nach oben
Für den Fahrer des VW kam medizinische Hilfe zu spät.  Foto Ketterl
Für den Fahrer des VW kam medizinische Hilfe zu spät. Foto Ketterl
04.12.2015

75-Jähriger stirbt auf Parkplatz in der Poststraße

Nur noch den Tod des 75 Jahre alten Fahrers eines Volkswagens konnte die Notärztin am Freitag auf dem Parkplatz an der Poststraße in Pforzheim feststellen.

Der leblose Mann war von einem anderen Autofahrer, der seinen Wagen neben dem VW geparkt hatte, um 14.38 Uhr entdeckt worden. Rettungsassistenten vom DRK und die Besatzung des ASB-Notarzteinsatzfahrzeuges konnten dem Mann nicht mehr helfen. Der Wagen wurde auf den Hof des Polizeireviers Nord abgeschleppt, um den Leichnam ohne großes Aufsehen aus dem Wagen zu bergen.