760_0900_135821__Neujahrsgruss_Boch_Corona.jpg
Die Corona-Pandemie ist ein dominierendes Thema im Neujahrsvideo von Oberbürgermeister Peter Boch – aber längst nicht das einzige. Screenshot: PZ 

Analyse von Peter Bochs Neujahrsansprache: Pforzheims Drehbuch hat es in sich

Pforzheim. Wegen Corona nicht mit einem Bürgerempfang, sondern per Video hat OB Peter Boch das neue Jahr am Dreikönigstag eingeläutet. Mit Appellen zum Impfen wandte er sich an die Bürger, zeigte aber auch anhand eines von Dominik Mokrski gestalteten Filmbeitrags Ziele und die Schwerpunkte seiner Arbeit auf. Das Credo: „Pforzheim verändert sich, Pforzheim bewegt sich, Pforzheim lebt.“ Die PZ hat aus dem Video und dem versandten Neujahrsbrief die Kernbotschaften herausgearbeitet.

Dauerkampf gegen Corona

„Ja, ich weiß, niemand kann das Wort Corona noch hören“, sagt OB Peter Boch in seiner digitalen

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?