nach oben

Ötisheim

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 36

Mühlacker

Bauarbeiten behindern Busse

Mühlacker. Belags- und Sanierungsmaßnahmen beginnen am Montag, 31. Juli, an der L1132 zwischen Mühlacker und Ötisheim am Anschluss des Wohngebietes Stöckach. Die Bauarbeiten werden rund vier Wochen dauern. Während des ersten Bauabschnittes kann die Stadtbuslinie 106 Enzkreiskliniken-Stöckach das Wohngebiet Stöckach planmäßig anfahren. ... mehr

Feierlich eingesetzt haben Oberbürgermeister Frank Schneider (links) und der Leiter des Schulamts Pforzheim, Volker Traub (rechts), den neuen Schulleiter der UvD-Schule, Matthias Klewar. Foto: Prokoph
Mühlacker

Neuer Schulleiter in Dürrmenz reicht die vielen Komplimente bei Einsetzung weiter

Mühlacker-Dürrmenz. Der neue Schulleiter der Ulrich- von-Dürrmenz-Schule (UvD), Matthias Klewar, ist eigentlich nicht neu. Denn seit September 2016 führt der 54 Jahre alte, verheiratete Vater einer Tochter bereits die Dürrmenzer Grundschule. ... mehr

Die Ötisheimer Renate Reichenbach sowie Carola und Martin Ott (vorne von links) unterstützen die einheimischen Vereine beim Marktplatzfest. Foto: Prokoph
Mühlacker

Ötisheimer Marktplatz- fest: Vereine ziehen an einem Strang

Ötisheim. Die Ötisheimer verstehen zu feiern. Und so kann man das örtliche Marktplatzfest als Erfolg bezeichnen. Einziger Wermutstropfen: Am Freitagabend ab 22.30 Uhr hatte es sich dann leider so eingeregnet, dass viele schließlich nach Hause gingen. ... mehr

114 Schüler der Mörike-Realschule bekommen am Freitagabend von Schulleiter Hans-Joachim Blum in der Ötisheimer Erlentalhalle ihr Mittleres Reifezeugnis. Foto: Prokoph
Mühlacker

Mörike-Realschule Mühlacker: Mittlere Reife gefeiert bei Abschlussveranstaltung in Ötisheimer Erlentalhalle

Mühlacker/Ötisheim. Feierlich soll ein Schulabschluss sein. Deshalb haben sich diem 117 Schüler der Mörike-Realschule Mühlacker am Freitagabend fein gekleidet in der Ötisheimer Erlentalhalle getroffen, um mit ihrem Schulleiter Hans-Joachim Blum, ihren Lehrern und Eltern gebührend die mittlere Reife zu feiern. Von den 117 Schülern aus fünf Klassen hatten 114 mit einem Gesamtschnitt von 2,6 bestanden. ... mehr

Mühlacker

Fünf Jugendliche mit Fahrzeug gegen Betonsockel geprallt

Ötisheim-Schönenberg. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zurückliegender Woche ist es gegen 23.35 Uhr zu einem Unfall auf Höhe des Wanderparkplatzes im Gewann Steingrube im Ötisheimer Ortsteil Schönenberg gekommen. ... mehr

Ein schwer verletzter Motorradfahrer wurde in Maulbronn vom Roten Kreuz versorgt.
Mühlacker

Motorradfahrer stürzt bei Maulbronn - schwer verletzt

Maulbronn. Am Abzweig zur B35 bei Maulbronn hat sich am Donnerstagabend ein folgenschwerer Unfall ereignet: Ein Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. ... mehr

Prächtig geschmückt ist der Umzugswagen mit Blumenkönigin Svenja Rittmann, der an diesem festlichen Sonntag im Arlinger ein großes Gefolge gewiss ist. Foto: Tilo Keller
Pforzheim

Kinder- und Blumenfest: Der Arlinger wird zum Paradies

Pforzheim. Im Stadtteil Arlinger hat gemütliches Feiern Tradition. Das ist beim 41. Arlinger Kinder- und Blumenfest wieder offensichtlich geworden. Zu den Höhepunkten gehörten die „Nacht der 100.000 Lichter“ mit Kinder-Lampionumzug am Samstag und der große Festumzug am Sonntag. ... mehr

Sport regional

Rekordbeteiligung bei Kreispokal-Auslosung

Ispringen. Im Clubhaus des 1. FC Ispringen sind gestern Abend die Qualifikation und die erste Runde im Kreispokal des Fußballkreises Pforzheim ausgelost worden. ... mehr

Für die Überraschung der ersten Runde sorgte der Inder Teja Chaukulkar mit seinem Erfolg gegen den topgesetzten Vincent Jänsch-Müller. Foto: Hennrich
Sport regional

TC Wolfsberg: Starker Qualifikant wirft bei Herren Nummer eins raus

Pforzheim. Der erste Tag der großen Tennisturniere beim TC Wolfsberg hatte es in sich. Der Herrenwettbewerb meldete gleich zu Beginn das „Aus“ der Nummer eins. Bei den Damen dagegen herrschte im ersten Durchgang fast durchweg „Business as usual“ – hier setzten sich meist die Favoritinnen durch. ... mehr

Am Tag der offenen Tür freuten sich die Kummer-Geschäftsführer Wolfgang Hofmann (links) und Jens Hofmann über das Geschenk der Mitarbeiter. Foto: Keller
Wirtschaft

Firma Kummer aus Ötisheim wird 40

Ötisheim.Mit einem Tag der offenen Tür für Mitarbeiter und deren Familien sowie Kunden und Freunde hat die Firma Kummer in Ötisheim das 40-jährige Bestehen gefeiert. Nach Rundgängen durch den Betrieb haben es sich die Besucher im großen Festzelt bei Musik und Bewirtung in familiärer Atmosphäre gemütlich gemacht. ... mehr

Einen Bürgerinfomarkt zur geplanten Starkstromleitung durch die Region mit anschaulichen Modellen hat die TransnetBW im kleinen Saal des Pforzheimer CongressCentrums aufgebaut. Foto: Meyer
Region

Reges Interesse an Stromtrasse

Pforzheim. Einen Bürgerinfomarkt zur geplanten Starkstromleitung durch die Region mit anschaulichen Modellen hat die TransnetBW im kleinen Saal des Pforzheimer CongressCentrums aufgebaut. Zusätzliche drei Kompaktmasten auf Pforzheimer Gemarkung sind mittlerweile eingeplant. Insgesamt sollen damit 17 dieser Masten (hauptsächlich auf Kieselbronner und Eutinger Gemarkung) aufgestellt werden. Ein runder Tisch im Dezember hatte ergeben, dass die 380-Kilovolt-Leitung weniger mächtig ausfallen soll, als es nach herkömmlicher Bauweise der Fall wäre. ... mehr

Von Chorleiterin Claudia Zimmermann auf der Gitarre begleitet zeigten die jungen „Rabensingers“ ihr Können. Foto: Schott
Mühlacker

Bunter Mix: Musikalisches Sommerfest beim Liederkranz Ölbronn

Ölbronn-Dürrn. Ganz jung ist noch der kalendarische Sommer und wurde trotzdem schon begrüßt mit einem Fest der Lieder: Besonders früh hat der Gesangverein Liederkranz aus Ölbronn in diesem Jahr sein „Sommerfest 2017“ gefeiert. Eine Neuerung: Das bisher zweitägige Fest in der Ölbronner Gemeindehalle wurde auf einen Tag reduziert. Der jedoch bot ein großes Spektrum vom Chorgesang vieler Gesangvereine aus der Region und Gelegenheit zum geselligen Austausch. ... mehr

In Enzberg stehen viele Häuser eng an der Bahnlinie. Wie hoch dort die Lärmbelästigung ist, lässt sich an Hand der Karten zumindest grob ablesen.  Lutz
Mühlacker

Neue Karte zeigt den Lärm am Gleis in der Region

Mühlacker/Illingen/Ötisheim. Verkehrslärm beeinträchtigt das Leben vieler Menschen. So fühlen sich 34 Prozent der deutschen Bevölkerung vom Schienenverkehrslärm gestört oder belästigt. ... mehr

Die Damen des FV Rosswag erhöhten ihre Treffsicherheit mit einem Glas Wein. Foto: Jähne
Mühlacker

Auch Weinprinzessinnen können beim TSV Mühlhausen kicken

Mühlacker-Mühlhausen. Sogar im Tüllröckchen lässt es sich gut Tore schießen: Ein Schluck aus dem Weinglas – und für die Damen des FV Rosswag läuft es gleich noch eine Spur besser. Das Fünferteam war im Modell „Weinprinzessin“ zum diesjährigen Elfmeter-Turnier des TSV Mühlhausen erschienen, um ein wenig für die Erhöhung der oftmals geforderten Frauenquote zu sorgen. ... mehr

Die „Stromberger“ Michael Gutjahr (von links), Matthias Pelz und Uwe Siegmund vor den bisher 21 produzierten Platten und CDs der Ötisheimer Schlagerband. Foto: Hepfer
Mühlacker

Ötisheimer Schlagerband „Die Stromberger“ ist seit 30 Jahren im Geschäft

Die Schlagerwelt ist ihre Domäne, und mit inzwischen 30 Jahren Bühnenerfahrung haben „Die Stromberger“ aus Ötisheim auch ein Stück deutsche Musikgeschichte mitgeschrieben. Im Gegensatz zu anderen Gruppen aus der Mühlacker Region wie etwa den „Flippers“ sind „Die Stromberger“ aber nie ins professionelle Musikgeschäft eingestiegen. ... mehr

Mühlacker

Ötisheimer Karatekämpferin Anna Miggou wieder top

Ötisheim. Die 19-jährige Anna Miggou aus Ötisheim hat ihrer Sammlung einen weiteren Titel hinzugefügt. Die Karatekämpferin vom MTV Ludwigsburg siegte bei der DM in Erfurt in der Kategorie U21 bei den Frauen bis 61 Kilogramm. ... mehr

Rühren die Werbetrommel und hoffen auf eine rege Beteiligung: Bruno Kohl (links), Wanderleiter des Pforzheimer Alpenvereins, und Gerhard Baral, Koordinator des Schmuckjubiläums. Foto: Bernhagen
Region

Rasslerwanderung vom Enzkreis nach Pforzheim soll die Massen bewegen

Enzkreis/Pforzheim .Früher war es bittere Notwendigkeit, heute ist es pures Vergnügen: Zu Fuß in die Stadt. Am Sonntag, 9. Juli, ist es so weit: Dann startet die große Sternwanderung aus dem gesamten Enzkreis – auf den Spuren der Rassler, die vor 250 Jahren mit ihrer Arbeit nicht unerheblich dazu beigetragen haben, Pforzheim zur Goldstadt zu machen. Jetzt kann man sich zu den Wanderungen anmelden. ... mehr

Ein Dachstuhlbrand hat in Mühlacker einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.
Mühlacker

Dachstuhlbrand in Mühlacker – Zahlreiche Feuerwehrleute im Einsatz

Offenbar haben Bitumenarbeiten auf dem Dach eines Wohn- und Geschäftshauses in der Mühlacker Bahnhofstraße am Mittwoch gegen 10.25 Uhr zu einem größeren Brand geführt. Zwei nebeneinander liegende Gebäude wurden vorsorglich evakuiert. Personen kamen nicht zu Schaden. ... mehr

Möglicherweise wirken sich auch die Umarbeiten negativ auf die Geschwindigkeit aus. Denn im vergangenen Jahr war das Finanzamt in Mühlacker noch im Schnitt 25 Tage schneller.  Schierling
Mühlacker

Mühlacker lässt Steuerzahler lange warten - Schlusslicht im Ländle

Mühlacker. Mühlacker hat das langsamste Finanzamt in Baden-Württemberg. Und auch im deutschlandweiten Vergleich müssen die Kunden hier mit am längsten auf ihre Steuerbescheide warten. Das hat der Anbieter von Online-Lohnsteuererklärungen „Lohnsteuer kompakt“ in einer Studie ermittelt. ... mehr

Bei sommerlichen Temperaturen ließen es sich die Besucher am und im Poolbereich gut gehen.  Fotomoment
Mühlacker

Prima Party am Pool im Ötisheim

Ein feuchtfröhliches Vergnügen für Jung und Alt sollte es werden – und die Veranstalter haben Wort gehalten. Die erste „Aize Pool Party“ am Samstagabend im Ötisheimer Freibad war für das Organisationsteam rund um die Jugendsozialarbeiter Nathalie Pavan und Gino Becht sowie DJ Dennix S alias Dennis Sailer ein Kraftakt, der sich wahrlich gelohnt hat: Denn die Besucher konnten nicht nur ausgiebig zur Musik tanzen, sich beim Tackle Ball ausprobieren oder beim „Arschbomben-Wettbewerb“ teilnehmen – ganz generell bot die Veranstaltung einen gelungenen Rahmen, um sich mit Freunden zu treffen und vergnügliche Stunden zu verleben. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 36