nach oben

Ölbronn-Dürrn

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 38

Region+

Rückspiegel: Abschied und Neubeginn

Ob es denn den Herrn Lutz noch gebe, erzählten mir meine Kollegen, seien sie in den vergangenen Wochen hin und wieder von Abonnenten gefragt worden. Man würde gar nichts mehr von mir lesen. Tatsächlich war das Schreiben von Texten in den vergangenen drei Wochen nichts, mit dem ich mich hätte beschäftigen können. ... mehr

Im Inneren der Anlage wird teils mit schwerem Gerät hantiert. Foto: Lutz
Mühlacker

Ausbau der Sortieranlage bei Ölbronn: Streit um Suez nimmt kein Ende

Ölbronn-Dürrn. Das Thema Suez lässt etliche Bürger und auch Teile des Gemeinderats in Ölbronn-Dürrn nach wie vor nicht los. Auch nachdem das Landratsamt des Enzkreises einer Erweiterung der Sortieranlage im Gewerbegebiet Erlen längst eine Genehmigung erteilt hat stößt das Vorhaben noch immer auf Widerstand. ... mehr

Sirenengeheul löst bei vielen Menschen beklemmende Gefühle aus - und die wenigsten wissen, was die einzelnen Alarmsignale bedeuten.
Region

Es wird laut: Sirenenprobe in Pforzheim und im Enzkreis

Zum ersten Mal heulen die Sirenen in Pforzheim und in einem Teil des Enzkreises gemeinsam: Am Samstag, 28. Oktober, um 16 Uhr testen die Feuerwehren und Gemeinden das Sirenennetz und die Auslösung mittels eines digitalen Funksignals durch die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz. ... mehr

Eine schwere Aufgabe steht dem Tabellenletzten der Kreisliga bevor: Die SG Ölbronn-Dürrn (in Rot Florian Breit) muss bei Tabellenführer TSV Grunbach mit Torjäger Kennedy Paranagua Marques antreten.   Becker/PZ-Archiv
Sport regional

In der Kreisliga empfängt der Tabellenführer TSV Grunbach den Letzten

Im Fußballkreis Pforzheim kommt es am Wochenende zu einigen brisanten Partien. Spitzenspiele und Duelle, bei denen die Sieger schon im vorneherein klar zu sein scheinen, geben sich die Klinke in die Hand. ... mehr

Ein Prosit der Gemütlichkeit: Freibier gab es zum Auftakt des Dürrner Oktoberfestes beim Fassanstich mit Simon Jung (von rechts), Robert und Leopold Volk sowie Michael Klingel. Foto: Manfred Schott
Mühlacker

In Dürrn is ozapft - Musikverein feiert mit Hunderten Gästen zum achten Mal sein Oktoberfest

Die Dürrner brauchen nicht nach München auf die „Wiesn“ fahren. Denn schon zum achten Mal feierte der Musikverein Dürrn mit einigen Hundert gut gelaunten Gästen aller Altersgruppen unter dem weißblauen Himmel das Dürrner Oktoberfest. ... mehr

Jubel beim TSV Weiler nach dem 0:1 durch den dreifachen Torschützen Robin Fischer (2. von links). Rechts von ihm der zweifache Torschütze Davide Giaffreda.   Becker
Sport regional

Kreisliga: Robin Fischer trifft dreimal beim 5:1-Erfolg gegen Singen

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat der TSV Grunbach mit einem 1:0-Sieg beim TSV Wurmberg seine Pole-Position untermauert. Hartnäckigster Verfolger bleiben die GU-Türken, die das Duell bei Fatihspor mit 4:2 für sich entschieden. Spvgg. Coweiler/Schwann – FC Ispringen 1:4. Nach der dritten Niederlage im fünften Heimspiel wird die Lage der Vereinten langsam brenzlig. Kern (54.) machten die von Doru (39.) vorgelegte Pausenführung noch einmal wett, ehe Augenstein (59.) den Gast wieder nach vorne schoss. Mit Toren in der 68. und 88. Minute machten Haas und Reule den Gästesieg perfekt. ... mehr

In Pforzheim spielt das Team von GU-Türkischer SV (in Gelb Anil Demiral) beim FC Fatihspor (in Rot Gökkhan Cakici. Vorige Saison waren am Ende beide im vorderen Drittel und Fatihspornur etwas schlechter.  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Enge Duelle sind zu erwarten: In der Fußball-Kreisliga stehen gleich zwei Spitzenspiele an

Im lokalen Fußball herrschen teilweise noch immer keine klaren Verhältnisse. Zum Beispiel geht es an der Spitze der Kreisliga so eng zu, dass sich wieder Einiges verschieben könnte. ... mehr

Der Standort des Abfall-Entsorgungsunternehmens Suez zwischen Ölbronn und Maulbronn soll ausgebaut werden. Insbesondere die Angst vor zunehmendem Lastwagenverkehr beschäftigt viele Bürger in Ölbronn-Dürrn nach wie vor. Foto: Felchle
Mühlacker

Grünes Licht für Erweiterungsbau für Suez in Ölbronn

Mehr als neun Monate hat das Verfahren gedauert. Nun aber erteilt das Landratsamt des Enzkreises die Genehmigung für den Bau und Betrieb einer neuen Wertstoffsortieranlage der Firma Suez Recycling Süd GmbH in Ölbronn im Gebiet „Erlen“ beim Bahnhof Maulbronn West. Der 60-seitige Bescheid, den das Unternehmen erhielt, enthält mehr als 100 Nebenbestimmungen, vor allem um die Einhaltung von Umweltanforderungen sicherzustellen. ... mehr

Über 300 Tonnen Müll werden bei Suez angeliefert - pro Tag.
Region+

Fotoreportage: Suez-Wertstoffsortieranlage "Flach und Rund" in Ölbronn

Wir füllen sie täglich mit gelesenen Zeitungen, ausgekratzten Jogurtbechern oder geleerten Weinflaschen und warten sehnsüchtig auf ihre Abholung, bevor sie anschließend mit dem nächsten anfallenden Müll im Haushalt befüllt werden: Die grünen Tonnen „Flach und Rund“ sind im Enzkreis zum ständigen Begleiter geworden. Werden sie geleert, ist der Inhalt aus den Augen – aus dem Sinn. Doch was folgt dann? ... mehr

Die geplante Suez-Erweiterung steht auch wegen der Ausmaße in der Kritik.  PZ-Archiv/ Martina Kleinhans
Mühlacker

Suez darf neue Wertstoffsortieranlage in Ölbronn bauen

Ölbronn-Dürrn/Enzkreis. Das Landratsamt hat die Genehmigung für den Bau und Betrieb einer weiteren Wertstoffsortieranlage in Ölbronn im Gebiet „Erlen“ beim Bahnhof Maulbronn West erteilt. ... mehr

Zunächst jubelten die Büchenbronner, wie hier Flemming Dierlamm, der soeben das 3:0 für den Sportverein erzielt hat . . .
Sport regional

Kreisliga: Dietlingen holt gegen Büchenbronn 3:0-Rückstand auf

In der Fußball-Kreisliga Pforzheim bleibt der TSV Grunbach dank eines 2:0-Siegs gegen den FC Ispringen vorn, dicht gefolgt von SV Huchenfeld, der die SG Ölbronn/Dürrn mit 1:0 besiegte und den GU-Türken, die sich in Weiler mit einem 3:1-Erfolg behaupteten. Der Siegexpress des FSV Buckenberg wurde im Nachbarschaftsderby mit Fatihspor durch einen Eckballtreffer der Türken in der Schlussminute gestoppt. Furiose Schlussminuten auch beim 3:3 zwischen Dietlingen und Büchenbronn, bei dem die Winzer einen 0:3-Rückstand aufholten. ... mehr

Unverkennbar ist der Aufwärtstrend des FSV Buckenberg mit Artur Wandschura (weiß-blaues Trikot), während der 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) weiterhin zu den Kreisligisten gehört, die Nachholbedarf haben.   Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Liveticker: FSV Buckenberg peilt den sechsten Sieg in Serie an

In den lokalen Fußballklassen kommt es am Wochenende zu mehreren Nachbarschaftsduellen. Einzelne Partien sind besonders interessant, weil die Gegner bisher ähnlich stark sind. ... mehr

Trauriges Bild für Winzer: Erfrorene Triebe im Frühjahr haben die Ernte beeinträchtigt – nicht überall gleich stark.
Region+

Das Land und die Leute: Frostige Begegnungen

Es ist ganz schön gemein, wenn man als Unternehmer von einem so unzuverlässigen Zeitgenossen abhängig ist wie dem Wettergott. Jeder Landwirt und jeder Winzer kann ein Lied davon singen. Einen Wetterblues. ... mehr

Unverkennbar ist der Aufwärtstrend des FSV Buckenberg mit Artur Wandschura (weiß-blaues Trikot), während der 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) weiterhin zu den Kreisligisten gehört, die Nachholbedarf haben.   Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: FSV Buckenberg peilt den sechsten Sieg in Serie an

In den lokalen Fußballklassen kommt es am Wochenende zu mehreren Nachbarschaftsduellen. Einzelne Partien sind besonders interessant, weil die Gegner bisher ähnlich stark sind. ... mehr

Sport regional

Klare Sache für Fatihspor

Ölbronn-Dürrn. In der Fußball-Kreisliga Pforzheim hat der FC Fatihspor Pforzheim mit dem 3:0 (2:0)-Sieg im Nachholspiel bei der SG Ölbronn-Dürrn und nun zwölf Punkten wieder Kontakt zur Spitzengruppe aufgenommen, Ölbronn-Dürrn bleibt mit vier Zählern auf dem vorletzten Tabellenplatz. ... mehr

Gute Laune garantiert ist noch bis Dienstag beim 4. Pforzheimer Oktoberfest auf dem Messplatz.
Region

Umzüge, Feste und Partys: Das sind die schönsten Bilder des Wochenendes!

Wie immer war in Pforzheim und der Region am Wochenende einiges geboten. PZ-news zeigt die schönsten Veranstaltungen nochmals in Bildergalerien. ... mehr

Sport regional

Kreisliga: Ispringen am Ende von der Rolle, Buckenberg wieder vorne dabei

Pforzheim. Wow! In der Kreisliga Pforzheim überraschte der bisherige Habenichts TSV Wurmberg mit einem 5:1-Sieg gegen den Tabellenzweiten SV Huchenfeld. ... mehr

Augen zu und durch: 08 Mühlacker (blaue Trikots) spielt remis gegen Nußbaum. Foto: Fotomoment
Mühlacker

TSV Ötisheim und Spvgg Zaisersweiher trennen sich unentschieden

In einer intensiven und umkämpften Partie der Kreisklasse A 1 Pforzheim haben sich der TSV Ötisheim und die Spvgg Zaisersweiher im Nachbarschaftsduell mit 2:2 (1:1) getrennt. ... mehr

Die TSV Showgirls sind nicht nur wegen ihrer Dirndl eine echte Augenweide – auch die Choreografie kann sich sehen lassen. Foto: Bechtle
Mühlacker

Bunter Reigen zum Erntedank in Ölbronn

Ölbronn-Dürrn. Pferde, Ziegen, Gänse und jede Menge gut gelaunter Menschen – 26 Gruppen sind am Sonntagmittag wieder beim Erntedank-Umzug durch Ölbronn gezogen. Flankiert wurden sie von Tausenden am Straßenrand. „Mehr als die gesamten Einwohner Ölbronns sind das mit Sicherheit gewesen“, sagte Joachim Neuhaus – was den Vorsitzenden des örtlichen Musikvereins, der das dreitägige Erntedank-Fest jedes Jahr organisiert, selbstverständlich äußerst zufrieden stimmte. ... mehr

Region

PZ-news verlost Tickets für "Münchner Gaudiblosn" beim Ölbronner Erntedankfest

Ölbronn-Dürrn. Die Auftaktveranstaltung zum Ölbronner Erntdankfest, das schon eine fast 90-jährige Tradition hat, wird zünftig gefeiert. Zum Beispiel am Samstag, 30. September, 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Ölbronn mit den „Münchner Gaudiblosn“. PZ-news verlost hierfür 3x2 Tickets. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 38