IMG_1130
Der Fahrer der A-Klasse wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. 

86-Jähriger prallt in Pforzheim am Enzufer in Geländer - Reifen hängt in der Luft

Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag an der Kanzlerstraße in Pforzheim ereignet. Dort ist nach Polizei-Informationen ein 86-jähriger Autofahrer aus Calmbach gegen 15.20 Uhr mit seiner Mercedes A-Klasse beim Helios Klinikum aufgrund eines Fahrfehlers von der Straße abgekommen und gegen ein Geländer nahe des Enzufers geprallt.

Unfall auf der Kanzlerstraße – Rad in der Luft
Video

Unfall auf der Kanzlerstraße – Rad in der Luft

Der Fahrer wollte aus der Einfahrt des Krankenhaus-Parkhauses nach links in die Kanzleistraße abbiegen. Aus Unsicherheit betätigte er jedoch statt der Bremse das Gaspedal und fuhr in der Folge geradeaus in das massive Geländer.

VU Kanzlerstraße 01
Bildergalerie

Verkehrsunfall an der Kanzlerstraße

Das Fahrzeug durchbrach die Brüstung, kam jedoch glücklicherweise kurz vor dem Abhang zum Stehen. Ein Reifen der A-Klasse schwebte dabei frei in der Luft. Der Fahrer erlitt einen Schock - wurde bei dem Unfall aber nicht verletzt. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 15.000 bis 20.000 Euro. Während den Bergungsarbeiten, kam es auf der Kanzlerstraße zu größeren Verkehrsbehinderung.