nach oben
Aufatmen bei vielen 13ern: Das Mathe-Abi ist rum. Jetzt kommen die für viele vermeintlich leichteren Fächer.
Aufatmen bei vielen 13ern: Das Mathe-Abi ist rum. Jetzt kommen die für viele vermeintlich leichteren Fächer. © Türschmann
16.03.2011

Aufatmen bei den 13ern: Mathe-Abi ist überstanden

Halbzeit im Abi-Marathon: Nach dem scheinbar leichten Deutsch-Abitur zum Start stand am zweiten Tag Mathematik auf dem Prüfungsplan. Vielen Abiturienten stand die Erleichterung ins Gesicht geschrieben, als sie nach der Prüfungsende das Schulhaus verlassen konnten. Für viele 13er am Pforzheimer Kepler-Gymnasium ist damit der schlimmste Teil des schriftlichen Abiturs bewältigt. Vor ihnen liegen noch Abi-Klausuren in einer Fremdsprache und einem Wahlfach.

PZ-news hat es sich für ein Video vom Mathe-Abitag nicht nehmen lassen, noch einmal die Mathe-Kenntnisse der Abiturienten auf die Probe zu stellen: Wie viel sind eigentlich 20 Prozent von 40 Euro? Und was war nochmal 3³? Das wollte PZ-news von den Abiturienten wissen - und bekam (immerhin) 50 % richtige Antworten. Ramona Deeg