nach oben
Geöffneter Reaktordruckbehälter im Atomkraftwerk Isar 2. Foto: Armin Weigel/Archiv
Geöffneter Reaktordruckbehälter im Atomkraftwerk Isar 2. Foto: Armin Weigel/Archiv
07.06.2017

Bundesverfassungsgericht kippt Brennelementesteuer

Karlsruhe (dpa) - Die von 2011 bis 2016 kassierte Brennelementesteuer ist nach einer heute veröffentlichten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts unvereinbar mit dem Grundgesetz und das Gesetz nichtig. Damit können die Atomkonzerne auf Rückerstattung von insgesamt mehr als sechs Milliarden Euro hoffen.

Leserkommentare (0)