nach oben
Foto: Symbobild
Foto: Symbobild © dpa
12.01.2016

21-jährige Autofahrerin überschlägt sich auf regennasser Fahrbahn

Eine junge Frau hat sich am Dienstagmorgen auf der Kanzlerstraße mit ihrem Auto überschlagen. Nach den Feststellungen der Polizei war die 21-Jährige gegen 7.50 Uhr vom Buckenberg in Richtung Stadt unterwegs, als sie auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet.

In der Folge kam sie mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die junge Frau blieb unverletzt. Ihr total beschädigtes Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Vom DRK war ein Rettungswagen vor Ort.