nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
08.10.2015

86-jähriger Autofahrer fährt in Pforzheim Frau an

Pforzheim. Ein Auto hat eine 58-jährige Fußgängerin am Mittwoch um 13.50 Uhr beim Überqueren der Jahnstraße erfasst. Als die Dame die vierspurige Jahnstraße von der Dr.-Brandenburg-Straße kommend zur Hälfte passiert hatte, stoppte sie in der Fahrbahnmitte zwischen den beiden Fahrtrichtungen.

Ein sich nähender 86-jähriger mit seinem Wagen unterschätze den Abstand zwischen seinem Fahrzeug und der wartenden Person, so dass er diese schließlich beim Vorbeifahren schrammte. Bei dem Zusammenprall erlitt die 58-Jährige leichte Verletzungen und wurde vorsorglich durch einen Rettungswagen in die Helios Klinik eingeliefert.

Leserkommentare (0)