nach oben
28.02.2013

Auf geparkte Autos gefahren: Zeugen gesucht

Pforzheim. Zwischen Montag und Mittwoch gab es in Pforzheim zwei Unfallfluchten, zu denen Zeugen gesucht werden. In beiden Fällen beschädigten Autofahrer geparkte Autos und fuhren weiter.

Der erste Fall ereignete sich im Zeitraum Montag, 18:30 Uhr, bis Mittwoch, 18:15 Uhr. Ein unbekannter Fahrzeugführer hat einen in der Forststraße geparkten Daimler-Benz, Typ A-Klasse, touchiert und ist danach unerlaubterweise einfach weitergefahren. Der verursachte Sachschaden liegt hier bei rund 1500 Euro.

Der zweite Fall geschah am Mittwoch, in der Zeit von 9.25 Uhr bis 9.55 Uhr. In der Eutinger Straße streifte ein unbekannter Fahrzeugführer ein geparktes Auto an dessen rechten hinteren Stoßfänger, wodurch ein Schaden von rund 1000 Euro entstand. Der Unfallverursacher, welcher den Aufprall bemerkt haben muss, entfernte sich danach ebenfalls unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Verkehrspolizei sucht Zeugen zu beiden Unfallhergängen und bittet diese sich unter der Telefonnummer (07231) 186-1700 zu melden.