760_0900_86329_Oechsle_Wirte_1.jpg
Die Garanten für Genuss und Spaß auf dem OechsleFest.  Foto: Ketterl 

17 Tage Vollgas: Wirte schnaufen im OechsleFest-Marathon durch

Pforzheim. Quasi rund um die Uhr geben sie alles, um die Besucher des OechsleFests vom Start am Freitag weg bei Laune zu halten und laufend Leckeres auf Teller und in Gläser zu bringen.

Nur fürs Foto haben sich die Macher der noch bis zum 9. September dauernden Sause auf dem Marktplatz am Dienstagmittag kurz zurückgelehnt: ganz vorne Julien Frisch („Arlinger-Lauben“) mit Nudelfabrikant und Sponsor Guido Jeremias (rechts), dahinter sitzend (von links) Michael Koffler („Kofflers Edelweiß-Hütte“), Frank Daudert („Enzauen-Stuben“), Bettina Monasso („Peters Würmtal-Gaststätte“ in den „Eichelberg-Lauben“), Vito Federico („Adlerhorst-Lauben“), Siegfried Weiß („Oechsle-Brunnen“), Rafael Müller („Hühnerglück-Lauben“), Henry Wagner („Wagners Naturpark-Lauben“) und WSP-Direktor Oliver Reitz sowie ganz hinten (von links) Jeremias-Mitarbeiterin Daniela Exler sowie die WSP-Eventmanagerinnen Waltraud Knöller und Annette De Gaetano.