nach oben
22-Jähriger führt Tagebuch über Diebstähle.
22-Jähriger führt Tagebuch über Diebstähle © Symbolbild dpa
13.02.2014

22-Jähriger führt Tagebuch über Diebstähle

Reurieth/Suhl. Mit seiner vorbildlichen Buchführung hat ein Dieb in Thüringen der Polizei die Arbeit erleichtert. Wie ein Polizeisprecher in Suhl am Donnerstag mitteilte, hatte eine Frau in Reurieth den 22-Jährigen am Mittwoch beim Einbruch in ihre Garage ertappt.

Die Beamten stellten ihn kurze Zeit später am Bahnhof. Im Gepäck hatte er neben Einbruchswerkzeug und Diebesgut auch ein Notizbuch, in dem alle Diebstähle der vergangenen Wochen mit Datum, Ort und Wert der Beute fein säuberlich dokumentiert waren. Die Beamten haben nun mit Hilfe der Liste die Ermittlungen aufgenommen. Der junge Mann kam in Polizeigewahrsam.