und Mordlust vorgeworfen, wie die Sprecherin des Berliner Landgerichts, Lisa Jani, sagte. ... mehr

Seit fast 30 Jahren: Solidaritätszuschlag auf einer Gehaltsabrechnung. Foto: Kay Nietfeld
Brennpunkte

Merkel dringt auf weitere Entlastung beim Soli

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) pocht auf eine weitere Entlastung beim Solidaritätszuschlag. Was bis jetzt geplant sei, erscheine ihr ungerecht. ... mehr

Gähnende Leere: Die gesperrte Autobahn A20 zwischen den Anschlussstellen Bad Sülze und Tribsees in Mecklenburg-Vorpommer
Brennpunkte

A-20-Loch: Erste Teile der Behelfsbrücke kommen

Tribsees (dpa) - Das riesige Loch auf der Autobahn 20 in Mecklenburg-Vorpommern sorgte deutschlandweit für Aufsehen - nach rund einem Jahr sind an der Großbaustelle die ersten Einzelteile der künftigen Behelfsbrücke angeliefert worden. ... mehr

In Fulda werden auf der Deutschen Bischofskonferenz die Ergebnisse der Studie «Sexueller Missbrauch an Minderjährigen du
Brennpunkte

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck

Fulda (dpa) - Eine erschütternde Studie über jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen bringt die katholische Kirche in Deutschland unter Reformdruck. ... mehr

Erdogan kommt auf Einladung von Bundespräsident Steinmeier zu einem Staatsbesuch nach Deutschland. Foto: Henning Kaiser
Brennpunkte

Türkische Gemeinde will keine «Kuschelzeremonie» mit Erdogan

Berlin (dpa) - Die Türkische Gemeinde in Deutschland hofft, dass der Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Deutschland eine Phase der Entspannung einläuten wird. ... mehr

«Für einen freien und unabhängigen Journalismus im Land tragen besonders Parteien und Regierungsinstitutionen sowie öffe
Brennpunkte

Österreichs Kanzler kritisiert FPÖ-Warnung vor drei Medien

Wien (dpa) - Österreichs Innenminister Herbert Kickl von der rechten FPÖ und die Medien haben ein schwieriges Verhältnis. Eine Mail eines Ministeriumssprechers an die Landespolizeidirektionen, in der vor bestimmten Medien gewarnt wird, hat diesen Eindruck besonders verdeutlicht - und bringt Kickl mächtig in Bedrängnis. ... mehr

Derzeit fliegen Bundeswehr-Tornados Aufklärungsflüge über dem brennenden Moor im Emsland, zudem gab es Drohnen-Erkundung
Brennpunkte

Moorbrand: Grüne verlangen mehr Transparenz

Meppen (dpa) - Die Grünen verlangen mehr Transparenz über die Luftbelastung durch den Moorbrand bei Meppen. Die Ergebnisse der Luftmessungen sollten sofort offengelegt werden, sagte die Fraktionsvorsitzende im niedersächsischen Landtag, Anja Piel, der «Neuen Osnabrücker Zeitung». ... mehr

Donald Trump will in seiner Rede vor der Vollversammlung unter anderem die Rolle des Irans als destabilisierender Faktor
Brennpunkte

Trump: Kein Treffen mit Ruhani vor Politikwechsel im Iran

New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat ein Treffen mit seinem iranischen Kollegen Hassan Ruhani vor einem Politikwechsel der Regierung in Teheran ausgeschlossen. ... mehr

Brett Kavanaugh gab dem Fernsehsender FOX News ein Interview. Foto: Jacquelyn Martin/AP
Brennpunkte

Trumps Richterkandidat wehrt sich gegen Missbrauchsvorwürfe

Washington (dpa) - Der wegen Missbrauchsvorwürfen unter Druck stehende Kandidat von US-Präsident Donald Trump für den Obersten US-Gerichtshof, Brett Kavanaugh, hat sich entschieden gegen die Anschuldigungen gewehrt. ... mehr

Sollte Trump Rosenstein nun tatsächlich entlassen oder sollte dieser von seinem Posten zurücktreten, würde dies einmal m
Brennpunkte

Russlandaffäre: Zukunft von US-Vize-Justizminister ungewiss

Washington (dpa) - Die Zukunft des stellvertretenden US-Justizministers Rod Rosenstein in der Regierung von Präsident Donald Trump ist ungewiss. Nach Berichten über seinen möglichen Rücktritt wird Rosenstein am Donnerstag mit US-Präsident Donald Trump zusammenkommen. ... mehr

In der Regel ernten Imker zweimal im Jahr ihren Honig. Die erste Honigernte beginnt in der Regel in der zweiten Maihälft
Wirtschaft

Honig-Sommer fällt für Imker durchwachsen aus

Mayen (dpa) - Die lange Trockenheit hat bei den Honig-Bauern für ein durchwachsenes Jahr gesorgt. Während aufgrund des ungewöhnlich warmen Frühjahrs die erste Ernte besonders gut ausfiel, sind die Ergebnisse der Sommerernte regional sehr unterschiedlich. ... mehr

Ein vom Abgas-Skandal betroffener VW-Dieselmotor vom Typ EA189 in der Werkstatt. Foto: Julian Stratenschulte
Wirtschaft

Schulze: Ohne technische Diesel-Nachrüstungen keine Lösung

Berlin (dpa) - In der Dieselkrise hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vor entscheidenden Beratungen in der Koalition ihren Kurs bekräftigt. Technische Nachrüstungen auf Kosten der Hersteller seien der beste und gerechteste Ausweg aus der Dieselkrise, sagte Schulze der dpa. ... mehr

Besucher vor einem Versace-Shop in einem Luxus-Einkaufszentrum. Foto: Alex Hofford
Wirtschaft

Michael Kors kauft Mailänder Modehaus Versace

Mailand/London (dpa) - Das legendäre italienische Modehaus Versace wird an Michael Kors verkauft. Die US-Modegruppe zahle rund 1,8 Milliarden Euro, teilte das Unternehmen mit. Versace ist eine von wenigen Luxusmarken in Italien, die bislang noch im Besitz der Gründerfamilie waren. ... mehr

Instagram hat mehr als eine Milliarde Nutzer und wird für Facebook immer wichtiger als Erlösquelle. Foto: Silas Stein
Wirtschaft

Instagram-Gründer verlassen Facebook

Menlo Park (dpa) - Die beiden Gründer der Fotoplattform Instagram verlassen die Konzernmutter Facebook. Sie wollten nun eine Pause nehmen und sich Gedanken über ein neues Projekt machen, erklärten Kevin Systrom und Mike Krieger in einem Blogeintrag am Dienstag. ... mehr

Die Zeit der Komödien ist jetzt vorbei: Rick Kavanian (l-r), Michael Bully Herbig und Christian Tramitz bei der Premiere
Show-Biz

Schluss mit lustig: Michael Bully Herbig dreht keine Komödien mehr

München (dpa) - Michael Bully Herbig will vorerst keine Komödien mehr drehen. «Das würde mir sehr schwerfallen. Das wäre wie ein Rückfall», sagte der Filmemacher und Schauspieler der Deutschen Presse-Agentur in München. ... mehr

Nie wieder "Schuh des Manitu" oder "Bullyparade": Michael Bully Herbig will vorerst keine Komödien mehr drehen. Wird das deutsche Kino nun langweiliger?

Das letzte Album von Phil Collins mit neuer Musik erschien vor 16 Jahren. Foto: Peter Foley
Show-Biz

Phil Collins hat keine Lust auf neue Musik

London (dpa) - Der britische Musiker Phil Collins («In The Air Tonight») hat keine Lust, neue Musik zu veröffentlichen. «Ich habe keinen Drang verspürt, etwas zu machen», sagte Collins im dpa-Interview. ... mehr

Bill Cosby verlässt nach einer ersten Sitzung zur Verkündung seines Strafmaßes das Montgomery County Courthouse. Foto: M
Show-Biz

Bill Cosby: Staatsanwalt fordert bis zu zehn Jahre Haft

Norristown (dpa) - US-Entertainer Bill Cosby hat nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft keinerlei Reue für seine sexuellen Übergriffe gezeigt und sollte fünf bis zehn Jahre ins Gefängnis. Das sagte Kevin Steele in seinen abschließenden Bemerkungen am Montag. ... mehr

Gary Kurtz ist tot. Foto: Mauricio Duenas/EFE
Show-Biz

«Star Wars»-Produzent Gary Kurtz gestorben

London (dpa) - Der «Star Wars»-Produzent Gary Kurtz ist tot. Kurtz sei im Alter von 78 Jahren in London an Krebs gestorben, teilte seine Familie am Montag mit. Der in Los Angeles geborene Produzent wurde durch seine Zusammenarbeit mit Regisseur George Lucas bekannt. ... mehr

Jered Chinnock (3.v.l) seht mit seinem Therapieteam in der Mayo Clinic. Mittels elektrischer Rückenmarkstimulation und 4
Weltweit

Elektrostimulation bringt Gelähmten zum Gehen

Rochester. Ein Gelähmter kann mit etwas Hilfe wieder einige Schritt gehen. Mittels elektrischer Rückenmarkstimulation und 43 Wochen Rehabilitationstherapie konnte der Patient mit 331 Schritten 102 Meter zurücklegen. ... mehr

Facebook räumte in der Stellungnahme ein, dass die Arbeit im Löschzentrum häufig schwierig sei. Foto: Dominic Lipinski
Weltweit

Ex-Mitarbeiterin verklagt Facebook wegen Schock-Inhalte

San Mateo. Facebook ist in den USA von der ehemaligen Mitarbeiterin eines Löschzentrums verklagt worden, weil die ständige Belastung durch schockierenden Inhalte sie krank gemacht habe. ... mehr

Am Freitagabend steigt um 19 Uhr in Nöttingen die Partie zwischen dem FC Nöttingen und dem 1. CfR Pforzheim.
Sport regional

Quiz zum Lokalduell FC Nöttingen - 1. CfR Pforzheim: Sind Sie ein Derby-Experte?

Remchingen-Nöttingen. Am Mittwochabend, 18.30 Uhr steigt in Nöttingen das Oberliga-Derby zwischen den beiden Tabellennachbarn FC Nöttingen und dem 1. CfR Pforzheim. Die Vorfreude ist bei den Spielern und vor allem bei den Fans beider Vereine groß. ... mehr

Einlauf der Mannschaften: Die Kleiner-Arena sieht am morgigen Mittwoch das fünfte Derby zwischen dem FC Nöttingen (weiße Hosen) und dem 1. CfR Pforzheim. Foto: Ripberger, PZ-Achiv
Sport regional

FC Nöttingen und CfR Pforzheim mit Problemen vor dem Derby

Remchingen-Nöttingen/Pforzheim. Zum fünften Mal stehen sich der FC Nöttingen und der 1. CfR Pforzheim am Mittwoch (18.30 Uhr, Kleiner-Arena) zu einem Derby in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg gegenüber. ... mehr

Das vorerst letzte Schwimmtreffen in Huchenfeld nahmen die Teilnehmer zum Anlass, ihr Bedauern über die Schließung der Schwimmhalle auszudrücken (links). In dem Bad zeigten die Sportler (von rechts) Tim Martin und Erik Edelmann (beide SSG Pforzheim) sehr gute Leistungen. Foto: Hennrich
Sport regional

Internationaler Huchenfelder Schwimmtreffen fand wegen Schließung zum vorerst letzten Mal statt

Pforzheim-Huchenfeld. Mit viel Wehmut fand am Samstag das letzte, über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, 42. Internationale Schwimmtreffen im Huchenfelder Bad statt. Die erfolgreichsten Mannschaften des Wettkampftages waren die Teilnehmer der SSG Pforzheim und des SSV Huchenfeld. ... mehr

Mattis Eickmeier führte Knittlingen zum klaren Heimsieg. PZ-Archiv, Hennrich
Sport regional

Handball-Bezirksliga: TSV Knittlingen feiert Kantersieg

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer unterstrich der TSV Knittlingen mit einem 38:8-Kantersieg über den TV Neuthard II, dass das Rennen um die Titelvergabe und den Aufstieg in dieser Runde nur über die Fauststädter geht. Beim Sieger stockten alle Feldspieler ihr Trefferkonto auf, Mattis Eickmeier mit acht Toren am meisten. ... mehr

Auf Boris Sava (in Rot) war wieder einmal Verlass. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

Brötzinger Ringer erreichen 18:18 gegen den ASV Bruchsal auf den letzten Drücker

Pforzheim-Brötzingen. Eigentlich waren die Ringer des SV 98 Brötzingen auf Sieg programmiert, aber am Ende musste sich der Verbandsliga-Aufsteiger mit einem 18:18 beim ASV Bruchsal zufriedengeben. Der Sieg war drin und es lief zunächst auch alles wie erwartet. ... mehr

Sieben Treffer von Patricia Hufnagel (am Ball) reichten der SG Pforzheim/Eutingen nicht zum Sieg. Foto: Hennrich
Sport regional

Pforzheimer Handballerinnen verlieren in der Badenliga gegen Wiesloch deutlich

Pforzheim. Keinen Sieg gab es für die Frauen-Handballteams aus Pforzheim am vergangenen Wochenende. Lediglich die TG 88 Pforzheim II vermochte in Knielingen einen Teilerfolg zu verbuchen. ... mehr

Der Kroate Luka Modric ist Weltfußballer des Jahres. Foto: Frank Augstein
Sport weltweit

Modric dankt jedem - Messi gibt Ronaldo Stimme

London (dpa) - Weltfußballer Luka Modric hielt die begehrte Trophäe in der Londoner Nacht beinahe wie ein kleines Baby in den Armen. ... mehr

Hat derzeit mit Unruhe zu kämpfen: Leipzig-Coach Ralf Rangnick. Foto: Thomas Frey
Sport weltweit

Rangnicks Kampf um Ruhe und Disziplin bei RB Leipzig

Frankfurt/Main (dpa) - Ralf Rangnick würde jetzt gerne wieder über Fußball sprechen und den Ärger endlich hinter sich lassen. ... mehr

Mo Salah ist einer der drei Kandidaten für den Weltfußballer des Jahres. Foto: Martin Meissner/AP
Sport weltweit

Ronaldo, Modric oder Salah?

London (dpa) - Das Geheimnis wird gelüftet. Cristiano Ronaldo, Luka Modric oder doch Mohamed Salah - der Weltfußballer des Jahres wird am Abend bei einer FIFA-Gala in London verkündet. ... mehr

Wurde von BVB-Fans erneut massiv beleidigt: Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp. Foto: Uwe Anspach
Sport weltweit

Fadenkreuz-Banner gegen Hopp: DFB leitet Verfahren ein

Sinsheim (dpa) - Nach den Entgleisungen von Dortmunder Fans hat der Deutsche Fußball-Bund zwei Verfahren gegen die Borussia und die TSG 1899 Hoffenheim eingeleitet. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+