nach oben

Neuenbürg

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 40

Ex-FCP-Spieler und EX-KSC-Profi Eberhard Carl (Mitte) wird mit einem Freizeitteam von Flüchtlingen beim SV Waldrennach spielen. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Flüchtlinge spielen mit „Ebse“ Carl beim SV Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Der Sportverein Waldrennach setzt seine Bemühungen um die Integration von Flüchtlingen fort. Am Mittwoch, 19 Uhr, tritt er gegen ein Freizeitteam mit Flüchtlingen aus dem Raum Calw an, das von dem früheren KSC-Profi Eberhard Carl betreut wird. ... mehr

Region

Grünes Licht für neues Baugebiet in Neuenbürg

Seit Jahrzehnten fährt die Stadt Neuenbürg vor allem durch die Prestige-Objekte Schloss und Freibad jährliche Defizite in sechsstelliger Höhe ein. Bisher wurden die Haushalts-Löcher hauptsächlich mit den Erlösen aus dem Verkauf von Bauplätzen gestopft. Allein aus dem Gebiet „Buchberg III“ flossen rund drei Millionen Euro auf die Habenseite der Stadtverwaltung. ... mehr

Die Jungfernfahrt beginnt: Mit ihrem restaurierten „Barockengel“ von 1955 fuhren Reinhard Bickel (am Steuer), Axel und Petra Großhans (links am Fenster) sowie Beate Stockinger aus Pforzheim vor und begeisterten am Neuenbürger Marktplatz auch Bürgermeister Horst Martin (rechts mit Mikrofon am Stehtisch). Foto: Molnar
Region

In Neuenbürg unterwegs mit edlen Karossen

Petra Großhans und Beate Stockinger haben sich schick gemacht. In Petticoats sind die Damen aus Pforzheim nach Neuenbürg gekommen, um mit ihren Männern Axel Großhans und Reinhard Bickel auf Jungfernfahrt zu gehen. Seit 2011 hat Bickel seinen BMW 501-V8 von 1955 restauriert und blank geputzt, bei der Oldtimer-Ausfahrt darf der maronenfarbene „Barockengel“ erstmals an den Start. ... mehr

Region

Großer Einsatz beim SV Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Gut besucht war die Weihnachtsfeier des Sportvereins Waldrennach. Vorsitzender Rolf Geckle erklärte, dass die Bemühungen um die Integration von Flüchtlingen auch in den kommenden Jahren weiter fortgesetzt werden soll. Ein Hallenturnier für Flüchtlinge sei für die nächsten Wochen in Planung. ... mehr

Sport regional

Faustball: Vorfreude auf 1. Liga steigt beim TV Waldrennach

Neuenbürg-Waldrennach. Der TV Waldrennach darf nach langer Abstinenz seine Leistungsfähigkeit erneut im Feld in der 1. Faustball-Bundesliga Süd unter Beweis stellen. Gleich zu Beginn der Vorrunde ist am Samstag, 6. Mai, um 16.00 Uhr der TV Wünschmichelbach zu Gast in Waldrennach, bevor die Mannschaft einen Tag später um 11.00 Uhr beim Titelverteidiger Pfungstadt antreten darf. ... mehr

Europacup-Sieg 2015: Nun wollen die Dennacher Faustballerinnen mehr.
Sport regional

Faustball-Weltcup: Für den TSV Dennach geht es ums Ganze

Neuenbürg-Dennach. Weltcup in Dennach – das hat es in dem kleinen, beschaulichen Ortsteil von Neuenbürg bisher noch nie gegeben. Und auch sportlich stehen die Chancen am Samstag und Sonntag, 6. und 7. August, gar nicht schlecht, dass den Bundesliga-Faustballerinnen des TSV Dennach vor eigenem Publikum der ganz große Coup gelingt. ... mehr

Gemischte Bilanz: Denise Zeiher (links) und Lea Marie Henn verbuchten mit Obernhausen Sieg und Niederlage. Foto: J. Keller
Sport regional

Faustball: Damen aus Dennach und Ötisheim an der Spitze

Pforzheim. Vorwiegend Erfolge melden die Bundesliga-Faustballerinnen aus Dennach, Obernhausen und Ötisheim, während bei den Männern Erstligist Waldrennach punktlos bleibt. ... mehr

Unter der Leitung von Michael Maier (Mitte) spielen die Musiker des Akkora bei der Kirchenkonzert-Premiere in der Arnbacher Lutherkirche.  Jürgen Keller
Region

Akkordeonorchester Arnbach begeistert bei Kirchenkonzert-Premiere

Neuenbürg-Arnbach. Waren in der Vergangenheit die Konzerte des Akkordeonorchester Arnbach (Akkora) in der Neuenbürger Stadthalle von großer Show und Pyrotechnik geprägt, konnten die Besucher nun bei der Kirchenkonzert-Premiere in der Arnbacher Lutherkirche Akkora von einer anderen Seite erleben. ... mehr

Wegen des zu erwartenden Besucheransturms ist die Neuenbürger Gemeinderatssitzung vorsichtshalber in einen Raum des Gymnasiums verlegt worden. Fotos: Hepfer
Region

Gemeinderat Neuenbürg lehnt geplante Flüchtlingsunterkunft des Kreises ab

Das Thema „Unterbringung von Flüchtlingen“ spitzt sich in Neuenbürg immer weiter zu. Rund 200 Bürgerinnen und Bürger wollten auf der jüngsten Gemeinderatssitzung, die eigens ins Gymnasium verlegt wurde, besonders von Vize-Landrat Wolfgang Herz wissen, ob das geplante neue Projekt auf dem ehemaligen BayWa-Gelände im Rittergarten neben dem Neuenbürger Südbahnhof (PZ berichtete) überhaupt zur Unterbringung von 120 Asylbewerbern geeignet ist. ... mehr

Farbige Beutel für die Sportsachen ihrer Kinder nähen die Asylbewerberinnen unter anderem in der Neuenbürger Werkstatt. Die Frauengruppe um Zainab Khalil (von links), die Betreuerinnen Helga Jost und Lydia Brandenburger-Horbach, Rojaibakro Khalil (7), Almira Eminoska, Amira Hamdan, Vjollca Shehu, Samira Al-Hassi, Monika Eberle (Betreuerin) und Kerstin Bohn vom Netzwerk Asyl arbeitet schon ganz gut zusammen. Foto: Hepfer
Region

Netzwerk Asyl organisiert in Neuenbürg Werkstatt für Flüchtlingsfrauen

Es rattert unablässig. Das ist im Mehrzweckraum der evangelisch-methodistischen Kirche in Neuenbürg aber ein gutes Zeichen. Denn die Geräusche stammen nicht etwa von einem Defekt im Heizungssystem, sondern von der Nähwerkstatt, die das Netzwerk Asyl seit Ende März dort eingerichtet hat. ... mehr

Von der Dennacher Ortsdurchfahrt aus ist die Windkraftanlage Nummer 10, die etwas mehr als einen Kilometer entfernt steht, gut zu sehen. Heinz Hummel, Mitglied der kritischen Bürgerinitiative, schickte dieses Foto am Donnerstag mit der Bemerkung „Grüße aus dem Windindustriegebiet“ an die PZ. Foto: privat
Region

Dennach im Bann des Windparks - Erstes Windrad fertig

Neuenbürg-Dennach/Straubenhardt/Dobel. Das erste fertige Windrad im Straubenhardter Forst steht Dennach am nächsten. Die PZ hat die Stimmung im Neuenbürger Teilort eingefangen. ... mehr

Dreißiger-Zone mit gefährlichen Tücken: Michael Semerak von der wiederbelebten Arnbacher Bürgerinitiative kritisiert, dass Autofahrer das Tempolimit auf der Schwarzwaldstraße im Bereich von Kindergarten und Grundschule (hinten) häufig missachten.
Region

Anwohner monieren zu schnelles Fahren in Tempo-30-Zone in Arnbach

Neuenbürg-Arnbach. Anwohner monieren zu schnelles Fahren auf der Arnbacher Schwarzwaldstraße. Tempo 30 wird häufig ignoriert, so der Vorwurf. ... mehr

Symbolbild dpa
Region

Kita-Lösung in Neuenbürg kommt voran

Neuenbürg. Sie haben gefehlt: Die Eltern von Waldrennach, die seit fast einem Jahr auf die fehlenden Kita-Plätze in Neuenbürg in jeder Gemeinderatssitzung hinwiesen. Scheinbar sind sie mit dem Beschluss von vor zwei Wochen zum Ausbau des alten Schulhauses in Waldrennach und den Containern auf dem Buchberg zufrieden. Und scheinbar hat ihr Drängen gewirkt. ... mehr

Souverän gepunktet hat Jeremy Wuhrer mit dem TV Waldrennach.   PZ-Archiv/J. Keller
Sport regional

Faustball-Bundesliga: Obernhausen, Waldrennach und Öschelbronn gewinnen doppelt

Birkenfeld-Obernhausen/Neuenbürg-Waldrennach/Niefern-Öschelbronn. Sieben Spiele, sechs Siege: Die Faustballteams des TV Obernhausen (Bundesliga Süd Frauen), des TV Waldrennach (2. Liga Süd Männer) und des TV Öschelbronn (2. Liga West Frauen) melden Doppelerfolge. Für Dennachs erfolgsverwöhnte Frauen (Bundesliga Süd) gab es nur einen Sieg, dazu eine Niederlage. ... mehr

Region

Treibjagd erfordert Vollsperrung zwischen Langenbrand und Waldrennach

Enzkreis/Kreis Calw. Am Freitag, 7. November, muss die Kreisstraße 4378 (Kreis Calw) beziehungsweise die Kreisstraße 4581 (Enzkreis) zwischen Schömberg-Langenbrand und Neuenbürg-Waldrennach aufgrund einer landkreisübergreifenden Treibjagd zwischen 9 und 17 Uhr voll gesperrt werden. ... mehr

Noch einmal vollen Einsatz mussten Dennachs Faustballerinnen um Laura Schinko zeigen. Foto: PZ-Archiv/J. Keller
Sport regional

Süd-Titel stärkt Dennachs Faustballerinnen den Rücken

Neuenbürg-Dennach/Waldrennach. Die Faustballerinnen des TSV Dennach haben die Bundesliga-Punkterunde erfolgreich abgeschlossen und ziehen wieder als Meister der Südstaffel in die Endrunde um den deutschen Meistertitel ein. In der 2. Liga der Männer beendete der TV Waldrennach die Saison auf Rang vier. ... mehr

Abschied ohne DM-Titel: Sophia Scheidt vom TSV Dennach.  Eibner
Sport regional

Faustball: Finalpleite für Titelverteidiger Dennach

Neuenbürg/Stuttgart. Relativ gefasst haben die Faustballerinnen des TSV Dennach nach ihrer klaren Finalniederlage der Konkurrenz vom Ahlhorner SV zur deutschen Hallen-Meisterschaft gratuliert. Tränen kullerten aber bei Sophia Scheidt, einer der Weltmeisterinnen aus Dennach. ... mehr

Der neue Vorstand (von links): Berit Stecker, Melina Schmitz, Jonathan Eisemann (Vorsitzender), Anuschka Pfeiffer, Siegfried Döring, Lea Großmann, Jochen Enke und Herbert Wackenhut. Foto:  Jürgen Keller
Region

Musikverein Lyra Dennach plant für 100-jähriges Jubiläum

Neuenbürg-Dennach. Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Lyra Dennach, bezeichneten der scheidende Vorsitzende Siegfried Döring und Geschäftsführer Jonathan Eisemann das Frühjahrskonzert als das herausragende Ereignis des vergangen Jahres. ... mehr

Das Dennacher Spitzenteam mit Anna-Lisa Aldinger besiegte Bretten wie auch Unterhaugstett mit 3:0 Sätzen.  J. Keller/PZ-Archiv
Sport regional

Faustballerinnen des TSV Dennach zurück in der Erfolgsspur

Neuenbürg-Dennach/Niefern-Öschelbronn. Nach fünfwöchiger Pause sind die Faustballerinnen des TSV Dennach (1. Bundesliga Süd) zurück in der Erfolgsspur. Genauso lange hatten die Frauen des TV Öschelbronn nicht gespielt. Nun konnte sich der TVÖ in der 2. Liga West wieder der Spitze nähern. ... mehr

Gelungener Einstand: Die Faustballerinnen des TSV Dennach gewannen ihre beiden Spiele zum Saisonstart. Foto: PZ-Archiv, J. Keller
Sport regional

Faustball-Saisonstart: Frauen des TSV Dennach gleich dominant

Waldrennach/Dennach/Obernhausen. Während die Faustballer des TV Waldrennach mit einer Niederlagen in die neuen Hallensaison gestartet sind, gewannen die Frauen des TSV Dennach und des TSV Ötisheim ihre ersten beiden Spiele. Die Damen des TV Obernhausen melden einen Sieg und eine Niederlage. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 40