nach oben

Ölbronn-Dürrn

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 39

Gerd Döppenschmitt begutachtet mit seiner Frau Ursula eine drei Wochen alte Steinkauzbrut. Privat
Mühlacker

Babyboom auf der Streuobstwiese - Schutzprojekt in der Region soll die bedrohten Steinkauze retten

Seit er jung ist, sagt Gerd Döppenschmitt, verbringe er jede freie Minute in der Natur. Dieser jahrzehntelange Einsatz macht sich nun bezahlt: Denn ein Schutzprojekt für Steinkauze ist eine wahre Erfolgsgeschichte. Umgesetzt wird dieses vom gemeinnützigen Verein „Lebendige Wiese“ mit Sitz in Ölbronn-Dürrn. Der Erhalt der Artenvielfalt für künftige Generationen ist ein Kernanliegen der Naturschützer. ... mehr

An Wilferdingen (links Marc Mierezek) vorbeiziehen kann Königsbach mit Tristan Birnmeyer (rechts), wenn man das Topspiel gegen Eisingen gewinnt. Foto: Becker
Sport regional

Kracher in in der Kreisklasse A1: Königsbach empfängt Tabellennachbar Ersingen

Bevor sich die Fußballer im Kreis Pforzheim endgültig in die Winterpause verabschieden, stehen für einige Mannschafte an diesem Wochenende noch ein Nachholspieltag an. Ob tatsächlich gespielt werden kann, muss man abwarten, zumal es am Wochenende wieder winterlich werden soll. ... mehr

Wie schon vor einem Jahr wird es eng für die SG Ölbronn-Dürrn (weiße Hemden). Doch das Kreisliga-Schlusslicht gibt sich noch lange nicht auf.   PZ-Archiv
Sport regional

Große Aufgabe für Ölbronn-Dürrn

Die Kreisliga ist in diesem Jahr so stark geworden, da kann man sich keinen Fehler leisten“, sagt Matthias Bastian, der die Geschicke der SG Ölbronn-Dürnn leitet. Im zweiten Jahr nach dem Aufstieg stehen die Fußballer von Trainer Dietmar Dierlamm scheinbar schon abgeschlagen auf dem letzten Platz. Fünf Punkte haben sie erst, halb so viele wie der Vorletzte 1. FC Dietlingen. ... mehr

Starke Leistung: Nina Reichenbach aus Ötisheim ist nach 2016 auch 2017 Weltmeisterin im Fahrrad-Trial. Sie setzte sich im chinesischen Chengdu souverän gegen ihre Konkurrentinnen durch.  Privat
Sport regional

Nina Reichenbach aus Ötisheim ist Weltmeisterin im Fahrrad-Trial

Mit Nina Reichenbach kann der Enzkreis eine echte Weltmeisterin vorweisen. Im chinesischen Chengdu gewann die 18-Jährige die UCI Urban Cycling Weltmeisterschaft im Fahrrad-Trial und das schon zum zweiten Mal nach 2016. Schon früh entdecke Nina ihre Passion fürs Fahrradfahren: „Ich konnte schon Fahrrad fahren, bevor ich überhaupt laufen konnte“, so die Weltmeisterin. ... mehr

Die Bauarbeiten für den neuen Damm des Paulinensees bei Mönsheim sind bereits in vollem Gange. Auch in Mühlacker und Ölbronn-Dürrn sollen bald weitere Maßnahmen zum Hochwasserschutz umgesetzt werden.
Mühlacker

Wettrüsten gegen die Wassermassen in Ölbronn-Dürrn und Mühlacker

Enzkreis. Die Kommunen in der Region verbessern ihren Schutz gegen Hochwasser und Starkregen. Doch der teils weit gefasste Zeitrahmen sorgt hin und wieder für Verwunderung. ... mehr

Gemeinsamer Auftritt aller Chöre zum Jubiläum der „Viktoria“ Hamberg. Foto: Fux
Region

130 Jahre Viktoria Hamberg: Chöre geben sich selbst ein Ständchen

Neuhausen-Hamberg. Mit einem gelungenen Konzert in der Sankt- Wolfgang-Kirche in Hamberg feierte der Gesangverein „Viktoria“ sein 130-jähriges Bestehen. Als Franz Mühlthaler den Chor 1887 gründete, fanden sich in Hamberg auf Anhieb 20 sangesfreudige Mitstreiter. „Davon könne der Chor heute nur träumen“, sagte Moderatorin Ursula Fauth und verwies auf sieben bis acht Männerstimmen, die zweistimmig singen. Längst ist aus dem einstigen Männerchor ein gemischter Chor geworden, in dem zahlen- und stimmenmäßig die Frauen die Oberhand haben. ... mehr

Symbolbild: dpa
Region

Unfälle halten Neulinger Feuerwehr auf Trab

Neulingen/Ölbronn-Dürrn. Gleich zweimal hat es am Wochenende im Bereich der B294 bei Neulingen gescheppert. Bei beiden Unfällen war nach Angaben der Polizei die Neulinger Feuerwehr im Einsatz. ... mehr

Symbolbild: dpa
Sport regional

Kreisliga: Huchenfelder Konter sitzen gegen Bauschlott – Spitzenreiter Grunbach siegt

Pforzheim. In der Fußball-Kreisliga Pforzheim ließen die führenden Mannschaften am Wochenende nichts anbrennen. Halbzeitmeister TSV Grunbach setzte seine Siegesserie mit einem 5:2-Erfolg beim FV Langenalb fort und auch die beiden hartnäckigsten Verfolger Huchenfeld und Öschelbronn melden von ihren Gastspielen in Bauschlott beziehungsweise Dietlingen ungefährdete Auswärtssiege. Aufsteiger FC Ispringen entschied das Verfolgerduell im Büchenbronner Schlägle mit 3:1 für sich. Beim TSV Wurmberg muss man nach der deutlichen Niederlage bei den Singener Germanen wieder nach dem Geschehen am Tabellenende schielen. Die Partie zwischen der SG Ölbronn/Dürrn und den GU-Türken musste abgesagt werden. ... mehr

Haushoch überlegen zeigte sich die Alemannia Wilferdingen (in blau-gelb) beim Splel gegen die Sportfreunde aus Mühlacker. Foto: Jähne
Sport regional

Nach Blitzstart zum Torefeuerwerk

Wiernsheim/Mühlacker. Alemannia Wilferdingen deklassiert die Mühlacker Sportfreunde mit 6:2. Sönmezspor Bietigheim geht beim SV Iptingen mit 0:4 baden. ... mehr

Ein Schuss – ein Tor? An der Tabellenspitze der A1 liefern sich Alemannia Wilferdingen (in Gelb-Blau) und der SV Königsbach (in Blau) ein spannendes Titelrennen.  PZ-Archiv, Becker
Sport regional

Königsbach, Wilferdingen und Eisingen - Heißer Kampf an der Tabellenspitze in der A1

Während in der Region die Temperaturen weiter fallen, geht es im Fußballkreis Pforzheim heiß her. Konnte die Tabelle zu Saisonbeginn noch Lügen strafen, zeichnen sich nun deutliche Tendenzen ab. ... mehr

Sieger des 20. „Elsäßer-Cup“ von Karl-Wilhelm Elsäßer (hinten Zweiter von links) für AH-Mannschaften in Bauschlott wurde die SG Kieselbronn/Dürrn. Deren Kapitän Ralf Bücking (hinten links) war mit sieben Treffern Torschützenkönig. Eine „Gründerkarte“ erhielten die drei Gründerväter Michael Zorn (stehend Dritter von links) sowie Thomas Lehnus (stehend rechts) und Hartmut Britsch (daneben). Foto: Dietrich
Sport regional

SG Kieselbronn/Dürrn siegt beim 20. AH-Hallenfußballturnier um den „Elsäßer-Cup“

Neulingen-Bauschlott. Das 20. Hallenfußballturnier um den „Elsäßer-Cup“ für AH-Mannschaften „Ü 40“ aus dem Sportkreis Pforzheim in der Gräfin-Rhena-Halle in Bauschlott hat die SG Kieselbronn/Dürrn gegen den SV Iptingen mit 4:1 gewonnen, obwohl das Siegerteam die ältesten Spieler stellte. Zwei Tore wurden beim Finale von Zergin Sarban sowie jeweils eines von Yavuz Tuncay und Spielführer Ralf Bücking geschossen, der zudem mit sieben Treffern Torschützenkönig wurde. Das Team konnte somit den „Elsäßer-Cup“ für ein Jahr mit nach Hause nehmen. ... mehr

Hängen gerne gemeinsam ab – allerdings selten an der Querlatte: die drei Brüder (von links) Sebastian, Jan und Marius Pojtinger spielen seit dieser Saison gemeinsam für den 1. FC Steinegg. Seitdem geht es für den C-Ligisten steil bergauf. Foto: Ripberger
Auf Ballhöhe

Brüder-Trio sorgt beim FC Steinegg für Furore

Im deutschen Fußball gab es viele Brüderpaare. Im Fußballkreis Pforzheim gibt es gewiss auch einige Brüderpaare, die gemeinsam für einen Verein auf Torejagd gehen. Dass aber gleich drei Brüder in einem Team spielen, ist eher die Ausnahme. ... mehr

Mühlacker

Frontalcrash nach Abbiegefehler auf B35-Zubringer bei Maulbronn-West

Maulbronn. Ein schwer verletzter Mann und eine leicht verletzte 30-jährige Frau sowie ein Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen bei Maulbronn-West ereignet hat. ... mehr

Ein Lebenszeichen haben die Kicker der SG Ölbronn-Dürrn (rot-schwarze Trikots) beim 2:2-Unentschieden gegen den FSV Buckenberg gezeigt.  bächle
Mühlacker

Schlusslicht SG Ölbronn-Dürrn lässt sich nicht unterkriegen

Mit einem 2:2 trennten sich die SG Ölbronn-Dürrn und der FSV Buckenberg in der Partie der Kreisliga Pforzheim. Sowohl das Tabellenschlusslicht aus Öbronn-Dürrn als auch die Gäste aus Buckenberg zeigten sich von Beginn an kämpferisch. Bereits nach elf Minuten ging das SG-Team durch Timo Hohmann in Führung. ... mehr

Glückwünsche für sein Tor zum 4:1 sammelt Öschelbronns Vincenzo Narcisi (Nummer 11) ein. Zwei Tore gegen Langenalb steuerte Francesco Grifo (10) bei. Ripberger
Sport regional

Kreisliga: Öschelbronn bezwingt Langenalb souverän mit 4:2

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim ließen die führenden Mannschaften am Wochenende nichts anbrennen. Am meisten Mühe hatte noch Spitzenreiter TSV Grunbach, um sich im Derby mit dem SV Büchenbronn mit 4:3-Toren durchzusetzen. Souveräner siegten die Verfolger SV Huchenfeld, FV Öschelbronn und GU Türk. SV Pforzheim. ... mehr

Auf einer Freifläche am Ortseingang soll der Markt entstehen. Lutz
Mühlacker

Endlich eine Chance auf Nahversorgung in Ölbronn-Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Ein „Netto-Markt“ könnte sich bald in Ölbronn-Dürrn ansiedeln. Die Gemeinde wartet seit vielen Jahren auf bessere Einkaufsmöglichkeiten. ... mehr

Rund zehn Polizeiwagen fuhren nach Neulingen-Bauschlott. Die Beamten suchten auch mit Hilfe von Hunden und einem Hubschrauber nach einem vermissten Mann.
Region

Reiterin entdeckt vermissten Senior im Wald bei Bauschlott

Neulingen-Bauschlott. Ein über Neulingen-Bauschlott kreisender Hubschrauber hatte am Mittwoch zur Mittagszeit für Aufsehen gesorgt. Nach und nach trafen zwölf Streifenwagen in der Gemeinde ein. Die Beamten suchten auch mit Hilfe eines Personenspürhundes nach einem vermissten Mann. Eine Reiterin entdeckte ihn dann am Nachmittag um 16.45 Uhr. ... mehr

Öschelbronns Andre Lopes (links) im Zweikampf gegen Hakan Cepni von der GU-Türkischer SV Pforzheim. Beide Teams wollen am Wochenende mit Siegen den Anschluss an die Tabellenspitze in der Kreisliga wahren.  Pz-Archiv, Becker
Sport regional

Fußball Kreisliga: Konkurrenz übt Druck auf Grunbach

Langsam nähern sich Pforzheims Fußballigen der Winterpause. Bevor der Weihnachtsmann jedoch seine Geschenke verteilt, wollen die regionalen Mannschaften ihre Punktekonten weiter auffüllen. So auch an diesem Wochenende. ... mehr

Die schwarz-gelb gestreifte Hummel führt die Kinder zum Mitsommerfest nach Schweden, wo der Baum mit seinen Bändern aufgestellt wird.  Martin Schott
Mühlacker

„Eule auf Europatour“ – neues Kindermusical der „Eintracht“ Dürrn

Ölbronn-Dürrn. Tiere, die Lieder singen und mit einem Bus eigenhändig durch die Welt fahren können, das gibt es doch nicht! So wird man gemeinhin denken. Mehr als 400 Besucher des neuesten Kindermusicals des Gesangvereins „Eintracht“ Dürrn wissen es nun besser: Das gibt es alles sehr wohl, wie das Stück „Eule (findet den Beat) auf Europatour“ eindrücklich bewiesen hat. ... mehr

Hart umkämpftes Duell: Am Ende hatten die Ispringer mit Artur Wandschura (am Ball) gegen den FSV Buckenberg die Nase vorn. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisliga Pforzheim: Coschwa und Wurmberg wehren sich

In der Kreisliga Pforzheim ist dem TSV Grunbach nach dem 1:1-Remis mit den GU-Tür-ken und der 0:2-Heimniederlage von Verfolger Huchenfeld gegen Büchenbronn die Halbzeitmeisterschaft so gut wie sicher. Spätstarter Öschelbronn ist nun Dritter. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 39