nach oben
US-Präsident Obama in Washington: Die beschuldigen Russland, sich durch Hackerangriffe in die Präsidentschaftswahl einge
US-Präsident Obama in Washington: Die beschuldigen Russland, sich durch Hackerangriffe in die Präsidentschaftswahl eingemischt zu haben. Foto: Michael Reynolds
29.12.2016

Hackerangriffe: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

Washington (dpa) - Als Reaktion auf Hackerangriffe während des Präsidentschaftswahlkampfes verhängen die USA Sanktionen gegen Russland. Der scheidende Präsident Barack Obama unterzeichnete eine entsprechende Anordnung.Im Rahmen dieser Anordnung fordert die US-Regierung 35 russische Diplomaten auf, die Vereinigten Staaten zu verlassen.