760_0900_126917_Bauvorhaben_Hohlohstrasse_8_Arlinger.jpg
Das Mehrfamilienhaus an der Hohlohstraße 8 überzeugt mit seiner Architektur. Visualisierung: Fabian Berthold Architekt BDA 

Architektur mit Strahlkraft: Großes Lob für wichtige Bauvorhaben im Arlinger und in der Innenstadt

Pforzheim. Zwei bauliche Vorhaben mit Signalwirkung für den Arlinger: Die Baugenossenschaft Arlinger plant direkt neben ihrem Verwaltungsgebäude an der Hohlohstraße 8 auf ihrem eigenen Grundstück einen zweigeschossigen zurückgestaffelten Neubau in Holztafelweise mit Betonfertigteilen. Vier Wohnungen und eine Gästewohnung samt Tiefgarage sollen entstehen. Und gegenüber dem Erich-Bähner-Haus werden an der Brendstraße 53 auf dem Theresienareal vier Gebäudeteile für eine Kita, Tagespflege und Betreutes Wohnen entstehen.

Für beide Vorhaben hatte der Gestaltungsbeirat in seiner virtuellen Sitzung am Freitag im Beisein von Mitarbeitern der Verwaltung

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?