nach oben
05.12.2012

60-jährige Fußgängerin mit Auto gestreift

Pforzheim. Eine 60-jährige Fußgängerin ist auf dem Leopoldplatz von einem Auto gestreift und verletzt worden.

Am Dienstag gegen 8 Uhr gab es einen Unfall im Bereich des Leopoldplatzes. Eine 55-jährige Renault-Fahrerin fuhr von der westlichen Karl-Friedrich-Straße kommend über die Bahnhofstraße auf den Leopoldplatz. Unmittelbar nachdem sie auf den Leopoldplatz gefahren war, überquerte eine 60-jährige Fußgängerin die Fahrbahn und wurde durch das linke Hinterrad des Autos gestreift und verletzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Pforzheim unter der Rufnummer (07231) 186-1700 in Verbindung zu setzen.