nach oben
02.12.2015

Arbeiten an Eisenbahnbrücke führen zur Sperrung

Die Nordstadt ist für Autofahrer momentan nicht über die Museumstraße beziehungsweise den Luisenplatz zu erreichen: Die Deutsche Bahn lässt einen defekten Längseisensträger an der Eisenbahn-Brücke reparieren. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf 60.000 Euro.

Bis zum Freitag, 11. Dezember, ist die Durchfahrt laut Pressesprecher der Deutschen Bahn in Stuttgart deshalb gesperrt und zwingt Autofahrer zu einem kleinen Umweg. mof