nach oben
13.04.2009

Alle zieht es raus ins Grüne

PFORZHEIM. Das lange Warten auf den Frühling hat sich gelohnt: Bei Temperaturen von bis zu 26 Grad zeigte sich das Osterwochenende von seiner besten Seite. In Scharen zog es die Pforzheimer am Samstag, Sonntag und Montag raus ins Grüne.

Ein beliebtes Ziel waren die Biergärten und Flussufer der Goldstadt. Familien nutzen das Feiertagswochenende für Ausflüge ans Wasser und an den Rand der Stadt. Nur am Sonntag zeigte sich der Himmel etwas bedeckt. Auch in den kommenden Tagen soll es sonnig weitergehen und nur vereinzelte Schauer werden das Frühlingsvergnügen etwas trüben.