nach oben
© Symbolbild: PZ-Archiv
27.09.2011

8-Jährige kommt nach Verkehrsunfall schwer verletzt ins Krankenhaus

Pforzheim. Ein junges Mädchen wurde auf der Östlichen Karl-Friedrich-Straße von einem VW-Fahrer schwer verletzt.

Als der 38-Jährige um 10.45 Uhr am Montagmorgen an der Kreuzung nach rechts in die Östliche einbiegen wollte, rannte die 8-Jährige von rechts nach links über die Straße, sodass er nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Das Mädchen wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Ampel soll nach eigenen Angaben grün gewesen sein, der genaue Unfallhergang ist allerdings Polizeiangaben zufolge noch unklar. pol