80152890
 Foto: Symbolbild 

26-Jährige übersieht Fußgängerin - Zusammenstoß

Pforzheim. Eine 26-jährige Renault-Fahrerin hat am Montagmorgen um 7.20 Uhr im Pforzheimer Berufsverkehr im Kreuzungsbereich Brettener und Wittelsbacher Straße eine Fußgängerin übersehen und angefahren.

Die 80-jährige dunkel gekleidete Passantin wollte gerade die Wittelsbacher Straße aus Sicht der Autofahrerin von links nach rechts überqueren, als sie das Fahrzeug erfasste und auf die Fronthaube auflud. Sie wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die Frau war zunächst nicht ansprechbar. Ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens leisteten die ersten Hilfemaßnahmen. Die Frau wurde mit ihren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Pforzheimer Krankenhaus eingeliefert.