nach oben
18.02.2015

70-jähriger Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Pforzheim (ots) - Offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ist am Mittwochmorgen auf der St.-Georgen-Steige ein 70-jähriger Rollerfahrer ins Straucheln geraten und gestürzt. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der Mann gegen 8.15 Uhr auf der St.-Georgen-Steige in stadtauswärtiger Richtung unterwegs und stürzte allein beteiligt bei der Einmündung der Gabelsbergerstraße.

Dabei zog er sich eine Armfraktur sowie Knieverletzungen zu um musste nach der Erstversorgung durch ein Rettungsteam mit Notarzt in eine Klinik eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro.