nach oben
Blumen für Ellen Eberle: Oberbürgermeister Gert Hager beglückwünscht die SPD-Stadträtin.  Foto: Seibel
Blumen für Ellen Eberle: Oberbürgermeister Gert Hager beglückwünscht die SPD-Stadträtin. Foto: Seibel
15.12.2015

40 Jahre im Gemeinderat: Städtetag und OB würdigen SPD-Stadträtin Ellen Eberle

Pforzheim. Der Städtetag Baden-Württemberg verleiht der Pforzheimer Stadträtin Ellen Eberle am 23. November nächsten Jahres in Heidelberg für 40-jährige Gremienmitgliedschaft sein Verdienstabzeichen in Gold mit Lorbeerkranz. Diese Ehrung wird in einem deutlich größeren Rahmen bei der Hauptversammlung des Städtetags vorgenommen.

Oberbürgermeister Gert Hager hat die SPD-Stadträtin bereits am Dienstag für ihre 40-jährige Tätigkeit im Gemeinderat gewürdigt. Es war am 2. Dezember 1975, als Eberle – kurz nach den Kommunalwahlen – zum ersten Mal an einer Sitzung im Ratssaal teilnahm. Auf Platz 26 der SPD-Liste an den Start gegangen, war der früheren Polizeibeamtin auf Anhieb der Sprung in den Gemeinderat gelungen. Und daran hat sich in den nächsten Kommunalwahlen nichts geändert.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news.