nach oben
Marktmeister und Engel: Marc Pfrommer und Yara Butschkow vor dem Stand von „Heaven und Angel“. Fotos: Meyer
Marion und Martin Burger bieten Feines für den Gaumen an.
Nadine Sperling erwirbt bei Jens Paskarbeit einen Weihnachtsstern.
21.12.2017

Auf ein Neues im nächsten Winter - Weihnachtsmarkt nur noch bis Freitag geöffnet

Pforzheim. Liegt’s am Alter? „Vielleicht“, kokettiert Marc Pfrommer, er ist gerad mal 51. „Aber platt“, sagt er, „der Akku ist leer.“ Von morgens bis abends war er unterwegs auf dem Goldenen Weihnachtsmarkt, der am Freitag zu Ende geht, und dem Mittelaltermarkt, der mit Ausnahme der Weihnachtsfeiertage noch bis 30. Dezember dauert. Marktmeister sein, das heißt: Präsenz zeigen, Ansprechpartner sein.

46. Goldener Pforzheimer Weihnachtsmarkt eröffnet

Bildergalerie: Weihnachtszauber in der Goldstadt

Der Goldene Weihnachtsmarkt in Pforzheim hat auch 2017 wieder einiges zu bieten.

PZ - Weihnachtsaktion für "Menschen in Not"

„Schön war’s und anstrengend – also ganz schön anstrengend“, sagt auch Verena Platzer, zum vierten Mal dabei, erneut Siegerin bei der Prämierung zum „Stand der Herzen“ – egal, ob früher von Verwaltung, Gemeinderäten und Journalisten als Jury oder seit zwei Jahren von den Lesern zum Sieger erkoren. Renner in diesem Jahr sei der vom Herrn Papa selbstgemachte Wildkirschlikör. Liköre, Schnäpse, Essige – und natürlich Glühwein – bietet Martin Burger nun schon im dritten Jahr auf dem Pforzheimer Weihnachtsmarkt feil. „Ideale Geschenke für Last-Minute-Kunden“, sagt Burger („Paella World“). „War schon stressiger und ein paar Leute mehr auf der Gass’“, so Burger. Vielleicht lag’s am Wetter: Einem Regentag in der vergangenen Saison steht eine ganze Woche Nass von oben gegenüber auf dem Saldo.

Bis zum 7. Januar bleibt aber noch die Eislaufbahn City on Ice vor dem Rathaus geöffnet und bietet somit in den Schulferien für alle die Möglichkeit zum Eislaufen. Und die Erwachsenen können noch bei einem heißen Glühwein in Goldis Stadl verweilen. Der Schlusspunkt für den Mittelaltermarkt ist am Samstag, 30. Dezember.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

helmut
21.12.2017
Auf ein Neues im nächsten Winter - Weihnachtsmarkt nur noch bis Freitag geöffnet

[QUOTE=Pforzheimer Mädchen;292185]Auf diesen hässlichen Markt können wir in Zukunft sehr gerne verzichten. Die Eislauffläche verschandelt alles. Früher war das dort noch gemütlicher.[/QUOTE] Was Sie alles feststellen sehen tausende vollkommen anders. Was stört an der Eislauffläche. Belebt den Markt und ist ein Anziehungspunkt. Früher war vieles gemütlicher. Wenn ich da Beispiele bringe bekomme ich zur Antwort: [B]Wir schreiben das Jahr 2017.[/B] mehr...

powertrommeln rudi
22.12.2017
Auf ein Neues im nächsten Winter - Weihnachtsmarkt nur noch bis Freitag geöffnet

Früher haben wir uns, um diese Zeit, die Nasen an den Gerwig Scheiben platt gedrückt.:D mehr...