nach oben

Brennpunkte

Verteidigungsministerin von der Leyen tritt am Mittwoch zurück

Am Dienstag will sich die deutsche Verteidigungsministerin zur Präsidentin der EU-Kommission wählen lassen. Einen Tag vorher setzt sie alles auf eine Karte - und verkündet ihren Rücktritt am Mittwoch. ... mehr

Ursula von der Leyen tritt als Verteidigungsministerin zurück, um Präsidentin der EU-Kommission zu werden. Die richtige Entscheidung?

Claus Kuge arbeitete auch seit 2001 die Geschichte der Löblichen auf. Foto: Privat
Pforzheim

Große Trauer um Claus Kuge - Obermeister der Löblichen Singer gestorben

Pforzheim. Im Alter von 71 Jahren ist Claus Kuge, der langjährige Obermeister der Löblichen Singergesellschaft, einem Herzleiden erlegen. Weggefährten würdigen Kuges Klugheit und Liebe zu seiner Wahlheimat Pforzheim. ... mehr

Diese Platte war von der Decke hinab gestürzt.
Pforzheim

Nach Platten-Panne: Fritz-Erler-Bad öffnet nicht mehr in diesem Schuljahr

Pforzheim. Das war ein Schock am Donnerstagabend, als plötzlich eine Weichfaser-Platte von der Decke des Fritz-Erler-Bades in Pforzheim mitten ins Schwimmbecken fiel. Nun steht fest: Das Bad öffnet nicht mehr vor der regulären Schließzeit Ende des Schuljahres. ... mehr

Region

Langenbrander Tötungsdelikt: Messerattacke wegen homosexueller Avancen?

Tübingen/Schömberg-Langenbrand. Knapp fünf Monate nach der tödlichen Messerattacke auf einen Bekannten und Arbeitskollegen in dessen Wohnung in Langenbrand muss sich ein 62-jähriger kommende Woche wegen Totschlags verantworten. ... mehr

Symbolfoto: dpa
Region

Kindesmisshandlung in Neuenbürg und Bad Wildbad: BGH fordert mehr Verständnis für Mutter von Gewaltopfern

Tübingen/Bad Wildbad/Neuenbürg. Einen Fall schwerster Kindesmisshandlung verhandelt das Landgericht Tübingen erneut. Die Tat hatte sich vor drei Jahren in Neuenbürg und Bad Wildbad zugetragen. Der Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH) hatte dem Revisionsantrag der heute 27-jährigen, vierfachen Mutter stattgegeben und das Verfahren zurückverwiesen. Fast wäre der Prozess geplatzt: wegen der möglichen Befangenheit eines Schöffen. ... mehr

Verwaiste Zufahrtsrampe an der Gustav-Heinemann-Schule des Enzkreises in Pforzheim: 2017 musste der Kreis die Einrichtung schließen, weil eklatante Brandschutzmängel entdeckt worden waren. Seitdem sind das Gebäude und die pädagogischen Lösungen für die Schüler ständig Thema für den Kreistag. Foto: Meyer
Region

Ein Schulhaus ohne Schüler beschäftigt die Politik

Enzkeis/Pforzheim. Seit das Stammgebäude der Gustav-Heinemann-Schule in der Pforzheimer Nordstadt wegen großer Brandschutzmängel 2017 geschlossen wurde, werden die Schüler mit geistigen Behinderungen in Neulingen unterrichtet, Kinder, bei denen auch körperliche Behinderungen dazu kommen, haben gerade erst an der Pestalozzischule in Pforzheim ihren Lerncampus auf Zeit erhalten. Diese Trennung sei freilich „kein Modell für die Zukunft“, sagt Landrat Bastian Rosenau. Die PZ wollte von ihm wissen, wie der Stand der Lösungssuche aussieht, mit der sich der Kreistag seit Monaten befasst. ... mehr

Trotz des Regens genossen die Besucher das Feuerwerk im Enzauenpark.
Region

Festumzug, Festival, Feuerwerk – So schön war das Wochenende in Pforzheim und der Region

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Was für ein Wochenende! Obwohl das Wetter teilweise nicht mitspielte, hatten die Menschen in Pforzheim und der Region genug Gründe zum Feiern – egal, ob beim Festival, beim Festumzug oder beim Lichterfest. PZ-news zeigt die Bilder des Wochenendes. ... mehr

Winzer und Rotwein-Vieltrinker Gérard Depardieu ist immerhin schon 70 Jahre alt geworden. Ob das an den Inhaltsstoffen des Rotweins liegt?
Kultur

Kanadische Forscher: Herz stärken mit Rotwein so gut wie eine Stunde Sport

Dass Rotwein gesund ist, wussten schon die alten Römer. Im Mittelalter wurde er ebenfalls als Medizin eingesetzt. Forscher der kanadischen University of Alberta fanden nun einen weiteren genialen Effekt. Ein Glas Rotwein soll eine Stunde im Fitnessstudio ersetzen können. ... mehr

Baustelle an der Maximilianstraße soll eine Woche bleiben.  Foto: Moritz
Pforzheim

Vollsperrung der Maximilianstraße beim Bader wegen Straßenschaden

Pforzheim. Aufgrund eines Straßenschadens ist die Maximilianstraße auf Höhe des Versandhauses Bader voll gesperrt. ... mehr

Der Schreckmoment vom Freitagabend ist verdaut, bereits am Samstag lief in der Galeria Karstadt Kaufhof alles wieder normal – bis auf die Klimaanlage. Foto: Ketterl
Pforzheim

In Galeria Kaufhof läuft alles wieder – bis auf Klimaanlage

Pforzheim. Der Schreckmoment vom Freitagabend ist verdaut, bereits am Samstag lief in der Galeria Karstadt Kaufhof alles wieder normal – bis auf die Klimaanlage. Wie die Geschäftsführerin Stephanie Jeckel am Montag auf Nachfrage berichtete, war die besagte Anlage nach zähem Warten gerade frisch repariert gewesen, als es zu dem Feuerwehreinsatz kam. Zwar hatte es im Keller nicht gebrannt, doch es habe eine thermische Reaktion gegeben, weswegen der Brandmelder Alarm geschlagen hatte. ... mehr

Pforzheim

Ehestreit endet handfest - Angehörige prügeln sich in Eutingen gleich mit

Pforzheim-Eutingen. Ein eskalierter Ehestreit hat am späten Sonntagabend die Polizei in Pforzheim-Eutingen beschäftigt. Nach den bisherigen Erkenntnissen befanden sich alle Beteiligte am Abend auf einer Veranstaltung an der Sägewerkstraße. So richtig rund ging es dann wenig später am Rennbachweg. ... mehr

Ab Mittwoch wird der Schloßberg zur Sackgasse.
Pforzheim

Zweite Bauphase: Der Schloßberg wird zur Sackgasse – Änderung der Verkehrsführung

Pforzheim. Der Pforzheimer Schloßberg wird im Rahmen der Kanalbaumaßnahmen zur Sackgasse. Das teilte die Stadt am Montag mit. PZ-news gibt einen Überblick über die weiteren Änderungen in der Verkehrsführung. ... mehr

Die PZ-Verleger Thomas Satinsky und Albert Esslinger-Kiefer mit Sozialbürgermeister Frank Fillbrunn und Hochschulrektor Ulrich Jautz (von links) beim Auftakt. Foto: Meyer
Pforzheim

14. Kinder-Uni gestartet: Zu Besuch in der Zukunft

Pforzheim. Die 14. Auflage der beliebten Kinder-Uni startet an der Hochschule Pforzheim. Zum Auftakt geht es um die Frage: Wie werden wir morgen leben? ... mehr

Beliebtes Format: Schon 2018 zog es viele Kinogänger in den Stiftshof.
Pforzheim

Kino unter freiem Himmel: PZ-news verlost Tickets für Geiger's Open Air

Pforzheim. Lust auf Kino, aber keine Lust, im Sommer drinnen Filme zu schauen? Kein Problem, denn bei Geiger's Open Air gibt es in der Innenstadt Kino unter freiem Himmel. PZ-news verlost in Zusammenarbeit mit den Pforzheimer Kinobetrieben 2x2 Karten. ... mehr

Sommersprossen Open Air mit Glasperlenspiel. Foto: Veranstalter
Pforzheim

Kartenverlosung: „Glasperlenspiel“ spielt im Innenhof des Kulturhaus Osterfeld

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für das Open Air Konzert mit „Glasperlenspiel“ im Pforzheimer Kulturhaus Osterfeld. ... mehr

Enthüllung: Erst im vergangenen Jahr nahmen der amtierende Amtsinhaber Peter Boch und Vorvorgängerin Christel Augenstein die öffentliche Vorstellung des Porträts vor, das wie von allen früheren Stadtoberhäuptern im Rathaus hängt. Foto: Meyer
Pforzheim

Als das Rathaus eine Chefin hatte: Christel Augenstein wird 70

Pforzheim. Christel Augenstein, die Ex-Oberbürgermeisterin, feiert am Montag ihren 70. Geburtstag. Ihr Wahlsieg 2001 galt als Sensation, ihr Wirken war breiter, als vielen bewusst. ... mehr

20 Schüler-Ferien-Tickets für ganz Baden-Württemberg an hiesige Schulkinder übergeben haben (von links): Selma Cantürk, vom Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis (VPE), Armin Benker von der Bahn AG, VPE-Geschäftsführer Axel Hofsäß, der Pforzheimer Bäder-Chef Bernd Mellenthin, der Erste Bürgermeister Dirk Büscher sowie Bart Dewijze und Daniel Steinfels vom Stadtjugendring .Foto: Moritz
Pforzheim

Badespaß für Daheimgebliebene: Günstig in die Freibäder in der Region

Pforzheim/Enzkreis. Auch in diesem Jahr sorgen die Freibäder der Region und der Verkehrsverbund Pforzheim-Enzkreis wieder für allerlei Ferienspaß. Vom 29. Juli bis 10. September heißt es für alle Schüler, und solche die es erst nach den Ferien werden: Freie Fahrt zum Freibad mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. ... mehr

Die Band „Phil“ lässt Nässe, Kälte und Regen vergessen. Foto: Fux
Pforzheim

Feuerwerk der guten Laune beim Lichterfest im Enzauenpark

Pforzheim. „Wir hatten noch kein Publikum, das so wasserdicht war. Jeder andere wäre heimgefahren“, ruft Sänger Jürgen „Phil“ Mayer dankend dem Publikum zu. Das tanzt vor der Bühne und fiebert trotz strömenden Regens dem krönenden Abschluss des Lichterfests im Enzauenpark entgegen – dem farbenfrohen und spektakulären Feuerwerk, untermalt mit Musik. ... mehr

Hoch motiviert in ihrer Arbeit mit den Senioren: Mareena Mikha trägt als Alltagsbetreuerin dazu bei, alte Menschen fit und rege zu halten.  Foto: Meyer
Pforzheim

Junge Frau aus dem Irak studierte dort Jura, hier wirkt sie in der Seniorenarbeit

Pforzheim. Da sitzt sie nun, und das Glück würde ihr sprichwörtlich aus jedem Knopfloch schießen, wenn die Dienstkittel des Seniorenstifts Heim am Hachel Knopflöcher hätten. So muss sich Mareena Mikhas Freude damit begnügen, dass ihre Augen leuchten und das Lächeln gar nicht mehr aus ihrem Gesicht verschwinden möchte. Nun hat die katholische Kurdin aus dem nordirakischen Erbil ihre Noten bei der Abschlussprüfung zur staatlich anerkannten Alltagsbetreuerin gesagt bekommen. Und obwohl Andrea Riegraf von der Else-Mayer-Schule, einer Einrichtung des Trägers Q-Prints, die Ergebnisse nicht vorwegnehmen durfte, verrät sie doch: „Mareena Mikha wird als eine der Besten abschließen.“ ... mehr

Hier im Nichtschwimmerbecken des Wartbergbads lassen Tobias Gay („erlebnishelden“), Fördervereinsvorsitzender Christof Weisenbacher und Yasin Belli (Cuba Belli & Bros) in wenigen Tagen eine Poolparty steigen. Foto: Meyer
Pforzheim

Poolparty am Wartberg und Mondscheinparty im Nagoldbad

Pforzheim. Unter dem Motto „We love Wartberg“ steigt am Freitag, 19. Juli, eine große Poolparty. „Wir finden, es ist eine gute Sache, um auf das Bad aufmerksam zu machen“, so Christof Weisenbacher, Vorsitzender des Fördervereins, gegenüber der PZ. „Wir wollen etwas Cooles organisieren, das junge Menschen anspricht.“ 2014 jedenfalls war die Veranstaltung mit 5000 Besuchern ein voller Erfolg gewesen. Damals habe es aber auch 35 Grad gehabt, erinnert sich der WiP-Stadtrat. „Die Resonanz hängt natürlich stark vom Wetter ab.“ ... mehr

Bosse im Gespräch mit PZ-Redakteurin Jeanne Lutz im Backstage-Bereich auf dem Happiness.
Region

PZ-Interview mit Bosse übers Happiness, die Jugend und den Beamten-Musiker

Im PZ-Interview erklärt Sänger Axel "Aki" Bosse, warum er Schwann als pittoresque und sein Leben auf Tour als Urlaub empfindet. ... mehr

Region

Defekter Kühlschrank führt zu Küchenbrand

Mönsheim. Ein technischer Defekt an einem wenig genutzten Kühlschrank verursachte am Samstag gegen 17 Uhr in der Küche eines Einfamilienhauses an der Pforzheimer Straße in Mönsheim einen Brand. Das dort wohnende Ehepaar hatte die Rettungsdienste alarmiert, nachdem sie eine Rauchentwicklung wahrgenommen hatten. ... mehr

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Region

Fahranfänger rast mit Renault in Wald bei Bretten – Vier Verletzte

Bretten. Ein schwerer Verkehrsunfall mit insgesamt 4 Verletzten ereignete sich am Samstagabend um kurz nach 18 Uhr auf der K3503 zwischen Bretten-Gölshausen und Bretten-Büchig. ... mehr

Die Besucher ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abhalten und feierten das Ortsjubiläum. Foto: Moritz
Region

So wird 1250 Jahre Singener Geschichte lebendig

Remchingen-Singen. Der Festumzug durch Remchingen-Singen wurde zu einem tollen Blick in die Vergangenheit. Ob Marketenderin, Ritter oder Römer: Die Gruppen hatten viel zu bieten. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Dialyse-Zentrum am Klinikum Langensteinbach gegründet

Karlsbad-Langensteinbach. Mit der Gründung des SRH Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Nord-Schwarzwald mit Sitz am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach ist die zukünftige Versorgung dialysepflichtiger Menschen sichergestellt. ... mehr

PZ-Redakteurin Julia Wessinger im Gespräch mit Anna Maria und Katharina Damm (von links).
Region

Interview mit Anna Maria und Katharina Damm: "In Pforzheim fühlen wir uns wohl"

Straubenhardt-Schwann. Mit ihren Posts bei Instagram und Co. erreichen die beiden Influencerinnen Anna Maria und Katharina Damm aus Pforzheim tagtäglich bis zu 1,5 Millionen Follower. PZ-Redakteurin Julia Wessinger hat sich mit den beiden Schwestern auf dem Happiness-Festival in Schwann unterhalten – und herausgefunden, worauf die beiden während ihres stressigen Berufslebens besonders Wert legen. ... mehr

Auch der jünsgte Mordfall in Tiefenbronn erschütterte die Region.
Region+

Diese Tötungsdelikte erschütterten die Region in den vergangenen Jahren

Enzkreis/Nordschwarzwald. Die Region hat schaurige Bluttaten miterleben müssen. Hier ist eine Auswahl der jüngsten Tötungsdelikte die bei unseren Lesern besonders in Erinnerung geblieben sind. ... mehr

Symbolbild: dpa
Mühlacker

Alkohol-Diebe auf Festplatz erwischt

Vaihingen/Enz. Nach einer Veranstaltung auf dem Grillplatz an der L1125 zwischen Vaihingen/Enz und Großglattbach haben drei Männer im Alter von 22, 25 und 26 Jahren ein 50-Liter-Fass Bier, mehrere Flaschen Wein und einen Werkzeugkoffer stehlen wollen. ... mehr

Kaputte Straßen sind auch in Mühlacker keine Seltenheit. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Straßenschäden werden vermehrt zum Ärgernis

Mühlacker. An vielen Stellen in Mühlacker lässt der Zustand des Asphalts zu wünschen übrig. Nun soll sich etwas tun. ... mehr

Der in die Jahre gekommene Westflügel könnte abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Schritt für Schritt zu einem neuen Schulzentrum Lindach

Mühlacker. Das Schulzentrum Lindach in Mühlacker soll umfassend saniert werden. Ziel ist die Schaffung eines neuen, gemeinsamen Bildungscampus. ... mehr

Mit einem Händedruck und einer Urkunde ernannte gestern Bürgermeister-Stellvertreter Klaus Riekert (rechts) Carmen Schneider zur Amtsverweserin in der Sternenfelser Verwaltung. Begrüßt wurde die Interimsbürgermeisterin auch von den Amtsleitern Markus Klein (links) und Antonia Walch. Foto: Kollros
Mühlacker

Chefin auf Zeit: Interimsbürgermeisterin übernimmt die Zügel

Sternenfels. Carmen Schneider fungiert in Sternenfels als Interimsbürgermeisterin. Sie ersetzt Werner Weber, der sich gesundheitlich erholen muss. ... mehr

Symbolbild: Pixabay
Mühlacker

Rasenlöcher für Fvgg 08 Mühlacker kein Problem

Mühlacker. In einem PZ-Text am vergangenen Samstag hatte sich ein Vereinsmitglied der Fvgg 08 Mühlacker beklagt, dass durch das Gaukinderturnfest, das dieses Jahr vom TV Mühlacker im Käppele-Stadion ausgerichtet wurde, Rasenschäden entstanden sind. Speziell monierte der Mann flächige Rasenlöcher mit verbranntem Gras, die wohl durch Matten oder Unterlagen verursacht worden sind. „Wir haben damit überhaupt kein Problem“, meldet sich nun Sergio de Sousa, der Fußball-Abteilungsleiter der „08er“, zu Wort und betont, dass die Kritik des Vereinsmitglieds lediglich eine persönliche Einschätzung sei und nicht die Meinung des Clubs wiedergebe. ... mehr

Sport regional

Generalabrechnung zum Abschluss: VfB-Boss Wolfgang Dietrich tritt zurück

Wolfgang Dietrich ist als Präsident des VfB Stuttgart zurückgetreten. Damit reagierte der eigentlich bis 2020 gewählte 70-Jährige auf das technische Chaos bei der abgebrochenen Mitgliederveranstaltung. In seiner persönlichen Erklärung rechnet er ab. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Männer-35-Team des TV Waldrennach bei Faustball-DM dabei

Waldrennach. Das Männer-35-Team des TV Waldrennach hat sich durch einen zweiten Platz bei der süddeutschen Meisterschaft wieder für die deutsche Meisterschaft im Faustball qualifiziert. Durch die Vizemeisterschaft in der Verbandsliga durfte die TVW-Mannschaft an den „Süddeutschen“, die beim NLV Vaihingen stattfanden, teilnehmen. ... mehr

Im Halbfinale besiegte Bashir Ghassemi (links) vom Box-Center Pforzheim seinen Gegner Elias Houssam vom KSC. Im Finale zog Ghassemi jedoch den Kürzeren. Foto: Becker
Sport regional

Landesmeisterschaften: Box-Center Pforzheim holt Gold und Silber

Pforzheim. Ayhan Isik wirkt nachdenklich, als er am Montag in der Redaktion der „Pforzheimer Zeitung“ vorbeischaut. Allerdings nicht wegen der Leistung seiner Athleten bei den baden-württembergischen Meisterschaften in der Jahnhalle, sondern weil er gerade von der Beerdigung der Box-Trainerlegende Heinz Weishaar kommt. Der Pforzheimer war im Alter von 87 Jahren gestorben. Die Erinnerungen an den ehemaligen Coach vom Boxring Blau-Weiß Pforzheim waren auch bei den Landesmeisterschaften, die das Box-Center Pforzheim am Wochenende ausrichtete, allgegenwärtig. Vor den Finalkämpfen am Sonntag fand eine Gedenkminute zu Weishaars Ehren statt. ... mehr

Gute Leistung im Testspiel: CfR-Neuzugang Patrick Huckle (rechts) im Zweikampf mit dem Walldorfer Giuseppe Burgio. Foto: Becker
Sport regional

1. CfR Pforzheim bei Test auf Augenhöhe mit Regionalligist FC Walldorf

Pforzheim. Zu einem weiteren Testspiel hat der Fußball-Oberligist 1. CfR Pforzheim den Regionalligisten FC Astoria Walldorf empfangen. Es war der erste Auftritt der Mannschaft von Trainer Gökhan Gökce im Holzhofstadion nach der Sommerpause. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Testspiel des FC Nöttingen beim VfB Gaggenau: Mario Bilger trifft doppelt

Gaggenau. In einem weiteren Testspiel hat sich Fußball-Oberligist FC Nöttingen am Samstag beim Kreisligisten VfB Gaggenau mit 3:1 (2:0) durchgesetzt. Michael Schürg brachte seine Mannschaft gegen den ehemaligen Oberligisten in Führung (18.). Mario Bilger zeichnete nach 37 Minuten für die 2:0-Halbzeitführung verantwortlich. ... mehr

Die Delegation des Deutschen Basketball Bundes feiert in München den EM-Zuschlag. Foto: Peter Kneffel
Sport weltweit

Jubel bei deutschen Basketballern: Heim-EM 2021 perfekt

München (dpa) - Im prunkvollen Königssaal des Bayerischen Hofes entluden sich die Jubelschreie der deutschen Basketballer über den Zuschlag für die EM 2021. Die Vergabe der ersten Heim-Finalrunde seit dem Titeltriumph vor 26 Jahren lässt Träume vom Coup reifen. ... mehr

Bleiben während der US-Reise des Teams daheim: Sportdirektor Hasan Salihamidzic (l) und Präsident Uli Hoeneß. Foto: Pete
Sport weltweit

Bayern ohne Kader-Bastler Salihamidzic in die USA

Los Angeles (dpa) - Home-Office statt Hollywood: Der eigentlich für Hasan Salihamidzic vorgesehene Sitzplatz im Charterflieger des FC Bayern nach Los Angeles blieb unbesetzt. ... mehr

Feuerwehrmänner stehen an einem ausgebrannten Reisebus in dem 28 Kindern und zwei Betreuern mitfuhren. Foto: dpa
Baden-Württemberg

Reisebus fängt Feuer: 28 Kinder und zwei Betreuer gerettet

Obersulm. Ein mit 28 Kindern und zwei Betreuern besetzter Reisebus hat auf einer Bundesstraße bei Obersulm (Landkreis Heilbronn) Feuer gefangen. Ein weiterer Betreuer, der in seinem Auto hinter der Gruppe aus Frankfurt fuhr, erkannte Flammen aus dem Heckbereich des Busses. ... mehr

Das Ergebnis einer Studie von Professor Mathias Rohe von der Universität Erlangen-Nürnberg: Auch in Baden-Württemberg untergraben Fälle von Paralleljustiz den Rechtsstaat. Foto: dpa
Baden-Württemberg

Von Reichsbürgern bis Yeziden: Paralleljustiz im Südwesten

Stuttgart. Auch in Baden-Württemberg untergraben Fälle von Paralleljustiz den Rechtsstaat – das ist das Ergebnis einer Studie, die am Montag in Stuttgart vorgestellt wurde. Die Lage sei zwar nicht dramatisch, aber es gebe auch hier Probleme, bilanzierte Professor Mathias Rohe von der Universität Erlangen-Nürnberg seine Untersuchung. Er ist Experte für das Phänomen. Rohe führte Interviews mit anderen Experten im Land. „Der Rechtsstaat ist kein Selbstläufer, der von allen akzeptiert und verstanden wird“, sagt er. ... mehr

Dashcams sind in Polizeiautos in Zukunft Standard. Foto: dpa
Baden-Württemberg

Dashcams als neues Mittel gegen Gaffer

Stuttgart. Beim Kampf gegen Gaffer könnten auch Dashcams künftig eine wichtige Rolle spielen. Ab Oktober würden alle 250 Fahrzeuge der Verkehrspolizei mit solchen Autokameras ausgerüstet, sagte Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Montag. „Und wir werden dann auch in der Breite prüfen, ob sie zur Verfolgung von Gaffern geeignet sind.“ Schaulustige und Gaffer seien ein Zeichen der Verrohung und absolut inakzeptabel. ... mehr

Die Einsatzkräfte stehen bereit. Zu der Person ist bislang nichts bekannt.
Baden-Württemberg

Rettungsversuche vergeblich: Mann springt von 40 Meter hohem Baukran

Karlsruhe. Am Vorplatz des Karlsruher Hauptbahnhofs kommt es am Samstagmittag zu einem Großeinsatz zahlreicher Hilfsorganisationen. Eine Person befindet sich auf 40 Metern Höhe auf einem dortigen Baukran, direkt gegenüber des Bahnhofsgebäudes. ... mehr

Jörg Meuthen, seinerzeit noch Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland, gibt seine Stimme für die Wahl zum Europäischen Parlament ab. Mittlerweile dürfte Meuthen nicht mehr zum Lachen zumute sein.
Baden-Württemberg

Nach AfD-Streit um Höcke: Meuthen nicht als Delegierter aufgestellt

Kehl. Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat in seinem Heimatverband eine Schlappe erlitten. Wie der Landtagsabgeordnete Stefan Räpple vom Kreisverband Ortenau am Montag bestätigte, fiel der Parteichef und Europaabgeordnete am Wochenende durch, als der Kreisverband vier Delegierte und vier Ersatzdelegierte für den Bundesparteitag Ende November wählte. ... mehr

Fünf wegen versuchten Mordes Angeklagte warten im Gerichtssaal mit ihren Rechtsbeiständen auf den Beginn ihres Prozesses. Ihnen wird vorgeworfen, einen 21-Jährigen niedergestochen und bei Minusgraden in einem dunklen Wald zurückgelassen haben.
Baden-Württemberg

"Verräter" niedergestochen und im Wald gelassen? Prozess beginnt

Mit lebensgefährlichen Verletzungen wird das Opfer bei Minusgraden im Wald zurückgelassen - laut Anklage eine Racheaktion. Eskalierte ein Konflikt im Drogenmilieu? ... mehr

Die Schauspielerin Lashana Lynch soll unbestätigten Gerüchten zufolge als Agentin die Lizenz zum Töten bekommen. Foto: I
Show-Biz

James Bond: Eine Frau soll 007 spielen - aber nur kurz

London (dpa) - Die Macher des noch unbetitelten 25. James-Bond-Films haben sich für die Handlung des kommenden Agenten-Abenteuers laut einem Zeitungsbericht einen besonderen Coup ausgedacht. ... mehr

Der Kunstsammler Frieder Burda starb im Alter von 83 Jahren. Foto: Uli Deck
Show-Biz

Kunstsammler Frieder Burda gestorben

Baden-Baden (dpa) - Der Kunstsammler und Mäzen Frieder Burda ist tot. Der Gründer des Museums Frieder Burda in Baden-Baden starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren im Kreise seiner Familie in der Kurstadt, wie eine Sprecherin des Museums am Montag mitteilte. ... mehr

Astronaut Chris Hadfield sang 2013 auf der Internationalen Raumstation ISS seine Version von Bowies "Space Oddity". Foto
Show-Biz

Eine Playlist zum Mondlandungs-Jubiläum

Berlin (dpa) - Er hat den «Starman», eine «Space Oddity» und den «Moonage Daydream» besungen, nach «Life On Mars» gefragt, sich als Alien-Rocker Ziggy Stardust inszeniert - und sein letztes Album in düsterer Stimmung «Blackstar» benannt. Es ist wohl keine Übertreibung, dass die Pop-Ikone David Bowie (1947-2016) von Weltall und Mond, Sternen und Planeten besessen war. ... mehr

Brennpunkte

Österreich hat ein Rauchverbot - und bald wohl keine Shisha-Bars mehr

Nach einem jahrelangen Zick-Zack-Kurs hat Österreich ein Rauchverbot für die Gastronomie beschlossen. Fast 500 Shisha-Bars droht wegen fehlender Ausnahmen daher das Aus - und dem Rauchverbot eine Verlängerung vor Gericht. ... mehr

Sollte es auch in Deutschland ein härteres Rauchverbot geben?

Brennpunkte

Taxifahrer und Beifahrerin sterben bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Bornstedt. Beim Zusammenstoß eines Taxis und eines Lastwagens in Sachsen-Anhalt sind zwei Menschen ums Leben gekommen. ... mehr

Dorfbewohner fahren mit einem Boot entlang des Flusses Brahmaputra. Heftiger Monsunregen und Gewitter haben in Südasien
Brennpunkte

Mehr als 150 Menschen sterben bei Monsunregen in Südasien

Neu Delhi/Kathmandu/Dhaka (dpa) - Der heftige Monsunregen in Südasien hat schon mehr 150 Menschen das Leben gekostet. Die meisten Toten wurden bislang aus Nepal gemeldet: In dem Himalaya-Staat fielen laut Polizei bislang mindestens 65 Menschen Überschwemmungen und Erdrutschen zum Opfer. ... mehr

Jens Spahn spricht in Pristina mit Pflegeschülern. Foto: Xander Heinl/Photothek/BMG
Brennpunkte

Gesundheitsminister Spahn wirbt im Kosovo um Pflegekräfte

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat im Kosovo persönlich um Alten- und Krankenpfleger für Deutschland geworben. ... mehr

Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete: «Die heutigen Machtverhältnisse sind durch Europa bestimmt worden.». Foto: Till M. E
Brennpunkte

Rackete: Migranten aus libyschen Lagern nach Europa holen

Berlin (dpa) - Die Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete hat Europa zur Aufnahme Hunterttausender Migranten aufgefordert, die sich derzeit in Libyen befinden. ... mehr

Begleitet von einem Schiff der türkischen Marine, macht sich das Bohrschiff «Yavuz» auf den Weg vor die Küste Zyperns. F
Brennpunkte

Erdgasbohrungen: EU beschließt Strafmaßnahmen gegen Türkei

Brüssel (dpa) - In Reaktion auf die als illegal erachteten türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern haben die Außenminister der EU-Staaten Strafmaßnahmen gegen die Türkei beschlossen. ... mehr

Der Heilpraktiker Klaus R. (l.) und Anwältin Ursula Bissa im Landgericht in Krefeld. Foto: Henning Kaiser
Brennpunkte

Tod von Krebspatienten: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker

Krefeld (dpa) - Er wolle den Hinterbliebenen noch sagen, wie sehr er das Geschehene bedauere, sagt Heilpraktiker Klaus R. tränenerstickt. Er könne sich immer noch nicht erklären, wie es dazu kommen konnte. Dann versagt ihm die Stimme. ... mehr

Björn Höcke, Vorsitzender der AfD in Thüringen, spricht zum Wahlkampfauftakt in Sachsen. Foto: Sebastian Kahnert
Brennpunkte

AfD-Streit um Björn Höcke schwelt weiter

Berlin (dpa) - Im AfD-internen Streit um Björn Höcke mehren sich Rufe nach einer Kandidatur des Wortführers des rechtsnationalen «Flügels» für den Bundesvorstand. ... mehr

Die Pkw-Maut ist gescheitert. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Stephan Kühn will gerichtlich erzwingen, dass Bundesverke
Brennpunkte

Maut-Verträge werden ein Fall für die Justiz

Berlin (dpa) - Die Verträge zur gescheiterten Pkw-Maut werden zum Fall für die Justiz. Der Grünen-Politiker Stephan Kühn will vor Gericht erzwingen, dass Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Verträge mit den eigentlich vorgesehenen Betreibern offenlegen muss. ... mehr

Mit gefälschter Zulassung soll ein 37-Jähriger gleich mehrfach in Kliniken und Praxen als Arzt gearbeitet haben. Foto: H
Brennpunkte

Prozess gegen verurteilten Hochstapler: «Bin trotzdem Arzt»

Kassel (dpa) - Er beschwört Gott, fleht um Nachsicht und nennt den Richter «Chef»: Mit einem ungewöhnlichen Auftritt des Angeklagten hat am Montag vor dem Kasseler Landgericht der Prozess gegen einen falschen Arzt begonnen. ... mehr

Präsident Recep Tayyip Erdogan (M) legt einen Blumenstrauß vor dem Märtyrer-Denkmal in Ankara nieder. Foto: Burhan Ozbil
Brennpunkte

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat den dritten Jahrestag des Putschversuchs begangen und mit Gedenkveranstaltungen an die Opfer erinnert. ... mehr

In Deutschland gibt es zur Zeit knapp 1400 Krankenhäuser. Foto: Martin Schutt
Thema des Tages

Bessere Versorgung durch weniger Krankenhäuser?

Gütersloh (dpa) - Die Versorgung der Patienten in Deutschland könnte einer Studie zufolge durch die Schließung von mehr als jedem zweiten Krankenhaus erheblich verbessert werden. ... mehr

Das Geldvermögen legte binnen Jahresfrist im ersten Quartal um 4,7 Prozent zu. Foto: Sven Hoppe
Wirtschaft

Private Haushalte in Summe vermögend wie nie

Frankfurt/Main (dpa) - Die Menschen in Deutschland haben trotz der Zinsflaute in der Summe so viel auf der hohen Kante wie nie. ... mehr

Vor dem Amazon-Aktionstag hat Verdi zu Streiks beim Versandhändler aufgerufen. Foto: Guido Kirchner
Wirtschaft

Streik zu Amazons Aktionstag und Greenpeace-Protest

Winsen (Luhe)/Bad Hersfeld (dpa) - Beim Online-Händler Amazon hat es am Montag erneut Streiks in den deutschen Versandzentren gegeben. Im niedersächsischen Winsen (Luhe) protestierte Greenpeace mit einer Kletteraktion gegen die Vernichtung zurückgesandter neuer Waren. ... mehr

Pflanzen bahnen sich ihren Weg zwischen Gehwegplatten. Viele deutsche Städte verzichten teils schon seit vielen Jahren a
Wirtschaft

Kommunen verbieten zunehmend Glyphosat auf Pachtflächen

Mainz (dpa) - Viele deutsche Städte verzichten teils schon seit Jahren bei der Unkrautvernichtung auf ihren Grünflächen auf das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat. ... mehr

Es ist angerichtet: Für farbige Akzente sorgen das Deckchen und der Schnittlauch.
Region

Schöne Motive gesucht: Abstimmen für den Volksbank-Fotokalender

Pforzheim/Enzkreis. Lieblingsrezepte fürs ganze Jahr: Die Vorauswahl für den neuen Fotokalender der Volksbank Pforzheim in Kooperation mit der „Pforzheimer Zeitung“ kann sich schmecken lassen. Nun sind die Leser am Zug und können per Coupon oder im Internet ihre Favoriten wählen. ... mehr

Open-Air-Konzert mit Konstantin Wecker bei „Sommersprossen 2019“. Foto: Veranstalter
Pforzheim

Kartenverlosung: Konstantin Wecker mit Liebeserklärung an das Leben im Kulturhaus Osterfeld

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für den Konzertabend mit Konstantin Wecker im Pforzheimer Kulturhaus Osterfeld. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr