nach oben

Ötisheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 37

Sport regional

Kreissklasse A1: Tabellenführer gibt sich keine Blöße

Pforzheim. Spitzenreiter Wilferdingen ließ sich in der Kreisklasse A 1 Pforzheim von Buckenberg II nicht überraschen, behielt mit 3:1 die Oberhand. Aber auch die Verfolger waren in der Erfolgsspur. ... mehr

Mühlacker

Sattelzugfahrer demoliert Stromkasten und Zaun - Polizei sucht Flüchtigen

Ötisheim. Der Fahrer eines Sattelzuges hat am Donnerstagvormittag in Ötisheim einen Stromkasten und den Zaun eines Anwesens touchiert. Dann fuhr er einfach davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. ... mehr

In Pforzheim spielt das Team von GU-Türkischer SV (in Gelb Anil Demiral) beim FC Fatihspor (in Rot Gökkhan Cakici. Vorige Saison waren am Ende beide im vorderen Drittel und Fatihspornur etwas schlechter.  Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Enge Duelle sind zu erwarten: In der Fußball-Kreisliga stehen gleich zwei Spitzenspiele an

Im lokalen Fußball herrschen teilweise noch immer keine klaren Verhältnisse. Zum Beispiel geht es an der Spitze der Kreisliga so eng zu, dass sich wieder Einiges verschieben könnte. ... mehr

Kim und Emil Braun aus Niefern-Öschelbronn genossen den Blick aus der Krangondel. Foto: Ketterl
Pforzheim

Hoch hinaus im Norden Pforzheims

Den einzigartigen Blick über Pforzheims Norden bis hin in den Schwarzwald konnten die Gäste beim Kranfest der Firma Rothmund an der Kieselbronner Straße genießen. ... mehr

Kein Durchkommen gab es für die Spieler des TSV Phönix Lomersheim (gelbe Trikots) in der Partie gegen den TSV Kleinglattbach.  Fotomoment
Mühlacker

Kalte Dusche für Phönix Lomersheim

In der Kreisliga A 3 Enz-Murr musste sich der SV Illingen gestern dem Tabellenführer SV Riet mit 1:2 geschlagen geben. In einer hitzigen Partie dauerte es gut 20 Minuten, bis die Gäste aus Riet mit 1:0 in Führung gingen. Nach einer Ecke, welche die Illinger nicht richtig klären konnten, war es Marko Gazinkovski (23.), der mit einem satten Schuss den Ball im rechten Toreck versenkte. Anschließend war es Hakan Atalay, der für den SV Riet auf 2:0 (35.) erhöhte. ... mehr

Sport regional

A1: Wilferdingen patzt – Turbulente Partie in Ersingen

Pforzheim. In der Fußball-Kreisklasse A1 Pforzheim kassierte Wilferdingen gegen Knittlingen eine 1:2-Heimniederlage, bleibt aber an der Tabellenspitze. Neu auf Rang zwei jetzt Königsbach (5:1 in Göbrichen) und auch Zaisersweiher machte in der Tabelle Boden gut, ist nach dem 4:0 im Verfolgerduell gegen Kieselbronn jetzt Sechster. ... mehr

Unverkennbar ist der Aufwärtstrend des FSV Buckenberg mit Artur Wandschura (weiß-blaues Trikot), während der 1. FC Bauschlott (gelbe Trikots) weiterhin zu den Kreisligisten gehört, die Nachholbedarf haben.   Hennrich/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: FSV Buckenberg peilt den sechsten Sieg in Serie an

In den lokalen Fußballklassen kommt es am Wochenende zu mehreren Nachbarschaftsduellen. Einzelne Partien sind besonders interessant, weil die Gegner bisher ähnlich stark sind. ... mehr

Eine Gold-Medaille hat Nina Reichenbach (links) bei der Trial-Bike-Weltmeisterschaft geholt. Moderatorin Muschda Sherzada zeigt sie den Schulklassen aus Mutlangen und Schorndorf.  SWR/Patricia Neligan
Mühlacker

Fahrradartistin Nina Reichenbach aus Ötisheim begeistert Kinder im „Tigerenten Club“

Ötisheim. Mit dem Bike über Baumstämme springen, punktgenau auf meterhohen Steinen landen oder über schmale Holzbalken jonglieren – das alles hat Nina Reichenbach perfekt drauf. Die 18-Jährige aus Ötisheim ist Trial-Bike-Weltmeisterin. In der Kinder-Fernsehshow „Tigerenten Club“ am 8. Oktober um 7.10 Uhr erzählt Nina Reuchenbach von ihren Wettkämpfen, ihrem Training auf dem Bike und zeigt im Studio ihre coolsten Tricks. ... mehr

Sport regional

Zehn Tore in Wilferdingen

Pforzheim. Zwei Nachholspiele fanden in den der Kreisklasse A 1 Pforzheim statt. Dabei ragte der 6:4-Erfolg der Wilferdinger Alemannen nach kuriosem Spielverlauf gegen Lienzingen heraus. ... mehr

Region

Einbrecher hebeln Terrassentür auf und stehlen Schmuck

Ötisheim. Unbekannte sind am Samstagabend in ein Einfamilienhaus in Ötisheim eingebrochen und haben dabei Schmuck im Wert von einigen tausend Euro entwendet ... mehr

Der Königsbacher Marvin Stoitzner (Mitte) lässt sich für sein Tor zum 1:0 gegen die Sportfreunde Mühlacker feiern. Foto: Ripberger
Sport regional

Kreisklasse A 1: Eisingen, Ersingen II, Königsbach und Knittlingen klettern

In der Kreisklasse A Pforzheim führen die Wilferdinger Alemannen, die erst am Dienstag gegen Lienzingen spielen, weiter die Tabelle an. Im Verfolgerfeld gab es aber Änderungen. Eisingen (7:2 gegen Hagenschieß) ist jetzt Zweiter und auch Ersingen II (3:1 in Kieselbronn), Königsbach (4:1 gegen SF Mühlacker) und Knittlingen (am Donnerstag 3:0 gegen Enzberg) kletterten. Neues gibt es vom Tabellenende zu vermelden: Ötisheim übernahm trotz des 2:2 gegen Zaisersweiher die Rote Laterne, nachdem Göbrichen auf dem Buckenberg der erste Saisonsieg gelang (3:1.). ... mehr

Augen zu und durch: 08 Mühlacker (blaue Trikots) spielt remis gegen Nußbaum. Foto: Fotomoment
Mühlacker

TSV Ötisheim und Spvgg Zaisersweiher trennen sich unentschieden

In einer intensiven und umkämpften Partie der Kreisklasse A 1 Pforzheim haben sich der TSV Ötisheim und die Spvgg Zaisersweiher im Nachbarschaftsduell mit 2:2 (1:1) getrennt. ... mehr

Nur nicht abheben: In der Kreisliga ist der FSV Buckenberg mit Tim Krämer (rechts) genau wie die GU/Türkischer SV Pforzheim mit Samet Uzun (links) ein paar Schritte von der Tabellenspitze entfernt. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Sport regional

Kreisliga: Starke Teams mit leichten Aufgaben

Pforzheim. In den Pforzheimer Fußball-Ligen haben die Top-Teams zum Großteil nicht allzu schwierige Aufgaben. Doch ohne Überraschungen dürfte es auch am Wochenende nicht abgehen. ... mehr

Mühlacker

Neues Umspannwerk bei Pinache steht kurz vor der Fertigstellung

Wiernsheim-Pinache. Geradezu versteckt hinterm Rand des „Plattenwalds“ bei Pinache ist in den vergangenen zwei Jahren eine technische Anlage entstanden, die langfristig die Stromversorgung zwischen der Wiernsheimer „Platte“, Niefern-Öschelbronn, Ötisheim und Mühlacker sicherstellen wird: Netze BW, ein Tochterunternehmen des Versorgers Energie Baden-Württemberg (EnBW), verlegt das bisher im Tal bei Enzberg etablierte Umspannwerk an den neuen Standort. ... mehr

Mühlacker

Klimawandel beeinflusst Ötisheimer Brunnenpegel

Wer bislang dachte, das Schmelzen weit entfernter Gletscher würde bei uns vor der Haustür keine Folgen haben, liegt falsch. Denn krass vereinfacht gilt: Wenn die Gletscher schmelzen, trocknen als Folge die Flüsse aus und dann hat beispielsweise der Bodensee kein Wasser mehr, um die Trinkwasserversorgung hierzulande zu gewährleisten. ... mehr

Erst sortieren, dann zählen: Im Foyer des Mühlacker Rathauses nehmen sich die Wahlhelfer die Stimmzettel aus der Kernstadt vor. Foto: Schierling
Mühlacker

AfD in Lomersheim und Enzberg stark - Wahlergebnisse rund um Mühlacker

Gegen 20.45 Uhr war es am Sonntag so weit. Die Helfer hatten auch das letzte Wahllokal ausgezählt und das vorläufige Ergebnis der Bundestagswahl in Mühlacker stand fest. Dabei bleibt die Senderstadt – zumindest im Großen und Ganzen – dem bundesweiten Trend treu. ... mehr

Im Spitzenspiel zeigte Wilferdingen mit Sebastian Hartmann (links) dem FSV Eisingen mit Andreas Schäfer (am Ball) die Grenzen auf. Foto: Hennrich
Sport regional

Kreisklasse A1: Wilferdingen baut Führung aus

Pforzheim. Der FC Kieselbronn kassierte gegen 08 Mühlacker eine 0:1-Heimniederlage und dadurch hat Wilferdingen, das Eisingen im Spitzenspiel mit 2:0 bezwang, jetzt an der Tabellenspitze der A-Liga 1 Pforzheim einen satten Vorsprung von fünf Zählern. Auf Rang vier hat Ersingen II (3:2 gegen Ötisheim) Zaisersweiher (0:3 gegen Königsbach) abgelöst. ... mehr

Bei der Wahlparty der CDU im Pforzheimer Schlosskeller gab es ein Bussi für Gunther Krichbaums Frau Oana.
Pforzheim

Gunther Krichbaum holt Direktmandat, AfD stark, Grafiken zu Enzkreis-Zahlen

Pforzheim. Im Wahlkreis Pforzheim hat sich bei der Bundestagswahl viel bewegt. Es hatte sich schon bei der Landtagswahl angedeutet, als das Direktmandat überraschend und knapp an die AfD ging. Die CDU holt in 90 von 160 Wahlbezirken 29,6 %. Die AfD kommt auf 19,4 %. ... mehr

In der A1 hatte der FC Alemannia Wilferdingen mit Maro Mierezek (links) und Sebastian Hartmann bereits oft Grund zu jubeln. Foto: Becker/PZ-Archiv
Sport regional

Lokalfußball-Vorschau: Wilferdingen freut sich aufs Spitzenspiel

Nur einzelne Teams im Fußballkreis Pforzheim haben ihre bisherigen fünf Spiele gewonnen. In der Kreisliga ist das dem TSV Grunbach gelungen, in der A 1 dem FC Alemannia Wilferdingen und in der B 1 der zweiten Mannschaft des Landesligisten FV Niefern. Eine schwierige Aufgabe haben nun die Wilferdinger. ... mehr

Inmitten von Grün, umgeben von herrlicher Natur, liegt der im Jahr 1699 begründete Waldenserort Großvillars. Seit 1973 ist die Gemeinde mit derzeit 1046 Einwohnern ein Teilort von Oberderdingen. Fotos: Prokoph
Mühlacker

Wo einst die Waldenser wohnten: In Großvillars lässt es sich gut leben

In Großvillars lässt es sich gut leben – das liegt an der schönen Natur, dem Zusammenhalt im Ort und an der Nähe zu Knittlingen und Oberderdingen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 37