nach oben

Oberderdingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 34

Rund 1000 Besucher kamen zur Bewerbervorstellung für die Bürgermeisterwahl am 27. Januar in die Oberderdinger Aschingerhalle. Foto: Prokoph
Mühlacker

Oberderdingen: Bürgermeister Nowitzki stellt sich drei Herausforderern

Die Oberderdinger nehmen ihre Bürgermeisterwahl am Sonntag, 27. Januar, offenbar sehr ernst. Das hat der große Zulauf von rund 1000 Besuchern bei der Bewerbervorstellung am Dienstagabend in der Aschingerhalle gezeigt. In umgekehrter Reihenfolge ihres Bewerbungseingangs stellten sich die Kandidaten Sebastian Berdelmann, Reinhard Schiek, Basem Mriesh und Bürgermeister Thomas Nowitzki, der nun seine dritte Amtszeit anstrebt vor. 20 Minuten Zeit hatte jeder der vier, um für sich und seine Ziele zu werben. ... mehr

Die Tropfenfotos des Künstlers Axel Birgin laden zum Staunen ein. Privat
Mühlacker

Wassertropfen erzählenGeschichten

Oberderdingen. Im Zeitraum von Sonntag, 20. Januar, bis Sonntag, 17. Februar, können die Werke des Künstlers Axel Birgin aus Karlsruhe im Aschingerhaus Oberderdingen bestaunt werden. Die Vernissage zur Ausstellung „Vom Staunen und Schmunzeln“ findet am Sonntag, 20. Januar, um 11 Uhr im Aschingerhaus statt und wird von Bürgermeister Thomas Nowitzki eröffnet. Die einführenden Worte spricht Rudolf Scheuer. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Rainer Markus Wimmer. ... mehr

Sport regional

Wintercheck: Der FV Knittlingen spielt um die Meisterschaft mit

Winterzeit ist Regenerations- und Planungszeit – besonders für die Fußballer. Damit es nicht allzu ruhig wird, kommen in den nächsten Wochen auf FuPa die Teams aus dem Fußballkreis Pforzheim zu Wort. Wie steht es um die Mannschaften? Wer will vorne angreifen? Der Wintercheck – heute mit dem FV Knittlingen, der in der Kreisklasse A1 kickt. ... mehr

Auch ein Rettungshubschrauber war bei dem Brand in Oberderdingen im Einsatz gewesen. Foto: T. Keller
Mühlacker

Zähe Wahrheitssuche im Mordprozess um tödliches Feuer in Altenheim

Karlsruhe/Oberderdingen. Im Mordprozess um den Feuertod einer 82-Jährigen in einem Altenheim gestaltet sich die Wahrheitssuche vor Gericht mühselig. Das Landgericht Karlsruhe vernahm am Montag stundenlang Zeugen, die ein merkwürdiges Verhalten des Angeklagten am Tag des verhängnisvollen Brandes zumindest andeuteten. ... mehr

Am Samstag öffnet die Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Foto: Keller
Wirtschaft

CMT weckt Reiselust: Ab Samstag präsentieren sich über 2000 Aussteller auf der Tourismusmesse

Stuttgart/Pforzheim. Wenn am Samstag für neun Tage die nach eigenen Angaben weltgrößte Publikumsmesse für Touristik und Freizeit (CMT) vor den Toren der Landeshauptstadt ihre Pforten öffnet, werden in zehn Messehallen mehr als 2100 Aussteller aus fast 100 Ländern und 360 Städten und Regionen für die schönsten Reiseziele werben. ... mehr

Nach der Einweihung der Mediathek vor wenigen Wochen in Oberderdingen soll es im Jahr 2019 mit vielen weiteren Projekten vorangehen.  PZ-Archiv
Mühlacker

Mediathek soll für Oberderdingen nur ein erster Meilenstein sein - weitere Glanzpunkte sollen folgen

Oberderdingen. „Ich will mich weiter anstrengen und mit Ihnen zusammen Visionen für unsere Gemeinde entwickeln“, blickte der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki bei seiner Neujahrsansprache optimistisch in die Zukunft - und stellte die Weichen für 2019. ... mehr

Feuerwehrleute bekämpften im Mai 2018 den Brand in einem Seniorenheim, bei dem eine Frau starb. PZ-Archiv/Feuerwehr
Mühlacker

Mordprozess: 24-Jähriger soll Feuer in Seniorenheim gelegt haben - und hofft auf Freispruch

Karlsruhe/Oberderdingen. Im Frühjahr 2018 sorgte eine Brandserie in Oberderdingen für Aufsehen. Als schließlich auch in einem Oberderdinger Seniorenheim ein Feuer ausbrach, dabei eine Heimbewohnerin starb und weitere Menschen verletzt wurden, ermittelte die Polizei einen mutmaßlichen Täter. Der 24-Jährige muss sich nun seit Montag vor dem Karlsruher Landgericht verantworten. ... mehr

Martin Steiners erster Arbeitstag vor acht Jahren als Bürgermeister in Birkenfeld: Der erste Brief ging an die fünfjährige Anne. Sie hatte ihm vor seinem Amtsantritt eine Zeichnung geschickt, wie sie sich einen Festumzug im Stile des Arlinger Blumenfestes in Birkenfeld vorstellt. Jetzt strebt Steiner die zweite Amtszeit an. Foto: Ketterl, PZ-Archiv
Region

In diesen Gemeinden wird 2019 in der Region ein neuer Bürgermeister gewählt

Enzkreis/Kreis Calw/Kreis Karlsruhe. Birkenfeld ist die einzige Enzkreis-Gemeinde mit einer Schulteswahl 2019. Dafür sind die Bürger in den Kreisen Calw und Karlsruhe mehr gefordert. ... mehr

Mühlacker

Diese vier Bewerber stellen sich in Oberderdingen zur Wahl - fünfte Bewerbung kam zu spät

Der Gemeindewahlausschuss Oberderdingen hat unter der Leitung der Vorsitzenden Brigitte Harms-Janssen am Donnerstag in einer öffentlichen Sitzung zur bevorstehenden Bürgermeisterwahl getagt. Die Mitglieder des Ausschusses prüften dabei die eingegangenen Bewerbungen zur Bürgermeisterwahl. ... mehr

Bernd Stromenger (von links), Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Oberderdingen, und DRK-Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann mit Bürgermeister Thomas Nowitzki bei einem Vor-Ort-Termin. Foto: DRK
Mühlacker

Oberderdinger Wache wieder rund um die Uhr besetzt

Oberderdingen. Die Rettungswache des DRK in Oberderdingen ist wieder dauerhaft und rund um die Uhr besetzt. Dies versicherte Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann in der vergangenen Woche bei einem Vor-Ort-Termin auf dessen Anfrage Bürgermeister Thomas Nowitzki. Der Kreisverband sichert aktuell mit 35 hauptamtlichen und 15 ehrenamtlichen Rettungsdienstmitarbeitern einen 24-Stunden-Betrieb in Oberderdingen. ... mehr

Zur Versorgung der Verletzten und während der Aufräumarbeiten war die Strecke zwischen Oberderdingen und Sternenfels am 18. November stundenlang gesperrt.
Region

31-Jähriger geriet ins Schleudern - 80-Jährige erliegt nach Unfall ihren schweren Verletzungen

Pforzheim. Vier Schwerverletzte hatte Mitte November ein Unfall auf der Landesstraße 1103 zwischen Oberderdingen und Sternenfels zur Folge. Am Donnerstag teilte die Polizei nun mit, dass eine der vier Personen ihren schweren Verletzungen erlegen ist. ... mehr

In Oberderdingen herrscht, wie auf dem Bild vor dem Rathaus, ein reges Gemeindeleben. Zur Wahl ihres Bürgermeisters sind die Stimmberechtigten am 27. Januar aufgefordert. Foto: Prokoph, Archiv
Mühlacker

Oberderdinger haben die Wahl: Vier Kandidaten wollen Bürgermeisteramt

Oberderdingen. „Alles zum Leben.“ So lautet der in der Bevölkerung allseits beliebte Slogan der Kraichgau-Gemeinde Oberderdingen. Am 27. Januar hat die 10 800 Bürger zählende Kommune nun die Aufgabe, für die nächsten acht Jahre ihren Bürgermeister zu wählen. ... mehr

Für Thomas Nowitzki ist dieses Jahresende etwas Besonderes, denn an Silvester endet die Bewerbungsfrist für die Oberderdinger Bürgermeisterwahl. Foto: Prokoph
Mühlacker

Bürgermeister stimmen sich ein aufs neue Jahr

Mühlacker/Wiernsheim/Oberderdingen. An Silvester halten die Menschen inne und bereiten sich unterschiedlich auf das neue Jahr mit neuen Herausforderungen vor. Ähnlich machen es auch die Stadtchefs der Region. „Wir feiern immer zuhause“, verrät Wiernsheims Schultes Karlheinz Oehler. Seine Frau Sevasti stammt aus Griechenland und bereitet an Silvester vier bis sechs verschiedene Vorspeisen zu und drei bis vier Hauptgerichte. ... mehr

Der Gipfel des Genusses in der Drei-Sterne-Küche: geräuchertes Kalbsbries auf Maiscrème, serviert im „Bareiss“ in Baiersbronn. Foto: Bareiss
Pforzheim+

Das sind laut Guides die herausragendsten Restaurants in der Region

Pforzheim/Enzkreis/Calw. Ehrgeizige Gastronomen, die nach den Sternen greifen – oder diese behalten – wollen, müssen sich noch gedulden. So wie auch die Feinschmecker, die erst nach der Lektüre des „Guide Michelin“ den Fuß in ein Restaurant setzen – denn der älteste und nach wie vor bei Köchen angesehenste Gastronomie-Führer erscheint nicht im Spätjahr, sondern erst im Februar. ... mehr

Die Musikerinnen Karin Schnur (links) und Johanna Keune gaben in der Flehinger Sankt Martins Kirche ihr Können an der Harfe zum Besten. Foto: Jähne
Mühlacker

Zarte Töne ernten großen Beifall: Harfen-Duo bescherte in Flehingen Adventabend zum Träumen

Oberderdingen-Flehingen. Es war wie ein Spaziergang auf Wolke sieben. Neunzig entspannende Minuten, die zum Dahinschwelgen verluden. Dass ein überaus ansprechendes Konzert kein allzu großes Publikum benötigt, bestätigte der Auftritt des Ettlinger Harfen-Duos „Harparlando“ in der Flehinger Sankt Martins Kirche. ... mehr

Mühlacker

ZauberhafterMarkt

Oberderdingen-Grossvillars. „Alles selbst gemacht und garantiert nicht allerwelts“: Carina Gugel vom Weingut Vincon-Zerrer mag ihre Geschenkideen durchaus auch mal originell und ausgefallen, die herkömmlichen Standards sind nicht so ihr Ding. Beim nunmehr siebten Weihnachtszaubermarkt in Großvillars musste trotzdem niemand auf Glühwein und Punsch verzichten. Hinzu gesellten sich dafür aber eine Weinprobe und ein Whiskey-Tasting. ... mehr

Mühlacker

Technischer Defekt: Wohnung brennt an Heiligabend

Oberderdingen. Vermutlich ein technischer Defekt im Sicherungskasten war die Ursache für einen Brand in einer Wohnung am Montag an der August-Lämmle-Straße in Oberderdingen. ... mehr

Mühlacker

Umfrage bestätigt: Oberderdingen gilt als attraktiver Wohnort

Oberderdingen. Traditionell in der letzten Gemeinderatssitzung am Jahresende zieht Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki in seinem Verwaltungsbericht Bilanz über das abgelaufene Jahr. Am 27. Januar steht in Oberderdingen die Bürgermeisterwahl an, zu der sich der Rathauschef für seine dann dritte Amtszeit bereits beworben hat. ... mehr

Der Oberderdinger Schulchor präsentierte moderne Weihnachtslieder. Foto: Privat
Mühlacker

Oberderdinger Leopold-Feigenbutz-Realschule macht Weihnachtsmusik

OberderdingenZum mittlerweile siebten Weihnachtskonzert lud die Leopold-Feigenbutz-Realschule Oberderdingen in die St. Maria Kirche ein. Sowohl traditionelle Weihnachtslieder als auch moderne Arrangements erlaubten es den zahlreichen Konzertbesuchern, in eine besinnliche Vorweihnachtsstimmung einzutauchen. ... mehr

Symbolbild dpa
Mühlacker

Gemeinde Oberderdingen erwartet Millionen-Überschuss

Oberderdingen. Die Zukunft sieht rosig aus. Denn im Oberderdinger Haushalt 2019, der in der jüngsten Ratssitzung eingebracht wurde, erwartet die 11000-Einwohner-Kommune laut Bürgermeister Thomas Nowitzki und Dieter Motzer, dem Amtsleiter der Finanzverwaltung, 3,7 Millionen Euro Überschuss im Finanzhaushalt. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 34