nach oben

Neuenbürg

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 40

Sport regional

Faustball: Doppelerfolg für die U16 der Faustball-Landesverbände in Dennach

Neuenbürg-Dennach. Im U16-Wettbewerb der Faustball-Landesverbände in Dennach konnten sich nach zwei hart umkämpften Wettkampftagen   die weibliche und männliche U16 des Schwäbischen Turnerbundes (STB) in spannenden Finalpartien durchsetzen. ... mehr

Die Bürgermeister Horst Martin (Neuenbürg/rechts) und Steffen Bochinger (Keltern/links) begrüßen in der Arnbacher Lutherkirche das Pfarrer-Ehepaar Winfried und Marie-Luise Gruhler.  Foto: Keller
Region

Pfarramtslücke in Arnbach geschlossen: Winfried Gruhler ist neuer Pfarrer und Seelsorger

Neuenbürg/Keltern. Mit viel Freude und vollem Haus wurde Winfried Gruhler als neuer Seelsorger der evangelischen Kirchengemeinde Arnbach-Niebelsbach in der Lutherkirche empfangen. ... mehr

Brückenschlag: Armin Großmüller, Vorsitzender des Heimat- und Geschichtsvereins Dennach, Straubenhardts Bürgermeister Helge Viehweg und Neuenbürgs Bürgermeister Horst Martin (von links). Foto: Gemeinde Straubenhardt
Region

Neue Schwabentorbrücke verbindet Schwann und Dennach

Straubenhardt/Neuenbürg. Der Wanderweg zwischen der Schwanner Warte und dem Neuenbürger Höhenstadtteil Dennach ist an der wichtigsten Stelle wieder gefahrlos begehbar. ... mehr

Im schicken Ford Pheaton von 1931, dem ältesten Auto am Start bei der Stadthalle, gingen Ronald Reh und seine Frau Brigitte aus Tiefenbronn auf Tour. Foto: Molnar
Region

Oldtimer-Ausfahrt in Neuenbürg bei schönstem Wetter

Neuenbürg. Keine einzige Rallye hat er ausgelassen. Und auch bei der 25. Oldtimer-Ausfahrt in Neuenbürg saß Otto Heinkel am Steuer seines geliebten Mercedes 350 SL. „Ich bin schon bei vielen Oldtimertreffen gewesen, aber dieses ist einfach etwas Besonderes“, sagte der 84-Jährige aus Waldrennach, der schon dreimal den ersten Platz und einmal den dritten machte. ... mehr

Hänsel und Gretel verirren sich nicht nur im Wald, sondern auch regelmäßig zur Märchenbeleuchtung nach Dennach. Foto: Archiv/Armin Burger
Region

Dennach rüstet sich für die Märchenbeleuchtung

Neuenbürg-Dennach. Wenn man auf Tuchfühlung mit Prinzessinnen und Prinzen gehen kann und wenn erwachsene Männer mit einem Holzspeer durch die Gassen rennen – dann ist es wieder soweit, in Dennach werden Märchen aufgeführt. Auch dieses Jahr findet wieder die traditionelle Märchenbeleuchtung der Festgemeinschaft Dennach am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Juli, statt. ... mehr

So zeigte sich das Sportgelände in Waldrennach bis vor kurzem. Foto: Geckle
Region

Vereine und Stadt Neuenbürg schließen Kompromiss für Sportgelände

Neuenbürg-Waldrennach. Im Streit um das von Unkraut, Bäumen und Sträuchern überwucherte Sportgelände an der Eichwaldhalle in Waldrennach zeichnet sich eine Lösung ab. So haben sich Vereine und Stadt geeinigt: ... mehr

Strahlende Europacup-Sieger: die Frauen des TSV Dennach. Foto: Privat
Sport regional

TSV Dennach jubelt über Europacup-Hattrick

Neuenbürg-Dennach. Der TSV Dennach ist erneut Europas beste Frauenmannschaft im Hallenfaustball. Beim Womens Champions Cup im niedersächsischen Ahlhorn bei Oldenburg holte die Mannschaft von Trainer Rudolf Reuster zum dritten Mal in Folge den Pokal. ... mehr

Hänsel und Gretel verirren sich nicht nur im Wald, sondern auch regelmäßig zur Märchenbeleuchtung nach Dennach. Foto: Archiv/Armin Burger
Region

Märchenhaftes Dennach: Spektakel verspricht wieder viel Spaß

Neuenbürg-Dennach. Wenn man auf Tuchfühlung mit Prinzessinnen und Prinzen gehen kann und wenn erwachsene Männer mit einem Holzspeer durch die Gassen rennen – dann ist es wieder soweit, in Dennach werden Märchen aufgeführt. Auch dieses Jahr findet wieder die traditionelle Märchenbeleuchtung der Festgemeinschaft Dennach am Samstag, 21., und Sonntag, 22. Juli, statt. ... mehr

Zahlreiche Besucher beim Start der Rallye an der Stadthalle Neuenbürg: Hier die ältesten Fahrzeuge von Ulrich (vorne) und Michael Schleeh aus Straubenhardt – Ford-A-Modelle von 1930 und 1931. Foto: Molnar
Region

Oldtimer-Ausfahrt in Neuenbürg mit 160 Teilnehmern

Neuenbürg. Mit Dampf und Gebraus gingen gestern 160 Oldtimer in Neuenbürg an den Start. Es wurde gehupt, gewinkt oder spontan zugestiegen. Zahlreiche Besucher applaudierten den Auto- und Motorradfahrern vom Straßenrand aus, staunten auch später beim Treffen im Schlossgarten. ... mehr

Sport regional

TSV Dennach zurück an der Spitze

Neuenbürg-Dennach. Die Faustballfrauen des TSV Dennach haben am Wochenende beim Nachholspieltag bei der TG Landshut die Tabellenspitze in der 1. Bundesliga Süd zurück erkämpft. Aufgrund der bis in den November andauernden Faustball-WM, an der die „Pink Ladies“ mit gleich vier Spielerinnen beteiligt waren, wurde dieser Spieltag in den Januar verschoben. ... mehr

Sport regional

Oliver Kraut vom TSV Dennach fährt zur U21-Faustball-EM nach Österreich

Neuenbürg-Dennach. Bei dem Nominierungslehrgang der deutschen U21-Faustballer im niedersächsischen Schneverdingen hat es der Dennacher Oliver Kraut in den Kader für die Europameisterschaft geschafft. Die Teamkollegen Kai Ehrhardt und Michael Ochner konnten die Hürden der Bundestrainer Roland Schubert (Berlin) und Hartmut Maus (Solingen), die besonderen Wert auf die spielerischen Elemente legten, jedoch nicht bewältigen, so dass Kraut als einziger Dennacher Faustballspieler die Reise nach Österreich antreten wird. ... mehr

Sport regional

Wichtige Spiele für TV Waldrennach

Waldrennach. Nachdem der TV Waldrennach in der Faustball-Bundesliga Süd vor zwei Wochen eine 0:5-Heimpleite gegen den Tabellenführer Pfungstadt hinnehmen musste, findet sich der Liganeuling unverändert auf einem Abstiegsplatz. Am Samstag (15.00 Uhr) spielen die Schwarzwälder beim punktgleichen Tabellennachbarn TV Käfertal. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

TSV Dennach will Titel im Europacup verteidigen

Neuenbürg-Dennach. Es geht um die Titelverteidigung, wenn der TSV Dennach an diesem Wochenende mit Europas Faustball-Elite um den Europacup spielt. Die Aussichten sind nicht schlecht. Trainer Kuno Kühner kann mit dem kompletten Kader der „Pink Ladies“ zu den Spielen auf der Anlage des TV Jahn Schneverdingen antreten. ... mehr

Wolfgang Altmann (von links), Geschäftsführer des „Info-Magazins“, Bürgermeister Horst Martin und Hauptamtsleiter Fabian Bader freuen sich über die neue Ortsbroschüre, die viele Informationen über die Stadt Neuenbürg und ihre Teilorte enthält. Foto: Hepfer
Region

Neue Ortsbroschüre: Neuenbürg zeigt sein neues „Info-Magazin“

Es ist noch gar nicht lange her, da zog Neuenbürg mit seinen Sehenswürdigkeiten im Enztal scharenweise Touristen an. Mittlerweile ist es um die Stadt am Tor zum Schwarzwald etwas ruhiger geworden. Um den Bekanntheitsgrad nach außen wieder ein bisschen zu steigern, forderte gerade auch der Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung mehr Werbemaßnahmen. ... mehr

Martin Neuweiler
Sport regional

TVÖ verliert Schlüsselspiel, Waldrennach chancenlos

Niefern-Öschelbronn/Neuenbürg. Die Zweitliga-Faustballerinnen des TV Öschelbronn haben ein weiteres Spiel gewonnen, jedoch auch eine bittere Niederlage kassiert. Gar nichts zu holen gab es für die Erstliga-Männer des TV Waldrennach. Der Aufsteiger musste sich beim früheren deutschen Meister TV Vaihingen mit 0:5 geschlagen geben. ... mehr

Typischer Anblick: Wer nach Dennach reinfährt, hat plötzlich kein Netz mehr. Foto: Kraus
Region+

Schwacher Empfang: Mitten in Dennach, mitten im Funkloch

Neuenbürg-Dennach. Einst gab es Pläne für einen Mobilfunkmast in Dennach, gebaut wurde er nie. So liegt der Neuenbürger Stadtteil weiter mitten im Funkloch – für die Bewohner ganz normaler Alltag, für Besucher immer wieder eine Herausforderung. ... mehr

Pfarrer Winfried Gruhler freut sich auf seine neue Gemeinde in Arnbach und Niebelsbach. Foto: Gegenheimer
Region

Winfried Gruhler wird neuer Seelsorger in Arnbach und Niebelsbach

Neuenbürg-Arnbach/Keltern-Niebelsbach. Gut eineinviertel Jahre war die Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde Arnbach-Niebelsbach vakant. Jetzt zieht wieder ein Pfarrer ins Pfarrhaus ein. Mit dem vielversprechenden Wunsch, „mit Gott bei den Menschen sein zu wollen“, möchte Winfried Gruhler gemeinsam mit Ehefrau Maria-Luise nicht nur seinen Dienst als Pfarrer versehen, sondern auch in und mit der Gemeinde leben. ... mehr

Eine eindrucksvolle Liste an Erfolgen kann der TSV Dennach schon vorweisen; hinten von links: Sonja Pfrommer, Lena Wahl, die Stifter der Tafel, Lisa und Gustav Aldinger, Trainer Kuno Kühner; vorne von links: Elena Kull, Tabea Kälber, Fenja Stallecker, Annkatrin Aldinger, Laura Schincko und Anna Lisa Aldinger. Foto: J. Keller
Sport regional

TSV Dennach ist zum dritten Mal beim Weltcup-Finale dabei

Neuenbürg-Dennach. Zum dritten Mal in Folge haben sich die Faustballerinnen des TSV Dennach als Europapokalsieger für das Finale um den Weltcup qualifiziert, das im nahegelegenen Vaihingen/Enz stattfindet. Doch in diesem Jahr ist alles anders. ... mehr

Auf Erfolgskurs war der TV Obernhausen mit Denise Zeiher (links) und Katharina Henn. Foto: J. Keller/PZ-Archiv
Sport regional

Faustball: Viel Licht und ein bisschen Schatten

Neuenbürg/Birkenfeld. In der Faustball-Bundesliga Süd der Frauen hat der TSV Dennach das Spitzenspiel gegen den TSV Calw verloren, gegen Stammheim gab es den erwarteten Sieg. Vorerst aber bleibt Dennach Tabellenführer. Der TV Obernhausen verbesserte sich mit zwei Siegen ins Tabellen-Mittelfeld. In der 2. Bundesliga der Männer gewann der TV Waldrennach am Spieltag in Hohenklingen beide Partien, die Gastgeber siegten gegen Grafenau. ... mehr

Freude über den ersten Bundesliga-Sieg bei Jeremy Wuhrer vom Aufsteiger TV Waldrennach.   J. Keller
Sport regional

Faustball: Erster Erfolg für Waldrennach in der Bundesliga

Für die Faustballer des TV Waldrennach gab es als Aufsteiger in die Bundesliga Süd den ersten Sieg – und eine weitere Niederlage. In der Frauen-Bundesliga bleibt Dennach auf Erfolgskurs, während es für den TV Obernhausen zwei Niederlagen gab. In der 2. Bundesliga West bleibt der TV Öschelbronn dominant. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 40