nach oben

Pforzheim

Neuer Weihnachtsbaum am Leopoldplatz aufgestellt

Pforzheim. Er kam praktisch angeflogen und lockte viele Schaulustige am Samstag auf den "Leo". Mit dem Kran wurde der neue Weihnachtsbaum in Millimeterarbeit in Position gebracht. ... mehr

Trotz hoher Temperaturen: Sind Sie schon in Weihnachtsstimmung?

Dem 29 Jahre alten Deutschen werden Unterstützung und Mitgliedschaft in der Terrormiliz Islamischer Staat vorgeworfen.
Baden-Württemberg

Terroranschlag in Karlsruhe geplant? - 29-Jähriger vor Gericht

Wollte ein mutmaßlicher Islamist mit einem Fahrzeug in die Stände an einer weihnachtlichen Eislaufanlage in Karlsruhe rasen, um Menschen zu töten? Seit Montag steht ein 29-Jähriger in Stuttgart vor Gericht. ... mehr

Richtig was los war wie immer im "salt and pepper" in Pforzheim.
Region

So aufregend war das Wochenende - Bilder aus Pforzheim und Region

Pforzheim/Enzkreis. Wieder einmal war jede Menge geboten in der Goldstadt und der Region: Das Wochenende hatte neben einigen Sonnenstrahlen auch jede Menge Feste, Partys, Märkte, verkaufsoffene Sonntage, sportliche Highlights und die ersten Faschingsveranstaltungen im Angebot. ... mehr

Das Kind wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht.
Region

Dreijähriges Kind in Calw von 74-Jährigen Autofahrer erfasst

Calw. Bei einem Unfall am Samstagnachmittag in Calw, wurde ein dreijähriger Junge von einem Auto erfasst und glücklicherweise nur leicht verletzt.  ... mehr

Region

Versuchter Raub - 19-jährige Frau wehrt sich gegen Angreifer

Pfinztal. Eine 19-jährige Fußgängerin ist am Dienstag den 30. Oktober in Pfinztal  Opfer eines versuchten raubes geworden. ... mehr

Vitamine für den Herbst: Harun Yalgin preist seine frischen Südfrüchte Christine Wolfinger und Sabine Lachstädter (von links) an. Foto: Ketterl
Pforzheim

Martini-Markt in Brötzingen: Hier spielt die Musik

Pforzheim. Der verkaufsoffene Sonntag ist eingebettet in den achten Martini-Markt. Das Brötzinger Volksfest profitiert von bestem Herbstwetter. ... mehr

Der Automat im Sparkassenparkhaus wurde aufgebrochen.
Pforzheim

Dieb knackt Parkscheinautomat in Sparkassenparkhaus - Zeugen gesucht

Pforzheim. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Samstag einen Parkscheinautomaten im Sparkassenparkhaus an der Luisenstraße in Pforzheim aufgebrochen und dabei Bargeld in bislang unbekannter Höhe erbeutet. ... mehr

Aufgrund der geografischen Nähe beider Tatorte, stellt die Polizei eine Verbindung her.
Mühlacker

Unbekannte beschädigen Gymnasium und Bagger in Mühlacker

Mühlacker. In Mühlacker haben Unbekannte am vergangenen Wochenende durch das Einwerfen mehrerer Glasscheiben einen Sachschaden von rund 4.000 Euro verursacht. ... mehr

Wer schwimmen gelernt hat, will womöglich auch mal in der Freizeit ins Bad – und das ist in Pforzheim ab Januar bis auf weiteres nur noch in Eutingen möglich. Foto: Ketterl
Pforzheim

Öffentlicher Badebetrieb in Pforzheim leidet am meisten

Pforzheim. Eine weitgehende Konzentration auf dem Wartberg oder ein möglichst weitreichender Erhalt von mehreren Standorten, insbesondere des Emma-Jaeger-Bads: Weil sich die Rathaus-Chefetage und eine starke Gemeinderatsminderheit einerseits und eine knappe Ratsmehrheit andererseits in der Bäder-Strategie nicht einigen, geht nichts voran – und das Emma-Jaeger-Hallenbad sowie das Huchenfelder Stadtteilbad schließen aus statischen Gründen zum 1. Januar, ohne dass ein Ersatz in Sicht ist. ... mehr

Symbolbild-dpa. Ein junger Flüchtling aus Syrian startet erfolgreich in eine Ausbildung.
Region

Bilanz im Kreis Calw: Eingliederung junger Flüchtlinge geglückt

Kreis Calw. Der Landkreis Calw legt dem Kreistagsausaschuss die Bilanz der Betreuung von Asylsuchenden vor. Der Großteil unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge wurde in eine Ausbildung vermittelt. ... mehr

Luftbild vom Dobel Foto: Krivec
Pforzheim

Wasserstreit: Dobler Bürgermeister kassiert Entscheidung des Gemeinderats

Dobel. Der Dobler Schultes möchte erneute eine Entscheidung zu den Quellen im Eyachtal. Warum der Rathaus-Chef die erste Wahl anfechtet und was nun passiert. ... mehr

Symbolbild.
Pforzheim

Mehrere Einbrüche in Pforzheimer Schrebergärten

Pforzheim. Elektro- und Gartengeräte mit einem geschätzten Wert von etwa 1.000 Euro wurden im Zeitraum zwischen Samstag, 16.30 Uhr, und Sonntag, 9.30 Uhr, aus mehreren Schrebergärten in der Pforzheimer Rotteckstraße entwendet. ... mehr

Sascha Grammel und sein Puppenzoo kommen nach Pforzheim. Foto: Veranstalter
Pforzheim

Kartenverlosung: Sascha Grammel lässt seine Puppen im CCP albern

Die „Pforzheimer Zeitung“ präsentiert den Bauchredner und Comedian Sascha Grammel im ausverkauften CongressCentrum Pforzheim. PZ-news verlost fünfmal zwei Eintrittskarten für die Puppetshow mit Sascha Grammel. ... mehr

Der Wildpark wächst für den Waldrapp über sich hinaus: Die Stangen stehen, über die das Stahlnetz gezogen wird. Foto: Meyer
Pforzheim

Großvoliere im Wildpark Pforzheim: Da staunt nicht nur der Waldrapp

Pforzheim. Kein Grund, den Schnabel hängenzulassen: Beim Bau der Großvoliere für den Waldrapp im Wildpark geht es voran. „Die neun Pylonen sind drin“, freut sich Wildpark-Förster Carsten Schwarz. In der kommenden Woche sollen die Gerüstbauer anrücken, damit das große Stahlnetz aufgezogen werden kann. ... mehr

Politische Arbeit gehört seit vielen Jahren zum Alltag von Marianne Engeser, die für die CDU Landtagsabgeordnete war und Stadträtin ist. Foto: PZ-Archiv
Pforzheim

Neue Vorsitzende: CDU-Gemeinderatsfraktion erlebt eine Zäsur

Pforzheim. Dieser Wachwechsel lässt aufhorchen: Zur neuen Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion ist am Wochenende bei einer Klausurtagung Marianne Engeser gewählt worden. Sie beerbt Florentin Goldmann, der 14 Jahre an der Spitze der Fraktion stand. ... mehr

Foto: Ketterl
Pforzheim

Langer Stau nach Auffahrunfall auf A8 - zwei Verletzte und 40.000 Euro Schaden

Pforzheim. Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos am Samstagmittag gegen 11.45 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Süd und -Ost in Fahrtrichtung Karlsruhe sind zwei Personen verletzt worden. ... mehr

Pforzheim

Vom 12. bis 21. November Kurzzeitsperrung der Würmtalstraße

Pforzheim. Im Zeitraum vom 12. bis 21. November muss die Würmtalstraße (L 572) aus Gründen der Verkehrssicherheit und der Pflege des Waldes ab Würm stadtauswärts jeweils von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr immer wieder kurzzeitig (max. 5 Minuten) mittels einer Ampel gesperrt werden. ... mehr

„Ritter Belrem“ alias Jörg Müller muss noch erweckt werden. Aber die Macher des Umzugs sind schon – nicht nur dank „Barbaras Kanonenkolben“ – überaus rege: (von links): Wolfgang Häffelin (Feuerwehr), Dietlinde Hess und Petra Bösl (Bürgerverein), Daniel Ast (Belrem-Gilde), Fabian Sowa (SSV Huchenfeld), Patrick Denkmann (Fairplayers), „Suleima“ Maite Sancho (Belrem-Gilde) und Michael Hinderer (KGHo). Foto: Ketterl
Pforzheim

Fasching in Dillschde: Umzugsplaner voller Tatendrang

Pforzheim. Nur fürs PZ-Bild schläft „Ritter Belrem“ den Schlaf des Gerechten. Rechtschaffen rege sind Jörg Müller und die weiteren Organisatoren des Fasnetsumzugs in Dillweißenstein, und das seit Monaten. Eigentlich hat die Planung für die Narretei am Faschingsdienstag, 5. März 2019, unmittelbar nach der diesjährigen Sause begonnen. Nun aber geht’s in die richtig heiße Phase. 15.000 Besucher und „total überwältigende Rückmeldungen“ sind für Müllers Team eine große Motivation. ... mehr

Spaßiger Spuk auf dem Ludwigsplatz mit den Kräheneck-Hexen und dem gehörnten „Krampus“. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Kräheneck-Hexen entern vergnügt den Ludwigsplatz

Pforzheim. Bereits am Donnerstagabend hatte ihre Guggenmusik beim Brötzinger Martini-Markt kräftig für die Fasnet getrommelt. Am 11.11. bliesen Dillweißensteins Kräheneck-Hexen dann endgültig zur fidelen Attacke. ... mehr

Polizeibeamte vor den kurdischen Demonstranten. 
Pforzheim

Kurden-Protest in Pforzheim verläuft friedlich - Rund 80 Teilnehmer

Pforzheim. Rund 80 Teilnehmer zählte eine Kundgebung des kurdischen Elternrats in Pforzheims Innenstadt am Samstagnachmittag. ... mehr

Pforzheim

Polizei sucht Unfallverursacher: 6000 Euro Sachschaden

Pforzheim. Ein Crash mit Fahrerflucht beschäftigt die Polizei, die jetzt Zeugen zu einem Auffahrunfall in Pforzheim-Eutingen sucht, der einen Sachschaden von rund 6000 Euro hinterlassen hat. ... mehr

Region

Nach Crash: Betrunkener Autofahrer muss Führerschein abgeben

Calw. Ein betrunkener 82-Jähriger hat in Calw einen kuriosen Unfall verursacht. Anschließend war er seinen Führerschein los. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Sieben Personen verletzt bei Frontalkollision

Neuweiler. Die Feuerwehr Neuweiler war am Freitag um 12.40 Uhr von der integrierten Leitstelle in Calw zu einem Verkehrsunfall gerufen worden. Bei diesem sind ein Auto mit einer Person und ein Van mit sechs Personen frontal aufeinandergeprallt. Die Person in dem Auto gilt nach Angaben der Polizei als schwer verletzt, die sechs Personen des Vans als leicht bis mittel verletzt. Alle wurden vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht. ... mehr

Beeindruckende Ausmaße hat die Brückenbaustelle an der Autobahn zwischen Pforzheim-Eutingen und Niefern-Vorort angenommen. Foto: Ketterl
Region

Pforzheim-Mühlacker: Jetzt müssen Bahn-Kunden auf Ersatzbusse umsteigen

Pforzheim/Mühlacker. Beeindruckende Ausmaße hat die Brückenbaustelle an der Autobahn zwischen Pforzheim-Eutingen und Niefern-Vorort angenommen. Am Freitag konnten letztmalig Züge auf der alten Brücke passieren. Ab Samstag gilt einmal mehr der Ausnahmezustand auf der Trasse zwischen Mühlacker und Pforzheim. Dieser Streckenabschnitt ist ab sofort für alle Zugarten unpassierbar. ... mehr

Die große quirlige kleine Prinzengarde machte mit ihren 54 Beinen Furore. Foto: Manfred Schott
Region

Narrenbund Kakadu lässt’s in Bilfingen richtig krachen

Kämpfelbach-Bilfingen. Tolle Stimmung herrschte zum Faschingsauftakt beim Narrenbund Kakadu in der Bilfinger Kämpfelbachhalle. Das freute Präsidentin Regina Fuchs und ihren Vize Michael Fritz, welche als Programmteam für das närrische Geschehen verantwortlich zeichneten. Trotz eines arbeitsreichen Sommers mit dem Neubau der Vereinshalle hätten alle Aktiven mit Hochdruck diese närrische Show zum Elften im Elften vorbereitet. ... mehr

Für ordentlich Stimmung im ausverkauften Faschingssaal sorgten unter anderem die Singener Töpfleshexen. Foto: Zachmann
Region

Singener Spaßvögel schwärmen wieder aus

Remchingen-Singen. Kein Halten gab es mehr für die Singener Spaßvögel, so dass sie schon am Vortrag den Elften im Elften mit einem großem Helau und einer stimmungsgeladenen Bühnenshow in der ausverkauften Kulturhalle feierten. In Vorfreude auf eine fröhlich-bunte Kampagne ließ die CGS der Narretei freien Lauf und feierte den Auftakt der fünften Jahreszeit mit zahlreichen Freunden: So begrüßten Matthias Griguscheit und Hans-Peter Gutjahr von den Wilferdinger Keltereckeseln das Narrenvolk mit kommunalpolitischer Heiterkeit und forderten im Hinblick auf ihren alljährlichen Umzugstreffpunkt: „Oh Luca, wär des schee, wenn endlich am Tengelmann des Schildle Narreplätzle dürfte steh.“ ... mehr

Lehrer Jürgen Gorenflo vom Theodor-Heuss Gymnasium Mühlacker begrüßte Kathrin Begoin (links) und Grit Poppe zu einer Lesung, in der Schülern die Grausamkeiten gegenüber rebellischen Jugendlichen in der DDR vermittelt wurden. Foto: Fotomoment
Mühlacker

Das Leben in der DDR: Lesung sensibilisiert Schüler in Mühlacker

Mühlacker. Um Gleichschaltung als stattliche Doktrin ging es am Freitag bei einer Lesung am Theodor-Heuss Gymnasium in Mühlacker. Die Autorin Grit Poppe stellte in der Aula ihr Buch „Abgehauen“ vor. ... mehr

Es war eng, aber gemütlich beim Martini-Markt in Mühlacker. Foto: Prokoph/Hepfer
Mühlacker

Martini-Markt bringt buntes Treiben auf die Mühlacker Bahnhofstraße

Mühlacker. Der Martini-Markt lockte am Wochenende wieder Tausende Besucher nach Mühlacker. Das bummelnde Publikum holt sich an den vielen Ständen Appetit für die Weihnachtszeit. ... mehr

Die Vorsitzende des Kirchenbezirks Mühlacker Barbara Straub (links) und Bezirksbeauftragter für Partnerschaftsarbeit Michael Gutekunst danken der Geschäftsführerin des „Town & Country“ Lizenz-Partners Akoma GmbH Kathleen Pfenningsdorf für die großzügige Förderung von 1000 Euro. Foto: Cichecki
Mühlacker

Evangelisches Kirchenbezirk Mühlacker gewinnt Förderer für soziales Projekt

Mühlacker. Dass eine Schulbildung im ostafrikanischen Tansania nicht derselben Selbstverständlichkeit entspricht, wie in Deutschland, ist wohl jedem bekannt. Dennoch versuchen sich Bildungseinrichtungen in ländlichen Gebieten mit Zuwendungen und Schulgeldern über Wasser zu halten. ... mehr

Zusammen mit Senioren, Schülern und Betreuern des Maulbronner Seniorenheims „Haus Tabor“ freut sich Schulsozialarbeiterin Natascha Hudak (stehend, gelber Pullover) über die gemeinsamen Spielenachmittage. Foto: Bischoff-Krappel
Mühlacker

Spiele verbinden Jung und Alt: Drittklässler besuchen Seniorenheim in Maulbronn

Maulbronn. Kinder der Maulbronner Grundschule am Silahopp sind regelmäßig im örtlichen Seniorenheim „Haus Tabor“ zu Besuch. Die gemeinsamen Nachmittage bereiten allen Beteiligten jedes Mal eine Menge Spaß. ... mehr

Ein reichhaltiges Buffet hatten Jens Schaich (links) und Anna-Lina Röhler vorbereitet für die Kerwe des Gewerbe- und Verkehrsvereins von Hagen Jarzambek. Foto: Nico Roller
Mühlacker

Kerwe-Essen des Knittlinger Gewerbe- und Verkehrsvereins bot viel Unterhaltung

Knittlingen. Gutes Essen, edler Wein, handgemachte Musik, leidenschaftlich zum Vortrag gebrachte Gedichte und gestandene Unternehmer, die sich höchstpersönlich um die Bewirtung ihrer Gäste kümmerten: Eine ganze Menge zu bieten hatte die Knittlinger Kerwe am Samstagabend. Zum zweiten Mal stellte der örtliche Gewerbe- und Verkehrsverein die Veranstaltung in der Festhalle auf die Beine, um auf diese Weise eine alte Tradition wieder aufleben zu lassen. ... mehr

Ein 53-jähriger Mann wurde am Samstagabend von einer Straßenbahn überrollt. Er starb am Unfallort.
Baden-Württemberg

Tödlicher Unfall: 53-Jähriger stürzt und wird von S-Bahn überrollt

Karlsruhe. Tödliche Verletzungen zog sich am späten Samstagabend eine lange Zeit unbekannte männliche Person zu, als sie in Karlsruhe an der Haltestelle Hirtenweg auf die Gleise stürzte und von einer anfahrenden Straßenbahn überrollt wurde. Im Laufe des Sonntags konnte die Identität des 53-jährigen Karlsruhers geklärt werden. ... mehr

Baden-Württemberg

Schulbus stößt mit Auto zusammen und kippt um - drei Leichtverletzte

Gutach. Ein Schulbus ist am Montag im Breisgau mit einem Auto zusammengestoßen und umgekippt. ... mehr

Seit Freitag wird die 78-jährige Doris Wezel aus Bietigheim-Bissingen vermisst.
Baden-Württemberg

78-jährige Frau seit Freitag vermisst

Bietigheim-Bissingen. Seit Freitag wird die 78-jährige Doris Wezel aus Bietigheim-Bissingen vermisst. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei, bei denen über das Wochenende neben mehreren Streifenbesatzungen, der Polizeihubschrauber und ein Mantrailer der Polizei sowie Mantrailer und Flächensuchhunde des Rettungsdienstes eingesetzt waren, führten bislang nicht zum Erfolg. ... mehr

Symbolbild: dpa
Baden-Württemberg

Nach Tötungsdelikt in Horb: Verdächtiger Syrer in Haft

Horb. Ein Geschäftsmann kommt in Horb gewaltsam ums Leben. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen aus dem Bekanntenkreis des Opfers. Doch über das mögliche Motiv und den Tatablauf ist noch wenig bekannt. ... mehr

Will Flüchtlinge, die in Gruppen Straftaten begehen, von Großstädten fernhalten und im Land verteilen: Baden-Württemberg
Brennpunkte

Ministerpräsident Winfried Kretschmann irritiert mit Vorstoß zu Flüchtlingsgruppen

Stuttgart/Leipzig (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will kriminelle Gruppen junger Flüchtlinge trennen und aus großen Städten fernhalten. ... mehr

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will kriminelle Gruppen junger Flüchtlinge trennen und aus großen Städten fernhalten. Eine gute Idee?

Der AfD-Kreisverband von Alice Weidel soll möglicherweise illegale Spenden aus der Schweiz erhalten haben. Foto: Kay Nie
Brennpunkte

Affäre um hohe AfD-Parteispende: Bundestag will Aufklärung

Berlin (dpa) - In der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz an die AfD verlangt die Verwaltung des Bundestags nun Aufklärung von der Partei. «Parteispenden aus Ländern außerhalb der Europäischen Union dürfen grundsätzlich nicht angenommen werden», sagte ein Sprecher des Bundestags. ... mehr

Von den 67 Grünen-Abgeordneten im Bundestag sind 39 Frauen. Foto: Ralf Hirschberger
Brennpunkte

Merkel: Brauchen mehr Frauen in den Parlamenten

Berlin (dpa) - Hochrangige Politikerinnen drängen auf eine Erhöhung des Frauenanteils im Bundestag und in den Länderparlamenten. «Wir werden auch hier neue Wege bestreiten müssen», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Festakt zur Einführung des Frauenwahlrechts vor 100 Jahren. ... mehr

Seehofer zieht mit seinem Rückzug aus der Politik die Konsequenzen aus der schweren CSU-Pleite bei der Landtagswahl. Fot
Brennpunkte

Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Berlin/Bautzen (dpa) - Nach Horst Seehofers Ankündigung, als CSU-Chef zurückzutreten, wird der Ruf nach einem Rücktritt auch als Bundesinnenminister lauter. Zunächst kündigte Seehofer nach massivem Druck der Partei früher als erwartet seinen Rücktritt als CSU-Chef an. Minister will er aber bleiben. ... mehr

Von der Leyen übergibt ihrem nigrischen Amtskollegen Kalla Moutari den symbolischen Schlüssel für 53 LKW. Foto: Michael
Brennpunkte

Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika

Bamako (dpa) - Der Kampf gegen islamistischen Terror in der Sahel-Region kann nach Einschätzung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nur mit internationaler Zusammenarbeit gewonnen werden. ... mehr

Der Fotograf Jean-Claude Arnault und seine Frau Katarina Frostenson, Mitglied der Schwedischen Akademie. Foto: Henrik Mo
Brennpunkte

Nach Akademie-Eklat: Berufungsverfahren gegen Arnault

Stockholm (dpa) Vor einem Berufungsgericht in Schweden wird der Vergewaltigungsvorwurf gegen den Franzosen Jean-Claude Arnault neu verhandelt. Das Verhalten des Theaterdirektors war Auslöser der Krise in der Schwedischen Akademie, die den Literaturnobelpreis vergibt. ... mehr

Sebastian Kurz, Bundeskanzler von Österreich, will an die wechselvolle Geschichte des Landes erinnern. Foto: Herbert Pfa
Brennpunkte

Staatsakt zum 100-jährigen Bestehen der Republik Österreich

Wien (dpa) - Mit einem Staatsakt feiert Österreich am Montag das 100-jährige Bestehen der Republik. In der Wiener Staatsoper wollen Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Kanzler Sebastian Kurz an die wechselvolle Geschichte des Landes erinnern. ... mehr

Thomas Haldenwang soll Nachfolger von Hans-Georg Maaßen werden. Foto: Bernd von Jutrczenka
Thema des Tages

Haldenwang soll neuer Verfassungsschutzchef werden

Berlin (dpa) - Der bisherige Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, soll neuer Chef der Behörde werden. Innenminister Horst Seehofer (CSU) werde ihn dem Kabinett als Nachfolger von Hans-Georg Maaßen vorschlagen, hieß es in einer Mitteilung. ... mehr

Maas stellt klar: «Mit Umerziehungslagern können wir uns nicht abfinden.» Foto: Ralf Hirschberger
Thema des Tages

Maas verlangt von China mehr Transparenz im Uiguren-Konflikt

Peking (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat von der chinesischen Regierung ungeachtet von Warnungen vor einer Einmischung in innere Angelegenheiten mehr Transparenz im Konflikt um die Menschenrechte der Uiguren verlangt. ... mehr

Das «Camp Fire» brennt auf einem Hügel in der Nähe von Big Bend. Foto: Noah Berger/AP
Thema des Tages

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Los Angeles/San Francisco (dpa) - Gewaltige Brände im Norden und Süden Kaliforniens haben Hunderte Quadratkilometer Wald vernichtet und Tausende Häuser zerstört. Nach Angaben des kalifornischen Feuerwehrverbands CPF mussten rund 250.000 Menschen vor den Flammen fliehen. ... mehr

Thomas Gottschalk beklagt den Verlust seienr Villa. Foto: Karlheinz Schindler
Show-Biz

Gottschalk schockiert über Verlust seiner Villa

Los Angeles (dpa) - Thomas Gottschalk (68) hat sich schockiert geäußert, nachdem seine Villa in Malibu von einer Feuerwalze zerstört worden ist. «Ich kann dazu gar nichts sagen, weil mir die Worte fehlen», sagte Gottschalk der «Bild»-Zeitung vom Montag. ... mehr

Miley Cyrus hat ihr Haus verloren. Foto: Andrew Harnik
Show-Biz

Miley Cyrus: «Mein Haus steht nicht mehr»

Los Angeles (dpa) - Auch US-Sängerin Miley Cyrus (25) hat durch die Brände im US-Bundesstaat Kalifornien ihr Haus verloren. «Mein Haus steht nicht mehr, aber die Erinnerungen bleiben, die ich mit Familie und Freunden geteilt habe», schrieb sie am Montagmorgen auf Twitter. ... mehr

Nicki Minaj wurde bei den People's Choice Awards ausgezeichnet. Archivbild von 2015. Foto: Paul Buck
Show-Biz

Publikumspreise für «Avengers» und Nicki Minaj

Los Angeles (dpa) - Es gab Trophäen, Auftritte und vor allem ein großes Dankeschön für die Feuerwehrleute, die in Kalifornien seit Tagen gegen verheerende Brände ankämpfen: bei der Vergabe der People's Choice Awards in der Nacht zu Montag sprachen Stars wie Melissa McCarthy, Kim Kardashian, Victoria Beckham und Mila Kunis den Einsatzkräften einen besonderen Dank aus und riefen zu Spenden für die Feuerwehr auf. ... mehr

Newsticker

Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Ingolstadt (dpa) - Im Zuge der Abgasaffäre startet Autobauer Audi ab Mittwoch den ersten von insgesamt acht Rückrufen für Modelle mit V-TDI-Motoren in Deutschland. Das teilte die VW-Tochter in Ingolstadt mit. Das Kraftfahrt-Bundesamt habe die dafür ... mehr

Nato: Berlin ist in Reichweite von neuer russischer Rakete

Berlin (dpa) - Die neuen russischen Marschflugkörper vom Typ SSC-8 könnten nach Angaben von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg auch Berlin erreichen. «Diese Marschflugkörper sind mobil. Sie sind schwer zu erkennen. Sie können atomar bewaffnet ... mehr

Seehofer: Forderungen nach Minister-Rücktritt

Berlin (dpa) - Nach der Ankündigung von Horst Seehofer, als CSU-Chef zurückzutreten, wird der Ruf nach einem Rücktritt auch als Bundesinnenminister lauter. Zunächst kündigte Seehofer nach massivem Druck aus der Partei früher als erwartet seinen ... mehr

Grüne wollen Volksparteien beerben

Leipzig (dpa) - Die Grünen wollen die schwächelnden Volksparteien beerben und setzen dafür auf radikale Reformen und einen Neuaufbruch für Europa. Aus ihrem Höhenflug wollen die Vorsitzenden Robert Habeck und Annalena Baerbock starke Wahlergebnisse ... mehr

Raketenangriffe nach tödlichem Einsatz Israels in Gaza

Gaza (dpa) - Nach dem tödlichen Einsatz einer israelischen Spezialeinheit im Gazastreifen ist der Konflikt mit der dort herrschenden Hamas erneut gefährlich eskaliert. Militante Palästinenser feuerten heute aus dem Küstenstreifen mehr als 80 Raketen ... mehr

Weidel wegen Parteispenden aus Schweiz in Bedrängnis

Berlin (dpa) - Die AfD gerät wegen Parteispenden aus der Schweiz immer mehr unter Druck. Die Verwaltung des Bundestags verlangt Aufklärung. Die Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel für deren Wahlkampf das Geld bestimmt war, weist jede ... mehr

Armee: Bus in Israel von Geschoss aus Gaza getroffen

Tel Aviv (dpa) - Ein israelischer Bus ist nach Armeeangaben von einem Geschoss getroffen worden, das militante Palästinenser aus dem Gazastreifen abgefeuert hatten. Eine Armeesprecherin in Tel Aviv bestätigte, das Fahrzeug sei beschädigt worden. ... mehr

Bulgarien zieht sich aus UN-Migrationspakt zurück

Sofia (dpa) - Nach den USA, Ungarn, Australien und Österreich zieht sich auch Bulgarien aus dem geplanten globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurück. «Das Abkommen gefährdet die nationalen Interessen Bulgariens», erklärte der ... mehr

Affäre um AfD-Spende: Bundestag verlangt Aufklärung

Berlin (dpa) - In der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz an die AfD verlangt die Verwaltung des Bundestags nun Aufklärung von der Partei. «Parteispenden aus Ländern außerhalb der Europäischen Union dürfen grundsätzlich nicht angenommen werden», ... mehr

Schulbusfahrer mit mehr als 3 Promille im Dienst

Saarburg (dpa) - Einen schwer betrunkenen Schulbusfahrer hat die Polizei im Raum Saarburg in Rheinland-Pfalz aus dem Verkehr gezogen. Ein Atemalkoholtest habe 3,4 Promille ergeben, teilte die Polizei mit. Vor der Kontrolle am Morgen hatte der ... mehr

Prozess um Tod von Anna-Lena - Angeklagter schweigt

Hannover (dpa) - Massive Tritte gegen Hals und Kopf, Schläge mit einem 25 Kilo schweren Ast: Nach einem Gewaltexzess wurde im Juni die 16-jährige Anna-Lena getötet. Den mutmaßlichen Täter lernte sie nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft zufällig ... mehr

Verband: Deutschland fehlen jährlich 10 000 Ingenieure

Berlin (dpa) - In Deutschland werden noch immer zu wenige Ingenieure ausgebildet. Darauf weist der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik hin. In den kommenden zehn Jahren fehlen nach einer Studie des Verbands rund 100 000 ... mehr

Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Berlin (dpa) - Nach massivem Druck aus der Partei hat Horst Seehofer nun doch früher als erwartet seinen Rücktritt als CSU-Chef angekündigt. Bundesinnenminister will er aber bleiben. «Ich bin Bundesinnenminister und werde das Amt weiter ausüben», ... mehr

Der Chef der Deutschen Post, Frank Appel. Foto: Marcel Kusch
Wirtschaft

Post-Chef Appel hofft auf baldige Portoerhöhung

Bonn (dpa) - Der Chef der Deutschen Post, Frank Appel, rechnet trotz des vorläufigen Stopps durch die Bundesnetzagentur mit einer baldigen Portoerhöhung. ... mehr

Unternehmenszentrale von SAP in Walldorf. Foto: Uwe Anspach
Wirtschaft

SAP rüstet sich mit teurer Übernahme gegen die US-Konkurrenz

Walldorf (dpa) - Europas größter Softwarekonzern SAP legt im Wettlauf mit der Konkurrenz noch einmal nach und leistet sich einen weiteren milliardenschweren Zukauf. ... mehr

Eine undatierte grafische Darstellung zeigt einen gebündelten Laserstrahl, der von der Erde aus weit in den Weltraum rei
Weltweit

Studie: Lasersignale von der Erde an Außerirdische sind heute schon möglich

Cambridge (dpa) - Mit heute existierender Lasertechnik kann die Menschheit sich bei möglichen anderen Zivilisationen im All bemerkbar machen. ... mehr

Sollten wir in der Hoffnung auf intelligentes außerirdisches Leben Lasersignale ins All senden?

Die eine wirft, der andere hechtet: Tanja Bachers Trainingseinheiten haben ein großes Anforderungsprofil. Hier versucht Andreas Dups, den Ball aus dem Winkel zu fischen. Kollege Robin Kraski (rechts hinten) beobachtet die Aktion. Foto: Ripberger
Sport+

„Keine Berührungsängste“: Tanja Bacher trainiert Torhüter des FC Nöttingen

Remchingen-Nöttingen. Nervös war sie. Aber gut vorbereitet. Ihr erstes Training beim FC Nöttingen kam deshalb gut an. „Sie haben mir hinterher auf die Schulter geklopft. Die Jungs hatte ich also gleich in der Tasche“, erzählt Tanja Bacher von ihrer ersten Übungseinheit vor gut einem Jahr beim Fußball-Oberligisten. In der Sommervorbereitung war’s. Torhütertrainer Jan Maag weilte im Urlaub. Da hatte der damalige Cheftrainer Dubravko Kolinger die Idee, Tanja Bacher anzufunken, die mit seiner Frau früher in einer Mannschaft gespielt hat. Er fragte sie, ob sie nicht aushelfen wolle. ... mehr

Viele Chancen ließ der CfR um Kapitän Dominik Salz auch in Villingen aus. Dennoch hat der Club jetzt eine gute Ausgangslage in der Oberliga. Foto: Becker, PZ-Archiv
Sport regional

CfR Pforzheim nach 2:1 Sieg in Villingen zwischen Euphorie und Realismus

Pforzheim.Ein kurzer Dialog auf der Facebook-Seite des 1. CfR Pforzheim mag die Stimmung der Fans nach dem 2:1-Sieg des Fußball-Oberligisten beim Spitzenteam FC Villingen charakterisieren. „Heute ist nicht mal Uwe Zorn(ig)“, schreibt Ralf Landgraf in Richtung des in der Regel sehr kritischen CfR-Fans Uwe Zorn. Der postet mit einem Augenzwinkern zurück: „Stehe noch unter positivem Schock.“ ... mehr

Ihrer Favoritenrolle wurde Elena Burkhard (links) gerecht. Beim Start zum Sparkassen-Cross in Huchenfeld waren auch die Kleinsten mit Begeisterung und jede Menge Spaß bei der Sache. Foto: Ripberger
Sport regional

Sparkassen-Crosslauf: Auf starke Frauen kann man bauen

Die deutschen Frauen laufen den Männern den Rang ab. Das zeigte sich im August bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin auf der Bahn. Beim Sparkassen Cross des LAV Huchenfeld war es am Samstag nicht viel anders. Auf dem trockenen Gelände des Lohwiesenhofs ging es unter anderem um Punkte für den Deutschen Cross Cup, um die EM-Qualifikation im U20-Bereich und um die Schulmeisterschaften im Nordschwarzwald. ... mehr

In die Knie geht Özcan Balci (rechts) von der Spvgg Coschwa vor Johannes Stoljar (links) und Marco Di Bernardo vom SV Büchenbronn. Foto: Becker
Sport regional

Kreisliga: SV Büchenbronn ist Halbzeitmeister

Weil der FSV Buckenberg und der FV Öschelbronn ihre Spiele verloren und der FC Ispringen in der Hausaufgabe gegen den FV Wildbad über ein Remis nicht hinauskam, steht der SV Büchenbronn, der bei der Spvgg. Conweiler/Schwann mit 2:1-Toren siegte, bereits zwei Spieltage vor dem Abschluss der Vorrunde als Halbzeitmeister der Fußball-Kreisliga Pforzheim fest. Bewegung gab es auch am Tabellenende, wo der FV Langenalb dank des Sieges über Öschelbronn die Rote Laterne an den spielfreien TSV Wimsheim abgab. ... mehr

Zwei Punkte erkämpfte gegen Eisleben der Ispringer Israil Kasumov (in Rot). Doch es hätten mehr sein müssen, um die Niederlage seines Teams abzuwenden. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

KSV Ispringen: Ärger mit Technik kostet Punkte

Das waren die hochgradigsten Kämpfe, die ich je in der Deutschen Ringerliga gesehen habe“, schwärmte DRL-Präsident Werner Koch nach dem Heimduell des KSV Ispringen gegen den KAV Eisleben. Dennoch waren Koch – als Gesellschafter der KSV Ispringen Ringen GmbH – und Trainer Alexander Leipold bitter enttäuscht. Nach der ebenso knappen wie unglücklichen 10:11-Niederlage gegen das Team aus der Lutherstadt räumten selbst dessen Sportliche Leiter Andreas Kraus und Marco Olschewski ein: „Ein Unentschieden wäre verdient gewesen.“ ... mehr

Hart umkämpft was das Landesliga-Spitzenspiel zwischen Grunbach mit Devin Cillidag (rechts) und Östringen mit Marius Bentheimer. Foto: Becker
Sport regional

Landesliga: Kein Sieger im Spitzenspiel zwischen Grunbach und Östringen

In der Fußball-Landesliga überzeugten die Pforzheimer Mannschaften. Ersingen erkämpfte sich ein 2:1 gegen Reichenbach und auch Birkenfeld brachte drei Punkte aus Wettersbach mit. In Nöttingen regnete es Tore, mit 7:1 schickte man Bretten nach Hause. Im Spitzenspiel zwischen Grunbach und Östringen gab es ein 2:2-Remis. ... mehr

Bilfingens Torschütze Sascha Mörgenthaler (links) scheitert hier an Zuzenhausens Torhüter Sven Lissek. Foto: Becker
Sport regional

TuS Bilfingen verliert daheim gegen Tabellennnachbar Zuzenhausen

Kämpfelbach-Bilfingen. Für einen Trainer, der gerade eine ebenso ärgerliche wie verdiente Niederlage kassiert hatte, war Dejan Svjetlanovic erstaunlich milde gestimmt. Das Team sei weit von seiner normalen Leistung weg gewesen, analysierte der Spielertrainer des TuS Bilfingen am Samstag die 1:3 (1:0)-Heimniederlage in der Verbandsliga gegen Tabellennachbarn FC Zuzenhausen und erklärte: „Wir gehen auf dem Zahnfleisch. Viele Spieler hätten eine Pause verdient.“ ... mehr

Nichts anbrennen ließ der Spitzenreiter 1. FC Nußbaum (rote Trikots) mit Kevin Zengin. Foto: Hennrich, PZ-Archiv
Sport regional

Kreisklasse A1: Das Spitzentrio marschiert weiter

Pforzheim. Nichts anbrennen ließ das Spitzentrio in der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim am Sonntag: Tabellenführer Nußbaum hielt Bilfingen II mit 3:1 nieder, Lienzingen setzte sich mit 4:2 gegen 08 Mühlacker durch und Knittlingen landete gegen Ölbronn-Dürrn einen 1:0-Erfolg. ... mehr

Engelsbrander Jubel nach dem 2:0 durch Simon Knodel (2. vor rechts). Foto: Becker
Sport regional

Kreisklasse A2: Dietlingen nach Derbysieg wieder an der Spitze

Pforzheim. Der FC Dietlingen setzte sich im Winzer-Derby in Ellmendingen vor rund 500 Zuschauern mit 3:2 durch und eroberte damit die Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse A2 zurück, weil Unterreichenbach-Schwarzenberg sich gegen das Obere Enztal eine 2:5-Heimpleite einhandelte. Gütlich mit 2:2 die Punkte geteilt haben sich im Verfolger-Duell Neuhausen und Birkenfeld II, während Feldrennach Schlusslicht Höfen mit 7:0 abfertigte. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Kreisklasse B1: Türkischer SV Mühlacker bleibt dran

Pforzheim. In einer hitzigen Partie setzt sich der Türkische SV Mühlacker gegen Fatihspor II durch und bleibt so auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. ... mehr

Symbolbild: Fotolia
Sport regional

Kreisklasse B2: Pleite für Büchenbronn II - Kickers ohne Gegner

Pforzheim. Spitzenreiter Kickers Pforzheim musste in der Kreisklasse B2 einen ungeplanten Ruhetag einlegen, weil Gegner Langenalb II nicht antrat. Verfolger Büchenbronn II ging mit 1:3 bei Kellerkind Coschwa II baden. ... mehr

Nervenkitzel und Genuss beim Kriminal Dinner. Foto: Veranstalter
Region

Kartenverlosung: Kriminal Dinner und Drei-Gänge-Menü im Schloss Neuenbürg

PZ-news verlost einmal zwei Eintrittskarten für das Kriminal Dinner „Gefährlicher Hinweis aus dem Jenseits“ im Neuenbürger Schloss. ... mehr

Livereportage „USA - Wunder im Südwesten“ auf Großleinwand. Foto: Schäfer
Pforzheim

Kartenverlosung: Bilder des Wilden Westens im 21. Jahrhundert im CCP

PZ-news verlost dreimal zwei Eintrittskarten für die Multivisionsschau „USA – Wunder im Südwesten“ im CongressCentrum Pforzheim. ... mehr

Pforzheim

Jetzt mitmachen: Vereine aus der Region stellen sich in der PZ vor

Den Anfang haben der 1. FC Birkenfeld und der Pforzheimer Weststadt-Bürgerverein gemacht - als nächstes könnte schon Ihr Verein an der Reihe sein: Seit Mitte Juli dürfen sich in der PZ in regelmäßigen Abständen Vereine vorstellen. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Geschäftsnachrichten

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+